FC Bayern News

Enthüllt: So viel muss Bayern für eine Nübel-Rückkehr im Winter zahlen!

Alexander Nübel
Foto: IMAGO

Der FC Bayern arbeitet an einer vorzeitigen Rückkehr von Alexander Nübel im Winter, um den Ausfall von Manuel Neuer zu kompensieren. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge fordert die AS Monaco jedoch eine Ablöse. Nun wurde bekannt, wie hoch diese Summe sein soll.



Vergangenen Sommer hatten die Bayern die Möglichkeit Nübel dank einer speziellen Klausel im Leihvertrag vorzeitig an die Isar zurückzuholen. Spieler und Klub entschieden sich jedoch dagegen, da kein Bedarf bestand. Knapp sechs Monate später hat sich die Lage deutlich verändert. Stammtorhüter Manuel Neuer hat sich einen Beinbruch zugezogen und fällt für den Rest der Saison aus. Laut “Sky” soll Nübel den FCB-Kapitän in der zweiten Saisonhälfte ersetzen.

Nübel-Berater Stefan Backs bestätigte zuletzt, dass die Gespräche zwischen Monaco und den Bayern bereits laufen. Der Transfer-Insider Nicolo Schira hat nun neue Details enthüllt in Sachen Ablösesumme. Laut Schira fordert Monaco zwei Millionen Euro, damit Nübel bereits im Januar zum deutschen Rekordmeister zurückkehren darf.

Die Ablöse ist nicht die einzige Hürde für die Bayern

Die Ablöse ist jedoch nicht die einzige Hürde, welche die Bayern-Bosse meistern müssen. Nübel-Berater Stefan Backs betonte am Mittwoch, dass man Nübel auch eine “sportliche Perspektive” aufzeigen muss. Heißt im Klartext: Wie geht es mit dem 26-Jährigen kommenden Sommer weiter, wenn Manuel Neuer wieder fit ist. Nübel ist nicht gewillt sich erneut auf die Ersatzbank zu setzen. Neuer hingegen hat noch einen Vertrag bis 2024 in München und will nach seiner Rückkehr wieder die Nummer 1 beim FCB werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
125 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Soll er doch in Monaco bleiben

Er hat doch recht

So ein Depp, wenn er wirklich auf seine Perspektive pocht. Wer bitteschön bekommt mal einfach so sie Chance bei Bayern in der CL in die Playoffs einzusteigen und sich auf größter Bühne zu präsentieren. Ist doch völlig egal ob Bayern mit ihm planen. Wenn er gut ist und das zeigen kann, kann er bei Bayern evtl. sogar Neuer ablösen. Oder aber andere Topclubs sehen ihn und wollen ihn. Oder aber er ist einfach zu schlecht auf dem Niveau. Dann erst recht wird er die paar Spiele in der CL gegen die Topmannschaften dieser Welt für immer in Erinnerung behalten. Er ist schon mitte 20. Jetzt oder nie. Ergreift er die Chance nicht und zickt weiter so rum wie der Papst im Puff, dann ist ihm nicht mwhr zu helfen. Dann muss man nicht nur seine bisherigen Leistungen kritisch bewerten, sondern seinen Verstand.

Das würde ja heißen, dass, wenn er eine top Rückrunde bei Bayern spielt, es zu einem fairen Konkurrenzkampf mit Neuer kommt, sollte dieser fit sein. Daran mag ich nach den letzten Jahren nicht ganz glauben. Ich denke, er muss dann eh wieder ins zweite Glied, egal, wie er hält. Und wenn er das Gefühl hat, dass er keine faire Chance hat, kann ich verstehen, dass er lieber in Monaco bleibt, wenn möglich auch länger als 2023.

Wat ein blödsinn. Wenn der Weltklasse in der cl hält, aber Bayern in trotzdem verschmäht, dann muss der nicht zurück nach Monaco, dann landet der bei Chelsea, Arsenal oder Inter Mailand im Kasten.
Jedenfalls wird er nen anderen Top Klub finden.

Aber dann muss er erstmal Weltklasse halten, danach wird’s ihm sicherlich nicht schlechter gehen als vorher.

Wat ein Blödsinn. Schreib ich irgendwo, dass er dann nach Monaco zurück muss?! Zumal er da dann keinen Vertrag hat…
Und wenn die CL trotz einer guten Nübel-Leistung nach 2 Spielen zu Ende ist?

Guter Punkt!

