FC Bayern News

Ausbootung vor der Heim-EM? Diesen Bayern-Stars droht das DFB-Aus!

DFB-Team
Foto: IMAGO

In knapp vier Monaten fällt der Startschuss für die Fußball-Europameisterschaft 2024. Nicht nur die Fußballfans in Deutschland freuen sich auf die Heim-EM, auch die DFB-Stars blicken voller Vorfreude auf dieses ganz besondere Turnier. Aktuellen Meldungen zufolge müssen viele etablierte Spieler um ihren Platz im EURO-Aufgebot von Julian Nagelsmann bangen. Darunter befinden sich allen Anschein nach auch zwei FCB-Stars.



“Die A-Nationalmannschaft liegt seit Jahren sportlich am Boden. Da war zuletzt nichts dabei, was die Hoffnung nähren könnte, dass wir ins Halbfinale kommen”, betonte Bundestrainer Julian Nagelsmann jüngst im Gespräch mit dem SPIEGEL.

Der 36-Jährige kündigte zeitgleich an, dass es vor der Heim-EM zu einem personellen Umbruch im DFB-Team kommen wird: “Wir müssen nicht zehn neue Spieler einladen, aber es wird bestimmt der eine oder andere nicht nominiert werden, von dem viele denken, der sei sicher dabei”, so Nagelsmann.

Goretzka und Gnabry müssen um ihre EM-Teilnahme bangen

Während Real-Star Toni Kroos sein Comeback in der deutschen Nationalelf feiern wird, stehen viele ehemalige Leistungsträger auf der Streichliste. Nach Informationen der Sport BILD müssen auch die beiden Bayern-Stars Leon Goretzka und Serge Gnabry um ihre EM-Teilnahme bangen.

Goretzka wurde bereits von Ex-Bundestrainer Hansi Flick “ausgebootet”, feierte unter Nagelsmann allerdings sein Comeback. Klar ist: Durch die Rückkehr von Kroos nimmt der Konkurrenzkampf im Mittelfeld nochmals deutlich zu. Zudem ist DFB-Kapitän Ilkay Gündogan fest gesetzt.

Gnabry hingegen konnte in den vergangenen Monaten kaum Pluspunkte sammeln und hat seinen Stammplatz beim deutschen Rekordmeister in dieser Saison verloren. Der Außenstürmer hat verletzungsbedingt nur elf Spiele (1 Tor) für den FCB in der laufenden Spielzeit bestritten. Der 28-Jährige zog sich im Dezember 2023 eine Muskelsehnenverletzung zugezogen und fällt seitdem aus.

Neben Gnabry und Goretzka steht mit Emre Can, Nico Schlotterbeck, Niklas Süle und Mats Hummels auch ein BVB-Quartett auf der Streichliste von Nagelsmann, so die Sport BILD.

Der Bundestrainer wird am 14. März seinen ersten Kader im EM-Jahr präsentieren. Am 23. März bestreitet Deutschland in Lyon gegen Frankreich ein Testspiel. Drei Tage später (26.3) trifft man in Frankfurt auf die Niederlande.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
61 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Also ganz ehrlich sind alle oben aufgeführten ersetzbar durch bessere. So hart es auch sein wird für diese. Keiner von diesen ist für mich aktuell ein Kandidat für den Stamm bei der EM. Gnabry und Goretzka taugen auch höchstens noch als Kaderspieler, falls mal jemand sich im Spiel verletzt und ein Einwechsler gebraucht wird oder Gnabry für 20 Minuten mal für frischen Wind sorgen sollte. Das zeigt aber auch das Dilemma des FCB und auch Dortmund.
Für mich gehören in die IV Tah, Rüdiger und als Alternative Thiaw und Anton. Kimmich wird sicherlich als RV spielen. LV eigentlich ein Leipziger. Auf der 6 sind Kroos und als defensive Absicherung Groß und Andrich aktuell in der besten Form. Gündogan, Musiala, Wirtz und Sane (nach seiner Sperre) davor. Und Lücke, Undav in der Spitze. Ich glaube, daß würde auch funktionieren.

Ehrlich gesagt finde ich Goretzka in der IV ziemlich gut. Insbesondere weil beim DFB auch die Alternativen fehlen, würde ich den da einsetzen.

