FC Bayern News

Tuchel: “Die Premier League ist trotzdem die stärkste Liga”

Thomas Tuchel
Foto: IMAGO

Kein englischer Klub im Halbfinale der Champions League, kein englischer Klub im Halbfinale der Europa League – lediglich Aston Villa schaffte es ins Halbfinale der Conference League. Der englische Fußball erlebte zuletzt eine Europapokal-Runde des Grauens. Für Bayern-Coach Thomas Tuchel kann dennoch nicht von einer Wachablösung die Rede sein.



Während die Bundesliga international groß auftrumpft, herrscht bei den englischen Klubs Krisenstimmung. In der vergangenen Woche warf der deutsche Rekordmeister den FC Arsenal aus der Königsklasse. Im Parallelspiel unterlag Manchester City – für viele der klare Favorit auf den Champions-League-Titel – Real Madrid im Elfmeterschießen.

Zudem warf Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen mit West Ham United einen weiteren Premier-League-Klub aus der Europa League. Erstmals seit 29 Jahren stellt Deutschland drei Halbfinalisten im Europapokal.

Premier League bleibt in Tuchels Augen das Maß aller Dinge

Doch für Bayerns Cheftrainer Thomas Tuchel bleibt die Premier League trotz dieser enttäuschenden Ergebnisse “trotzdem die stärkste Liga, nach wie vor. Das kann passieren, es sind Knockout-Wettbewerbe. Du brauchst ab dem Viertelfinale auch ein bisschen Losglück und Spielglück“, so der 50-Jährige bei Sky.

“Das soll die Leistung von Dortmund, uns und Leverkusen nicht schmälern, wir haben es alle verdient, weiterzukommen. Aber ab dem Viertelfinale, da kann eine Rote Karte, eine kleine Entscheidung die Ergebnisse beeinflussen”, erklärte der ehemalige Chelsea-Trainer weiter.

Generell sei es schwierig, die verschiedenen Ligen miteinander zu vergleichen: “Ich würde nicht das große Fazit daraus ziehen. Es ist vielleicht auch gar nicht interessant, ob die Liga … sie ist wie sie ist. Sie ist anders als in England und anders als in Frankreich, aber jede Liga ist kompliziert zu gewinnen.”

Bundesliga winkt fünfter Startplatz für die Königsklasse

Das gute Abschneiden der deutschen Teams, gepaart mit dem ungewohnten Schwächeln der englischen Klubs, wird der Bundesliga mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen fünften Startplatz in der kommenden Saison der Champions League bescheren. Aktuell liegt die Bundesliga im UEFA-Ranking hinter der Serie A auf Platz zwei.

Sollte der Sieger des laufenden CL-Wettbewerbs in der Bundesliga-Abschlusstabelle auf Rang fünf oder schlechter landen, könnte es sogar sechs Teilnehmer geben.

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
86 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Natürlich ist sie das! Da ändert auch die Momentaufnahme nichts dran!

In der Spitze sehe ich nur City Top!

Was du so alles siehst kennen wir ja! Meistens hat es mit der Realität nichts zu tun!
Und jetzt nochmal zum Artikel und meiner Aussage, die Premier League ist die stärkste Liga der Welt, bleib mal dabei, darum geht’s!

Welche Mannschaft außer City war die vergangen Jahre in einem CL Endspiel?

Bist du so hohl oder tust du nur so? Liverpool mehrfach, Chelsea, Tottenham?

Chelsea war 2021 1 mal.
Sonst spielen überhaupt keine Rolle.
Liverpool hast recht haben aber zuletzt 2019 die Cl gewonnen.
und City nur 2023.
Die Prägenden Mannschaften sind hier schon Bayern,Real und Barca.

Lass mal gut sein Kleiner! Solche Typen nehme ich nicht ernst.

Last edited 1 Monat zuvor by Pit

Du kannst mich gerne verbessern!
Aber find es schade wenn wir hier persönlich werden.

Hör auf hier rum zu trollen!

Du bist doch der Troll!

Barca und Bayern waren seit 10 Jahren jeweils genau einmal in einem CL-Endspiel, Liverpool 3 mal, City 2 mal, Chelsea 1 mal und Tottenham 1 mal.
“Prägend” in deinem Sinn war die letzten 10 Jahre höchstens Real.

Bayern hat 2014und 2020 Gewonnen und ist jetzt wieder im HF.

@fcb

Der FCB hat nicht 2014 die CL gewonnen, sondern 2013.

Ja so sind sie, die Buchstabenclowns…

Der kleine fcb will nur trollen, zwecklos mit Fakten zu kommen. Eines der typischen Kinder im Forum.

2014 haben sie beschissen, nicht gewonnen- man erinnere sich an Ribery und den Brasilianer. Der fcb hätte mindestens 30 Minuten mit 9 Mann spielen MÜSSEN!!!

Absolut richtiger Kommentar.

Es ist wirklich nicht schlimm wenn du das nicht weißt und dich nicht für Fussball interessierst.
Aber warum schreibst du dann hier?

Der Weg bis zum HF ist eher Struktur, alles danach hat viel mit aktuellen Verletzungsthemen und manchmal auch schlichtweg fehlendes Spielglück zu tun. Nicht immer steht auch die beste Mannschaft im CL Finale (siehe Inter letztes Jahr, Chelsea 2021, PSG 2020, Spurs 2019…).
Ein besseres und aussagekräftigeres Bild hat man auf den Blick der Halbfinalisten ALLER europäischer Wettbewerbe im Zeitvergleich.
seit 18/19 BL: 10 Halbfinalisten
seit 18/19 PL: 15 Halbfinalisten

Die Spurs waren eine Eintagsfliege.

Einen richtigen Blick hat man letztlich bei den Siegern und Finalisten!

Gleichwertig!! Muss sich ja in Stellung bringen für neuen Job

Typen wie du müssen sich keine Sorgen machen, Tuchel wird problemlos wieder einen großen Klub bekommen. Und jeder weiß, dass die Premier League die beste der Welt ist…

Wird Zeit, dass Du endlich PL jedes Wochenende ansiehst, ansonsten 🤫🤐

@TTT:
Dann geh doch und nimm Heulsuse Kimm-ich gleich mit!

Nach der 5:0 Schmach beim Derby gegen Arsenal werden bei Chelsea die Rufe nach einer Rückkehr Thomas Tuchels immer lauter: “Hire Tuchel now before it is too late!”
Ihn wird es freuen.

Problem: die haben den ganzen Kader ausgetauscht seit tt weg ist. Ist gibt null Mannschaftsgefüge und Identifikation in der Truppe. Zusammengewürfelter Haufen ohne Seele. Welcher Trainer hat darauf Bock?

Da gibt’s genug mit Aussicht auf entsprechendem Gehalt 😉

Mich auch!
Schade, dass er nicht schon da ist.

So wird es kommen.

Und auch nächstes Jahr endet für FCB titellos.

Aber wenigstens qualifiziert ihr euch noch für die Euro League. Für mehr wird es mit diesem Kader nicht reichen, ganz egal wer im Sommer verpflichtet wird.

Natürlich liegt TT damit richtig.
AL hat Chelsea am WE 5:0 abgefegt.
Das macht noch einmal deutlich, dass man die beiden Spiele der Bayern gegen AL gar nicht hoch genug bewerten kann.
War nicht selbstverständlich, dass wir uns im CL-Viertelfinale gegen AL durchsetzen würden.

Du weißt aber schon, was Chelsea für ein wild zusammen gewürfelter Trümmerhaufen ist und wo die stehen?

Haben ein junges und sehr Talentiertes Team.
Mit Cole Palmer haben Sie City einen Überragenden Spieler weggeschnappt.

😂😂😂

@Pit

Ja, weiß ich. Es geht aber nicht nur um das Spiel gegen Chelsea. AL spielt in der PL eine bockstarke Saison.

Arsenal ist gegen uns mit einer soliden aber nicht brillanten Kampfleistung unsererseits sang- und klanglos ausgeschieden. Wenn die dann in ihrer Liga 5:0 gewinnen spricht das nicht für Niveau in der Breite.
City ist eine Klasse für sich.
Unsere fünf Besten, die Pillen, wir, die Schwaben, die Brausedosen und Lüdenscheid-Nord müssen sich gegen die Top 5 der Premier League nicht verstecken.
Und das alles für überschaubare Budgets.

Sang – und klanglos ausgeschrieden! Welche Spiele hast du gesehen? Von sang – und klanglos kann man letzte Saison sprechen, City gegen Bayern 😉

@Ben…

Unsere beiden Spiele gegen AL waren taktisch und mental das beste, was wir diese Saison gespielt haben.

ManCity ist aktuell die überragende Elf in Europa.
Beim Halbfinale RM-ManCity hat Mentalität Klasse geschlagen.

Der FCB ist aktuell leider nur noch partiell zu überragenden Leistungen fähig bzw. willig.

Ach, noch ein Wort zu Lüdenscheid-Nord: Die haben diese Saison gezeigt, dass es richtig sein kann, einem Trainer den Rücken zu stärken.

Last edited 1 Monat zuvor by Johannes

Zu Dortmund, weshalb sieht man das dann nur in einigen spielen, wie zuletzt in der Champions League? In der Bundesliga ist davon wenig zu sehen bei dem Potenzial .

