FC Bayern News

Flick gibt Entwarnung bei Lewandowski: „Wir haben ihn zur Sicherheit ausgewechselt“

Robert Lewandowski und Hansi Flick
Foto: Philipp Guelland - Pool/Getty Images

Die verletzungsbedingte Auswechslung von Robert Lewandowski beim Bundesliga-Spiel gegen den FC Augsburg war ein echter Schockmoment für die Bayern. FCB-Coach Hansi Flick gab nach dem Spiel zum Glück Entwarnung.

Lewandowski wurde in der 67. Minute durch Corentin Tolisso ersetzt. Der Pole humpelte vom Feld und wurde noch auf der Bayern-Bank behandelt.

Laut Flick klagte der 32-jährige über muskuläre Probleme, die Auswechslung war jedoch eine reine Vorsichtsmaßnahme: „Er hat schon am Morgen was in der Muskulatur gespürt. Wir haben ihn zur Sicherheit ausgewechselt. Robert ist so wichtig, da wollten wir kein Risiko eingehen“.

Damit dürfte sein Einsatz am kommenden Sonntag beim Rückrunden-Auftakt beim FC Schalke 04 nicht wirklich in Gefahr sein.