Bundesliga

BL-Vorschau | FC Bayern vs. VfL Wolfsburg: Krönt der FCB die starke Hinrunde mit einem Sieg?

FC Bayern vs. VfL Wolfsburg
Foto: Getty Images

Zum Abschluss der Bundesliga-Hinrunde empfangen die Bayern den VfL Wolfsburg in der heimischen Allianz Arena. Auch wenn sich die Münchner bereits die Herbstmeisterschaft gesichert haben, wollen Manuel Neuer & Co. das Fußballjahr 2021 natürlich mit einem Sieg zu Ende bringen.



Auch wenn die Bayern sich in den vergangenen Wochen nicht immer in Gala-Form präsentiert haben, konnte man zuletzt sechs Spiele in Folge gewinnen. Mit dem 5:0-Erfolg unter der Woche gegen den VfB Stuttgart hat man vorzeitig zum Herbstmeister gekürt. Auch wenn sich die Bayern vor dem letzten Spiel des Jahres (mal wieder) mit Personalsorgen plagen, hat Julian Nagelsmann eine klare Marschroute ausgegeben: „Wir wollen das Spiel morgen gewinnen, um den Abstand zu wahren und gut in die Pause zu gehen.“

Team-News: FC Bayern

In Sachen Personal muss Nagelsmann zahlreiche Ausfälle kompensieren. Während Joshua Kimmich und Eric Maxim Choupo-Moting nach ihrer Corona-Infektion weiterhin nicht zur Verfügung stehen, fallen zudem Leon Goretzka (Knie), Corentin Tolisso (muskuläre Probleme), Kingsley Coman (Muskelfaserriss) und Josip Stanisic (Muskelbündelriss) aus. Auch hinter dem Einsatz von Niklas Süle steht ein Fragezeichen. Der Abwehrspieler fehlte beim gestrigen Abschlusstraining.

Marc Roca
Foto: IMAGO

Mit Blick auf die vielen Ausfälle stellt sich die Mannschaft quasi von alleine auf. Spannend wird es zu sehen, ob Marc Roca und Jamal Musiala an ihre starken Leistungen gegen Stuttgart anknüpfen können. Die neue Doppelsechs der Bayern hat gegen den VfB durchaus überzeugt.

Team-News: VfL Wolfsburg

Auch die Wölfe können in Sachen Personal nicht aus dem Vollen schöpfen. Mit Mbabu (muskuläre Probleme), Mehmedi (Muskelverletzung), L. Nmecha (Knöchelverletzung), Paulo Otavio (Knieverletzung), Philipp (muskuläre Probleme), Roussillon (5. Gelbe Karte), X. Schlager (Aufbautraining nach Kreuzbandriss) und William (Knieverletzung) muss der VfL auf sieben Spieler verzichten.

Wolfsburg hat einen starken Auftakt in die Saison hingelegt, in den vergangenen Wochen jedoch deutlich nachgelassen. Die letzten sieben Spiele hat man alle samt verloren. Den letzten Sieg feierte man vor über fünf Wochen gegen den FC Augsburg. Der VfL ist auf den 11. Platz abgerutscht und hat nur noch drei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Der Direkte Vergleich

Beim direkten Vergleich hat der FC Bayern deutlich die Nase vorne: In 48 Liga-Duellen hat man 38 Siege eingefahren. Nur vier Mal musste man sich geschlagen geben. In den letzten acht Duellen blieb der FCB ohne Niederlage. Den letzten VfL-Sieg gab es vor knapp sechs Jahren.

Florian Kohfeldt
Foto: Getty Images

Auch die persönliche Bilanz von Kohfeldt gegen den Rekordmeister ist alles andere als überragend: Von 24 Bundesligaspielen in München gingen 22 an den FCB bei zwei Unentschieden.

Voraussichtliche Aufstellungen

FC Bayern: Neuer – Süle, Upamecano, Hernandez – Roca, Musiala – Gnabry, T. Müller, L. Sané, Davies – Lewandowski

FC Barcelona: Casteels – Lacroix, Guilavogui, Bornauw – R. Baku, Vranckx, Arnold, Gerhardt – Lukebakio, F. Nmecha – Weghorst

Prognose: Die Bayern beenden das Fußballjahr 2021 mit einem Sieg

Mit Blick auf die aktuellen Formkurven der beiden Teams sind die Rollen vor dem Duell heute Abend klar verteilt. Die Bayern gehen als Favorit und mit breiter Brust in das Heimspiel gegen die Wölfe und alles andere als ein (klarer) Sieg der Nagelsmänner wäre ein faustdicke Überraschung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments