Transfers

Neuer-Ersatz: Bayern beschäftigt sich mit Leeds-Keeper Illan Meslier

Illan Meslier
Foto: Getty Images

Nach der schweren Verletzung von Stammtorhüter Manuel Neuer suchen die Bayern einen neuen Schlussmann im Winter. Während zuletzt Alexander Nübel und Yann Sommer als die Wunschlösungen galten, scheinen die Münchner einen weiteren Kandidaten gefunden zu haben.



“Es ist wichtig, dass wir für unsere Mannschaft kurzfristig die beste Lösung finden”, betonte Sportvorstand Hasan Salihamidzic kurz vor Weihnachten. Wie diese konkret aussieht ist nach wie vor offen. Die Bayern würden am liebsten Alexander Nübel im Winter vorzeitig aus Monaco an die Isar zurückholen. Das Problem: Weder Monaco noch Nübel selbst sind wirklich begeistert davon.

Mit Yann Sommer von Borussia M’Gladbach hat man bereits eine “1B-Lösung” in der Hinterhand. Der 34-Jährige passt perfekt ins Anforderungsprofil der Bayern. Konkrete Gespräche über einen Winter-Wechsel gab es bis dato aber noch nicht.

Kommt Meslier als langfristige Lösung?

Englischen Medienberichten zufolge haben die Verantwortlichen an der Säbener Straße eine weitere Option ins Auge gefasst. Wie das französische Portal “Media Foot” berichtet, beschäftigen sich die Münchner mit Illan Meslier von Leeds United. Demnach soll Franzose ein ernsthafter Kandidat beim deutschen Rekordmeister sein. Dem Vernehmen nach sehen die Bayern-Bosse in den 22-Jährigen eine langfristige Lösung, der in der Lage ist Manuel Neuer dauerhaft zu ersetzen.

Mit Blick auf die Rahmenbedingungen erscheint ein Transfer zu den Bayern im Januar jedoch sehr unwahrscheinlich. Meslier ist vertraglich noch bis 2026 an Leeds gebunden und absoluter Leistungsträger bei den Whites. Genau wie die AS Monaco haben auch die Whites sicherlich kein Interesse mitten in der Saison ihren Stammtorhüter zu verlieren. Zudem ist Meslier mit einem Marktwert von 22 Millionen Euro alles andere als ein Schnäppchen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
70 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Warte darauf, dass der Leo seine Meinung zu dem Gerücht teilt … er weiss schliesslich alles!

Es ist jetzt auch nicht so als hätte er mit allem unrecht! Und jetzt in jedem Artikel provozieren ist auch planlos! Wenn ich mir die Kommentare von Hovsep anseh ist das Schönreden vom feinsten. In der Mitte liegt die Wahrheit! 😉

Klar, ist aber auch ein Fanforum … geht mir aber etwas auf den Keks, dass gewisse Fan Kommentare einfach abgetan werden wie besipielsweise durch Leo … rosa rote Brille, Realität, Fanboy … MDL war ein gutes Bsp. … er ist der grösste Depp und eine totale Niete und wehe du bist anderer Meinung … kritisch ja, aber die dämlichen Kommentare sind geschenkt …

Das Fanboy gelaber ist unerträglich! 😂
Da hast du schon recht, deswegen hab ich ja geschrieben die Wahrheit liegt in der Mitte. Bei Bayern hat MDL m.M. nach ne gute Entwicklung genommen, in der NM aber keine Rolle gespielt. Ich denke, wenn man die WM sieht, muss in Zukunft mehr von unseren Spielern kommen. Wenn der Anspruch Weltklasse ist, müssen sie es auch international zeigen. Das Zeug dazu hat so gut wie jeder von ihnen.

So mag ich den Austausch … bin mit dir. Die Veranlagung haben alle, JN muss jetzt alles aus ihnen rausholen. Doe Abwehr sehe ich (Fanboy 😂) als eine der Stärksten (Potential) … und Upa ist schon in Form

Ist halt schade, dass Hernandez oft schwer verletzt ist. Aber was willst du an der Abwehr her vom Personal noch verbessern? Wenn jeder alles aus sich raus holt gibt’s wahrscheinlich nichts besseres. Nur nen guten Torwart brauchen wir noch für die Rückrunde und auch für die Zukunft. Ich bleib da bei meiner Meinung, entweder Nübel oder Sommer!

