FC Bayern News

Neuer stellt sich hinter Hansi Flick: „Er ist der richtige Trainer für uns“

Manuel Neuer und Hansi Flick
Foto: imago images

Die Trainer-Debatte schlägt weiterhin hohe Wellen in München. Mit Manuel Neuer meldete sich nun auch erstmals ein Spieler zu Wort. Dabei setzte der Kapitän ein klares Statement, während sich Hansi Flick erneut bedeckt hielt.



Eigentlich sollten sich die Bayern voll und ganz auf das Viertelfinal-Rückspiel gegen Paris Saint-Germain konzentrieren. Aufgrund der Unstimmigkeiten zwischen Sportvorstand Hasan Salihamidzic und Trainer Hansi Flick und der damit verbundenen ungewissen Zukunft, gelingt dies jedoch nicht so ganz. Manuel Neuer scheint dies auch nicht sonderlich zu gefallen. Im Interview mit „Sky“ erklärte er zwar, dass der Wirbel innerhalb der Mannschaft „nicht so groß ist, wie man sich das vorstelle“. Allerdings bemängelte der Schlussmann, dass alle Sachen die von außen hereinprasseln nicht von Nöten seien.

„Man hat gesehen, wie erfolgreich wir die letzte Zeit war“

Der 35-Jährige hat keinen Zweifel daran, dass Flick für den FC Bayern wertvoll ist. „Ich denke, dass Hansi Flick der richtige Trainer für uns ist. Man hat gesehen, wie erfolgreich wir die letzte Zeit waren“, stellt der Welttorhüter klar. Eine der wenigen Fragen, die von Bayern-Seite in Rahmen der Bundesligapartie gegen Union wirklich klar beantwortet wurde. Hansi Flick blieb seiner Linie indes treu und blockte alle Fragen zu seiner Zukunft oder möglichen Streitereien einsilbig ab. Klar ist allerdings auch, dass die derzeitige Situation nicht ewig so andauern kann. Bereits nach dem Spiel gegen Paris könnten die Visiere langsam aber sicher fallen.