FC Bayern News

Nach Traumtor gegen Real: Hainer will unbedingt mit Sané verlängern

Leroy Sane
Foto: Getty Images

Mit einem Treffer aus der Kategorie Traumtor war Leroy Sané maßgeblich am 2:2 gegen Real Madrid verantwortlich. Der 28 Jahre alte Flügelspieler gehörte zu den besten FCB-Akteuren. Präsident Herbert Hainer hat nun deutlich gemacht, dass die Münchner den auslaufenden Vertrag des DFB-Nationalspielers unbedingt verlängern möchten. 



Sané hat gegen Real Madrid seine Torflaute, die seit Oktober 2023 bestand, beendet. Mit seiner sehenswerten Solo-Aktion und einem wuchtigen Abschluss hat der Außenstürmer das wichtige 1:1 erzielt und damit die Münchner Aufholjagd eingeleitet.

Genau wegen dieser individuellen Fähigkeiten, durch eine Einzelaktion ein Spiel zu entscheiden, will der FC Bayern langfristig mit dem DFB-Star verlängern, wie Bayern-Präsident Herbert Hainer deutlich gemacht hat: „Er ist ein Stürmer, der den Unterschied machen kann, durch seine Fähigkeiten, seiner Schnelligkeit und Schussfähigkeit. Und natürlich wollen wir, dass er weiter bei uns bleibt – überhaupt keine Frage“, betonte dieser.

Konkrete Gespräche sind geplant

Trotz der fehlenden Kontinuität seiner Leistungen will Bayern den Vertrag, der 2025 ausläuft, mit Sané verlängern. Laut Sky stehen in den kommenden Wochen konkrete Vertragsverhandlungen mit dem Management von Sané an. Der 28-Jährige selbst fühlt sich nicht nur im Verein wohl, sondern ebenso in München und ist offen für eine Vertragsverlängerung. Der Bayern-Angreifer spürt zudem die Unterstützung der Bayern-Verantwortlichen.

Die Verlängerung ist, wie Sky erfahren hat, sogar vor der anstehenden Europameisterschaft im Sommer möglich. Demnach hat erst kürzlich ein Geheimtreffen zwischen Sportvorstand Max Eberl und Sané stattgefunden.

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
42 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ich hoffe, dass Leroy Sané im Rückspiel gegen RM auch so eine starke Leistung wie im Hinspiel zeigt.

Du hast nur das Tor gesehen.

Der kleine Nico hat gar nichts gesehen, er ist ein BOT 🤣🤣🤣

Und fcbmike nur ein IdiBOT

Kennst du Teflon du Nullnummer ?

Du hast nicht mal das Tor gesehen!
Gegen Arsenal hat LS kein Tor geschafft. Aber 2 abgeleitet. Zählt das dazu?
Haters gonna’ hate! Und genau so bist du. Die gute Leistungen von Sane siehst du nicht, weil du sie nicht sehen willst.

Welche guten Leistungen?

Wenn ich zwei Promille gehabt hätte wie du, hätte ich ihn auch gut gesehen.

Und nicht nur er!!!

Sane zeigt es, dass er bei uns bleiben will. Man spürt es einfach, dass er sich immer mehr mit dem Verein Identifiziert. Hat zwar gedauert aber ich würde mich freuen, sollte man seinen Vertrag verlängern können.
Bei Davies sieht das ganze komplett anders aus….

Bis seine nächste Depri anfängt, dann wollen alle das er verschwindet.

Bei mir fängt die Depri an, wenn ich sehe wie viele Id.i.oten hier schreiben. Einen davon bist du.

ÄH Hainer, wer ist das, gibt’s den auch, was hat der zu sagen, darf der was entscheiden, der Boss sitz doch in der Seegrotte!

Ein Offensivspieler der seit über einem halben Jahr mal wieder trifft. Vor den Vertragsverhandlungen, mit einem Spieler der ohnehin in München bleiben möchte, und in einer Phase wo ich Gehälter reduzieren möchte, mache ich deutlich dass ich ihn UNBEDINGT behalten möchte. Wie bescheu… kann man sein?? Ich fürchte ohnehin, nach Unterschrift unter den neuen Vertrag wird er genauso pomadig spielen und in ein weiteres Leistungstief fallen wie es bei Gnabry nach der Unterschrift seines sensationellen 18-19 Millionen Vertrages war.

