FC Bayern News

Rangnick-Ablösepoker: So weit liegen Bayern und der ÖFB auseinander

Ralf Rangnick
Foto: IMAGO

Käme die Verpflichtung von Ralf Rangnick als Trainer den FC Bayern etwa doch teuer zu stehen? Darauf deuten neue Informationen über die mögliche Ablösesumme hin.



Die Trainersuche des FC Bayern könnte nun bald ein Ende haben. In der Personalie Ralf Rangnick rückt eine Entscheidung immer näher. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge liegt dem 65-Jährigen ein unterschriftsreifes Angebot vor.

Ob Rangnick wirklich ab Sommer Nachfolger von Thomas Tuchel wird, hängt derzeit an zwei Punkten. Zum einen zögert der österreichische Nationaltrainer selbst noch, ob er das Angebot annehmen soll.

Zum anderen steht dem FCB noch ein Ablösepoker bevor. Zwar hieß es zunächst, der ÖFB werde Rangnick bei einer Entscheidung pro Bayern keine Steine in den Weg legen. Aber dessen Vertrag als Nationaltrainer läuft noch bis 2026.

Nagelsmann-Ablösesumme als Vergleich

Beim Rekordmeister ging man bislang von einer Ablösesumme im einstelligen Millionenbereich aus. Laut der BILD rechnet man zwischen 2-3 Millionen Euro. Allerdings wird das den österreichischen Verhandlungspartnern wohl nicht reichen. Nach Informationen der tz plant der ÖFB mit einem zweistelligen Millionenbetrag. Auch in Österreich kursierten zuletzt Meldungen, wonach der ÖFB Rangnick für Rangnick mindestens eine zweistellige Millionen-Summe fordern wird.

Dabei orientiert man sich an der Summe, die die Bayern 2021 für Julian Nagelsmann zahlten. 15 Millionen Euro überwiesen die Münchner damals an RB Leipzig, inklusive möglicher Bonuszahlungen wären sogar 25 Millionen Euro fällig gewesen.

Selbst wenn Rangnick dem FCB also seine Zustimmung geben sollte, wäre der Deal längst noch nicht durch. Auch wenn beide Seiten auf eine schnelle Lösung drängen.

Bayern-Ehrenpräsident und Aufsichtsrat Uli Hoeneß sagte gegenüber der FAZ: “Ich denke, wir werden innerhalb einer Woche eine Entscheidung haben.”

ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel äußerte sich im ORF ähnlich: “Ich denke, es wird in ein, zwei Wochen erledigt sein müssen.“

Es werden auf jeden Fall spannende ein, zwei Wochen für den FC Bayern.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
57 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

An Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten jeder Cent ist für rangnick zu viel. #KoanRangnick

Lächerlich bist du! Jetzt den nächsten jungen Trainer in das Haifischbecken zu schmeißen wäre dämlich. Denke er ist jetzt genau der Richtige um einen vernünftigen neuen Grundstein zu legen. In 2 Jahren kann man dann schauen ob es wieder Sinn macht einen jungen Trainer zu holen. Aber erst muss alles andere funktionieren.

Nein du bist lächerlich und das ist auch wahr!!!! Jetzt einen Trainer für eine zweistellige Mio Summe zu holen der noch nie einen Titel gewonnen hat und nächstes Jahr gefühlt in Rente geht ist es absolut nicht Wert. Wer was anderes sagt soll anfangen Tennis zu gucken ,weil vom Fußball hat der dann keine Ahnung.

so ist… Rangnick wird maximal 2 Jahre bleiben… mit Gehalt liegt man dann bei ca. 35 mio für 2 Jahre… das ist lächerlich.

Richtig. Zumal es vermutlich nur 1 Jahr wird.

Ja eben

Jetzt aber raus zum spielen! Wetter ist schön!

Ja geh mal raus und denk nie wieder an Fußball, Wein du hast ja eh keine Ahnung davon.

Dann viel spass beim Tennis 🤣 weil fussball ist echt nicht deins

@ Bayernfan…
Wenn ich Deine unqualifizierten Kommentare lese, muss ich leider immer häufiger feststellen, dass Du keine Ahnung vom Fußball hast. Wäre nicht zum Beispiel Nordic Walking eine geeignetere Sportart für Dich? Da ist das Regelwerk nicht so kompliziert wie beim Fußball, und von Trainerdiskussionen habe ich in dieser Sportart auch noch nichts gehört.
Da könntest Du sicherlich mit Deiner Unfähigkeit zumindest ein wenig glänzen.
:-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

2 Jahre Rangnick? Daran glaube ich nicht. Der FCB macht sich überall nur lächerlich.

An Lächerlichkeit nicht zu überbieten ist die seit Jahren fantasielose und geldvernichtende Vorgehensweise der FCB Verantwortlichen bei der Suche, Auswahl und im Umgang mit unseren Trainern.

