FC Bayern News

Flick gibt Entwarnung: Lewandowski ist einsatzbereit für den Rückrundenstart gegen Schalke

Robert Lewandowski
Foto: Handout/FC Bayern via Getty Images

Gute Nachrichten für den FC Bayern und vor allem für Hansi Flick. Der FCB-Coach wird am kommenden Sonntag, beim Rückrundenstart gegen den FC Schalke 04, wieder auf seinen angeschlagenen Top-Torjäger Robert Lewandowski zurückgreifen können.

Lewandowski wurde unter der Woche, beim 1:0-Auswärtserfolg in Augsburg, mit muskulären Problemen ausgewechselt. Bayern-Trainer Hansi Flick betonte nach dem Spiel, dass es sich um eine „reine Vorsichtsmaßnahme“ gehandelt hat. Auf der Abschluss-PK vor dem kommenden Bundesliga-Spiel gegen den FC Schalke 04 betonte Flick, dass „alle Mann an Board“ sind, auch Robert Lewandowski.

Tolisso fällt aus

Lediglich Corentin Tolisso plagt sich mit muskulären Problemen herum und wird das Gastspiel auf Schalke verpassen: „Corentin Tolisso fällt aus, er hat gegen Augsburg seine Muskulatur gespürt. Da wollen wir kein Risiko eingehen.“