Dann hätte er immerhin noch 19 Bundesliga spiele und den DFB Pokal um sich zu beweisen!

Erstmal muss er eine top Rückrunde hinlegen, bevor man weiter sieht! Alles andere ist Zukunftsmusik…

…wie der Papst im Puff. Geil. Ich lieg am Boden vor lachen 😂

Haha, “wie der Papst im Puff” ist gut!! :)))

In der Renaissance haben die Päpste noch Orgien gefeiert! Cesare Borgia aka “Alexander VI”.

Der soll da bleiben wenn er schlau ist. Sonne Meer und Palmen. Wenn er hier kommt Schnee Eis und Kälte dann macht er 2!!! Spiele in der CL gegen Psg. Und wird richtig verkloppt 😂😂 und dann geht alles von vorne los. Bleib da Junge am besten.

Vollkommen richtig

Denke die wollen ihn loswerden!

Zum Glück macht Nübel nicht so einfach mit.

Sonst hätten wir tatsächlich diesen Fliegenfänger in der CL im Tor.

Wer weiß schon wie er bei Bayern hält? Ich würd ihm jetzt einfach die Chance geben und wenn er nicht gut genug ist im Sommer verkaufen.
Wenn er überragend halten sollte hat man auch schon ne langfristige Lösung.

Warum soll er plötzlich besser halten, als in Monaco?

Wär jetzt nicht der erste, der nach nem Wechsel bessere Leistungen bringt.
Bei den Alternativen die auf’m Markt sind weiß auch keiner wie sie bei Bayern halten und die sind deutlich teurer.
Was hat Bayern zu verlieren wenn Nübel nicht funktionieren sollte?

Dann nehmen wir doch einfach irgendeinen Torwart.

Er wird dann bei Bayern plötzlich super halten.

Wie oft hast du ihn denn da gesehen?

Oder bei Schalke! Nach dem der Wechsel zum FC Bayern feststand und Kritik und Druck aufkam, hat er sich einige Patzer geleistet und zwischendurch seinen Platz im Tor verloren!

Wir wollen ihm doch alle ne Chance geben.
Liegt aber weder an Monaco noch an Bayern. Bayern bezahlt auch noch mal die 2mio€. Monaco hat sich eh gefreut 1 1/2 Jahre für lau nen guten Te gehabt zu haben.

Ich sag ja. Es liegt nur an Nübel was er aus seiner Chance macht.

So schaut’s aus!
Gebt ihm die Chance und der Rest liegt an Nübel.

So ist es!
Wenn Nübel in der Rückrunde bei Bayern überzeugt, bleibt er wahrscheinlich die Nummer 1
und wird vielleicht auch Nationalspieler.
In jedem Fall wäre er dann auch für andere Vereine interessant.
Wenn er bei Bayern durchfällt, dann haben beide Seiten zu hohe Erwartungen gehabt und der Vertrag wird nicht verlängert.

Hätte, wäre, wenn…..

So ist das nun mal, wenn man in die Zukunft schaut.
Man nennt das Prognose!

Nübel spielt in Frankreich eine super Saison. Er hat eine super Strafraumbeherrschung und auf der Linie ist er auch top.Neuer seine Zeit ist sowieso abgelaufen…3 Tore bei der WM gehen auf seine Kappe. Er war mal der beste Torwart der Welt …aber jetzt ist er nur noch unteres Mittelmaß. Mal ganz ehrlich das 2÷1 von Japan…man,man,man….kurze Ecke und er zieht den Körper weg…..das geht garnicht. Und bei den Gegentoren gegen Costa Rica hampelt er im 5 Meterraum rum….das war ja schon fast peinlich. Nübel ist die Zukunft und ein super Talent.
PS…man stelle sich mal vor Neuer würde bei irgend einem Verein in Bundesliga spielen….da würde er bestimmt so einige Fehler machen…….seine Zeit ist einfach abgelaufen.

Soll man auf einen 37 jährigen bauen und ihm einen Freischein geben , ich denke nicht mit seiner Fahrlässigkeit hat er Bayern erst in diese Lage gebracht

Bayern ist doch selber Schuld, wenn sie ihm im Vertrag solche Dinge nicht verbieten.

Das sind Anfängerfehler, die da bei der Vertragsausarbeitung gemacht werden.

Und wieder absolute Ahnungslosigkeit.

Diese Klauseln in Arbeitsverträgen sind unwirksam und daher nicht mehr in den Verträgen enthalten.

