Fußball News

“Krönung meiner Karriere”: Kane träumt vom EM-Triumph in Deutschland

Harry Kane
Foto: Getty Images

Der englische Stürmerstar Harry Kane sieht im Gewinn der Europameisterschaft die “Krönung” seiner bisherigen Karriere. Vor dem Auftaktmatch gegen Serbien spricht der Kapitän und sein Trainer Gareth Southgate über ihre Ambitionen und die Einstellung des englischen Teams.



“Es würde mir sehr viel bedeuten, diesen Titel zu gewinnen. Ich liebe es, für mein Land zu spielen”, erklärte Bayerns Harry Kane vor dem Start der EM in Deutschland. England gehört zu den Top-Favoriten des Turniers, doch Teammanager Gareth Southgate warnt vor Überheblichkeit: “Es gibt viele starke Mannschaften hier. Wir müssen außergewöhnlich gut spielen, um erfolgreich zu sein.”

Die englische Nationalmannschaft tritt nach einer überraschenden Niederlage im Testspiel gegen Island mit gemischten Gefühlen an. Am Sonntagabend treffen sie auf den Außenseiter Serbien. “Unsere erste Priorität ist es, aus der Gruppe herauszukommen”, so Southgate, der die Bedeutung des Teamgeists betont und gleichzeitig die Euphorie dämpft. Die “Three Lions” scheiterten bei der letzten EM erst im Finale an Italien durch ein Elfmeterschießen – ein Szenario, das Kane und Co. diesmal gerne vermeiden würden.

Southgate hofft auf friedlichen Auftakt

Während das Team auf dem Platz für Furore sorgen möchte, hofft man abseits des Rasens auf eine friedliche Atmosphäre. Das Spiel gegen Serbien wurde aufgrund der Brisanz als Hochrisikospiel eingestuft. “Ich erwarte, dass alle den Fußball genießen und dass wir ein Fest feiern können, das ganz Europa vereint”, wünscht sich Southgate.

Harry Kane bleibt dabei fokussiert und sieht seine Rolle klar vor Augen. “Wir freuen uns darauf, dass es endlich losgeht”, reflektierte er. Mit einem starken Auftritt bei der EM könnte der Bayern-Stürmer nicht nur seine beeindruckende Laufbahn krönen, sondern auch die lange titellose Geschichte Englands im internationalen Fußball neu schreiben. Die Hoffnungen der Nation ruhen nun auf seinen Schultern.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Träumen darf man ja

Die Hackfresse träumt weiter
MUAHAHAHAHAHA
Aber vielleicht hat ihm keiner gesagt, dass die Gegner nicht DARMSTADT, KÖLN, BOCHUM heißen?

Was stimmt mit euch nicht ??

Frag nicht, befasse dich mit interessanten Leuten. Da hilft genau nix.

Ich denke drüber nach, die App zu löschen. Nur negatives Zeug, schlechte “News”, schlechte “Fans”, zumindest die meisten hier. Harry sagt er will unbedingt Em Pokal holen, dann schreiben manche “Nichts gewonnen haha hihi du Loser wirst nichts erreichen Opfer”… Wenn diejenigen sich als Bayern Fans bezeichnen, dann verpisst euch aus unseren Verein! Hier sind Leute die den Fc Bayern trotz schlechte Leistungen, Entscheidungen (De Ligt verkaufen, Tah holen) den Verein lieben!

Aber deswegen muss man ja den Kane nicht mögen.
Wenn er nochmal so Grotten schlecht spielt wie gestern, könnte sie seine Karriere in der Nationalmannschaft schnell dem Ende zuneigen

👍

Es ist schade, wenn bei Leadern auf Vereinsebene in entscheidenden Spielen der Muskel oder der Rücken kurz vor Schluss zur Auswechslung führen und man sich noch zwei fängt.
1999 Matthäus, 2024 Kane.
Wünsche ihm eine gesunde EM und dass er sich für sein Land durchbeißt.

Ach Harry, du weißt das Deutschland die EM gewinnen wird

…..das ist eine vage Behauptung. Harry wird sich seinen 1. Titel aber auch eher im Bayern-Dress holen!
(ganz zum Trotz einiger Vollpfosten bzw. Tuchels=Schimpfwort des Jahres- hier im Forum).

Last edited 1 Monat zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

….ein Back-Up für Harry wäre dabei u.a. für die kommende Saison noch wichtig.

Last edited 1 Monat zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

….a la Boniface – Schick

Your blog is a treasure trove of knowledge! I’m constantly amazed by the depth of your insights and the clarity of your writing. Keep up the phenomenal work!

irony off…

Für seinen Traum sollte der gute Herr Kane auch mal aktiv am Spiel leilnehmen .Ein Alibi Fussballer vor dem Herrn.

de.pp

Bei allem pro und contra hat doch nur einer die große fresse und, das, war eben kane.
Ich bin gekommen um Titel zu holen. Waren seine Worte aber Taten sind nicht vollzogen worden.
Nun muss man sich eben den Hohn und Spott gefallen lassen für 100 mille gekommen 25 mille pro Saison verdienen aber nicht abliefern. Zumindest im ersten Jahr. Und jetzt will er die em gewinnen. Naja abwarten aber da, spielen noch andere mit.

sorry für harry aber daß wird nicht passieren…. dann ja noch eher wir….

Tim Schoster
Tim hat "Sport-, Medien- und Kommunikationsforschung" im Master an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert und arbeitet als PR- und Marketingmanager. Seine Leidenschaft für den FC Bayern besteht seit der Kindheit und man trifft ihn oftmals in der Kurve des Vereins an – ob zuhause, auswärts oder international!