FC Bayern News

Offiziell! Verteidiger Hiroki Ito unterschreibt beim FC Bayern

Hiroki Ito
Foto: FC Bayern

Jetzt ist der Transfer offiziell! Hiroki Ito unterschreibt seinen Vertrag beim FC Bayern. Der Verteidiger aus Japan wechselt vom VfB Stuttgart an die Isar. Die Münchner ziehen die Ausstiegsklausel in seinem Vertrag bei den Schwaben.



Der FC Bayern hat Hiroki Ito vom VfB Stuttgart verpflichtet. Das gab der Verein offiziell bekannt. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vier-Jahres-Vertrag bis 2028 bei den Münchnern.

Der japanische Nationalspieler ist Linksfuß und soll den deutschen Rekordmeister vor allem auf der linken Innenverteidigerposition verstärken. Ito kann aber auch als Linksverteidiger zum Einsatz kommen.

Bayern-Sportvorstand Max Eberl sagte: “Wir freuen uns sehr, dass wir Hiroki Ito für den FC Bayern verpflichtet haben. Wir wollen hungrige Spieler, die neue Energie reinbringen, und Hiroki hat alles, was wir uns wünschen: Er ist ein Spieler, der Herausforderungen annimmt, sie bewältigt und kontinuierlich seinen Weg macht. Mit seinen 25 Jahren hat er schon viele Erfahrungen gesammelt und kann mit Druck umgehen, ob nun in einer Relegation oder bei der Chance auf die Champions League. Er wird sofort eine richtige Verstärkung für uns sein.”

Ito: “Große Ehre für mich”

Sportdirektor Christoph Freund ergänzte: “Hiroki Ito war beim VfB Stuttgart die Zuverlässigkeit in Person: Er hat kontinuierlich Leistung auf Top-Niveau gebracht und ist so ins Blickfeld einiger internationaler Topclubs gerückt. Hiroki ist groß, aggressiv, hat einen starken linken Fuß, ein ausgezeichnetes Passspiel und ist in der Abwehr vielseitig einsetzbar, weil er auf der linken Seite wie zentral spielen kann. Er kam als junger Spieler nach Deutschland, hat eine super Entwicklung genommen, und wir sind sicher, dass er noch weiteres Potenzial in sich hat.”

Hiroki Ito selbst erklärte: “Es ist eine große Ehre für mich, bei einem der größten Clubs der Welt spielen zu dürfen. Auch in Japan hat der Name FC Bayern einen guten Klang. Ich habe beim VfB Stuttgart immer alles gegeben und bin dem Club dankbar, nun freue ich mich auf die Herausforderung in München und will meinen Beitrag leisten, dass der FC Bayern viele Titel gewinnt. Es war an der Zeit, einen neuen Schritt zu machen, für mich ist der FC Bayern dafür der perfekte Verein.”

Laut kicker beträgt die Basisablöse für Ito 23 Millionen Euro, über erfolgsabhängige Bonuszahlungen könne diese Summe noch auf 28 Millionen Euro ansteigen. Damit wäre Ito sogar noch günstiger für die Bayern als zunächst angenommen. Zuvor war berichtet worden, dass die festgeschriebene Ablösesumme 30 Millionen Euro betragen soll.

Ito war Leistungsträger in Stuttgart

Der VfB Stuttgart macht mit dem Verkauf von Ito ein gutes Geschäft. Im Sommer 2021 war der Verteidiger für eine Leihgebühr in Höhe von rund 100.000 Euro von Jubilo Iwata in Japan nach Stuttgart gewechselt. Ein Jahr später verpflichtete ihn der VfB für weitere rund 600.000 Euro fest.

Ito bestritt für die Stuttgarter 85 Spiele in der Bundesliga und erzielte dabei zwei Tore. In der Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß, die am Ende sensationell Vizemeister noch vor den Bayern wurde, war Ito in der vergangenen Saison ein absoluter Schlüsselspieler.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
75 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Willkommen beim besten Verein der Welt Ito ❤️🤍

Das ist aber schon ziemlich lange her…..

Einmal das und zum anderen ist Ito kein Vergleich mit Weltklassespielern die wir mal hatten. Der ist eher so der Typ Tim Borowski. Aber der Jubelchor hier im Chat glaubt wir bekämen einen neuen Paul Breitner.

was ist los mit dir, lässt die alte dich nicht Ran oder springt der Audi nicht an?
wie kann man alles nur schwarz sehen?

I can get you out of the Ghetto, but I can´t get the Ghetto out of you

Du solltest Dir mal die Leistungsdaten angucken, bevor Du den Mund so weit aufreisst.

Ich kann mir auch die Leistungsdaten vom Katasteramt anschauen, die sind genauso aussagekräftig wie die von Fußballspielern, Profis beurteilen was sie auf dem Platz sehen und nicht Statistiken.

Dann wechsel doch den Verein 👋

Warum suchst dir keinen anderen Verein? Real gewinnt relativ oft wär dass nix für dich?
Hier braucht dich doch keiner

Aber aber… der stand doch gar nicht auf der exklusiv von der Sportbild enthüllten Transferliste 🧐

#KoanBerichteErfinder
#KoanSportbildberichteAufFCBInside
#KoanFalk
#KoanAltschäffl

Beim momentanen chaotischen Verein meintest du wohl

@ Leo : Oh, wechselt Ito doch zu Real Madrid?

👍😄

Bist du Bayern oder Madridfan?
… Warte. Plastikfan triffts wohl eher.

Ich bin nur ehrlich

Des is a guater Deal. De Ito is quasi a Japaner, der isst vuil Suschi. Deswegen is er schlank uand deswegen koan er schnell rennen.

😂😂😂

Hallo Wipf,

ich mag Deinen Kommentar! Du bist ein echtes Original und davon gibt es nicht mehr viele!

Guter Deal…

Scheisd Deal Ito und Tah für DeLigt lächerlich

Seh ich anders. Tah und Ito kosten wahrscheinlich in etwa so viel Ablöse, wie du für De Light bekommst. Das kombinierte Gehalt der beiden liegt wahrscheinlich auch nicht weit über dem Gehalt vo MdL.

Also: 2 Verteidiger, die Stammspieler und Leistungsträger von BuLi Vereinen (die immerhin vor uns gelandet sind), zum Preis für 1 Verteidiger der ca. die Hälfte aller Spiele verletzt ausfällt? Ein fitter De Ligt ist absolut Top, aber du kannst halt leider nicht fest mit ihm rechnen.

Last edited 28 Tage zuvor by MM87

Schauen wir mal ob wir EL Qualität erreichen.

Du doch allen einen gefallen und such dir einen Verein der zu dir passt
Real, Paris ??
Hier will dich doch keiner und vorallem braucht dich keiner🤦‍♂️

Erbärmlich sogar

Kaufe zwei für den Preis den der eine dann eventuell Einbringt.
Ito 23,5-30 Mio
Tah 35-40 Mio
Dagegen
De Light 70 Mio
Ich mag auch De Light aber es wäre ein aus Wirtschaftlichen und Sportlichen Gründen durchaus Verständliches Austauschen.
Und das eingesparte Gehalt von 16 Mio von MDL wird wohl das von beiden auch abdecken.

Willkommen Ito,
Endlich mal ein guter Transfer der auch nicht schon 4 Wochen vorher durch die Medien bekannt war.
Ist man sonst so leider nicht gewönnt.
Zeigt aber auch, das Eberl um Freund bisher eine bessere Arbeit machen als Brazzo

Nein.

… Selbst geloescht

Last edited 28 Tage zuvor by Helgi

Ich bin jetzt am rätseln ob du das ernst meinst.

Warum?

Ja klar meint er das Ernst weil er auch Recht hat, aber du hast natürlich keine Ahnung vom Fußball und stellst solche Fragen.

Gut einzig das man es nicht vorher wusste…nur eine Saison mal gut gespielt..kein Cl Niveau..Blender wie bester IV Allah Kim ..wird ziemlich sicher der nächste Flop..gab es mit ushami oder wie der hieß schonmal

Ich habe den damals scouten lassen, der wird es in der 1. Bundesliga nicht schaffen.

gaaanz falsch, jeder Vollpfosten weiss, dass er letztes Jahr beim Vizemeister ein Schlüssekspieler war. Ergo er hat es schon geschafft und war letzte Saison in der BuLi erfolgreicher als jeder Bayernspieler.

👋😎

Das ist so absurd dass es schon wieder cool ist!

Ein spielstarker, flexibel einsetzbarer Defensivspieler. Vor allem die Medien haben nichts gewusst.

So schaut’s aus, ein sehr guter Anfang in dieser Transferphase.
WEITER SO❗

seh ich auch so. 👍

Was wollen die bloß mit so ein
Oh man das wird Jahr für Jahr hier ein Trauerspiel !!!

De Ligt der wirklich mit Abstand der beste Verteidiger ist verkaufen wollen
Und so ein no Name kaufen
Oh man ich glaub das langsam echt nicht mehr

Die sparen doch wieder am falschen Ende
Der ganze Vorstand muss ausgewechselt werden

Servus ito denke als Kader auffüller ok, hoffe du bist der erste asiate der es beim FCB packt !

Boa, bin positiv beeindruckt. Zumindest „kicker“-Bewertung von Ito ist sehr gut. Und dass der Deal unter dem Radar der Medien ablief —> Chapeau!

Herzlich willkommen, Hiroki Ito! Alles Gute, tolle Spiele und viel Erfolg wünsche ich Dir für Deine Zeit beim FC Bayern München!

Ich denk mal der das diese Verpflichtung wesentlich besser ist als die Transfers von Upa & Kim.
Von mir gibt es ein 👍

Servus Willkommen beim geilsten Club der Welt.