Also bei aller Liebe schau dir doch nurmal die von mir genannten an. Rüdiger, Tah ,Anton und auch Thiaw spielen alle sehr gute Saisons. Die ersten 3 sind absolute Führungsspieler bei ihren Vereinen Real,Bayer und VfB. Thiaw wächst da gerade herein. Alle sind schnell (Tah schnellster IV der BuLi),stark beim Kopfball. Rüdiger kann wie auch Anton und Thiaw sehr gut von hinten eröffnen. Rüdiger ist mit Kroos auf der 6 hervorragend eingespielt.

Last edited 4 Monate zuvor by JAS Berlin

Those war doch die ganze Zeit verletzt

Rüdiger hat in der Nationalelf bisher alles andere als überzeugt. Auf den würde ich nicht setzen, ist immer gut einen Bock zu haben …

Lücke als Stürmer zeigt dass wir eigentlich nichts mehr mit Top35 der Welt zu tun haben.

Selten einen Stürmer gesehen der bei jedem Kontakt hinfällt und mehr Zeit mit dem SR diskutiert als den Ball hat.

Naja, Füllkrug ist sicher nicht weltklasse. Trotzdem denke ich, lag das schwache Abschneiden des deutschen Teams bei den letzten Spielen, bzw bei der WM explizit NICHT an ihm.

Im Moment halte ich Undav für die bessere Wahl – wobei man mit ihm vielleicht etwas “anders” spielen muss.
Und persönlich würde ich Maxi Beier zumindest für die EM nominieren. Der ist noch nicht am Ende mit seiner Entwicklung.

Was mich positiv stimmt, ist die Tasache, dass DAS zumindes ECHTE Stürmer sind. In den vergangenen Jahren hatten wir nicht mal das. Da mussten ständig Mittelfeldspieler als Stürmer aughelfen.

und wirtz musiala kroos zeigt dass wir eventuell das beste Team der Welt sind? ..
.Merkste selbst oder?

Gnabry wird relativ sicher zu Recht nicht nominiert werden. Einfach weil es gute Alternativen gibt. Spieler wie Wirtz, Musiala odfer auch Sane dürften gesetzt sein. Aber wir haben Führich oder z.B. auch einen Newcomer wie Njinmah. Die spielen super.

Bei Spielern wie Groß, Andrich und Prömel muss ich gestehen, da tu ich mir schwer, Wenn es wirklich nach leistung ginge, dann müssten Stiller und Karazor vor denen stehen. Ist meine ehrliche Ansicht.

Bei der Nimonierung wird sich ein Stück weit die Frage der Polyvalenz stellen – also ob Spieler im Lauf des Turniers auch auf anderen Positionen aushelfen könnten.

Andrich, aber auch Goretzka haben gezeogt, dass sie beispielsweise zu Not auch als IV spielen könnten. Auch soche Spieler werden bei der Kadernominierung gebraucht werden.

Bezüglich dem “Zentrum” aus Kroos und Gündogan: Ich habe hier ein ungutes Gefühl. Beide sind doch nicht besser, als von 3-4 Jahren. Warum soll es jetzt besser klappen, als während der letzten Turniere, an denen Sie ja teilgenommen haben.

Ich habe den Eindruck, man vertut eine Chance.

Man muss die Fans “zurückgewinnen”´: Mit einer Oldietruppe um Hummels, Kroos, Müller, Gündogan, Andrich, Groß, Füllkrug,.. ist das doch kaum möglich.

Wenn man, wo es sportlich vertretbar ist, jeweils den jüngeren Spielern die Chance gäbe – also Thiaw, Stiller, Wirtz, Musiala, Beier,.. und dazu denen, die es sportlich wirklich rechtfertigen – wie Undav, Karazor, Anton, Tah,…- dann würde sich dffie Mannschaft fast von allein aufstelllen. Und die Fans würde man ganz anders “mitnehmen” als bei der ansammlung der o.g. Oldtimer.

Sane gesetzt? Erstens ist er 3 Spiele gesperrt. 2. mehr Käse als der abliefert ist kaum möglich.

Du glaubst, dass er nicht für die EM-Nominierung gesetzt ist und ihn Nagelsmann zu Hause lässt?

Dass angeblich die vier genannten BVB-Spieler ausgeladen werden, wäre das Beste an dieser Meldung.

