Champions League

Bericht: Davies verpasst das CL-Spiel gegen Benfica Lissabon!

Alphonso Davies
Foto: Getty Images

Schlechte Nachrichten für den FC Bayern. Aktuellen Medienberichten zufolge fällt Alphonso Davies für das morgige CL-Auswärtsspiel gegen Benfica Lissabon verletzungsbedingt aus.



Davies hat sich am vergangenen Wochenende, beim 5:1-Erfolg gegen Bayer Leverkusen, eine Oberschenkelverletzung zugezogen und musste kurz vor der Halbzeitpause angeschlagen ausgewechselt werden. Wie Julian Nagelsmann nach der Partie verraten hat, handelt es sich zwar um keine schwerwiegende Verletzung, dennoch droht Davies für das CL-Spiel gegen Lissabon auszufallen.

Wie die „BILD Zeitung“ nun berichtet, wird der Kanadier nicht rechtzeitig fit. Demnach wird der Linksverteidiger die Reise in die portugiesische Hauptstadt heute Nachmittag nicht mit antreten.

Nagelsmann hat mehrere Alternativen auf der Links-Verteidigerposition

Sollte sich der Ausfall bestätigen, hat FCB-Coach Nagelsmann mehrere Optionen, um Davies hinten links zu ersetzen. Gegen Leverkusen kam Josip Stanisic rein und übernahm diese Aufgabe teilweise. Eine weitere Alternative wäre Lucas Hernandez, der Franzose könnte vom Abwehrzentrum auf die linken Außenbahn rücken. In der Vorsaison ist der 25-jährige regelmäßig als Linksverteidiger aufgelaufen.

Auch Sommer-Neuzugang Omar Richards ist eine Alternative. Der Engländer wurde als Davies-Backup verpflichtet, spielt derzeit jedoch keine tragende Rolle unter Nagelsmann.