FC Bayern News

Insider enthüllt: “Bayern setzt alles auf Alonso, aber…”

Xabi Alonso
Foto: Getty Images

Nachdem die Trennung von Thomas Tuchel im Sommer feststeht, bemühen sich die Bayern-Bosse intensiv um einen Nachfolger. Dabei gilt Leverkusen-Coach Xabi Alonso als die absolute Wunschlösung. Doch möchte der Trainer auch im Sommer zu seinem Ex-Verein wechseln?



Gleich zwei ehemalige Klubs von Xabi Alonso benötigen im Sommer einen neuen Übungsleiter. Nicht nur die Bayern trennen sich am Saisonende von Thomas Tuchel, auch der FC Liverpool geht nach jahrelanger Zusammenarbeit getrennte Wege mit Jürgen Klopp. Zuletzt machten Gerüchte die Runde, wonach Alonso einen Wechsel zum deutschen Rekordmeister favorisieren würde.

Nun ordnete Sportjournalist David Ornstein von The Athletic diese Gerüchte ein: “Bayern setzt alles auf Alonso, aber mir sind keine konkreten Entscheidungen von ihm bekannt”, erklärte er. “Er tendiert vielleicht in eine Richtung, aber das bedeutet nicht, dass sich das nicht ändern kann. Deshalb werden Bayern, Liverpool und Bayer Leverkusen ihre Optionen prüfen”, so der für gewöhnlich sehr gut informierte Ornstein.

Alonso-Poker: Weitere Clubs könnten ins Rennen einsteigen

Somit sei die Zukunft des umkämpften Coaches noch lange nicht in trockenen Tüchern. Auch wenn der 42-Jährige Tendenzen haben mag, ist ein Verbleib bei der Werkself noch möglich. Jedoch sollen auch andere europäische Klubs noch in das Rennen einsteigen können: “Auch andere Teams in ganz Europa werden in diesem Sommer einen Wechsel in der Geschäftsführung und im Sportdirektor vornehmen, es gibt also überall bewegende Aspekte und Auswirkungen”, betonte Ornstein.

Somit werden die Bayern also auch weitere Alternativen abwägen müssen, wenn man letztlich bei Alonso leer ausgehen sollte. Eine Verpflichtung des Erfolgs-Coaches ist aktuell noch lange nicht sicher.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
32 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Gott sein Dank kam heute noch ein ALonso-Artikel. Ich dachte fast, dass wir heute drauf verzichten müssten…….

xD

Wenn wir uns da mal nicht verzocken!! Mit Alonso

Ich denke bis Juni werden keine weiteren folgen

Zumal ja völlig klar ist, dass er zum FCB wechselt. Und wenn nicht nach Liverpool oder Real. Es könnte natürlich sein, dass er in Leverkusen bleibt. Ich habe allerdings gehört, dass er seine Trainerkarriere vorerst auf Eis legt und für die Übergangsphase die Holding 6 beim FCB einnimmt. Und die deutsche Staatsbürgerschaft wurde auch beantragt. Er übernimmt den defensiven Part neben Kroos, wegen Tempo und so. Ich hoffe das war keine Ente. Bild und FCBINSIDE stehen auf diese Tiere.

@FCB…

Dafür ist es um Zidane erstaunlich ruhig geworden.

Hab erst heute wieder von ihm und Bayern gelesen.

Falls das ein Indiz für dich gewesen sein sollte, nichts von ihm zu hören und damit zu schlussfolgern das er kommen könnte.

@Ralph

Danke für den Hinweis. *smile*

Der Inhalt erinnert an die Satire von Olli Dietrich, in der der Aussenreporter Sandro Zahlemann an einer Leverkusener Bushaltestelle steht und bei Live-Schaltungen berichtet, dass nichts passiert und alles ruhig ist. In der letzten Schalte fragt er dann die Regie, ob man ihn, falls irgendwo was passiert, bitte anrufen kann.

@Ben…

*lol*
Sehr passend.

@Johannes
Danke, Humor hilft immer

Leider ist man gefühlt ein Jahr zu früh dran mit der Trainersuche. Alonso will evtl. noch ein Jahr in Leverkusen bleiben, Klopp macht definitiv ein Jahr Pause und eine Rückkehr von Nagelsmann ist schwierig, weil man ihn wegen der EM in der Transferphase noch nicht wirklich einbinden könnte.

Schade, dass der Jupp nicht ein paar Jahre jünger ist…

“Bayern setzt alles auf Alonso, aber mir sind keine konkreten Entscheidungen von ihm bekannt”

Soso, dem Herrn Ornstein sind Alonsos Gedankengänge nicht bekannt… Da geht’s ihm wie unserem Foristen @Johannes, nur dass der glaubt, sie zu kennen.

Zum Schluss stehen sie ohne Trainer da, würde zur Vereinsführung passen.

Soweit ich weiss hatten wir immer durchgehend jemanden auf der Trainerbank sitzen 😉😉

Meine Wunschkandidaten sind Zidan oder Mourinho ….

MOURINHO ??? DANN KÖNNEN WIR DEN LADEN ZUSPERREN

Mourinho???
Hat du gesoffen?

Wieder mal ein ich weiß nichts Artikel,
Hauptsache irgendwas geschrieben.

Hau doch einfach hier ab!

Luca Utz
Der FC Bayern hat Luca schon in früher Kindheit in den Bann gezogen. Im Winter 2022 hat er das Kommunikationswissenschaften-Studium begonnen und sammelt dazu im Sportjournalismus seine ersten Erfahrungen. Aufgewachsen im Bayern-Trikot versorgt er euch nun regelmäßig mit News zum deutschen Rekordmeister.