Bundesliga

Flick vor dem Leipzig-Spiel: “Choupo hat sich das absolut verdient”

Hansi Flick
Foto: imago images

Etwas überraschend hat sich Hansi Flick dazu entschieden den verletzten Robert Lewandowski mit Eric Maxim Choupo-Moting zu ersetzen. Laut dem 56-jährige hat sich der Kameruner diesen Startelf-Einsatz selbst verdient.



Kurz vor dem Anpfiff äußerte sich der FCB-Coach wie folgt zu der Entscheidung Choupo-Moting als Lewandowski-Ersatz starten zu lassen: “Choupo hat jetzt 14 Tage Zeit gehabt Kräfte zu sammeln und war in den vergangenen Wochen in hervorragender Form. Er hat es absolut verdient von Anfang an zu spielen.”

Trotz der zurückliegenden Länderspielreise und den vielen Einsätzen der Bayern-Spieler zeigte sich Flick durchaus optimistisch, dass sein Team körperlich gegen Leipzig mithalten kann: “Wir erwarten von Anfang an ein sehr intensives Spiel von beiden Seiten. Die Mannschaft war gestern sehr gut drauf und wir haben auch ein gutes Gefühl.”