Fußball News

Kein Gnabry, kein Goretzka! Diese Bayern-Stars fahren zur EURO

Julian Nagelsmann
Foto: IMAGO

Bundestrainer Julian Nagelsmann hat am Donnerstag seinen vorläufiges Aufgebot für die Fußball-Europameisterschaft bekannt gegeben. Insgesamt sechs Spieler vom FC Bayern haben den Sprung in den DFB-Kader geschafft.



Der Deutsche Fußball-Bund hat in den vergangenen Tagen zahlreiche EM-Fahrer enthüllt, jetzt wurde das komplette Aufgebot für die EURO 2024 veröffentlicht.

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat Julian Nagelsmann in Berlin seinen EM-Kader für die bevorstehende Heim-EM offiziell vorgestellt. Der Bundestrainer hat insgesamt 27 Spieler in sein vorläufiges Aufgebot berufen. Der FC Bayern stellt mit Thomas Müller, Manuel Neuer, Aleksander Pavlovic, Jamal Musiala, Joshua Kimmich und Leroy Sané insgesamt sechs Spieler.

Die erfahrensten Spieler im deutschen Aufgebot sind drei Weltmeister von 2014: Thomas Müller mit aktuell 128 Länderspielen, Manuel Neuer mit 117 Länderspielen und Toni Kroos von Real Madrid mit 108 Länderspielen. Neuer hatte die Länderspiele im März ebenfalls verletzt verpasst.

EM-Generalprobe gegen Griechenland

Das DFB-Team kommt am 26. Mai im Trainingslager in Blankenhain im Weimarer Land zusammen.

Am 31. Mai bezieht die Nationalmannschaft ihr Basislager für die Europameisterschaft in Herzogenaurach. In den finalen Länderspielen vor Beginn der Heim-EM trifft Deutschland am 3. Juni (ab 20.45 Uhr, live in der ARD) in Nürnberg auf die Ukraine und am 7. Juni (ab 20.45 Uhr, live bei RTL) in Mönchengladbach auf Griechenland.

Der deutsche EM-Kader in der Übersicht

Tor: Manuel Neuer, Marc-André ter Stegen, Alexander Nübel, Oliver Baumann

Abwehr: David Raum, Maximilian Mittelstädt, Joshua Kimmich, Benjamin Henrichs, Waldemar Anton, Nico Schlotterbeck, Robin Koch, Jonathan Tah, Antonio Rüdiger,

Mittelfeld/Sturm: Robert Andrich, Pascal Groß, Toni Kroos, Aleksandar Pavlović, İlkay Gündoğan, Chris Führich, Leroy Sané, Florian Wirtz, Thomas Müller, Jamal Musiala, Deniz Undav, Niclas Füllkrug, Kai Havertz, Maximilian Beier

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
38 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Hier wird wieder kräftig zensiert aber der Kommentar oben bleibt natürlich stehen.

Nichts gegen Satire oder ein flottes Mundwerk. Jeder kann zu Diversity eine eigene Meinung haben, aber ein derartiger Kommentar entwertet alle anderen Beiträge.

Naja Diversity, wie es momentan verstanden wird ist ja kompletter Unsinn.
Es geht ja nicht darum, das andere Menschen toleriert werden wie sie sind.
Es geht darum, dass ich die Illusionen anderer Menschen nicht nur tolerieren muss, sondern auch noch gut finden soll. Das ist das Problem.
Von mir aus kann sich jeder als Katze identifizieren. Nur will ich nicht den Kratzbaum und das Katzenklo für jeden bezahlen müssen 😉

super, treffender kann man es nicht ausdrücken;
noch schlimmer ist der Versuch einem Kindergartenkind einreden zu wollen, dass es sich noch gar nicht darüber klar sein kann, ob es Junge oder Mädchen oder sonst was sein will und deshalb seine Sexualität erforschen soll🙈🙈🙈🙈
Dass wir uns heute darüber Gedanken machen müssen, zeigt wie‘s um unsere Gesellschaft bestellt ist😵‍💫😵‍💫😵‍💫

Blubb.