@Pit

Das ist ein berechtigter Einwand.

Siehe fcb, über Jahre hinweg immer nur Fallobst zugelost bekommen, siehe nur all die Gruppenspiele… NIE hatte der fcb das Pech wie der BVB , siehe dieses Jahr Gruppenphase.

Sie hatte bis jetzt aber auch glück mit den Gegnern Eindhoven und AM waren so ziemlich die leichtesten!

Verpiss dich

Stimmt alles.

Wir waren gegen Arsenal zweimal richtig gut. Als Team. Ich war aber – zum Glück – von der Leistung von Arsenal im Rückspiel überrascht, da hatte ich mehr befürchtet.

Ob Terzic das mit den neu installierten Co-Trainern , die alle einspringen könnten, wenn es nicht läuft so doll findet kann ich nicht beurteilen. Aber er ist ja selbst auf die Art an den Job gekommen. Und er scheint eiserne Nerven zu haben.

Real vs City. Das sind beides echte Shitburger. Real ist ein Phämomen. Da müssen wir noch mal richtig in Topform sein.

fcb Traditionen, aber wie aufgebaut?
Buch lesen vom Historiker Hans Woller…..dieses Buch wurde von der deutschen Sportpresse totgeschwiegen. Inhalt erklärt, warum der fcb einen Straftäter mit Knast Erfahrung als ” Ehren” Präsident hat !

Könnte es sein, dass hier ein Anhänger von Lüdenscheid-Nord wildert?
Der Ausbruch zu den beiden angeblichen roten Karten für Ribery und Dante 2013 enttarnt die Zecken-Anhänger immer. Weidenfeller kriegt heute noch unkontrollierte Wutausbrüche, weil das so ungerecht war.
Die Hackenvorlage von Ribery war großartig.
Rizzoli. Guter Schiri, hat auch 2014 unser WM-Finale geleitet.

Unterschied zwischen PL und Buli ist jedoch das wir kein Ölgeld haben und Traditionen haben

Grund 1 korrekt, Grund 2: willst nochmal drüber nachdenken und googlen wie alt die Vereine der PL sind? 😜

Und wo sind die Fans der ach so tollen und alten Vereine? Die jeder Verein aus der 3-2 Bundesliga hat bessere Fans

Dann schau dir mal die Zuschauer zahlen in England an du ahnungsloser! Newcastle, City, Liverpool, Arsenal, united, West ham, Chelsea…. fast immer volle Stadion. Weshalb stellst du deine Unwissenheit so gnadenlos zur Schau kleiner?

Der Zuschauerschnitt der gesamten Buli liegt ca 3-4000 Zuschauer höher als in der PL.
43000 im Vergleich zu 39000.
Fakten…..könnte man googlen.

Und googeln könnte man auch die Auslastung der Stadien. Deutschland etwas über 70% und England weit über 90% …denk nochmals drüber nach 😂

Auslastung ?????? Klar ist ein Stadion mit 10000 besser ausgelastet als eins mit 80000 !
Was war denn das für eine Aussage ?
Ich denk öfter Mal ….und du ?

Bist du so dämlich oder tust du nur so? Wenn ein Stadion voll ist, können nicht mehr Fans ins Stadion und da sind wir wieder beim Interesse der Zuschauer! Ich frage mich tatsächlich, gibt’s irgendein Forum mit Usern mit einem derart niedrigen IQ! Und Typen wie du machen sich total lächerlich 😂😂

😂😂😂warst wohl auch einer der peinlichen Bälle Werfer mit der Tradition?
Haben Klubs wie City, united, Newcastle, Arsenal, Liverpool, West ham… keine Tradition! Vom Fußball außerhalb der Bundesliga hast du anscheinend gar keine Ahnung!

Ne ich bin aber der, der seine Bälle von deiner Frau massieren lässt.

Als wenn einer wie mit einer Frau was anfangen könntest 😁😉

Last edited 1 Monat zuvor by Pit

Du bist nur peinlich
Immer wieder die Nummer mit dem armen FC Bayern.
Und der Tradition von Wolfsburg, Leipzig, Hoffenheim und Bayer

Wenn ich ‘Tradition’ hoere, kotze ich sofort im strahl – Bier-, Stammtisch… nix Realitaet in der Moderne.

Wenn man Fan von irgendetwas ist, ist es Wurscht on jemand Popel an der Nase hat, schief laeuft, erst seit 1 Woche aktiv ist oder in die Hose macht…

Er hat Recht und natürlich betont er das nochmal weil sein nächster Arbeitgeber wahrscheinlich in England ist 😉

Was hoffentlich den Betrag für die Abfindung reduziert, wenn es nahtlos weitergeht.

