FC Bayern News

Flick bestätigt: Coutinho und Süle stehen kurz vor einem Comeback

Coutinho und Süle
Foto: GLYN KIRK/IKIMAGES/AFP via Getty Images

Gute Nachrichten für den FC Bayern und allen voran für Hansi Flick. Wie der Bayern-Trainer am Freitag bekannt gab stehen mit Niklas Süle und Philippe Coutinho zwei FCB-Spieler kurz vor ihrem Comeback.

Auch wenn die Nachricht von der Thiago-OP und dessen mehrwöchigen Ausfall sicherlich ein echter Schock für die Bayern ist, gibt es auch gute Nachrichten in Sachen angeschlagene Spieler. Mit Niklas Süle (Aufbautraining nach Kreuzbandriss) und Philippe Coutinho (Aufbautraining nach Sprunggelenks-OP) stehen zwei FCB-Profis kurz vor einer Rückkehr auf den Rasen.

Hansi Flick äußerte sich am Freitag wie folgt zu den beiden: „Niklas Süle und Philippe Coutinho werden in der nächsten Woche sicher mal in das Mannschaftstraining reinschnuppern. Wenn da alles passt, können sie vielleicht nach dem Bremen-Spiel wieder langsam herangeführt werden“.

Demnach müssen die beiden zunächst noch zwei Corona-Tests erfolgreich absolvieren, bevor sie in Mannschaftstraining einsteigen können: „Sie benötigen vorher noch zwei Tests. Heute haben sie den ersten gemacht und werden Montag den zweiten machen“.

Ein Einsatz in der Bundesliga scheint eher ausgeschlossen zu sein. Das Pokalfinale und vor allem für die geplante CL-Fortsetzung im August werden beide aber sicherlich wieder einsatzfähig sein.