FC Bayern News

Zwei Tage vor Arsenal: Neuer und Sané zurück im Teamtraining

Leroy Sane und Thomas Tuchel
Foto: IMAGO

Das sind gute Nachrichten für den FC Bayern: Zwei Tage vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Arsenal können Manuel Neuer und Leroy Sané mit der Mannschaft trainieren.



Bei Manuel Neuer und Leroy Sané sieht es gut aus für einen Einsatz im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Arsenal am Mittwoch.

Sowohl der Torwart als auch der Offensivspieler konnten am heutigen Montag laut Sky am Mannschaftstraining der Münchner teilnehmen.

Neuer hatte wegen seiner Adduktorenprobleme im Bundesligaspiel gegen den 1. FC Köln (2:0) pausiert. Sané war wegen Schambeinproblemen gegen die Domstädter nicht im Kader gestanden. Zuvor hatten beide Stars im Hinspiel gegen Arsenal in London (2:2) eine starke Leistung gezeigt. Trainer Thomas Tuchel wollte gegen die Kölner kein Risiko eingehen, damit die Nationalspieler gegen die “Gunners” wieder dabei sein können.

Einsatz von Neuer und Sané scheint möglich

Neuer hatte bereits am Sonntag am Teamtraining der Spieler, die gegen Köln Reservisten waren, teilgenommen. Sané trainierte derweil individuell an der Säbener Straße. Nun konnte auch er ins Mannschaftstraining zurückkehren. Dass beide Leistungsträger nur zwei Tage vor dem Rückspiel gegen Arsenal in der Allianz Arena voll trainieren können, ist ein gutes Zeichen dafür, dass Neuer und Sané auch im Spiel gegen die Londoner dabei sein können.

Die Champions League ist der einzige Wettbewerb, in dem der FCB noch die Chance auf einen Titel in dieser Saison hat. Im DFB-Pokal schied man bereits in der zweiten Runde gegen den Drittligisten 1. FC Saarbrücken aus, in der Bundesliga musste der deutsche Rekordmeister nach elf Titeln in Folge diese Saison Bayer Leverkusen den Vortritt lassen. Die Werkself mit Trainer Xabi Alonso machte am Sonntag die Meisterschaft mit einem 5:0-Sieg über Werder Bremen klar.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ich habe es schon mehrmals geschrieben.Die sitzen alle ihre Verträge aus.Verlängern, oder sie gehen ablösefrei.Den Umbruch kannst Du vergessen,oder man droht ihnen mit der 2 Mannschaft.Aber ist das medial umsetzbar?

Genau! Neuer macht nur noch die wichtigen Spiele damit seiner EM nicht gefährdet ist, obwohl Ter Stegen in Abnahme Topform ist!!! Nagelsmann wieder zum FC Bayern dann “gute Nacht”!! Eiern schon seit Wochen mit der Trainer rum!! Alles beim “Alten”!!

Kennst du eigentlich den Unterschied zwischen Vertrag erfüllen und aussitzen?

Spieler bei Tuchel:

Heidenheim. Keine Lust. Bin verletzt.
Arsenal: bin fit.
Köln: Keine Lust. Bin verletzt.
Arsenal: bin fit.

😄😄

Daumen drücken, dass die Pause gegen Köln gereicht hat, damit beide gegen Arsenal fit sind, bzw. es bei Sane zumindest für 60 Minuten reicht, wie im Hinspiel.

er spielt fast die komplette Rückrunde mit schmerzen und zieht durch, während andere sich mit nem krampf abmelden für 2 Wochen

Der arme Leroy. Spielt immer mit Schmerzen 😂😂

Sane könnte den Unterschied ausmachen, Daumen drücken.

Könnte!! Aber auch der ko sein!!!

Einige sind hier einer ganz großen Sache auf der Spur, ich sage nur: vorgetäuschte Verletzungen, weil man nur noch gelegentlich spielen möchte. Bei Sportlern eher seltener zu finden, aber die Dunkelziffer …
Sind auch Gnabry und Coman in Wahrheit einfach nur Faulpelze?
Um das schonungslos aufzudecken braucht es Mutig-/Unerschrockene wie Euch. Bleibt dran und haltet uns auf dem Laufenden.

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.