So wie ich es verstanden habe, bekommt er die Abfindung in jedem Fall, weil er sich auf die Trennung bei gleichzeitiger Fortführung des Arbeitsverhältnisses bis Sommer eingewilligt hat oder?

Das wäre dann aber nicht so klug verhandelt, oder?

Warum sollte man eine Abfindung in Höhe des Gehalts für die Restlaufzeit zahlen (ca. 10 Mio.), ohne eine Klausel, dass sich das reduziert, sobald man einen neuen Job annimmt? Das grenzt doch an Veruntreuung, sollte das stimmen.

Das hat gar nichts miteinander zu tun.
Veruntreuung? Was stimmt mit dir nicht?

Jungchen, nicht mitbekommen, die Abfindung und Vertragsauflösung im Sommer wurde schon ausgehandelt 😉

Die Engländer, Franzosen, Spanier verkaufen Ihre Seele, die Deutsche Liga eben nicht. Trotzdem haben wir immer / meistens ein Wörtchen mitzureden, wie diese Saison.

Meistens 😂😂😂wie viele deutsche Klubs waren denn in den Finals der CL und El in den letzten 10-15 Jahren 😂🤷🤡

Man dürfte garnicht daran Denken wenn Bayern die Kohle wie ManCity Paris ect… hätte. Dann wäre der Fussball vorbei.

😂😂😂

Ich denke es gibt immer eine Grenze zwischen viel Geld (Bayern) und zu viel Geld (wie zb Chelsea). Dann wird’s leicht verschwenderisch und verlässt dich zu sehr auf die Kohle… ManCity hat das Glück, dass Pep Guardiola seinen Verstand einbringt. Sonst wären die eher Chelsea 2.0 oder Paris SG 2.0 oder ManU 2.0 oder Barca 2.0 als sie noch mit (nicht vorhandenen) pesetas um sich geworfen haben

Ja die nächsten 3 CL Spiele gewinnen und dann spricht keiner mehr von der Premier League…

Kinder wie du vielleicht nicht 😂😂😂

TT verwechselt da was
PL ist die Teuerste Liga nicht unbedingt die stärkste Liga
Da sieht man aber auch das nicht das Geld alleine den Erfolg bringt
Siehst ja auch an den Jahrelangen Bemühungen von PSG
Die auch von Scheichs und anderen Geldgebern wie das Spielzeug von kleinen Jungen behandelt werden

Von was hast du eigentlich eine Ahnung? Von der Playstation?

Das gute an der PL ist, dass sie ausgeglichener ist wie die Buli

Ich meine in England gibt es ManCity, Manu, Liverpool, Arsenal, Chelsea deren Hauptziel es ist eigentlich die CL zu gewinnen. Ja ist ne Momentaufnahme – zb Liverpool und in 3 Jahren sind sie wieder im CL Finale. Keine andere Liga hat so viele Vereine die gut in der CL spielen können. Ich meine in Arsenal wird nicht gefragt nach einer Super Saison ob der Verein jetzt zerpflückt wird – das ist halt bei jeder anderen Mannschaft als Bayern der Fall (und Bayern langsam auch ein bisschen – wenn sich nicht bald was ändert)

Bin heute Abend im Goodison. Mal sehen, ob es ein Klasse Derby wird. Da kann sich Kloppo noch einmal so richtig austoben. Nur verlieren darf er nicht, das könnte die Meisterschaft kosten.
Übrigens, an alle Ultras, dort kostet eine Tribünenkarte exakt 3 Mal soviel wie bei uns.

viel Spaß und ein richtig cooles Spiel!!

🙏

Schon durch das absolut fehlende Commitment, haette Tuchel schon lange, hochkantig, rausgeschmissen werden muessen.
Inzwischen ist sein Verhalten sogar vereinsschaedigend, die CL nur fuer ihn persoenlich fuer die vielen, noch fehlenden, Brustorden als im Heimatland verkanntes Genie…

Wenn leverkusen und bayern/Dortmund den pokal gewinnen, müssten es doch 4+2+1 cl Teilnehmer sein oder nicht?

Wachablösung.

Nein.noch nicht.

Aber wenn nicht nur Leverkusen
Sondern auch Leipzig und Dortmund mal richtig mitmischen würden.
Dann könnte es dazu kommen.

Aber das dauert noch paar Jahre

Das war sie auch schon am Wochenende, als Tuchel das gesagt hat……Fällt Euch wirklich nichts Besseres ein als so alte Aussagen zu schreiben????? Langsam wird’s echt peinlich, liebe Redaktion…….

Warum ist er nicht einfach still..

Diese Liga ist nur so stark, weil sie mit Geld von Oligarchen, Arabern und anderen Milliardäre zugeschissen wird. Das ist keine Leistung. Das ist ein Armutszeugnis.