Transfers

Xavi lässt nicht locker: Barça erklärt Joshua Kimmich zum Top-Transferziel!

Joshua Kimmich
Foto: Getty Images

Joshua Kimmich wurde in den vergangenen Monaten immer wieder mit einem Wechsel zum FC Barcelona in Verbindung gebracht. Die Katalanen haben den 28 Jahre alten Mittelfeldspieler nun offenbar zum Top-Transferziel für kommenden Sommer erklärt.



“Kimmich ist ein spektakulärer Spieler. Er ist einer der besten auf seiner Position”, erklärte Barça-Coach Xavi Hernandez im Mai dieses Jahres und heizte damit die Gerüchte über ein mögliches Interesse der Katalanen ordentlich an. “Er hat einen Vertrag, wenn sich eine Tür öffnen würde, müsste es Verhandlungen mit Bayern München geben”, betonte Hernandez und machte damit deutlich, dass er definitiv nicht abgeneigt wäre.

In den vergangenen Wochen gab es unterschiedliche Meldungen, wonach Barcelona Abstand von einer Kimmich-Verpflichtung genommen haben soll. Laut der spanischen AS ist der Bayern-Profi allerdings weiterhin ein heißes Thema im Camp Nou.

Xavi steht angeblich in Kontakt zu Kimmich

Wie die AS berichtet, haben die Katalanen zum Top-Transferziel im Sommer 2024 erklärt. Interessant ist: Wie das Blatt erfahren haben will, gab es in der Vergangenheit bereits mehrere Gespräche zwischen Hernandez und Kimmich. Demnach hat der 28-Jährige dabei seine grundsätzliche Bereitschaft für einen Wechsel zum FC Barcelona erklärt.

Nach Informationen der AS verfolgen die Barça-Verantwortlichen einen klaren Plan bei Kimmich. Demnach hofft der Verein, dass der Mittelfeldspieler den Bayern eine Absage in Sachen Vertragsverlängerung erteilt. Im Anschluss würde Barcelona im Sommer 2024 einen konkreten Vorstoß wagen. Kimmich ist vertraglich nur noch bis 2025 an den deutschen Rekordmeister gebunden. Sollte der 28-Jährige tatsächlich eine Verlängerung beim FCB ablehnen, wäre die kommende Sommer-Transferperiode die letzte Möglichkeit eine attraktive Ablöse zu erzielen. Der aktuelle Marktwert von Kimmich wird auf 75 Millionen Euro taxiert.

In München will man dieses Szenario unbedingt verhindern. Thomas Tuchel und Sportdirektor Christoph Freund hatten zuletzt betont, dass Kimmich ein absoluter Schlüsselspieler für die Bayern sei. Konkrete Gespräche zwischen Klub und Spieler gab es bisher noch nicht. Diese sollen spätestens im Frühjahr 2024 stattfinden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Die nerven.

Barca dann mit Kimmich und Gündogan im Mittelfeld hahaha xD

da sagste was;
Kimmich würde schon aus diesem Grund nicht zu Barca gehen, es sei denn er bekommt die Garantie auf ein Gündogan freies Mittelfeld.
Die beiden funktionieren nicht nur nicht miteinander, ich glaube, da stimmt auch die Chemie nicht🤔
Außerdem, wem würde das, was in der N11 mit Kimmich passiert ist und wovon Ilkay profitiert, nicht ankotzen – Kimmich geht nicht zu Barca, solange Ilkay dort spielt😌

😂😂😂👈

Im Tausch gegen Araujo 😉

und de Jong

Überschrift: “Barça erklärt Joshua Kimmich zum Top-Transferziel”

Was für ein Klickbait, angesichts der Tatsache, dass im Arikel die bezüglich Transfergerüchte höchstunseriöse Marca als Quelle benannt wird.

Ich kann mich da nur wiederholen: Fcbinside befindet sich in seiner Berichterstattung auf einen sehr bedenklichen Pfad.

Durch die Erweiterung das Redaktionsteams scheint man zunehmend auf Klicks um jeden Preis setzen zu müssen, um entsprechend ausreichend Werbelöse für das nun größere Redaktionsteam zu generieren. Eine sehr bedenkliche Entwicklung…

Kimmich wurde beim Spanier bereits beobachtet wie er sich eine Tortilla bestellt hat, der Beweis daß er geht!

Wäre schade wenn uns ein deutscher Top-Spieler verlässt… Aber auf der anderen Seite spielt er momentan katastrophal, nicht aufgrund seiner Fähigkeiten, sonder aufgrund seines Stellungsspiels. Wenn er einfach als klassischer 6er spielen würde (wie er es am Anfang gemacht hat) würde er so viel besser spielen.

