FC Bayern News

Tuchel warnt vor Arsenal: “Eine der besten Mannschaften in Europa!”

Thomas Tuchel
Foto: Getty Images

Mit dem FC Arsenal hat der FC Bayern keine unlösbare Aufgabe im CL-Viertelfinale zugelost bekommen. Thomas Tuchel und die Verantwortlichen haben dennoch riesigen Respekt vor den Gunners.



Der FC Arsenal gilt als ein Lieblingsgegner der Bayern. In der Champions-League-Saison trafen sich die Teams bereits vier Mal in der K.o.-Runde, jedes Mal konnte sich der deutsche Rekordmeister durchsetzen. Dementsprechend groß war die Freude aufseiten der Bayern-Fans nach heutigen Viertelfinal-Auslosung in der Königsklasse.

Bayern-Coach Thomas Tuchel interessiert sich aber nicht für die Vergangenheit. Der 50-Jährige kennt Arsenal bestens aus seiner Zeit in der Premier League und machte deutlich, dass die Münchner ein echtes Hammerlos erwischt haben: “Wir spielen gegen eine der besten Mannschaften in Europa. Sie spielen seit zwei Jahren konstant in der Spitze. Es ist ein homogenes, gefährliches Team, sie schießen extrem viele Tore”, betonte dieser nach der Auslosung.

“Auf diese Abende fieberst du hin”

Auch Max Eberl hat großen Respekt vor den Londonern, die aus seiner Sicht “zu den Top-Vereinen in Europa gehört.” Der Sportvorstand hat aber ein klares Ziel vor Augen: “Wir wollen ins Halbfinale kommen. Wir fokussieren und freuen uns auf die Spiele. Auf diese Abende fieberst du hin.”

Sportdirektor Christoph Freund setzt vor allem auf das Rückspiel in der heimischen Allianz Arena, wie zuletzt gegen Lazio Rom: “Es ist ein schwieriges, aber attraktives Los. Wir können uns auf zwei spannende Spiele freuen. Die Entwicklung von Arsenal ist beeindruckend. Aber wir sind der FC Bayern München. Wir brauchen in London ein richtig gutes Auswärtsspiel. Zu Hause mit unseren Fans im Rücken ist dann alles möglich.”

Bayern-CEO Jan-Christian Dreesen rechnet mit einem packenden Schlagabtausch: “Es wird auf jeden Fall ein schwerer Weg nach Wembley! Arsenal als Tabellenführer der Premier League ist in Top-Form, es wird ein Spiel auf Augenhöhe. Das sind nicht mehr die Gunners, gegen die wir die letzten drei Spiele deutlich gewinnen konnten. Die Zielsetzung ist dennoch klar: Nachdem jetzt drei Mal in Folge im Viertelfinale Schluss war, wollen wir unbedingt weiterkommen.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
52 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

TT liegt vollkommen richtig.

Yess

No

50/50 für mich
Alles ist möglich
Arsenal als ist ne Starke Truppe
Nicht umsonst seid 2 Jahren in der Pl vorne dabei
Wir brauchen absolute Top Form

No way.
30 / 70 Match.
TT wollte Ruediger Rice Havertz. Er bekam Kim Laimer Pavlovic Kane.
TT kaempft mit stumpfen Waffen.
Die ham&eggs Fraktion lacht sich jetzt schon ueber den +100 Mio Transfer, der Krauts kaputt- Harry Pain die personifizierte Titellosigkeit.
Koestlich. Freu mich schon auf das Gesicht von unserem Patroenchen.

Warum schreibt ein Nicht Bayernfan seine Grütze hier??

Weil er geistig nicht ganz auf der Höhe ist.

Weil er in dem Forum wo er Fan ist sowas nicht schreiben kann da er dort der einzige ist der denkt Harry Kane hat noch keine Tore geschossen.

Ehrlich, schleich dich einfach. Du bist auf der falschen Seite.

