FC Bayern News

Rummenigge schwärmt nach dem Triple: „Das größte Spektakel, das ich jemals erleben durfte“

Karl-Heinz Rummenigge
Foto: imago images

Nicht nur bei Hansi Flick und seinen Spieler war der Jubel nach dem gestrigen CL-Triumph groß, auch die Verantwortlichen beim deutschen Rekordmeister zeigten sich sichtlich zufrieden. Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge lobte vor allem den Teamgeist der Münchner.

Binnen sieben Jahren hat Karl-Heinz Rummenigge als Klubchef des FC Bayern zwei Mal das Triple mit den Münchner geholt. Der 64-jährige äußerte sich auf der Triple-Party über den historischen Erfolg von Manuel Neuer & Co. und stellte dabei allen voran die Mannschaft in den Fokus: „Ich möchte nur Danke sagen – für das, was wir in den 10 Tagen erleben durften. Das war das größte Spektakel, das ich jemals erleben durfte – und ich bin schon lange im Geschäft. Ich habe selten einen verschworeneren Haufen erlebt als diese Truppe“.

Rummenigge adelt Flick: „Du hast einen Wahnsinns-Job gemacht“

Auch Bayern-Cheftrainer Hansi Flick holte sich ein Sonderlob von Rummenigge ab: „Du bist immer so ein bescheidener Mensch. Du hast einen Wahnsinns-Job gemacht. Du kannst stolz darauf sein. Ich sage Danke – im Namen des gesamten Vereins“.

Für Rummenigge ist dieser Triumph sicherlich etwas ganz besonderes und eine Art „Abschiedsgeschenk“. Der langjährige Vorstandsboss wird in knapp 12 Monaten das Zepter an Oliver Kahn weiterreichen.