Champions League

Bayern-Startelf gegen Arsenal: Setzt Tuchel auf ein neues Trio?

Thomas Tuchel
Foto: IMAGO

Der FC Bayern steht vor dem bislang wichtigsten Spiel der noch laufenden Saison. Gegen dem FC Arsenal kann im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League mit einem Sieg die Chancen auf den letzten möglichen Titel der Saison wahren. Dabei wird Bayern-Coach Tuchel personell ein paar Veränderungen vornehmen müssen und dabei möglicherweise auf ein neues Trio setzen.



Im Vergleich zum 2:2-Unentschieden im Hinspiel wird Tuchel mindestens zwei Mal tauschen müssen. Linksverteidiger Alphonso Davies sah seine dritte Gelbe Karte und ist somit für das Rückspiel gesperrt. Torschütze Serge Gnabry verletzte sich unterdessen zum wiederholten Male und fällt daher für das Rückspiel aus. Bei der Pressekonferenz vor dem K.o-Duell sprach der 50-Jährige über die möglichen Anpassungen der Startelf.

Noussair Mazraoui
Foto: IMAGO

“Die Linksverteidiger-Situation wird wie gegen Köln gelöst werden, das heißt Noussair Mazraoui wird spielen. Da hilft uns der eine Tag mehr in der Vorbereitung, damit er noch etwas mehr Kraft sammelt. Letzte Vorbereitungen treffen wir heute Abend” erklärte der Bayern-Coach. Somit wird der gelernte Rechtsverteidiger Mazraoui erneut auf der linken Seite starten.

Pavlovic wohl trotz Genesung auf der Bank

In der Offensive hingegen tut der Ausfall von Serge Gnabry besonders weh. Nachdem auch Kingsley Coman sich gegen Köln erneut verletzte, wird man wohl auf den angeschlagenen Leroy Sane zurückgreifen müssen. Auf der anderen Flügelposition dürfe Thomas Müller in die Startelf rücken, Mathys Tel könnte diese Position auch bekleiden.

Nachdem Aleksandar Pavlovic nach krankheitsbedingten Ausfall endlich zurück ist, hätte man durchaus mit einem Startelf-Einsatz des Youngsters rechnen können. Tuchel erklärte jedoch auf der Pressekonferenz: “Pavlovic hat man gegen Köln angemerkt, dass ihm noch die Kraft fehlt. Da ist die Tendenz, dass wir in ihm Kader haben. Aber es ist gut, ihn zu haben. Es kann ja auch über 120 Minuten gehen.” Somit dürfte Konrad Laimer erneut den Vorzug neben Leon Goretzka im defensiven Mittelfeld bekommen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
68 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ich würde mal Zarago reintun

ich auch

Müller am Flügel, der Witz des Tages…… galloping Horse aber kein Winger Wie es in der TT Sprache heißt

Ich auch brauchen Tempo nach vorne .

Das k kennt man doch!! Tuchel will was besonderes machen wir seine Vorgänger!!!! Das kann ja was werden

Jedes mal, wenn er was abändern, oder auseinander rupft gehts voll in die Hose, nach dem Spiel, findet er keine Antwort.

Der Ausfall von Gnabry ist kacke, da er wirklich gut war und seine Tore gemacht hat. Tel hat aktuell etwas die Seuche am Fuß, somit bleiben Müller und Zaragoza. Ich denke, da wird Müller starten, dann evtl Zaragoza für Sane einwechseln (Sane wird nicht länger als 60min machen können).

Ist das nicht das Viertelfinal-Rückspiel?

Mazroui auch nicht sondern würde Gurreiro dahinstellen

Mazroui dort spielen zu lassen ist absoluter Schwachsinn ala Tuchel.

…..erinnert mich stark an das Leverkusen-Spiel mit Boey als Linksverteidiger. 🤕

Heute muss schon viel richtig laufen, damit Tuchel’s Mission nicht heute schon vollendet wird.

Genau so würde ich das auch machen. Mazzraoui hat aus meiner Sicht nicht das Format. Und mir stellt es sich so dar, das er auf Bayern keinen richtigen Bock hat

Evtl spielt RG auch im Mittelfeld, denke nicht, dass er auf der Bank sitzt. Dafür Laimer raus.

Auf jeden Fall Guerreiro. Das geringere Tempo macht er durch Stellungsspiel und Spielintelligenz wett.
Pavlovic ist allein aufgrund seiner Physis die bessere Wahl als Laimer, auch nach Erkältung.

Häääää????

Tuchel hat doch gar nicht gesagt, dass Mazraoui spielt??

Das kann schon nichts werden 🤦🏼‍♂️

Aha und das weißt du jetzt schon….
Immer alles schlecht reden und dann morgen abfeiern wenns super wird….