Wie auch immer, das Team ist international bestenfalls Mittelmaß. Hoffen wir auf die nächste Generation!

Neuer, Kimmich (RV), Musiala, Sane.

Leider nur noch 4 FCB Spieler zu gebrauchen. Und davon ein alternder TW, ein mittelmäßiger RV, der froh sein kann, dass er noch dabei ist und ein Sane, der zwischen Weltklasse und Kreisklasse abliefert…. Und ein Musiala, der zwar sehr gut ist, aber zuviel dribbelt und den entscheidenden Pass vergisst.

Goretzka und Müller sind leistungstechnisch leider bereits raus.

Schon traurig wie die Bayern aktuell dastehen.

Gnabry vergessen…. Der ist komplett raus… 😉

Streichliste macht halt auch Sinn, Gnabry ist schon die ganze Saison verletzt und bei Goretzka halt ein Wackelkandidat. Wenn die Leistungen stimmen fahren beide zur EM, noch ist Zeit.

EM:Kimich ja, als RV. sonst nichts!
Den Rest kann man fast vergessen!
Gnabry hat ein 3/4 Jahr Rückstand!

Kimmich ist für RV m.M.n zu schlecht..

Ich sehe keinen Grund warum man Goretzka und Gnabry nominieren sollte.

Ich auch nicht. Es gibt einfach bessere aktuell, die auch alle sehr stark spielen. Siehe oben.

Wirklich überzeugen zur Zeit nur die Leverkusen-Spieler dauerhaft. Wie es früher bei Bayern “mal” war. Das werden aber zu wenige “Deutsche” sein. Der Ein oder Andere von anderen Mannschaften, die allenfalls nationale Klasse sind, einschl. Bayern (auch Musiala) werden kaum zu einer (zumindest teilweise) erfolgreichen EM gereichen.

Füllkrug/Undav

Musiala Wirtz Sane

Gündogan(C) Kroos

Raum Tah Rüdiger Kimmich

Neuer

rüdiger darf nie und nimmer spielen. Er ist für mich zu überbewertet. Würde den IV von Stuttgart spielen lassen !Füllkrug weg und Führich rein ! Brauchen Tempo ! vll Mittelstädt für Raum noch !

Dann bin ich komplett bei dir !

Mit Raum, Rüdiger und Kimmich in der 4er-Kette wird’s ein schnelles EM-Ende geben!
Da sollte sich aus dem Spielerpool Gosens, Anton, Andrich, Henrichs und Tah in den kommenden beiden Testspielen eine 4er-Kette herauskristallisieren.
Führich, Stiller (Absicherung hinter Gündogan und Kroos) Undav und Beier gehören unbedingt mit in den EM-Kader und Gnabry (wenn fit) sehe ich als Top-Joker.
Hoffentlich hat Nagelsmann ein gutes Gespür, damit wir die EM genießen können.

Last edited 4 Monate zuvor by Karl-Heinz Rumgekicke

DAS ABSCHNEIDEN DIESER EM HÄNGT VON EINER STABILEN 4ER-KETTE AB.

Gündogan wird sicherlich vor Kroos spielen. Kroos braucht eine defensive 6 an der Seite. Aktuell haben wir 2 Gute. Andrich und Groß. Die sind auch beide in Form und mannschaftsdienlich. Haben die richtige Mentalität. Da im offensiven MF nur 3 Plätze da sind ,wenn man mit einer Spitze spielen will,werden sich Gündogan, Wirtz,Musiala und Sane um die 3 Plätze streiten müssen. Bei den nächsten 3 Spielen ist Sane gesperrt,sodass wir wohl Gündogan zusammen mit Wirtz und Musiala sehen werden. Wirtz wohl links und Musiala mehr rechts. Nagelsmann wird sicherlich versuchen den beiden Kreativsten bei uns (Musiala und Wirtz) viel Spielzeit zu geben.

Vorne in der Spitze muss Undav gesetzt ein. Er ist defintiv ein absoluter Top-Angreifer!
Andrich als Abräumer vor der Abwehr und Gündogan/Kroos können können die Offensive mit Pässe füttern.

