Fussball News

Neuer, Goretzka & Co. – Fünf DFB-Spieler reisen nicht mit nach Armenien

Manuel Neuer
Foto: Getty Images

Bundestrainer Hansi Flick hat sich dazu entschieden einigen Nationalspielern eine Verschnaufpause zu gönnen. Wie der DFB am Freitag bekannt gab, werden fünf Spieler die Reise nach Armenien nicht mit antreten.



Julian Draxler, Leon Goretzka, Manuel Neuer, Marco Reus und Antonio Rüdiger werden das abschließende WM-Qualifikationsspiel gegen Armenien am kommenden Sonntag nicht bestreiten, dies hat der DFB heute offiziell bestätigt.

Goretzka ist angeschlagen, Neuer wird geschont

Draxler fällt mit einer Muskelverletzung weiterhin aus und fehlte bereits gestern Abend beim 9:0 gegen Liechtenstein. FCB-Profi Leon Goretzka zog sich nach einem Foulspiel eine Prellung im Kopf-Hals-Bereich zu und ist dadurch nicht einsatzbereit. Antonio Rüdiger ist aufgrund seiner zweiten Gelbe Karte für die Partie in Jerewan gesperrt.

Manuel Neuer und Marco Reus reisen aus Gründen der Belastungssteuerung nicht mit.