Der Arbeitgeber hat keine Befugnis in das Privatleben seiner Angestellten einzugreifen.

Das stimmt nachweislich nicht

Sportrechtsanwalt Schickhardt sieht das anders! Der sagt solche Klauseln sind unwirksam. Gibt’s nen Artikel auf NTV, kannst nachlesen.

Der entscheidet das aber nicht. Nur ein Anwalt der seinen Senf dazu abgibt

Es muss nicht mal direkt ne Klausel greifen.
Wenn Neuer sich grob fahrlässig verhalten hat indem er sich bei wenig Schnee abseits der Piste den Hang runter stürzte könnte es schon reichen vor Gericht.

Wird aber nicht passieren, weil man diese Fussballer in Watte packt und lieber zähneknirschend zahlt.

Ich geh mal davon aus, dass ein Anwalt sicher besser auskennt als wir User hier. Aber wie du sagst wird Bayern da keine Schritte unternehmen von daher ist es egal.

Schickhardt ist nicht neutral. Der vertritt Fussballspieler. Und flötet öffentlich immer genau das vor, was im Interesse seiner zahlenden Kunden ist.

Und rigentlich sollte er darauf hinweisen, bevor er im TV den Experten spielt.

Den Fall Neuer bewerten viele ganz anders als er das suggeriert

Schickhard vertritt nicht nur Spieler 😉

Neuer ist nicht mehr Weltklasse, nur mit dem Fuß bei der Spieleröffnung.
Der hat zuviel Lobisten und.lebt von gestern…

Naja seit der Generation Kahn hat sich viel geändert im eu-Arbeitsrecht und daran ist Bayern ebenfalls gebunden.

Ob man wieder solche Skiverbotsklauseln einführen kann, wird eher noch mal ein politikum. Aber offenbar sind die Zeiten vorbei wo solche Klauseln noch eingebaut werden konnten

Wie gesagt, man braucht nicht mal eine spezifische Klausel, sobald Fahrlässigkeit ins Spiel kommt.

Die sehen hier viele, und auch deshalb wäre es so angenehm wenn Neuer mal von sich aus einen Schritt auf uns zu macht. Kann ein ganz kleiner sein

2 Mio, die Nübel Leihgebühr :- )

Das ist mal ein guter Vorschlag, dass Neuer die Ablöse bezahlt! 👍
Er hat sich fahrlässig Verhalten und dadurch dem Verein geschadet, da soll er dann auch seinen Beitrag leisten um dieses Problem zu lösen.

Last edited 1 Monat zuvor by Bastian Z.

Schlagen Sie das mal Ihren Chef vor das Sie für Ihre eigene Fehler egal ob Fahrlässig oder Vorsatz auch selber aufkommen wollen und er und die Versicherung ja nicht auf die Idee kommen sollten Ihnen auch nur Ansatzweise etwas zu erstatten.

Was willst du Trottel eigentlich?

Also die dfl hat ja so nen mustervertrag nech. Den benutzen die Klubs ALLE. Brazzo schreibt ja nix mit Handschrift auf servierten

Und ob neuer die Pflicht zur besonderen Rücksichtnahme mit seiner Aktion gebrochen hat, wird die gewaltige Rechtsabteilung des fc Bayern sicherlich prüfen. Aber davon werden wir nix mitkriegen.

Grobe Fahrlässigkeit!

Man kann die Gehaltsfortzahlung nach 6 Wochen an Voraussetzungen knüpfen. Z.B., dass dies nur bei einer berufsbedingten Verletzung stattfindet (wie bei Hernandez.)
Oder, dass es im Falle von grob fahrlässig herbeigeführten Freizeitverletzungen ausgeschlossen ist.

Das Wort “Skifahren” braucht dann im Vertragstext nicht mal aufzutauchen!

Man kann vieles aber es sollte wohl mittlerweile jedem die macht der Spieler heutzutage klar sein! Das trifft nicht nur auf neuer zu, sondern auf alle top Spieler und wenn die Engländer und Spanier entsprechende Verträge bieten, muss es auch der FC Bayern, weil sie in Konkurrenz zu den europäischen Spitzenklubs stehen!

Und was ist dann im juristischen Sinn fahrlässig oder grob fahrlässig? Wer soll das entscheiden, ein Gericht? Glaubst du allen Ernstes, der FC Bayern macht sich diese Baustelle auf?

