FC Bayern News

Nach Leistungsexplosion beim FC Bayern: Dier träumt von EM-Teilnahme

Eric Dier
Foto: Getty Images

Die Verpflichtung von Eric Dier im Winter wurde von vielen Bayern-Fans und Experten als Notlösung abgetan. Mittlerweile hat sich der 30-jährige Engländer als echter Top-Transfer erwiesen und hofft nach seiner Leistungsexplosion auf ein Comeback in der englischen Nationalmannschaft.



Vom Bankdrücker in London zum Stammspieler in München. So einfach lässt sich die Geschichte von Eric Dier in den vergangenen Wochen erzählen. Der Defensiv-Allrounder hat in der gesamten Hinrunde lediglich vier Spiele für die Tottenham Hotspur absolviert. Für den FC Bayern kommt Dier bis dato schon auf sieben Spiele.

Auch wenn der Winter-Neuzugang der Münchner zuletzt natürlich von Verletzungen und Sperre profitiert hat, konnte Dier auf dem Platz überzeugen. Der Verteidiger stand dreimal in Folge in der Startelf. Auch beim wichtigen CL-Duell gegen Lazio Rom unter der Woche erhielt Dier den Vorzug vor Minjae Kim.

Mit knapp 100 Ballkontakten und einer Passquote von über 90 Prozent gehörte er zu den besten FCB-Akteuren beim 3:0-Erfolg gegen die Italiener. Auch in der Bundesliga liefert Dier ab: Von den Abwehrspielern, die mindestens 500 Minuten auf dem Platz standen, ist er der Einzige in der Liga, der nicht einmal von seinem direkten Gegenspieler ausgespielt wurde.

EM-Teilnahme? Dier: “Warum nicht?”

Die starken Leistungen für den FC Bayern könnten nun zu einem Comeback in der englischen Nationalmannschaft führen. Dier kommt bisher auf 49 Einsätze für die Three Lions. Zuletzt wurde er jedoch im März 2023 ins Nationalteam berufen.

Der 30-Jährige selbst hat durchaus noch Hoffnungen, dass er den Sprung in Englands EM-Kader schaffen kann: “Wenn ich für einen Verein wie Bayern spiele und wenn ich gut spiele, sollte ich eine gute Chance haben. Warum nicht?”, erklärte dieser im Gespräch mit der Sun.

Dier ist fest davon überzeugt, dass er selbst in der Hand hat, mit Blick auf ein Comeback in der Nationalmannschaft: “Ich habe nicht mit Gareth Southgate gesprochen, aber es liegt an mir, gut zu spielen. Die Nationalmannschaft ist eine ganz einfache Sache. Du versuchst, so gut wie möglich für deinen Verein zu spielen, und alles andere liegt nicht in deiner Hand.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
27 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Klasse Einstellung, Klasse Leistung, Klasse Spieler ! 100%

Wenn Du Dich da nicht irrst……

Und wenn du dich irrst dann erwarten alle es ebenfalls von dir , inkl. Sendepause.

Und wenn du dich irrst, was eher wahrscheinlich ist, was dann?

Ich hatte meine Zweifel mit der Dier Verpflichtung, da er bei Tottenham auf dem Abstellgleis stand. Sieht man sich aber die Spiele im Verbund mit deLigt an, und die Statistiken der beiden, dann hat er mich vom Gegenteil überzeugt, das passt schon. Dier und deLigt spielen stabil.

HABE MIR DIE FINGER WUND GESCHRIEBEN FÜR EINE VERPFLICHTUNG VON ERIC DIER. HABE EINIGE SPIELE VON IHM ANGESCHAUT UND DIE HABEN MICH ÜBERZEUGT.
HATTE HALT DAS PECH DASS ER EINEN NEUEN TRAINER BEKOMMEN HAT DER IHM NICHT DAS VERTRAUEN GESCHENKT HAT. GUT FÜR UNS DASS ER GEKOMMEN IST UND MIT SEINER ART UND EINSTELLUNG EIN TOLLER PROFI IST. WEITER SO !!!

Wenn bei Dir doch nicht immer die Feststelltaste eingerastet wäre, könnte man den Text evtl. mal lesen!

De Ligt + dier das passt einfach. Hoffentlich bleiben die gesetzt

30 ist kein Alter für einen IV. Wenn er so weiterspielt, sollte er eine Option bis mindestens 2026 sein. Würde mittelfristig auf ihn und de Ligt bauen. Falls man noch einen neuen IV holen sollte, wären eher Upa oder ggf. Kim entbehrlich.

Upa muss gehen. Ist zwar ein guter Verteidiger, aber mental schwach.

Sollte den Verantwortlichen und den aktuellen Innenverteidigern zu denken geben, wenn einer vom Abstellgleis in Tottenham zum FCB kommt und mehr oder weniger bester Abwehrspieler ist! Ich hoffe im Sommer wird etwas planvoller zu Werke gegangen. Und wenn ich sage Sommer, dann bitte nicht im Sommer erst anfangen!

Unaufgeregt, professionell, sehr solide auf einem sehr hohen Niveau. Ein Spieler, der mit- und vorausdenkt.

Er hat endlich die Stabilität in der Abwehr zurück gebracht. Sehr guter Transfer!

Witzig wie hier der ein oder andere User seine Kommentare löscht weil er wieder mit enormer Inkompetenz geglänzt hat und jetzt Tuchel wieder was neues unterstellen will in der Hoffnung es merkt keiner .

Sind in der Regel die User die meinen es gäbe eine hass Kampagne gegen Kimmich …..

Kann mir jemand sagen, wo ich die Statistik herbekomme die anzeigt, welcher Verteidiger wie oft ausgespielt wurde?

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.