Ich sehe schon lange kein Grund mehr zum feiern, nur noch bangen und hoffen …

bitte nicht laimer

Laimer ist zu schlecht für das Niveau.

Ohne Pavlovic wird das nichts.

Immer dasselbe hier. .
Immer schon vorher alles schlecht reden…
Im Hinspiel lief es doch auch gut….

Du kannst es nicht riskieren gleich pavlovic reinzuwerfen er kommt aus einer Grippe und Mandelentzündung…
Da braucht es ein paar Tage bis man wieder voll fit is….

So ist das hier nunmal. Viele Besserwisser, die wenn es anders kommt, wieder anders reden. Wie der Wind sich dreht. Furchtbar

Laimer zu schlecht für Bayern Niveau????? Diesen versnobbten Blödsinn würde auch über Sabitzer verbreitet und wer hat ihn gestern gegen Atletico gesehen? Sogar der Dazn Reporter war verzückt, den würden heute gegen Arsenal alle mit Kußhand nehmen.

Jo locker bleibe wegen Sabitzer, der hat gestern einen Ausnahmeabend gehabt, zugegeben das war schon Klasse, aber diese Leistung hatte er bislang weder bei Uns noch beim BvB gezeigt also nicht gleich i.d. Himmel loben!
Was Laimer angeht, das ist seine erste Saison und er ist nicht schlecht nur wird er ständig woanders als Ausputzer eingesetzt und spielte bisher nicht mal 3 Spiele hintereinander auf seiner Position von daher hat er es auch sehr schwer!
Wenn Wir kritisieren wollen dann doch über die Personen die schon ein paar Jahre da sind und offensichtlich mehr mit einem neuen Verein beschäftigt sind als mit dem Gegenwärtigen & das ist nicht nur einer!
Wenn sie es schaffen nach dem wie ich finde “verschobenen Hinspiel durch den Schirri” nochmal volle Konzentration und Leidenschaft zu bringen trotz dieser Ausfälle “Gnabry-Coman” und ☝️den richtigen Abwehrspielern, ist ein Sieg und damit Weiterkommen drin!

Zecken auf dem Weg ins HF das ist doch 🤮🤮🤮

Nein. Ist doch super für den deutschen Fussball. International immer für die deutschen Teams

So sieht es aus.
Nur so bekommen wir bessere TV Verträge, locken Sponsoren an und bleiben als Liga attraktiv genug für die guten Spieler

Korrekt

Das verstehen die Kleingeister hier nicht

Nullchecker !

Und du bist doch eher zum 🤮🤮🤮

Ich bin mal gespannt wie negativ und d u m m die Aussage von Pit mal wieder wird.

Morgen ist Schule, wenn da um 22 Uhr seine Jeans nicht kalt über’m Bett hängt und die Nachttischlampe nicht aus ist, gibt’s morgen früh kein Nutellabrot zum Frühstück.

Ah.
Neuer Name.
Aber leider bist du noch genauso d u m m.
Pit.
Komm wir warten noch auf deine negative Beurteilung wegen der Aufstellung damit wir dich alle wieder auslachen können
😅

Im Osten gab es ne Schmalzstulle,……..

mazraui bricht uns daß genick als lv… und lieber pavlovic anfangen lassen als laimer… warum nicht tel oder zaragoza spielen dürfen versteh ich auch nicht. müller spielt in letzter zeit ziemlichen bockmist und die konter aus seinen ballverlusten können wir überhaupt nicht brauchen…. na ja, wir werden sehen….

Reines Bashing. Alles was TT gesagt hat,kann man sachlich nachvollziehen. Im Hinspiel hat man gesehen,wie wichtig es war,daß die Aussenspieler bei Gegenangriffen über die Aussen mithelfen beim Doppeln . Gerade Gnabry hat das ja hervorragend gemacht und uns mehrmals sehr geholfen. Also deshalb sind Tel und Zaragoza eben schlechte Alternativen für das Arsenal Spiel. Tel hat einfach noch Schwächen beim Verteidigen und Zaragoza hat doch noch gar keine Bindung zu den Mitspielern aufgebaut. Mazraoui schätzt TT beim Verteidigen etwas stärker ein als Guerreiro für hinten links. Somit könnte es sein,daß er Guerreiro vielleicht im offensiven MF einsetzt. Vielleicht anstelle von Müller. TT wird die Mannschaft schon richtig einstellen. Bei der Aufstellung hat doch TT nicht sehr viele Alternativen. Spieler zum Einwechseln braucht er ja auch noch.
Mein Tipp für morgen ist:
Neuer
Kimmich MdL Dier Mazraoui
Goretzka Laimer (später Pavlovic)
Musiala Guerreiro (später Müller) Sane (später Tel)
Kane.