😂😂😂😂

Guten Morgen, naja in der 1ten Halbzeit habe ich ziemlich wenig von Ihm gesehen. Auch in der 2ten bis auf das Tor. Wo ist das Zusammenspiel mit Kane oder mal eine gescheite Flanke ?

Verletzungsbedingt ist er leider nicht bei 100%.
Man hat aber u.a. beim Tor gesehen, dass er ein Unterschiedsspieler ist.
Ich hoffe für das Rückspiel ist er fit genug.

Ist er seine gesamte Karriere verletzt?

Nö, in den letzten 4 Jahren war er immer für mind. 40 Spiele in jeder Saison einsetzbar …

Das ist eben genau sein Problem, dass ich auch immer wieder anprangere. Er ist einfach nicht ständig am Spiel beteiligt, zu wenig konstant, oft fehlt es seinen Aktionen an Fokus. Dazu latente Schwierigkeiten beim Abschluss. Verlängern daher nut mit weniger Gehalt, oder konstanteren Spieler verpflichten.

Das war einfach ein sensationelles Tor. Wie er den reingezimmert hat – Chapeau!

Hätte er mal seine anderen dicken Chancen auch reingezimmert, dann wäre die Tür zum Finale weit offen!

Oh klein Piti. kein Spieler der Welt macht jede Chance rein. aber für dich sane hater muss es schrecklich gewesen sein. wie man sieht findest du armes Licht ja aber trotzdem einen Grund zu stänkern 😂

vilt war das was er gebraucht hat, was den Knoten zum geplatzten gebracht hat, ein LS in der Form ist beinahe unbezahlbar.

mal schauen was er den Rest der Saison zu leisten vermag, ich wünsche ihm und natürlich uns das best mögliche.
Mia San Mia

Ja
Das war 100% Mia San Mia

😂😂😂

Aha, da reicht schon ein Tor zur Verlängerung…

… bringt halt keine konstante Leistung. Immer nur mla Lichtblicke.
Steht irgendwo zwischen Weltklasse und Kreisklasse…

Bin vor allem mal gespannt, wenn er wieder “fit” ist was dann die Ausreden für die 80% durchwachsenen Spiele sind

Sie können es einfach nicht lassen, schon wieder einer der Fachfremden ohne operative Verantwortung zu Personalfragen. Wenn Eberl nicht mal bald der Hals schwillt.

Noch mehr? Dann platzt er ja.

Sind halt alles fachfremde Selbstdarsteller, die sich gerne reden hören

Hainer muss erst den Paten um Erlaubnis fragen.

Hat Hainer den Rest des Spiels gesehen? Ich hoffe wir werden seinen vergebenen hundertprozentigen nicht wie im letzten Jahr gegen City hinterherlaufen: Dazu spielt Sane seit 6 Monaten Grütze.

Zu wenig Tore! Vinicius andere Liga

Würde gern mal beide Gehaltschecks vergleichen

Nach einem Jahr endlich wieder ein Tor, ja ab und an KANN er mal den Unterschied machen, hätte er mal eine von seinen weiteren guten Chancen noch rein gemacht!

Nach dem Tor hat Hainer gefragt wer ist denn der Zehner? Dem müssen wir auf alle Fälle einen Vertrag geben. Lecko mio, jetzt greift der Adidas-Buchhalter wieder ins Vertragsgeschäft ein.

nach einem halben jahr mal wieder ein wichtiges tor, da brauchts unbedingt einen neuen vertrag….

bloß nicht…

Sorry, aber robben und ribery hätten dieses Madrid vom letzten Dienstag in Schutt und Asche gelegt und man hätte schon das hotel in London fix buchen können. Ja das Tor war toll, aber sonst??

[…] However, the future of the 28-year-old remains uncertain. His contract with the Munich club runs until the summer of 2025, and when asked about this recently, he said: „I’m not thinking too much about it at the moment and am focussed on the here and now. But my managers are in contact with the club, so things will certainly get a bit more intense in the coming weeks.“ […]