Einverstanden, Nübel oder Sonmer … Sommer wäre halt schon cool 👍

Sommer wäre wirklich cool, gefällt mir auch vom Typ her richtig gut. Dann brauchst du aber spätestens 2024 ne langfristige Lösung. Nübel würde vielleicht beides abdecken. Bin echt gespannt was passiert und freu mich jetzt schon richtig auf die Rückrunde!

Aber Nübel ist kein guter Torwart. Das ist das Problem.

Weißt du weil du alle Spiele von ihm siehst oder einfach nur weil du ein Experte bist? Wieder einmal stellst du deine Meinung als Fakt hin!

Ja aber viel älter die Sollten Nübel auch im Sommer gute chance geben im Tor zu stehen und nicht nur in der rückrunde würde auch nicht das machen

Egal wer in Zukunft im Tor steht, Hauptsache der FC Bayern schickt Neuer und Goretzka samt Binde in die Wüste.

Was genau rede ich schön? Da hätte ich gerne ein konkretes Beispiel. 🙂

Zum Beispiel, dass De Ligt und Hernandez ne gute WM gespielt haben!
Das kann bei Hernandez keiner sagen, da nach 10 Minuten raus!
Und bei de Ligt dasselbe, der kann nicht gut gespielt haben wenn er nach dem ersten Spiel aus der ersten 11 fliegt und danach lediglich noch einmal in der 90ten eingewechselt wird!

Hernandez war verletzt. Da kannst auch nicht sagen, dass er eine schlechte WM spielt. Oder hat Banzema auch eine schlechte WM gespielt und ist jetzt kein guter Spieler mehr?

Bei de Ligt hatte ich nicht im Kopf, dass er aus der ersten Elf geflogen ist. Wenn das stimmt, hat er natürlich keine gute WM gespielt.

Hernandez hat keine schlechte WM gespielt aber auch keine gute, da er nur 10 Minuten gespielt hat.
Der Rest hat überwiegend enttäuscht, bis auf ein paar Ausnahmen.
Jetzt müssen sie in der Rückrunde zeigen, dass sie es besser können und alles ist gut.

Alkoholismus auch nicht, Leo☝️😁

sind wir soo verzweifelt?

dachte nicht, daß die Bemühungen um Ersatz dermaßen schlecht laufen.

Vor kurzem hab ich hier gelesen, was die Anforderungen an den neuen TW sind.
Er muss deutsch sprechen und die Bundesliga kennen

Unsere gesamte Abwehr ist französischsprachig. Da macht es doch Sinn, einen Franzosen als Torwart zu holen 😉 (Ironie).

MdL spricht kein Französisch. Stani auch nicht. Phonzy nur ein bisserl.
Trotzdem sollte man zw. Lafont und Meslier wägen. Vielleicht noch Costa in die Auswahl einbeziehen.
Anfang 20 bedeutet: Eine Dekade beim FC Bayern! Nach 2 Saisons sprechen die hinlänglich deutsch.

Phonzi spricht sicherlich besser französisch als Deutsch, genau wie Upamecano, Pavard, Mazrauli und Hernandez. Stanisic spielt so gut wie nie. Der einzige Stammspieler, der besser deutsch spricht, als französisch, ist de Ligt.

Da geb ich dir recht. Bis auf diesen Spieler “Mazrauli” – wo schpuiter denn?

Meslier kenne ich nicht, aber die 22 Mio müsste man dann natürlich anders bewerten, wenn er tatsächlich als langfristige Nummer 1 in Frage kommt. Das Problem ist allerdings, dass englische Clubs mal so gar keinen finanziellen Druck haben zu verkaufen. Oder Sommer kommt tatsächlich nur bis Sommer und geht dann nach England.

