Bundesliga

So sehen die neue Bundesliga-Bälle für die Saison 2020/21 aus

Foto: DERBYSTAR

Die Deutsche Fußball-Liga hat gemeinsam mit Derbystar heute den neuen Spielball für die Bundesliga Saison 2020/21 vorgestellt. 

Auch wenn noch nicht bekannt ist, wann die neue Bundesliga Saison 2020/21 offiziell startet, hat die DFL am Donnerstag, gemeinsam mit dem Sportartikel-Hersteller Derbystar, die neuen Spielbälle für die Bundesliga und die 2. Liga vorgestellt.

Mit Blick auf das neue Design wird schnell klar: Der neue Ball wird bunter. Derbystar setzt für die kommende Spielzeit auf zwei (neue) auffälligen Farben.

Aber nicht nur das optische Erscheinungsbild wurde aktualisiert, eine 3D-Struktur auf der Materialoberfläche soll eine stabilere Flugbahn und eine präzise Ballkontrolle ermöglich, sowie die Griffigkeit für Torhüter optimieren. Interessant ist zudem die Tatsache, dass durch spezielle, weiße Panels der Spielball besonders bei LED-Licht für Spieler und Zuschauer gut sichtbar ist.

Derbystar ist seit der Spielzeit 2018/19 offiziellen Partner der DFL. Der Vertrag mit läuft noch bis zum Ende der Saison 2021/22.