Aber wir werden es packen. 2:1 und zweiter deutscher Teilnehmer im Halbfinale. Am Donnerstag gewinnt noch Leverkusen bei Westham und wir sind dem 5. CL Platz fürs nächste Jahr sehr nah.

Last edited 1 Monat zuvor by JAS Berlin

….daß Genick… ??????

Dortmund schmeißt gerade das Spiel weg.

Adeyemi ist so eine Pfeife. Bleibt einfach stehen, anstatt mit zurück zu gehen.

Gut zurück gekommen vom BvB, nach der Auswechslung von Adeyemi 😂.

Lüdenscheid hat erstmal schon wieder ihre 2:0 Führung verspielt 🤦🏻‍♂️

Aber gerade auch schon wieder 2 Tore geschossen.

Da ist was los in Dortmund.

Wie war das noch in Heidenheim?

Und was ist mit Guerrero? Den würde ich sowohl Laimer als auch Mazraoui vorziehen ..

Ich auch der kann auch mal eine Kiste machen

Alter.

Was für ein geiles Spiel in Dortmund!!!!

Und Sabitzer ist der Mann des Spiels. Finale in London FC Bayern : BVB.

Träum weiter.

😘

Garantiert nicht. Wir gehen klanglos gg Real (die vllt wieder betrügen) oder gg City raus. Dafür sind wir zu schlecht

Sabitzer, wurde der nicht mal beim FC Bayern als unfähig abgestempelt, runtergemacht, demotiviert?? Kann es nicht sein, dass gewisse arivierte Spieler beim FCB neue nicht aufkommen lassen, ihre, scheiterte Sabitzer nicht auch an Kimmich und Müller, deren Positionen er gefährdete……?

Respect an Dortmund.

Hoffentlich sind wir in 24 Stunden auch so glücklich.

Dreck.s bomsche

Was bist du für einer?
International hält man zusammen!

Richtig

Der BVB hat vorgelegt, wenn wir morgen rausfliegen dann lachen die sich im Pott kaputt.

In NRW lachen die schon länger!

über was sollen die bitte lachen? schaffen evtl nicht mal die cl quali 😅

Gratulation nach Dortmund ! Auf Wiedersehen im Finale.

Die Allstars von Bayern werden es schon morgen machen. Unter 30 Jahren kommt keiner rein. Tuchel weiß schon was er falsch macht.
Der alte Mann und das Meer , ach nein , und das Tor heißt es bei Bayern.

Was haben wir über Dortmund gelacht als sie in die Todesgruppe gelost wurden. Jetzt stehen sie im Halbfinale.
Hut ab! Jetzt müssen wir morgen nachlegen.

TT muss nur richtig aufstellen den Masarui auf Rechtsverteidiger und Gerrero auf
Links und Kimmich ins Mittelfeld dann spielen alle auf Positionen die sie gewöhnt sind. Und nicht wieder Experimente wie gegen Leverkusen als er die halbe Mannschaft auf ungewohnten Positionen spielen ließ. Boy Linksverteidiger usw.

Richtig wenn wir und auch Leverkusen weiter kommt können wir auf den deutschen Fußball stolz sein, das hilft uns auch bei der EM

Ist doch egal wen Tuchel aufstellt.

Es wird eine Klatsche gegen Arsenal geben.

Und dann ist die titellose Saison amtlich. 😂

Abartiger Fan

Da schäme ich mich bei so einer Aussage auch Marco zu heißen, was bist du für ein Fan, unterstütze lieber den Verein als solche Aussagen zu treffen, wor müssen unsere Mannschaft anfeuern bis zum umfallen, ich bin 36 Jahre bayern Fan, aber ich halbe selbst gestern Dortmund die Daumen gedrückt weil es ein deutscher Verein ist, ich bin was das angeht ein Patriot, wenn wir Arsenal schlagen hat die deutsche Liga eventuell nächste Saison ein Champions League Platz mehr, das ist wichtig für den deutschen Fußball, aber ich bin und bleibe für immer Fan des fcb egal wie wir abschneiden, in guten wie in schweren tagen

Würd ich mir wenn ich Nagelsmsnn wäre nicht ein zweites mal antun. Wo war Hainer wo man Nagelsmann 2023 geschasst hat ? Bestimmt auf dem Klo denn der hat beim Puppenspieler vom See eh Nix zu bestellen. Schämt euch

Hurch zu – Der Wurstbaron gibt die Richtung vor und der Max exekutiert sie, so schauts aus……!!!

Luca Utz
Der FC Bayern hat Luca schon in früher Kindheit in den Bann gezogen. Im Winter 2022 hat er das Kommunikationswissenschaften-Studium begonnen und sammelt dazu im Sportjournalismus seine ersten Erfahrungen. Aufgewachsen im Bayern-Trikot versorgt er euch nun regelmäßig mit News zum deutschen Rekordmeister.