Ich benötige das Gericht und die Urteilsnummer um das sachlich nachvollziehen zu können.

Oder stützt Du deine Aussage auf einen Bericht den Du im Netz gelesen hast?

Ich bin kein Rechtsanwalt und glaube in dem Fall einfach mal dem Wort eines Experten.

Ich hingegen bin Jurist und übernehme mal die Gegenpartei und sage das stimmt nicht

Ja schön, kannst dich ja mit Schickhardt zusammen setzen und das ausdiskutieren.

Nicht diskutieren verhandeln!

Von mir aus auch das!

Aber Du hast Recht mit deiner Andeutung. Eine Debatte bringt hier relativ wenig, daher sollten wir beide es gut sein lassen und uns aufs nächste Thema konzentrieren.

Sorry aber ich hab mich nur auf die Aussage von Schickhardt bezogen. Ich persönlich hab keine Ahnung ob’s rechtens ist oder nicht. Deswegen ist ne Diskussion in dem Fall völlig sinnlos weil ich gar nicht mehr argumentieren kann.

Du brauchst dich doch nicht zu entschuldigen. Ich weiss das viel im Netz steht. Aber er ist auch nur ein Jurist, weisst du was der den ganzen Tag macht….sich streiten, weil er meint das er Recht hat, das entscheidet aber nun mal ein Gericht und kein Anwalt. Deswegen habe ich nach Gericht gefragt. Natürlich kannst Du das nicht ohne juristische Ausbildung.

Aber ich bräuchte auch ab 5 Seiten um meine Aussage zu begründen 🙂

Ich hab’s eigentlich auch nicht bewertet sondern nur geschrieben er sieht das anders. Ich als nicht Jurist muss mich da natürlich auf nen Rechtsanwalt verlassen. Aber anscheinend sind sich die/ihr Anwälte auch nicht einig. Also bin ich als Ahnungsloser in dem Fall raus.

Juristen sind sich nie einig! Wir streiten uns auch recht ungern, weil wir alle der Meinung sind das wir eh Recht habe! Dafür gibt es ja Amts, und Landesgericht, als letzte deutsche Instanz eben den BGH. Meine Fachrichtung ist eben Arbeitsrecht, deswegen mein Einwand. Aber wie gesagt, dass geht alles zu weit hier. War aber trotzdem eine nette Unterhaltung.

So Herr Anwalt.
Wie ich das auf die schnelle verstanden hab, bietet die dfl musterverträge von denen die Klubs rege Gebrauch machen. Vermutlich meint Brazzo das mit branchenüblichen Vertrag.

Die dfl hat sich natürlich auch intensiv damit auseinander gesetzt was man den Fußballern explizit verbieten könnte. Antwort: eigentlich nix 😅

Dennoch haben Fußballer wohl ne Pflicht zur besonderen Rücksichtnahme. Was heißt das? Falls Bayern Schadensersatzansprüche geltend machen will, darfst du erstmal klagen oder?

Das heisst, das in Deutschland eine Vertragsautonomie herrscht . Somit sind Verträge frei verhandelbar. Musterverträge gibt es in dieser Form nicht, dass wird viel mehr über die AGBs reguliert und in diesen dürfte eine Klausel bezüglich gesundheitsgefährdende Sportarten verankert sein. Wenn so eine Klausel parafiert wurde kommt natürlich auch Schadenersatz in Betracht. Das sind natürlich nur Vermutungen, niemand kennt das Vertragswerk von Herrn Neuer, ausser die Bezeiligten selbst.

Nsja von einer Klage wollen wir hier nicht sprechen, das wäre für bride Seite eine ganz schlechte Ausgangslage

Ja eben. Das war meine Frage. Ob man die „Pflicht zur besonderen Rücksichtnahme“ einklagen müsste um Ansprüche geltend machen zu können.

Denn das könnte ich mir tatsächlich nicht vorstellen, dass Bayern seinen eigenen Angestellten verklagt, von dem er noch was bräuchte 😄

Wie ich das aber oben schon geschrieben habe, ist es zu kompliziert um das näher zu erörtern. Dafür ist dieser Chat auch nicht da.

Herr Anwalt. Es ist durchaus bekannt dass die Bundesligaklubs musterverträge der dfl für ihre Spieler hernimmt.

