FC Bayern NewsTransfers

Juve will Bayern-Wunschspieler gegen Zirkzee tauschen

Joshua Zirkzee
Foto: Getty Images

Ex-Bayern-Talent Joshua Zirkzee ist aktuell wohl der größte Shootingstar der italienischen Serie A. Kein Wunder also, dass sich zahlreiche Top-Klubs um die Dienste des 22-Jährigen bemühen. Zu diesen gehört auch Juventus, die sogar einen Wunschspieler der Bayern gegen den jungen Stürmer eintauschen würden.



Wie Sky Italia berichtet, will man bei dem italienischen Top-Klub einen Deal mit dem deutschen Rekordmeister aushandeln, um den Shootingstar verpflichten zu können. Grund dafür: Die Bayern besitzen eine Rückkaufklausel von 25 bis 40 Millionen Euro für das abgewanderte Eigengewächs. Demnach will man die Bayern-Bosse davon überzeugen, diese Klausel zu ziehen und im Nachhinein eine Ablösesumme für das Top-Talent auszuhandeln. Teil des Deals könnte sogar ein langzeitiger Wunschspieler der Bayern werden.

Federico Chiesa
Foto: Getty Images

Die italienische Tuttosport bringt dabei einen möglichen Spielertausch ins Spiel. Federico Chiesa ist nach langer Verletzungspause endlich wieder in seiner Topform angekommen. In dieser Saison kommt der Italiener auf neun Scorerpunkte bei der “Alten Dame”. Die Münchner zeigten in der Vergangenheit bereits Interesse am 26-Jährigen, wagten jedoch nie final einen Anlauf auf die Verpflichtung des Flügelspielers. Nun konnte Chiesa jedoch Teil des von Juventus angestrebten Zirkzee-Deals werden.

Juve will bei Zirkzee sparen

Dies würde den ungewöhnlichen Ansatz der Turiner auch für den deutschen Rekordmeister lukrativer machen. Chiesa besitzt wie Zirkzee einen Marktwert von 40 Millionen Euro und könnte den entscheidenden Anreiz für die Münchner bieten. Jedoch würden die Bayern dadurch ihre Weiterverkaufsklausel von 50 Prozent verstreichen lassen. Die alte Dame möchte mit dem Bayern-Deal eine niedrigere Summe für Zirkzee bezahlen, als sein aktueller Klub FC Bologna fordert.

In der aktuellen Serie-A-Saison erzielte Zirkzee bereits zehn Tore. Nun haben mehrere Spitzenvereine aus Italien und England Interesse an dem 22-Jährigen bekundet. Neben Juventus gehören auch die AC Milan und Arsenal zu den ernsthaften Interessenten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
47 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bei allem Respekt vor chiesa. Ich mag ihn als Typ.

Aber er ist keine Granate, die unseren Kader besser machen würde.

Wenn er in seiner Topform 9 Scorepunkte zusammen bringt ist er mit Sicherheit 1000x besser als Sané der 20 Scorepunkte schafft obwohl er ja keinen Bock hat und nur rum stolpert. 🙈🙈🤣

Hör mir doch auf mit Scorern. Wie viele Scorer haben Messi, Mbappe und Neymar in ihrer Karriere zusammen und was haben sie mit PSG gerissen?

Es geht nicht um Scorer, sondern um eine funktionierende Mannschaft mit Mentalität & da ist mir ein Chiesa hundert mal lieber als ein Sane.

Auch wenn dieser Zirkzee Tausch Quatsch völliger Nonsens ist, wenn es die Chance gibt ihn zu verpflichten würde ich meinen Hut in den Ring werfen. Der rackert dir 90Minuten..

Last edited 1 Monat zuvor by Renso

Genau so sieht es aus! Super Kommentar!

hinzu kommt, das Chiesa bei uns aufgrund der Spielweise deutlich mehr scoren würde als bei Allegri-Juve. Geiler Kicker und vor allem auch Kämpfer.

Ich kann mir grad nich vorstellen, dass es aktuell überhaupt ein Interesse an Chiesa gibt.
Der obige Artikel beruft sich auf ein ANGEBLICEHS Interesse, dass die Bayern in der vergangenheit an dem Spieler gehabt haben sollen.

Soweit ich mich erinnere, waren das unbestätigte Gerüchte aus der Zeit, als Salihamidzic noch verantwortlioch für den kader war.

Mir geht es jetzt gar nicht um Chiesa, sondfern darum, dass diese Story etwas wirr konstruiert wird, von irgendeinem Käseblatt, das seine Seiten noch nicht voll hatte.

Zu Zirkzee: Macht es wirklich Sinn, ihn abzugeben? Persönlich bin ich ja der Ansicht, am besten wärs, wenn er noch ein Jahr bei Bolgna bleiben würdem sich hoffentlich weiter verbessern würde, und DANN entscheidet man.
Kane wird 31. Und so sehr mir Kane imponiert, als Sportler und als Typ, so sehr muss man sich trotzdem die Frage stellen, ob es eine Überlegung wert wäre, ihn ein Jahr vor Vertragsende wieder abzugeben. Weil man wirtschaftlich denken muss.
Das wäre in 2 Jahren.

Zirkzee noch ein Jahr in Bologna CL spielen und dann als Kane-Nachfolger zu uns wäre ideal. Das hatten wir ja schon. Ist aber vermutlich nicht denkbar, wenn das Interesse an ihm aktuell so hoch ist.
Deshalb zurückholen und als hängende Spitze und Kane-Backup einsetzen. Musiala dafür LA und 10er. So sollte Zirkzee genug Minuten bekommen. RA Coman/Zaragoza, LA Tel/Musiala und dazu noch Mister X ( Chiesa, Pulisic). Dafür Choupo, Sane, Gnabry weg.
Müller Backup für die 10.

Kommt halt drauf an, was der Spieler will. Hilfreich könnte es sein, wenn man ihm genau diese Perspektive aufzeigen würde.

schreibt Stefan, der beim Eintippen vom Kommentar Kreislauf bekommt vor Anstrengung …

Ich stelle ihn mir bildlich vor, Figur wie Tuchel, knallroter Kopf, Schnappatmung, die Wurst kurz vorm Platzen. Ahnung von Fußball aber nur in der Theorie…

Sane hat mehr Scorer als Sané…mimimi…

Bist bestimmt blind und Grünenwähler… absolute Traumangebot… der entscheidet Spiele…

Etwas zu langsam und schwerfällig, entspricht nicht mehr dem Typ eines modernen Flügelspielers…

Zirkzee unbedingt behalten!!!

Wieso behalten? Der FCB besitzt Zirkzee nicht, er hat lediglich die Möglichkeit, den Spieler zurückzukaufen. Für einen Rückkauf muss Zirkzee aber auch bereit sein, wieder zum FCB zurückzukehren. Zur Zeit sieht es nicht so aus, als wolle er unbedingt wieder zurück nach München.

Zirkzee und Chiesa holen, Sané und Gnabry rausschmeissen. 1a!!!!

Sane und Coman.

Chiesa der in seiner angeblichen Topform ganze 9 Scorer schafft? Sané der angeblich nix kann und nur rum stolpert und trotzdem 20 Scorer hat rausschmeißen? Du hast doch den Schuss nicht gehört!

Alte Meldungen 😴

Unglaublich was hier gefühlt alle Stunde für Themen eröffnet werden.

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Meine Reden, die liegen die ganze Nacht wach, um sich was auszudenken.

Es zählt nur der FCB

Ja klar Juve tauscht Chiesa gegen Zirkzee, ManU will Upa, habts noch bessere Kalauer?

taeglich schoener, juenger, geiler…

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Meine Reden, die liegen die ganze Nacht wach, um sich was auszudenken.

Chiesa ist im Ggs zu Sane, Gnabry und Coman Mentalitätsspieler. Würde ihn gegen jeden der drei eintauschen!

Last edited 1 Monat zuvor by Grosser Zé

Genau so sehe ich das auch. Hat man schon bei der letzten EM sehen können.

So eine dreieckskiste ist unseriös und nicht bayernlike. Bitte also nicht..

Chiesa hat eine gute EM gespielt . Das wars dann aber auch schon mit der Karriere….

Chiesa mit seiner Verletzungshistorie würde zu Bayern passen.

Hat nach seinem KB Riss halb so viel gefehlt wie Coman oder Gnabry und ist nicht anfälliger als andere OA, die qua Rolle permanent auf die Knochen bekommen.
Wichtig ist, was er bringt wenn er spielt – und da bringt er Dinge, die es seit Persisic, Robben Ribery bei uns nicht mehr gab, nämlich Willen und Hunger!

….bei Willen gehe ich mit, aber den hat auch ein Zaragoza, was der so verdrücken kann, keine Ahnung. 😉

Last edited 1 Monat zuvor by Karl-Heinz Rumgekicke

Korrekt, bloß nicht!

Mich würde echt eure ehrliche Meinung zu Dienstag interessieren. Glaubt ihr echt ‚wir‘ haben GAR keine Chance ? Glaubt ihr an eine Überraschung der Jungs oder an totales untergehen ? Oder vielleicht doch ein ausgeglichenes Spiel ? Ich denke ja trotzdem das wenn die Jungs mal vernünftig spielen würden zb wie gegen Dortmund im Hinspiel oder gegen Stuttgart (ja vielleicht kein Vergleich zu Arsenal) sie es packen könnten.

ich glaube daß es in london ein taktisch geprägtes spiel wird. wahrscheinlich unentschieden oder niederlage mit 1 tor. im rückspiel werden wir dann in münchen auf den sack bekommen. leider…..

Wenn ich zwischen Zirkzee und Chiesa entscheiden müsste würde ich keinen nehmen.

Uralte Meldung, typisch FCB inside. Und was die meisten bestimmt auch beobachtet haben, Zirkzee kommt in den letzten Wochen immer öfter von der Bank.

dann halt den Sabbel und geh doch einfach

er war länger Zeit verletzt

ja ein Bayern-Wunschspieler…
vor 5 Jahren!

Irgendwie muessen die Medien extra Leute eingestellt haben, die sich tgl/stdl solche Bolzen ausdenken. Und dann gibts noch die Abteilungen, die das zum Kopieren in die Welt posaunen.

Die Geschaeftsidee rules…

nichts gegen kane, aber man sollte sich im sommer wieder von ihm trennen, auch aufgrund der hohen gehaltskosten und zirkzee zurück holen.

Wer ? Braucht den nobody jemand ?

Einfach Sané verscherbeln, Zirzee zurückholen. Haste auf Flügeln Coman, Zirkzee, Gnabry und Tel, davon können 3 zur Not auch MS spielen und sparst dir so ne CM Nummer.

Die Einen wollen Kane verkaufen,die Anderen Sane. Beide werden bleiben und wir brauchen sie. Gnabry und Gore sollten verkauft werden solange man noch 75 bis 80 für Beide bekommen kann. Goretzka spielt zu selten bei 100% und Gnabry ist einfach zu teuer so oft er verletzt ist. Kimmich sollte selber entscheiden. Ist er bereit für weniger Gehalt und als RV zu verlängern -ok. Ansonsten für ca 50 bis 60 Mio verkaufen. Mentalität hat immer gehabt.

Luca Utz
Der FC Bayern hat Luca schon in früher Kindheit in den Bann gezogen. Im Winter 2022 hat er das Kommunikationswissenschaften-Studium begonnen und sammelt dazu im Sportjournalismus seine ersten Erfahrungen. Aufgewachsen im Bayern-Trikot versorgt er euch nun regelmäßig mit News zum deutschen Rekordmeister.