FC Bayern News

Coman schwärmt von Flick: „Er wusste, wie man das Team wieder zusammenführt“

Hansi Flick und Kingsley Coman
Foto: imago images

Nicht nur die Bayern-Fans werden Hansi Flick in der neuen Saison in München vermissen, auch die Spieler haben in den vergangenen knapp 18 Monaten eine sehr enge Beziehung zu dem 56-jährigen aufgebaut. Die besondere Corona-Zeit mit dem Gewinn des Sextuple hat die Mannschaft und den Trainer zusammengeschweißt. Kingsley Coman hat sich nun als Flick-Fan geoutet.



Coman hat in den vergangenen beiden Spielzeiten einen deutlichen Schritt nach vorne gemacht beim FC Bayern. Aus dem talentierten Flügelflitzer ist ein echter Leistungsträger geworden, der in den wichtigen Momenten zur Stelle ist, siehe CL-Finale 2020. Es ist kein Zufall, dass der Franzose unter Hansi Flick regelrecht aufgeblüht ist. Coman selbst hat nun betont, was den scheidenden Bayern-Trainer auszeichnet.

„Er hat einen Pressing-Stil eingeführt, der zu unserer Stärke geworden“

Der 24-jährige hat sich am Freitag, im Rahmen einer PK der französischen Nationalmannschaft, wie folgt über Flick und dessen Qualitäten und Fähigkeiten geäußert: „Er wusste, wie man das Team wieder zusammenführt. Vorher war es kompliziert.“

Zudem habe Flick laut Coman auch spielerisch den FCB wieder auf Spur gebracht: „Er hat einen Pressing-Stil eingeführt, der zu unserer Stärke geworden ist.“ Der Flügelstürmer rechnet damit, dass auch die deutsche Nationalmannschaft in Zukunft vom Flick-Spielstil geprägt sein wird: „Ich denke, Deutschland wird davon profitieren, einen Trainer wie ihn zu haben.“