Welche Probleme hast du eigentlich? Fällt es dir so schwer sportlich das ganze zu betrachten?

Danke, liebe Redaktion, daß dieser grässliche Kommentar so schnell gelöscht wurde! Das war klasse!

Dieser Schmutzfink darf hier aber leider weiter posten. Da hält sich die Begeisterung fürs „Controlling“ in Grenzen.

Ja, Du hast vollkommen recht! Vorhin hatten sie den Kommentar ja gelöscht. Jetzt ist der verbale Dünnpfiff schon wieder da! Ganz toll! Hallo, Redaktion, Ihr seid gefragt!!! Am besten den Autor auch gleich sperren!!!

Man kann ja auf „die Welt“ seine Weltanschauung kundtun. Hier ist doch eigentlich ⚽️ und FCB Thema.

Neuer den looser hatte Nagelsmann auch nicht nominieren dürfen.

Aber das zeigt wieder Mal, dass es nicht um Leistung geht, sondern nach Sympathie, genauso wie in der Schule oder an der Uni.

Ich hoffe dass die Nationalmannschaft mit ihren Schwuchtel Trikots in der Vorrunde rausfliegen!

Haben sie heute wieder alle asozialen raus gelassen?

Das habe ich auch gerade gedacht. Nichts gegen unterschiedliche Meinungen. Wenn das so weitergeht kann man die Seite nicht mehr anklicken.

Ja das seh ich auch so. Vor allem wird hier zensiert was das Zeug hält, vor allem wenn den Betreibern eine Meinung nicht gefällt, aber solche Kommentare bleiben stehen und dürfen mehrfach wiederholt werden. Traurig!

Armseliger asozialer wicht bist du!

Müller, Neuer, Sane gehören nicht mehr in die Nationalmannschaft. Sie sind schon lange zu schlecht.

Wenn ich deinen Kommentar lese, wird einem schlecht.

Lieber Martin, warum willst du uns immer beweisen, dass dein IQ eine kleinere Zahl ist als deine Schuhgröße?

4 Torhüter aber keinen Goretzka?

Das verstehe wer will…

Schade für Gnabry, aber die Entscheidung ist meiner Meinung nach wegen der vielen Verletzungen nachvollziehbar. Der Vorteil ist, er kann sich nun auskurieren und nächste Saison ganz neu angreifen.

@MartinMüller “Ich hoffe auf ein schnelles Vorrundenraus…”

Und ich hoffe, daß Du in Deinem nächsten Leben 2m groß, behaart und vollbärtig bist und eine Vorliebe für rosarote Ballettröckchen und Stöckelschuhe in Übergröße hast!

Ganz neutral den Kader betrachtet ergibt die Nominierung von Müller keinen Sinn. Ein Müller sitzt fast das ganze Jahr auf der Bank und bekommt Vorzug vor Spielern, die Europacupendspiele erreicht haben. Es war die beste Tat von Brazzo und Kahn den beim FCB achtkantig rauszuwerfen. Dafür kann man den 2 heute noch danken.

Müller fährt nur als „Maskottchen“ mit.

Eigentlich sind es ja sieben Bayern-Spieler!

Komische Nominierung…4 Torhüter hats auf jeden Fall schon immer gebraucht nei einem Turnier….und dann auch noch Baumann😁
…es sei denn, man plant für alle möglichen 11m Schiessen je einen separaten und am besten zum Gegner passenden TW ein. Besser wären sogar 5TH…dann könnte man für jeden 11er einen anderen halten lassen. Aber da hätte ich eher den von ManCity als den von Hoffenheim mitgenommen. Und wozu wird Sane nominiert? der soll erst mal wieder richtig fit werden! Sonst hat Bayern nä. Saison ein robbenartiges Problem wie 2010. Auch gewagt, auf Brand u. Hummels zu verzichten. Hab gehört, due sind wohl ganz gut drauf gerade. Naja Hauptsache dieser VerkündungsFirlefanz war so hip u. schwarzrotgeil wie der Bundestrainer…

Nagelsmann wieder in Hochform!!! Viel reden und jetzt muss er liefern!!!

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.