Da hat die ganze Bundesliga nämlich mit zu kämpfen und offenbar haben sich da mal alle Klubs zusammengetan um den bestmöglichen Vertrag zu entwickeln. Natürlich können sie es auch anders machen. Aber die nutzen wohl alle diesen mustervertrag

Worüber Schickhardt und Richter debattieren, ist gar nicht das Thema.

Zunächst mal kann jede Sportart zu einer Risikosportart werden, wenn man verrückte Dinge tut. Auch Reiten oder Tourengehen!
Dazu muss man nicht 120m tief ohne Lungenautomat tauchen.

Zum zweiten geht es nicht um die gesetzlichen 6 Wochen, sondern die Wochen danach. Hier hat Neuer eine Luxusklausel im Vertrag, die wir nicht kennen, die auch nicht im Muster der DFL steht. Der FC Bayern hat alle Freiheiten, diese Luxusklausel der Dauerfortzahlung an Bedingungen zu knüpfen!

Sollte er das verschnarcht haben – wovon ich nicht ausgehe – wäre das sträflich und oberstümperhaft.

Du bist doch gar kein Jurist! Oder geht das heute ohne Orthografie und Interpunktion?
Solange die Gesetze unmissverständlich sind, brauchst du keine HRR. HRR kommt immer dann ins Spiel, wenn über Gesetzeslücken geurteilt wird. Erstinstanzliche Urteile sind da Muster ohne Wert, da kein anderes erstinstanzliches Gericht an sie gebunden ist.

Endlich a Jurist😒🤭

Der erigold, intelligent wie immer!

Das glaube ich allerdings nicht

Darum geht’s doch gar nicht.
Es geht um die “Lohnfortzahlung” über 6 Wochen hinaus. Hier hat Neuer Luxuskonditionen ausgehandelt; und der FC Bayern hat alles Recht, diese an Stipulationen zu binden: Etwa, dass dieses Gehalt für lau bei grober Fahrlässigkeit im Zusammenhang mit einer Freizeitverletzung entfällt.

Eine solche Klausel wäre nicht sittenwidrig, da sie eine geschenkte Ausnahmeregelung abschwächt und nicht apodiktisch ins Privatleben eingreift.

Last edited 1 Monat zuvor by Fritz H. Wert

Sowas lässt sich nicht verbieten! Die Freizeit geht dem Arbeitgeber nichts an.

WeM geht die nix an, du Heiopei?

2 Mio sind sehr wenig. Das ist kein Zeichen für eine hohe Wertschätzung in Monaco.

Dir ist schon klar, dass er nur von Bayern ausgeliehen ist und im Winter ohne Auflösungssumme eh zurückkehrt, oder?

Ist mir klar😃. Andernfalls wäre es ja auch nicht „sehr wenig“ sondern „armselig“.

Allerdings ist „Winter“ falsch. Richtig ist „Sommer“.

Monaco legt ihm keine Steine in den Weg, ja.

Bayern könnte das jetzt als Insiderinfo berücksichtigen, Nübel auf Verkauf setzen und ‘ne andere Variante für die Rückrunde suchen

Auf Verkauf setzen?
Du bist ein Kind und spielst Monopoly, oder?

Idiotisch, sich an so ner kleinen Äusserung hochzuziehen

Bleib beim Thema oder halt die Klappe.
Das ist mein Vorschlag

Nehmen! Das ist sogar weniger als das, was man als Gehaltskosten durch die Neuer-Verletzung spart. Wenn er es gut macht, dann haben wir endlich einen Neuer-Ersatz, und wenn nicht, dann wird er halt im Sommer verkauft und wir holen Kobel oder so. Was besseres als Nübel bekommt man im Winter eh nicht.

Was spart man wegen Neuer Verletzung?

Leider spart man nichts, da man offensichtlich in den Starverträgen bei uns hinterlegt hat,dass man das Gehalt auch über die 6 Wochen bei Krankheit hinaus zahlt.

Auch wenn eine Klausel bezüglich Eingriff in das Privatleben unzulässig sein mag, so kann ich nir als NICHT Jurist gut vorstellen, dass man zumindest eine Klausel hätte einbauen können, die besagt, dass man bei grober Fahrlässigkeit eben nicht das Gehalt über diese 6 Wochen hinaus zahlen wird.

Wahnsinn sich hier als Verein nicht abzusichern.

Woher weißt du, dass der Verein nicht abgesichert ist? Durch Gerüchte ohne Substanz von diversen Seiten?

Den Artikel gabs schon vor zwei Tagen 😅 bald wissen wir auch welchen Speiseplan neuer im Krankenhaus hat 😅

Neuer hat wohl ne unbegrenzte Lohnfortzahlung im Krankheitsfall im Vertrag.

Aber war doch für alle klar dass die Top Fußballer in diesem multimillionen Business solche Klauseln Iwann aushandeln. Liegt ja auch auf der Hand, da die mal öfters mehr als 6 Wochen verletzt ausfallen

Naja die Krankenkasse freut sich 😅
Glaube für unser Sozialsystem ist das besser wenn die Klubs ihre Leichen selber zahlen.

Also ich hab da nix gegen 😄

Last edited 1 Monat zuvor by René

Ich kenne den Artikel, aber auch da war nix handfestes, sondern nur Vermutungen. Evtl. Wird auch die Differenz von Krankengeld zum Grundeinkommen ohne Boni von Bayern übernommen? Wie hoch ist das Krankengeld eigentlich? Bei privaten Versicherungen hängt das sehr stark vom Vertrag ab. Das Alles werden wohl nur ein paar Eingeweihte wissen.

Ja aber deine Vermutungen sind noch mehr Vermutungen.
Mehr als diese Quellen haben wir halt nicht. Falls du dir die Mühe machen willst die Quellen zu hinterfragen, musst du die Autoren der Artikel ansprechen.

Die halten doch alle ihren Namen dahin. Meistens sogar schon Instagram oder Twitter Konto.

Last edited 1 Monat zuvor by René

Beim Krankengeld gibt’s ne Obergrenze. Die würden auf jeden Fall keine 66% von neuers Lohn bezahlen 😄

Und ich weiß ja nicht was der für laufende Kosten hat. Der würde bei Krankengeld auf jeden Fall doof gucken 😄

Last edited 1 Monat zuvor by René

Das wär ja noch besser! 😂
Würde aber unsere hohen Beiträge erklären….😂😂

Was mich angeht, ich hoffe dass Manuel Neuer nie wieder beim FC.Bayern spielen wird. Ohne Ironie.

Und Toni Tapalovic sollte man auch sofort entlassen. Wenn er nur auf Manuel Neuer fixiert ist und ihm andere Torwarte egal sind, dann ist das nicht korrekt und ein Amigo- Verhalten hoch Drei. Sowas geht nicht.

Dann soll er besser sofort gehen und kann dann in Zukunft bei seinem Liebling Manuel im Forsthaus Vallepp als Kuechenhilfe arbeiten. Ich mochte Toni Tapalovic noch nie. Arroganter Kerl und sieht Restaurantmitarbeiter und Hotelpersonal immer von oben herab erniedrigend an. Der soll sich besser mal fragen, wer er schon grossartiges ist der Arsch.

Last edited 1 Monat zuvor by Wolfgang

Wieso? Warst du mal sein Kellner?

Last edited 1 Monat zuvor by René

Nein, aber ich haette ihn fast einmal wegen seines Verhaltens eines Hotels verwiesen.

Krankengeld lässt sich aushandeln und je nach Versicherungsbeitrag der speziell dafür gezahlt wird kann man schon Krankengeld haben was dem Gehalt sehr Nah ist, jedoch ist dies mit den entsprechenden Kosten verbunden

Richtig!

Das ist bei privaten Versicherungen verhandelbar. Das kann weit über 66% gehen, natürlich verbunden mit entsprechenden hohen Kosten.

Bei den Summen der Gehälter besitzen die Profis und/oder der Verein mit Sicherheit ne extra Krankenversicherung bzw Unfallversicherung für solche Fälle.

Das wissen wir nicht.
Hängt allein von den Vertragsklauseln ab, die sich auf die Phase nach den ersten 6 Wochen der gesetzl. Lohnfortzahlung beziehen.

Können Sie ja von Neuers Gehalt abziehen!! Da er ja grob fahrlässig gehandelt hat!!!

bEsSeR dEn SpIeLeRn AlLe FaMiLiEnAkTiViTäTeN mIt DeR fAmIlIe VeRbIeTeN, wAs FäLlT dEnEn EiN!!!1!!!111!1!!!!11!!!

Familenaktivität! Haha. Mit Kaputter Schulter bei kaum Schnee nen Schwarze mit Tourenski ist alles aber keine Familienaktivität.

In welchem Land leben Sie? In Deutschland ist sowas grundsätzlich nicht rechtens einfach etwas von Gehalt einzubehalten

Na wenn das alles ist was der AS Monaco einfordert dann lacht sich doch der Brazzo schlapp! 🤓 Kein Wunder dass er auf Livaković doch erst mal verzichtet, höhere Ablöse, lange sprachliche Integrationszeit. Forza FCB

Habt ihr Sven Ulreich vergessen. Der sitzt immer brav auf der Bank und macht auch nen guten Job…

Sven ulreich ist ne wunderbare Nummer 2. bin immer froh wenn der im Kader ist

Aber das hatten wir schon durch. Unter heynckes den neuer damals erst wunderbar ersetzt, aber am Ende gemerkt dass in der leistungsspitze die letzten Prozente fehlen.

So ist das im Fußball. Gibt’s jeden eine Chance aber dann musst du draus lernen.

Nix desto trotz. Wenn Nübel dann auch noch verletzt ausfällt oder zum Flattermann wird, wird man ulreich mit kusshand nehmen. Der weiß wie es geht, in der äußersten Not einzuspringen

Last edited 1 Monat zuvor by René

Fehlten Kahn in der WM 2002 auch “die letzten Prozente” oder wie war das damals? Ist doch lächerlich, dass Ulreich die Klasse abgesprochen wird, weil er in einem zugegeben wichtigen Spiel gepatzt hat. Das passierte selbst Torwartlegenden, und den gleichen Maßstab sollte man bei einer klaren Nummer 2 sowieso nicht anlegen.

Ulreich hat damals eine sehr gute Saison gespielt, daran ändert auch das CL-Aus für mich nichts. Auch Neuer hatte schon rabenschwarze Tage (die WM ist ja auch erst gerade passiert und war nicht gerade “großartig” von ihm), das wird nur halt komischerweise dann schnell abgehakt und da gibt es kein Gerede von “letzten Prozenten”, die fehlen würden.

Nübel kann sich beweisen und Championsliga spielen , ob im Sommer Neuer überhaupt fit ist , geschweige die Leistung bringt ist fraglich. Ich hoffe es geht nach Leistung was bei Neuer nicht immer war.

Weniger als Neuer pro Monat Krankengeld bekommt 😁

Es ist schwieg . Einzige Möglichkeit sehe ich wenn er als Nachfolger von Neuer definitiv gilt wenn er aufhören sollte . Das kann aber noch 2-4 Jahre dauern . Neuer will ja noch ein Turnier mit Nationalmannschaft spielen . Denke werden dann 2 bzw 1,5 jahre. Man müsste ihm dann Perspektiven zeigen wie es dann weiter geht . Während der Zeit .
Aber ich fürchte fast wir werden einen anderen Torwart holen müssen . Und dann kann es sein dass wir nübel verkaufen müssen leider …
Wenn er aber in Monaco bleibt , können wir ihn vllt überzeugen zu verlängern mit der Aussicht Nachfolger von Neuer zu werden und weiter in Monaco für 2-4 Jahre ausleihen mit austiegsklauseln

Neuer isch over.
Völlig wurscht, was Neuer noch will

Nübel hat ohnehin einen Vertrag in München und muss sich im Sommer ohnehin um was Neues kümmern und sich dabei auch mit den Bayern arrangieren.
Insofern hat er nur die Wahl in der Rückrunde bei Monaco oder Bayern zu spielen. Bei den Bayern kann es sein, dass Neuer bissl länger mit seiner Verletzung braucht, wie in dem Jahr, als er fast gar nicht wegen seinem Fußbruch gespielt hat. Dann muss Neuer auch erstmal ein bestimmtes Niveau wieder erreichen, was er nicht unbedingt tun wird. Das kann Nübel in Ruhe aus dem Bayern Tor heraus beobachten und im Sommer entscheiden, ob ein Bleiben infarge kommen kann.

Neuer brauch 5 Jahre nach seiner Verletzung. Und danach nimmt ihn niemand mehr.

Neuer soll besser zurücktreten
War Weltklasse,
ist jetzt dauernd verletzt, Leistung stimmt dadurch nicht mehr und hat wie man sieht andere Flausen im Kopf.

Wird Zeit das neuer geht,,

Wenn man seine UEFA Sperre dazu nimmt ist er. Keine Option. Denn da er für Monaco in der UEFA spielte darf er erst nächste Saison für FCB Ran. Und eben für CL muss zu Ulreich ein back up her.

Das ist Mumpitz!