Willkommen Hiroki im tollen Haus des FC Bayern , oder heißt es Tollhaus ?

Welcome Hiroki…I hope you will have a great time…✊🏻

geil 😉👍😊 zusammen mit de ligt eine Bomben Verteidigung für die Zukunft 😊👍

de ligt soll den Verein verlassen, das hast du aber schon mitbekommen?

De Ligt soll genauso den Verein verlassen, wie Hernandez angeblich schon fix mit uns einig ist, aber dann doch nicht, wir mit Davies auf einem guten Weg sind, aber doch nicht, und der Deal mit Palinha eigentlich schon durch ist, aber die Clubs noch 40 Mio auseinander liegen. Das ist reine Spekulation der Medien, durch nichts untermauert.

Dass der einzige tatsächlich getätigte Transfer der ist, von dem die Medien absolut nichts wussten, sollte einem bezüglich deren Meldungen mal zu denken geben…

Und das weisst du woher? Ja genau aus den Medien, die auch wochenlang ueber das Bayern Interesse an Ito geschrieben haben.

da muss sich Tah verletzen, dass De Ligt mit ihm spielt.

Vom geplanten Araujo wieder nur Bundesliga Mittelmaß So wird’s Nix mit der Championsleague

Und Meisterschaft wird auch nichts, der FCB schwächt sich absichtlich

Xaver , Du erzählst Unsinn. Lol.

Du bist auch so einahnungsloser.

Die Championsleague haben wir in der Vergangenheit nicht mit überteuerten und nach 1 guten Jahr gehypten Spielern gewonnen – sondern mit einer sportlich UND wirtschafltich sinnvollen Kaderzusammenstellung.

Du wirst in den CL Sieger-Teams der letzten 25 Jahre sehr wenige Araujos und viele Itos finden – zumindest zum Zeitpunkt zu dem wir sie gekauft haben. Stars sind sie bei uns geworden

Last edited 28 Tage zuvor by MM87

Meine Güte , könnt ihr einmal aufhören zu jammern?! Sogar Kane wollten hier viele nicht haben, dabei Golden shoe gewonnen, Bundesliga Torschützenkönig, Champions League Torschützenkönig und noch im “Dream Team” Champions League

Dann können die Bayern ja froh sein, Ito verpflichtet zu haben. Mit Araujo wäre es kein Mittelmaß sondern zwischen Platz 12 und 15 geworden.

Herzlich Willkommen und viel Erfolg!

Allem voran, willkommen beim Fc Bayern! Ich hoffe er gliedert sich gut und kann zeigen was er drauf hat. 🙂

Das Gehalt würde mich dennoch noch interessieren 👀

5,50 euro

schöner Transfer, freut mich sehr das man Ito bekommen hat.
Ablöse finde ich absolut in Ordnung und den Spieler finde ich super, ich hoffe wirklich sehr das er auch eingesetzt wird und nicht nur für den japanischen Markt gekauft wurde.

viel Erfolg und viel Spass bei uns Hiroki kun

Letztes Jahr war es Kim.
Ein Tier das alles Niedermacht… Kommt mir so bekannt vor

Frage an die Stammtisch und Tastaturexperten, was genau macht Ito so schlecht? Er ist ein Linksfuß, war einer der besten IV der letzten Saison. Ist er schlecht weil er keine 50,60 mio plus kostet und nicht aus der Pl oder Spanischen Liga kommt? Gebt euch mal seine Statistiken. Und er hat zusammen mit Anton den Laden dicht gehalten

Warum tummeln sich hier, eigentlich so viel Anti Bayern herum? Egal bei welchem Artikel, liest man hier nur noch negatives. Ito ist ein guter Transfer und wenn Tah auch noch kommt, kann De Ligt gerne verkauft werden. Spielaufbau, Geschwindigkeit und Verletzungen liegt De Ligt klar hinter den beiden.
Sachliche Meinungen, sind hier echt Mangelware geworden.

Genau so ist es. Nur Hetzer hier, die zuhause nichts zu sagen haben

Überwachst du die alle ? Frage für einen Freund

👍👍👍

🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Finde es super alle tappen im dunklen.
Die Verpflichtung kamm überraschend und aus dem nichts

Geiler Transfer, endlich einen gelernten Linksfuß der Stabilität in die Verteidigung bringen wird. Statistisch einer der besten Verteidiger der Liga und keinen großen Namen für den man 70 Mio wieder rauswirft.

Hinten haben wir jetzt genug. Ich frage mich nur wer soll vorne außer Kane die Tore machen. Letzte Saison waren regelmäßig 3 Offensivspieler verletzt.

Naja, Pavard hat man damals auch für 30 Millionen geholt und der VfB stieg damals ab.
Warum nicht?
Schlechter als 50 Millionen Kim kann es nicht werden.
Klasse von Eberl und Freund.
Ohne groß an die Glocke zu hängen

Vorrangig endlich ein Erfolgserlebnis für Maxl. War auch mal Zeit! Den Rest wird man sehen.

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.