Wahrscheinlich warst du auch schon bei koan Neuer dabei 😅 ihr möchtegern fans findet immer was zum jammern
Ps: Lächerlich bist du

Was der Nagelsmann gekostet hat, was er nach seiner Kündigung weiterhin für Geld bekommen hat…
Jetzt wieder für einen neuen Trainer so viel ausgeben

Ich bin nicht gegen Rangnick – halte ihn für einen hervorragenden Trainer und denke auch das es mit ihm ihn München gut funktionieren würde.
Aber mit den ganzen Summen kann ich die Gedankengänge der Münchner überhaupt nicht nachvollziehen.

Der FC Bayern hatte immer bedauert das es mit Klopp nicht gepaßt hat.
Klopp ist ab Sommer vertragslos.
Ja er will erst ein Sabbatical machen.

Es ist aber doch gar nicht gesagt das er ein ganzes Jahr aussetzt!

Evtl. wäre er ja Anfang 2025 schon wieder bereit zu starten!?
Er kostest k e i n e Ablösesumme.

Klopp und Bayern das passt wie die Faust aufs Auge.

Und Bayern wird es doch hinbekommen, ab Juli/August einen Trainer für 1/2 JAhr zu engagieren?

Warum nicht dann weiter machen mit Tuchel?
Rangnick in Doppelfunktion : er bleibt Tariner bei Österreich und trainiert 5 bis 6 Monate den FC Bayern
Selbst für Nagelsmann sehe ich diese Option einer Doppelfunktion.

So was gab es ja schon öfters.

Für diese Aufgabe sehe ich auch einen Sandro Wagner oder einen Felix Magath!

Klopp geht zu 99% nicht zu Bayern.

und die 1% sollten der FCB nutzen um ihn zu holen. Er würden den FCb sowas von nach vorne bringen. Für mich die 1AAAA Lösung.

100

In der freien Wirtschaft wären längst Köpfe gerollt.

15 Mio für eine Kopie von Tuchel? Jetzt wird’s lächerlich…

Der FCB ist ja auch nicht mehr das Original sondern nur noch eine Copy von RB, zumindest wenn auch noch RR kommt war das ja eine freundliche Übernahme.

besser für alle Beteiligten, koan Rangnick! ein Jahr Interims Trainer suchen & dann Klopp holen!

# Koan Rangnick. Dieser Rangnick wird nicht ein Jahr als FC Bayern München Trainer bestehen.

Der ÖFB hat sie doch nicht mehr alle. 3 Mio decken das Gehalt von Rangnick für die nächsten 2 Jahre ab. Das muß reichen. Langsam wird es lächerlich.

Man sollte Ablöse von Spielern heranziehen. Topstars kosten1ooMio. oder mehr.

für alle die keinen Rangnick wollen , verstehe ich , will ich auch nicht . Aber , es braucht auch keiner glauben das wenn Rangnick nichts wird , das Bayern dann bei nem Zidane anklopft oder bei nem anderen großen Trainer der ja nicht aufm Markt ist .
De zerbi , emery haben sich zu ihren Klubs bekannt . Flick will nicht in die Bundesliga .
Rangnick war die kurzwahl Taste 1 beim Freund . wenn Eberl die kurzwahl Taste 1 drückt dann bekommst Favre oder Rose .

tuchel wird nicht bleiben der ist zu stolz und nachdem höness ja gestern wieder gestichelt hat sowie so nicht .
der Ulli hat ja gesagt wie se bei der Trainer suche vorgehen , die sprechen nicht mit mehreren trainieren sondern arbeiten einzeln nach und nach die Liste ab .

Das ist alles schön und gut, aber deswegen hinzugehen um einen Trainer zu verpflichten, der selbst nicht 100% überzeugt ist und von dem die Vereinsführung nicht 100% überzeugt ist, halte ich für sinnlosen Aktionismus. Es kann kein Argument sein, dass er der momentan einzige Trainer ist, der halt grade zur Verfügung steht. Verdammt, das ist der FCB Bayern und es gab Zeiten, da standen die Trainer schlange um den Posten zu bekommen. Wir rennen in eine absolut desaströse Zukunft und das mit Ansage. Den sportlichen Vorsprung, den wir über Jahrzente uns erarbeitet haben ist innerhalb von 3 Jahren komplett dahin.

Er soll Bayern absagen Fertig und nicht ewig da rum machen für alle ist es besser er sagt ab

5 Mio plus ein Länderspiel wäre doch ein guter Vorschlag.

Bayern hat halt bei Nagelamm mit Kohle um sich geworfen,also probiert man es halt.Aber am Schluss sagt dann Rangnick eh ab….

Die Österreicher wollen RR halten, die Anfrage kurz vor der EM ist verheerend für Österreich, die wollen Klarheit und setzen eine Schmerzgrenze, verständlich RR wollte ja eine Mannschaft aufbauen für die WM und hatte noch viel vor mit der Nationalmannschaft . Ich würde es auch so handhaben, verständlich finde ich …. RR hat die Mannschaft ja auf guten Weg gebracht. Wenn der FCB RR will, ist diese Summe auch kein Problem das wissen die Ösis, jetzt beginnt der Business Poker … billig wird’s nicht wegen wenns dann wirklich geschieht ….. die Möglichkeiten werden mit jedem Kandidaten der abspringt immer schwieriger für Bayern, da reden auch Zuviel drein. Liverpool hat für den Ersatz von Kloppo geradem mal 1 Monat gebraucht so wie berichtet wird….

