Champions League

Rummenigge schwärmt nach dem Auftritt gegen Chelsea: „Dieser Charakter wird uns noch weit führen“

Karl-Heinz Rummenigge
Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images

Nicht nur die Bayern-Spieler zeigten sich nach dem furiosen 3:0-Auswärtserfolg beim FC Chelsea hoch zufrieden, auch den Bayern-Bossen hat der Auftritt an der Stamford Bridge außerordentlich gut gefallen. Wie gut hat Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge auf der obligatorischen Bankett-Rede nach dem CL-Spiel deutlich gemacht.

Erst vor kurzem hat Karl-Heinz Rummenigge verraten, dass er vom erneuten Triple-Gewinn mit dem FC Bayern träumt. Auch wenn die Bayern davon noch weit entfernt sind, sieht der 64-jährige Serge Gnabry & Co. auf einem guten Weg dorthin. Nach dem CL-Spiel gegen den FC Chelsea lobte der Vorstandsboss die Bayern-Profis und blickte optimistisch auf die bevorstehenden Wochen.

Rummenigge scherzt nach dem Chelsea-Spiel: „in London mag man uns“

Wie üblich nach CL-Spielen der Bayern gibt es spät abends noch ein Bankett für die Spieler, Sponsoren und Klub-Mitarbeiter. Für gewöhnlich ergreift Bayern-Klubchef Karl-Heinz Rummenigge auf dem Bankett das Mikrofon und kommentiert die Leistung der Mannschaft. Nach dem 3:0-Gala-Auftritt gegen Chelsea fiel das Fazit von Rummenigge entsprechend positiv aus: „Das war großartig. Man hat den Eindruck, in London mag man uns. Wir haben mit dem 3:0 einen Riesen-Schritt Richtung Viertelfinale gemacht.“ Im Anschluss wandte sich Rummenigge auch noch direkt an die Spieler und sprach diesen ein Sonderlob aus: „Ihr habt einen tollen Charakter. Der wird euch weit führen, wenn ihr so weitermacht.“