Sonst kennst du doch auch alles und jeden, sogar sämtliche Jugendspieler und Talente! Was los mit dir?

Nenne bitte einen Jugendspieler zu dem ich einen Kommentar abgegeben habe. Du wirst keinen finden, genau wie eigene Gehirnzellen. Interessant, dass ich so in deinem Kopf bin. I like.

Hast du gestern auf eine Frage von René nicht folgendermaßen geantwortet:
Um deine Frage zu beantworten, es gibt in Deutschland tatsächlich sehr wenige Talente, das hat der DFB verkackt!

Oder bist du wieder so besoffen, dass du es schon vergessen hast?
Mir geht an dir so dermaßen auf’n Sack, dass du deine Meinung immer als Fakt hinstellst und denkst du bist der schlauste!

Hier nochmal dein Originalkommentar:

Um die Frage zu beantworten: Es gibt aktuell tatsächlich wenige Talente in D. Das hat er DFB mit falscher Förderung verkackt. Hinzu kommt dann allerdings auch, dass die Kirschen im Nachbarsgarten immer besser aussehen.

Kannst du ja nur beurteilen wenn du alle kennst und mit sämtlichen Jugendabteilungen in Kontakt stehst!

Du bist ein Schwätzer der dann nicht mal dazu steht was er von sich gibt!

Das wird ja intellektuell immer bedenklicher. Dann nenn mir doch mal diese guten deutschen Talente, denn um die ging es da nämlich. Nenne mir in dem deutschen U-Mannschaften die Spieler, sie für Bayern in frage kommen. Zeig mir die Erfolge der deutschen U-Nationalteams. Welche Teams schneiden in der Youth League gut ab.
Beim DFB ist es der sportliche Leiter Chatzialexiou, der das selber sagt und düstere Prognose für die Zukunft abgibt.

Du bist ein perfektes Beispiel für die heutige Gesellschaft: keine Ahnung, Probleme im Verständnis von Texten, aber immer den Mund aufreissen. #idiokratie

Du stellst Behauptungen auf ohne sie belegen zu können! Und dann versuchst du den Spieß umzudrehen! Du bist der größte Volltrottel hier und mir in Zukunft keine Zeile mehr wert!

Die Tatsache, dass du keinen Spieler nennen konntest, was ja die beste Replik gewesen wäre, bestätigt mich darin nur.

Auch in der Jugendabteilung des FC Bayern scheint es keine wirklich geeigneten Kandidaten zu geben, oder? Wer wird da der neue Rummenigge, oder Neuer? Sonst müsste man sich ja nicht anderweitig umschauen. Und wieviele Jugenspieler tummeln sich eigentlich so in der Bundesliga? Wo sind die denn alle? Merkste selber ne?!

Was ist LotharMüll? Fallen dir keine Ausreden mehr ein für deinen Dünnschiss den du täglich raus lässt?
Du bist einfach nur ne Lachnummer! 😂😂😂

Meinst du weil ich nicht permanent F5 drücke und hier mein Leben stattfindet? So eine Witzfigur wie du möchte ich nicht sein. Da lese ich lieber mal ein gutes Buch. Das täte dir und deiner Kommasetzung auch mal ganz gut. 🤭 Aber da wird dein Lehrer auch schon dran verzweifelt sein.

Und wer Nübel als Neuer-Nachfolger sieht, der hat sein Recht darauf, ernstgenommen zu werden, verwirkt. Aber wenigstens kannst du überall parken. Zwinki-zwonki. 🤣🤣🤣

So so, dann haben Kahn, Salihamidzic und co. ihr Recht verwirkt? Na dann wirst sicher du der neue Starke Mann beim FC Bayern! 😂😂😂
Du bist einfach ein besoffener Volltrottel!

Drei Arbeitskollegen sind Leeds Fans und jedes Wochenende unterwegs um die Spiele zu sehen, die sind sehr angetan von ihrem Keeper. Da ich selbst kein Fan von Leeds bin, sind meine Kentnisse über ihn bescheiden. Kann nur weitergeben was die englischen Fan Boys sagen.
Da er Frankreichs nummer zwei ist, muß er schon gut sein, und mit 22 auch noch jung.
Ich denke auch, daß Sommer für den rest der Saison ideal wäre.