Wir haben schon so viele Dollars für Schwachsinn ausgegeben (Boey, etc) ausgegeben, da kommts doch jetzt nicht mehr drauf an. Der Don regelt.

Die möchten offenbar die Not Situation, in die sich der Verein selbst und ohne Mühe gebracht hat ausnutzen. Das nach TT und JN nun der nächste Fussball Wissenschaftler geholt werden soll, verstehe ich nicht. Rangnick ist zudem eine Klasse schlechter als TT. Sehr schwierig das insgesamt als gut zu befinden.

Last edited 27 Tage zuvor by Roborator

So ist es….

Für Flick & Gerland wäre keine Ablöse fällig und noch die bessere Lösung 🤷🏼👍🏻

🙃👍Die Beiden passen & kennenbdas Umfeld, KHR & UH endlich in Rente schicken, die Jungen solln es richten.

AUF JEDEN FALL. VERTRAG BIS NÄCHSTEN SOMMER DANN GIBT ES VIELE OPTIONEN AUF DEM TRAINERMARKT. RANGNICK VERDIENT 1,5 MILLIONEN IM JAHR UND HAT NOCH 2 JAHRE VERTRAG. WENN ER MEHR ALS 3 MILLIONEN KOSTET DANN FINGER WEG

👍🏻

Was soll dieser Mist, Flick zurück und man weiß was man hat.

Es reicht langsam Trainer mit Millionen Ablöse zu verpflichten.
Für den österreichischen Verband und für alle anderen ist es einfach, sobald der FC Bayern anklopfen will man ein paar Millionen sehen und am besten etwas mehr, weil man es ja in München die Kohle hat….
Keinen Cent sollte man bezahlen.

Dann sollen sie halt eben vereinslose Trainer holen ,wenn nicht bereit sind Ablöse zu zahlen.
Öfb ist nicht traurig wenn’s daran scheitert.

so ist es mika

Geil, wir zahlen auch noch für den Untergang nächste Saison

Bei den meisten, mehr oder weniger durchaus zutreffenden Kommentaren bleibt nur noch die Frage, wer denn bloss dafuer verantwortlich ist. Zwei stehen zur Auswahl. Der liebe Gott und sein leibhaftiger Konkurrent Hoeness. Wenn wir, wofür einiges spricht, den Ersten ausnehmen, kennen wir das Problem. Und nun bedarf esnurnoch ein kleinen Schritts, fuer Groupies ein riesengroßer, das Problem zumindest mal anzugehen. Der Maechtigen wird allerdings, wie alle derartigen Typen, seinen Platz zur Rechten nicht freiwillig räumen. Er haelt sich naemlich fuer unverzichtbar. Der Gedanke, es koennte ohne ihn besser laufen, duerfte ihm Albträume bereiten. Nicht selten nehmen diese Figuren ” ihr Werk” sogar gerne mit, falls nicht einer noch rechtzeitig eingreift. Das richtige Motto waere : Stoppt den offenkundig auch etwas verwirrten Paten.

👍🏽👍🏽👍🏽

🍿🍿🍿Großes Kino – einfach zuschauen und genießen wie ein Weltclub durch die Medien degradiert wird!

Das ist klar das die Vereine oder Verband die Bayern abzocken wollen, es wird ja auch alles schön bezahlt, was da schon für Trainer gelaufen ist unfassbar. Das gilt auch für Spieler wo man unmengen an Ablöse bezahlen muss und auf der anderen Seite muss man das auch machen wenn die Spieler wechseln wollen.

seh ich genauso

warum so kompliziert wenn das nahe doch so fern ist flick zurück holen da Xavi e weiter macht in Barcelona und ihm Gerland zur Seite stellen und erledigt wäre es eigentlich ohne viel ablöse zu zahlen

Recht hast du 👍👍👍. Flick holen und gut ist 👍👍👍

Recht hast du 👍👍👍👍👍

Einfach nur Lächerlich von den ignoranten Bayern Bosse !!!!!!! 😤😤😤😤😤😤😤😤

armer FCB, ihr lasst auch alles mit euch machen. FC Bayern wie haste dich verändert.

Lächerlich sind hier nur die dümmlichen Kommentare.

Ich hoffe wirklich, dass uns dieser furchtbare Rangnick erspart bleibt. Der ist weder ein guter Trainer für uns noch ein sympathischer Mensch.

Mein Gefuehl sagt mir, RR wird das nicht machen. Wenn Du das grob 7-fache verdienst, zumindest eine Mega-Millionen-Ablöse mit der Unterschrift sicher hast, dann kannst Du das in 2-3 Tagen nach Vertragsvorlage entscheiden. Zudem hat er in Österreich einiges zu verlieren und dürfte mitbekommen, dass die FCB Fans ihn nicht haben wollen.

SCHLUSS MIT DEM SCHMIERENTHEATER UND HANSI FLICK ZUSAMMEN MI HERMANN GERLAND HOLEN. HANSI KANN CL UND FINALE DAHOAM