4-3-3

Musiala – Undav – Wirtz

Gündogan – Andrich – Kroos

Raum (Mittelstädt) – Tah – Rüdiger – Kimmich

Neuer

Bei 12 Spielern unmögliche Aufstellung, entweder Füllkrug oder Undav?
Mitte-MF. Kroos und Groß

Aktuell sind für mich ausser Neuer, Kimmich (RV , nicht im MF), Musiala, Sane keine Bayern Spieler Stamm bei der N11. Müller und Gnabry könnten noch Kaderspieler sein. Bei Goretzka sehe ich nichtmal das aktuell. Im MF haben wir einfach bessere Spieler mit einer besseren Form.

Gnabry könnte ned mal ein kaderspieler sein… Diese Saison noch nichts gebracht, also für ganz klar raus..

Ich hoffe einfach mal, dass Nagelsmann ne coole Truppe zusammenstellt, aus den Spielern, die in ihren Vereinen in dieser Saison Leistung zeigen. Ohne Rücksicht auf Namen, Historie und Verein. Dass wir besonders weit kommen erwarte ich ohnehin nicht, da muss schon ganz viel Glück und Zufall dabei sein.

EM OHNE REUS-BRANDT-HUMMELS-SÜLE-CAN UND SCHLOTTERBECK DA WIRD HANS JOACHIM FATZKE ABER DURCH DIE DECKE GEHEN

Wenn alle gestrichen werden, die nicht mehr nationalelftauglich sind, bekommen wir kein Team zusammen. Wir müssen uns einfach damit abfinden, dass wir international nur noch zweitklassig sind.

Ich wette um einen döner das spätestens im Achtelfinale Ende ist.

Hoffentlich kommen sie weiter ich will den Döner 😂

Gnabry spielte die ganze Saison nicht. Von daher kann er auch nicht zur EM. Da gibt es bessere

Dann können sich Goretzka und Gnabry bis in die Morgenstunden in den Clubs vergnügen. Die Einstellung der beiden Spieler stimmt derzeit überhaupt nicht.

Da ist ja auch Musiala dabei.
Mit seinem Kumpel Davies

Goretzka und Gnabri sind doch keine Bayern Stars !!

Und du kein Bayern Fan sonst wüsstest du wie man Gnabry schreibt…

Erst mal ist Sane raus, nach seinem letzten Länderspiel.

Ist auch meine Meinung.
Ist natürlich sehr schlecht für den Marktwert der Spieler, wenn sie aus dem Kader gestrichen werden.

Er wird wohl auf Grund der fehlenden Vorbereitung nicht in der start 11 sein aber sicher im Kader.

Ganz rausschmeißen würde ich sie aber nicht sie sind gute Einswechseloptionen.

Auf gnabry würde ich verzichten. Der spielt die ganze Saison schon nicht. Da wäre ein führich von Stuttgart hilfreicher.
Vom bvb finde ich Brandt eher schlecht. Mal hat der ne nette Szene, dann sieht man den wieder nicht.
Reus merkt man das Alter an

Also wenn das mittelfeld aus Kroos (zentral), Gündo (offensiv), und ein Anderer (defensiv) besteht, dann streiten sich Sané, Wirtz und Musiala um 2 Plätze und Gnabry gibt’s ja auch noch.

Ich hätte lieber Wirtz oder Musiala auf der 10 und Sané auf dem Flügel. So ist es echt formabhängig wer von Musiala, Wirtz und Sané in der Start 11 stehen, Gnabry vergessen die meisten auch und Müller gibt’s auch noch.

Ist Gündogan auf der 10 überhaupt so überzeugend? Außerdem finde ich es respektlos das der weiter Kapitän ist, Neuer hat viel mehr für Deutschland geleistet.

WAR VOM TRAINERTALENT VOREILIG GÜNDOGAN ZUM KAPITÄN MACHEN OBWOHL DIESER LAUT LIPPENLESER NICHT MAL DIE DEUTSCHE NATIONALHYMNE MITSINGT UND DAFÜR TEXTE AUS DEM KORAN FLÜSTERT

FEHLT NUR NOCH EIN TRIKOT MIT SEINER HANDSCHRIFTLICHEN NOTIZ ” MIT RESPEKT FÜR MEINEN PRÄSIDENTEN (ERDOGAN) “

Egal wer da spielt, das geht in die Hose.

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.