Er ist nicht mal Nummer Vier!
Alphonse Aréola ist die Nummer Zwo. Meslier war in Doha nicht dabei.

Leeds kann in aller Ruhe Meslier noch 2 Jahre halten, danach ist sein Marktwert min. 50 Mio.

Ganze Zeit wird gesagt ein Spieler muß die Bundesliga kennen, was macht man, man mobilisiert(verzettelt sich) zu viele, am Ende kommt nichts dabei raus und man hat Arschkarte gezogen.

Naja, lediglich haben zwei Blätter aus England die Behauptung aufgestellt, dass Bayern Interesse an Meslier hat. Da werden noch ganz andere Namen auftauchen. Das ist doch immer so. Kaum sucht der FCB einen Spieler, tauchen zig Namen in den Medien auf, die meisten durch die ausländische Presse.

Sollen bitte den Ter Stegen endlich verpflichten.
Wäre die einzige konkrete Lösung!
Das Geld könnten Sie aufbringen!
Und Monaco, Leeds und alle könnten Ihre Fliegenfänger behalten.

ter Stegen ist nicht gut genug.

Die sollten sich einmal mit Daniel Bachmann befassen. Österreichischer Nationaltorwart, spielt eine super Saison und ist bestimmt verfügbar!

Na viel Spaß beim Stöbern in den Listen der Torhüter aus aller Welt.
Tatsache ist am Schluss nur die Frage ob Nübel jemals zurück kommt oder nicht. Denn wan mit ihm plant muss nur ein Backup für Ulreich her. Oder eine Kurzzeit Lösung. Ist aber Nübel außer Planung kann man ihn sofort verkaufen. Und eben auch in eine langfristige Lösung investieren.
Und auch wenn ich jetzt gesteinigt werde. Neuer gleich mit verkaufen,..
Ist zu oft verletzt. Soll er sich einen scheichclup oder MLS mit guten Lohn samt 10 Jahresvertrag Suchen und seine Brötchen ins trockene bringen .
Aber für die ganz große Bühne ist sein Körper leider nicht mehr bereit….

Warum Neuer verkaufen? Habt ihr denn alle vergessen was er die letzten 10 Jahre geleistet hat? Seine Zeit ist vorbei, das sehen mittlerweile auch die Leute, die vor 2 Monaten jeden als Depp hingestellt haben die es da schon angesprochen haben. Neuer soll seinen Vertrag erfüllen, als Nummer 2 und dann in allen Ehren seine Karriere beenden! Das wäre für alle ein würdiges Ende.

Lol. Selten hier einen Beitrag gelesen, der realitätsferner ist als dieser. Aber jetzt in den Schulferien hast du leider viel Zeit zu posten.

Dass du ein Trottel bist weiß mittlerweile jeder! Also zieh dir deinen Jogginganzug an, trink noch ein paar mehr und geh morgen zum Jobcenter und bettel um nen Zuschuss!

Und vergiss deine 1 Euro plastik Sonnenbrille nicht……

Ich gebe dir recht, er hat ein würdiges Karriere Ende verdient mit allem was er für den FCB geleistet hat, ich glaube aber nicht, daß seine Sicht der aktuellen Lage sich mit unserer deckt.
Er sieht sich immernoch auf dem höchsten Level und möchte seinen Vertrag verlängern.

Neuer wird die Bank niemals akzeptieren.
War ein Fehler vom Bayernmanagement, so lange auf ihn zu setzen und ihm alles zu Füßen zu legen.
Früher war man schlauer, wenn die Stars ins kritische Alter kamen!

Bayern hat immer treu zu seinen Stars gehalten, auch auf Kosten der Leistung. Hoeness hat auch mal gesagt, dass man das bei Leuten wie Kahn, Ribery und nun eben Neuer bewusst ein, zwei Jahre zun Schluss der Karriere mitmacht.