Wow, ich finde es hart wie hier über einen Torwart hergezogen wird den man wahrscheinlich nicht einmal in Monaco live im TV gesehen hat! Nübel ist unter den Top 5 Torhütern in Europa, laut Statistik!

Neuer wird im März 38 Jahre alt, ist sehr verletzungsanfällig und hat lange nicht mehr die Leistung abgerufen was ein Weltklasse Torwart ausmacht!

In diesem Sinne gebt dem Nübel eine Chance und garantiert ihm bei guten Leistungen auch kommende Saison im Tor zu stehen!

Ihr seid bayernfans da erwarte ich in Zukunft ein bissel mehr Niveau! Mia san Mia

Godness, bitte lasst den Nübel dort wo er derzeit ist.. nämlich in Monaco, Ulreich macht den Job genauso mindestens genauso gut wenn nicht besser, erst die deutsche Nightmare WM in Katar da bin ich gespannt wie die deutschen Bayern Stars dies wegstecken. Das Neuer im steilen Gelände beim Wintersport sich noch den Haxn bricht passt genauso gut ins Bild u. lässt sich vortrefflich drüber streiten ob das hat sein müssen . Leider glänzte er zuletzt auch eher mit durchwachsenen Leistungen, von daher sollte er erstmal schauen wieder richtig in shape zu kommen.. wird hart genug für Ihn werden.
Die Bayern und ihre hohen Ziele sind erstmal definitiv gefährdet, Nagelsmann hat einiges an Aufbauarbeit zu tun. Kimmich wirkte mental schon sehr am Boden.
Doch zurück zu Nübel da wird mir eher übel 🙈😜, ich sehe ihn bei weitem nicht so gut, gute Reflexe auf der Linie, wechseln mit Schwächen im rauslaufen, zu wenig Konstanz erst diese Saison wirkt er überzeugender.. als Package überzeugt das mich in der Summe zu wenig.
Oder will sich Brazzo da wieder mal stur durchsetzen 😂😂
Was ein guter Keeper ausmachen kann zeigt die WM, da vielleicht eher eine gute erfahrene Nummer zwei holen der ruhig bleibt , oder einem Jungen eine Chance geben. Wie wäre es damit.
Neuer kommt eh zurück und will die Nummer eins werden, da wäre mit Nübel Stress vorprogrammiert, somit legt die zwei Mille eher für etwas sinnvolleres an als für Nübel. Und hört auf die Granden d. selbst schon im Tor gestanden sind, wie Maier Sepp und Co.. 😉
In diesem Sinn merry X – mas 🌲🥶

Du kannst Nübels Leistung doch überhaupt nicht beurteilen!

Ich denke, das Ulle es machen sollte, er hat zwar immer ein paar Anlaufschwierigkeiten, aber dann läuft es.

Wenn das stimmt , verstehe ich Nübels Verhalten nicht !”Einsatzgarantie” “Torwarttrainer mag mich nicht”
Nie war seine Chance größer als jetzt bei Bayern!
Jetzt kann er seine Klasse beweisen und Neuer verdrängen ! Aber natürlich nur wenn er besser ist !

>>…und will nach seiner Rückkehr wieder die Nummer 1 beim FCB werden.<<

Ich will im Neuen Jahr der Nachfolger von Waldemar Putler werden! Und ab April dann auch in Peking Tschinkel Ping ablösen…

Ob der Neuer noch mal Leistung bringt ist fraglich, seit dem Fussbruch ist er nur noch Durchschnitt , siehe Championslige letztes Jahr, wird aber immer hochgelobt. Der FCB benötigt nun einen Torwart auf höchsten Klasse und zwar sofort.

Nübel bis zum Sommer testen, da kann er seine Leistung bringen.
Wenn sie schlecht ist, dann überkommt wieder Neuer und Bayern schaut sich weiter um.
Ist sie super, dann bleibt Nübel und Neuer kann Jahr für Jahr (je nach Leistung und Glück beim Skifahren) verliehen werden. Zum Beispiel nach Schalke.

Besser Jan Sommer oder andere ablösefreie bis Saison Ende holen. Es gibt bestimmt einige. Da braucht man für Nübel keine Zwei Millionen zahlen

Dann soll er da das jahr bleiben und dann würde ich in verkaufen der passt eh nicht zu Bayern.
Sollen jetzt Ulreich ins tor stellen und ein torwart ausleihen Navas, oder Sommer

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.