Warum bist du eigentlich auf einer Fanseite des FCB, wenn du dem Verein derart verachtest? Einfach nur zum stänkern und provozieren? Geh doch auf eine Fanseite deines Herzensvereins und sondere dort deine Fussballexpertise ab.

Die armen Bayernhasser!
Ob Realitätsverweigerung davor schützt, vor Wut zu platzen?

Man kann sich halt leicht ausmalen, wie sehr es in dem Autor brodeln muss, bevor er sich dazu verleiten lässt, solch realitätsfernen, kindlichen Müll ins Netz zu stellen.

😂 😂 😂 😂 😂
Zack, ham se alle wieder puls 😂 😂 😂

Es gibt kaum nen Spieler der öfter gegen Arsenal getroffen hat…

Endlich Mal eine realistische Einschätzung. Wenn ich die Träumerei von machen Fans lesen die offenbar überhaupt nicht die Premier League verfolgen dann muss die jemand wie Tuchel wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Bayern ist definitiv zur Zeit nicht der Favorit.

Weiß nicht was schlimmer ist: die Tatsache, dass die Genannten die PL nicht verfolgen – oder die Tatsache, dass die bzgl. unserer eigenen bisherigen Saison augenscheinlich Alzheimer bekommen haben.

Stell Dir vor, es soll Menschen geben die etwas sinnvolleres zu tun haben als sich auch noch die Spiele der europäischen Ligen anzuschauen. Das nennt sich dann Familienleben, Sport oder schlichtweg einfach leben.

Man sollte sich dann aber nicht über die Mannschaften äußern, die man augenscheinlich selbst nicht kennt – schon gar nicht selbstherrlich.

Du hast aber schon mal was von Meinungsfreiheit gehört? Und zum Thema selbstherrlich, les gelegentlich mal Deine eigenen Kommentare

Lies ☝️😌 Imperativ…

Unser Vorteil, mit TT haben wir den besseren Trainer.

Das hilft nur leider nicht wenn die Mannschaft den Vorgaben des Trainers mangels Qualität oder des Willens nicht folgen kann.

Heute WLan auf der Geschlossenen??🤔

Wird anspruchsvoll, aber die anderen sechs hätte ich auch nicht lieber bekommen. Lüdenscheid wäre Mist gewesen, wegen Blamagepotenzial, die drei Spanier liegen uns auch nicht (Ausnahme Barca 2013 und 2020) und City und PSG wäre auch nicht leichter. Wir haben eine 50/50 Chance, was will man mehr.

Atleti, Barça und der BVB wären leichter gewesen.

TT ist realistisch, wird uns aber perfekt einstellen. Und Kane kennt alle Abwehrspieler in und auswendig von Arsenal. Arsenal wird gerade wegen Kane Riesenrespekt haben. Und das kann auch etwas lähmen. Für die meisten Arsenal Spieler ist ein 1/4 Finale mit dem medialen Druck und dann auch noch zuerst zu Hause Neuland. Da kann es schnell mal zu Leichtigkeitsfehlern kommen. Und dann kommt Kane. In seiner Heimat wird er es allen zeigen wollen und ich traue es ihm zu,das er in beiden Spielen gegen Arsenal treffen wird.

Hauptaugenmerk wird auf Rice liegen…

Grundsaetzlich liegst Du richtig.
Das neue Arsenal hat sowas von new kids on the block.
Woher kennt unser Kanechen eigentlich Saliba?
Jorginho und Havertz haben die CL mit dem grossen TT bereits gewonnen.
Dazu noch der aktuell bockstarke Rice. Arsenal hat sich perfekt verstaerkt.
Gegen Porto haben sie aber auch ihre Schwaechen gezeigt.
Bayern ist diese Saison allerdings small fish. Fliegen wir gegen Arsenal raus dann ziehen wir den Salto Nullo, typisch fuer zero trophy boy Harry Pain.

Kane schaut sicherlich auch regelmäßig PL. Auch,wenn mal ein neuer Spieler kommt, ändert das nichts an der Einschätzung.
Du kannst gern eine andere Meinung haben. Aber jedesmal über den FCB herziehen hier ist jämmerlich. Such dir ein Hobby oder laber deine Mitschüler voll. Hier bist du überflüssig.

Coole Auslosung, ich freue mich auf Arsenal, gutes, spielstarkes Team, zudem können wir mal live anschauen, was uns mit Declan Rice entgangen ist oder auch nicht
und endlich mal kein PSG

Manchmal liegen Selbsteinschätzung und Arroganz nahe beieinander. Bei Köln ist es lustig, wenn die nach 2 gewonnenen Spielen von Europa träumen. Hier traeumt man anders, aber nicht unbedingt besser. Umso wütender ist man, wenn der Trainer seine natuerlich berechtigten Träume nicht erfüllt. Hoffentlich stellt Tuchel “richtig” auf. “Dann hauen wir alle weg.” Dass hier zusammen mit den hartnäckigen Ueberlegenheitsgefuehlen, zumindest natuerlich moralisch, wenn sonst nichts mehr bleibt, sehr wenig die anderen Ligen verfolgt werden, faellt massiv auf. Immerhin durfte es Freiburg und sogar Leverkusen erfahren. Die Qualitaet geht in den Keller, nicht nur im Profifussball, die Hybris bleibt. Schaun mehr mal. Am Ende war es sowieso dieser Tuchel.

Wird ein geiles Spiel auf Augenhöhe.

Arsenal ist eine starke aber noch relativ unerfahrene Mannschaft.
Gegen Porto sahen sie nicht gut aus.
Wir auch in Lazio nicht.
Solche Spiele sind eben nicht einfach.

Ich denke wir werden uns am Ende dennoch durchsetzen.

X/ 2-1 Niederlage in London.

Zuhause gibt es ein 3-1 auf die Mütze fuer die Gunners.

Auf 2 spannende und attraktive Spiele!

Ich hoffe das du gute Augen 👀. Nimm viel Taschentücher mit. Du wirst 😢

So minmal Ziel erreicht 1/2 wäre schon ne kleine Überraschung..2 perfekte Spiele..vor allem in London..ohne Support danke

Schau ma moi dann sehng ma scho…..

Ausgerechnet ohne Auswärtsfans😭beim Rückspiel Arsenal gegen Porto hat man nur die Porto Fans gehört

Der leichtestmögliche Gegner war wohl Dortmund.
Wenn Real sich ggüber Läpzsch nicht zu steigern vermag, fliegen die achtkantig raus. Gegen City gibt’s auch keine Vorzugsbehandlung mehr vom Schiri.

Diese Auslosung ist meiner Meinung nach nicht die schlechteste! 
Da wissen die Spieler sofort, was ihnen blüht, und die Motivation müsste von der ersten Sekunde an da sein! 

Wir zerstören das Arsenal und werden Madrid im Halbfinale besiegen, um das Finale zu erreichen und alles zu gewinnen

wir werden beide englischen Clubs besiegen, denn nicht mal Madrid denkt das siegegenCity was reißen könnten.

Das ist genau Tuchels Problem! Früher hat man gesagt: „wir sind Bayern und wir kommen weiter“. Heute warnt der Trainer vor einer gefährlichen Mannschaft! Das ist nicht Bayern-Like!

Wie häufig haben khr und uh vor real Barca Juve etc gewarnt🤷🏼‍♂️ ist bei Bayern nicht unnormal bei starken Gegnern und wer in der PL oben steht ist nunmal ei. Stärker Gegner. Ich hoffe darauf das Arsenals junges Team gehörig Angst vor der englischen Legende im bayern Sturm hat, man liest aber sie wollen rache für eine Schmach von vor 7 Jahren.. Bayern ist sicherlich nicht chancenlos, aber mit der aktuellen Historie sind sie gegen Arsenal diesmal nicht Favorit

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.