Nein. Bei Giovane Elber wurde frühzeitig die Reißleine gezogen. Selbiges gilt auch für Ribéry. Der hat immerhin noch 2 Saisons vollwertig Serie A gespiekt, nachdem er beim FCB schon ausgemustert war.

Der FCB hat immer ein offenes Ohr und eine helfende Hand für verdiente Spieler. Aber noch nie war der FCB ein Austragsstüberl für alternde Stars. Damit sollte man erst gar nicht anfangen.

Der nächste Ausländer? Und dann wieder das Geheule, wenn die Nationalmannschaft nicht funktioniert

Früher spielten Spieler aus der DFB Mannschaft bei Bayern, langsam wird es die Französische!

Sorry dich korrigieren zu müssen, aber früher spielten Spieler aus der Bayern Mannschaft für den DFB. Vergiß bitte nicht wer die Gehälter bezahlt.
Und by the way……dein Name ist Pafffan, und der ist und bleibt Belgier(großartiger TW und Mensch)

Keiner weiß wie gut Meslier ist, wenn man überzeugt von ihm ist …… für 20 Mille holen.

Mein Gott. Sind die Bosse nicht in der Lage einen Torwart zu besorgen der zum FCB passt?
Sommer ist doch wirklich gut. Warum so ein Theater. Der Verein hat 90 Millionen bekommen.
Rückt die Kohle für Yann raus und fertig ist.Nach Yann sieht man weiter.

Sehr talentierter Keeper und vlt kommt er ja auch sobald Neuer seine Karriere beendet hat aber sicherlich nicht in diesem Januar.2024 wäre mir Kobel am liebsten aber glaube nicht,dass wir ihn kriegen aber wir sollten auch den in 2024 ablösefreien Albant Lafont im Blick haben.

Was willste mit dem beim FCB, der kriegt ca. 2 Tore per Spiel, na dann Gute Nacht.

Er kriegt weniger Buden als Meslier. Beide sind 15. in ihrer Tabelle.

Lafont, Meslier, Diogo Costa. Alles geeignete Kandidaten. Kobel sicherlich auch!
Entweder Sommer für den Übergang und danach einen jungen High Potential, oder halt sofort auf die Jugend setzen, wenn sich das Window Of Opportunity auftut.

Was will der FCB mit Nübel, wenn er kein Bock hat ? Verkaufen ,Sommer her und sich dann nach einer langfristigen Lösung suchen.

So und nicht anders👍

Egal wer. Catweazle, Dr. Snuggles oder Michael Knight. Alles besser. Hauptsache der Skifahrer mit seinem Lakaien Tapalovic und Flatterulreich verschwinden endlich.
Erst Sommer für zwei Jahre, dann dauerhaft Kobel. Nebenbei Ulreich entsorgen. Das wäre die Königslösung.

Last edited 1 Monat zuvor by Dr. Piesenrenis

Und wer ist morgen der nächste Kandidat ?
Wäre es denn nicht einfacher sich einmal damit zu begnügen, einfach mal abzuwarten was passiert, anstatt immer nur zu spekulieren und täglich einen neuen Torwart-Kandidaten zu verkünden. .Geduld hat mit Zeit lassen zu tun, Herr Keskic.

Hier wird über alles auch nur entfernt infrage Kommende geschrieben. Noch nicht gemerkt?
Würde man sich hier nur an Fakten halten oder erst losbrabbeln, wenn Gespräche geführt werden, gäb’s hier nix mehr zu lesen.

95% aller Spekulationen sind für die Tonne. Aber solange man nicht weiß, wer die 5% Treffer sind, bleibt eine gewisse Neugier erhalten.

Lafont hat weniger Gegentore in der Ligue 1. Kann aber auch an schwächeren Gegnern liegen.

Sehr unwahrscheinlich – aber wir schreiben den Blödsinn trotzdem…🙄🙄

Der ist es. Unbedingt holen!

Die sollten einfach Sven Ulreich für die Rückrunde und die anderen Spiele.

Spielen lassen.

Hat oft in der Vergangenheit gezeigt das Er ein guter Torhüter ist

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.