FC Bayern News

Bayern-Spieler des Monats Oktober: Robert Lewandowski sichert sich den Titel-Hattrick

Robert Lewandowski
Foto: Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images

Robert Lewandowski ist Bayern-Spieler des Monats Oktober. Der Stürmer hat sich damit zum dritten Mal in Folge diese Auszeichnung gesichert und damit einen neuen Rekord aufgestellt. Der 31-jährige setzte sich mit einem großen Vorsprung bei der Fanabstimmung gegen Serge Gnabry und Manuel Neuer durch.

3 Tore in der Bundesliga und 4 Treffer in der UEFA Champions League, so lautet die Bilanz von Robert Lewandowski für den Monat Oktober. Mit seinen Treffern gegen Union Berlin, den FC Augsburg und Olympiakos Piräus hat der Pole dem FC Bayern wichtige Punkte gesichert und wurde dafür nun von den FCB-Fans zum Bayern-Spieler des Monats Oktober gewählt. Nach den Auszeichnungen im August und im September wurde Lewandowski damit bereits zum dritten Mal in Folge Spieler des Monats beim deutschen Rekordmeister.

Bayern-Spieler des Monats Oktober: Lewandowski setzt sich mit großen Vorsprung vor Gnabry und Neuer durch

Nicht nur in der Bundesliga bricht Robert Lewandowski derzeit einen Rekord nach dem anderen, auch FCB-intern hat er sich mit der Wahl zum Spieler des Monats Oktober eine neue Bestmarke aufgestellt. Keinem anderem Bayern-Profi ist dies bisher gelungen. Besonders bemerkenswert ist die Tatsache, dass Lewandowski bei der Fanabstimmung so deutlich den ersten Platz belegt hat: 76 Prozent der abgegebenen Stimmen fielen auf den Top-Torjäger, der damit Serge Gnabry (10%) und Manuel Neuer (6%) hinter sich ließ.

Bayern-Spieler des Monats Oktober, die Top 5 in der Übersicht

1. Robert Lewandowski 75,6%
2. Serge Gnabry 9,8%
3. Manuel Neuer 6,1%
4. Thomas Müller 3,4%
5. Alphonso Davies 1,5%