Top schon sehr lange nicht mehr

hat er gegen Galatasaray schlecht gespielt oder gegen Köln oder gegen Österreich, ah ja stimmt ja, da hat der kleine Ilkay gespielt – super war der da…
Ja Kimmich war zuletzt nicht überzeugend, aber dabei war er immer noch der beste deutsche MF Spieler;
Leute wie du, werden erst erkennen, wie gut er war, wenn er woanders spielt – s. Kroos🤔

Kroos mit Kimmich zu vergleichen ist komplett lost
Kimmich meint selber er wäre ein 6er
Was kroos nie war

Kimmich hat gegen Gala gespielt und er war unterirdisch (Spiel geschaut?Oder einfach nur Kimmich Fanboy?)und Köln ist doch kein Maßstab ich bitte dich
Bayern hat gegen BVB 4:0 gewonnen
Wo war Kimmich?

Katastrophal?

Kimmich hatte diese Saison gegen Darmstadt vier schlechte Minuten und in Istanbul eine schlechte Halbzeit. Die restliche Saison war bisher absolut in Ordnung oder wirklich gut. Das belegen auch die Statistiken, Bewertungen auf Portalen wie Kicker und Sofascore und die Aussagen von Tuchel, dass Kimmich für ihn der Schlüsselspieler auf der 6 ist. Ich wüsste auch nicht, wann er in den letzten Spielen seine Position nicht gehalten hätte?

Es ist einfach frustrierend, dass er hier weiterhin von manchen “Fans” so schlecht geredet wird, obwohl er einer der wenigen Spieler ist, die sich seit Jahren voll mit dem FCB identifizieren…

Musst ja hier nicht lesen wenn’s dir nicht gefällt anderen Meinungen zu ertragen 😉

Ah ja Kimmich ist für Tuchel also ein Schlüsselspieler auf der 6 er Position, dann frage ich das wieso er ständig einen neuen 6-er fordert. Kimmich ist alles andere, aber keine 6.

Dir ist schon bewusst, dass Bayern mit einer Doppel-6 spielt? Selbst wenn Tuchel gerne einen rein defensiv denkenden 6er verpflichten möchte, wäre Kimmich weiterhin gesetzt. Zudem ist die Aussage “Schlüsselspieler” ja von Tuchel selbst. Dann lügt Tuchel aus deiner Sicht also?

Noch mal zur Erinnerung: Ihr seid Pleite!!!!

Das glaubst du.
Wenn Barca Spieler holen kann können sie nicht pleite sein😂
Die haben sich Lewi geholt und da waren sie auch ,,angeblich” pleite. Wenn man verschuldet ist ist man nicht gleich pleite

Sie sind sogar zahlungsunfähig also Insolvent und würden in der Bundesliga keine Erste Liga mehr spielen dürfen…sie sind eigentlich pleite!!!
Solche Vereine oder wie man sie auch immer nennt gehören eigentlich weggespert!

Last edited 2 Monate zuvor by Vla

😂😂😂Selbst in der Bundesliga würde Barca spielen können,die finden Wege und Mittel um das hinzubekommen. Barca bekommt jede Menge Geld von der Spanischen Bank und diese holt sich Geld von deutschen Banken. Wenn Barca ja soo Zahlungensunfähig wäre wie di behauptest wieso können die dann Gehälter bezahlen? Ein Lewi,Gündogan,De Jong,TerStegen spielen nicht für Peanuts 😂Auch konnte man Felix von Athletico ausleihen was auch bezahlt wurde und man wird sogar die AK ziehen von Felix. Informiere dich mal über Barca aber nicht bei der Bild😂

Barca hat Schulden das stimmt aber fast jeder Spanischen Vereine ist hoch verachuldet. Dank Partnerschaften nimmt Barca jährlich zig Millionen einen

Eben nicht, sie haben von Spielern verlangt das sie auf Gehälter verzichten und Verträge verlängert damit sie letztendlich auf das selbe Geld kommen, bei Pique und andere Spieler stehen auch Gehälter aus!
Die Spieler interessieren mich eigentlich nicht und diese Entwicklung haben Vereine wie Real & Barca verursacht…von mir aus könnten sie in die Versenkung verschwinden!
Das die spanische Bank dafür aufkommt sollte auch verboten werden, Fußball Vereine machen genug Umsatz und sollten die Millionäre nicht noch reicher machen… deshalb sage ich seit Jahren das sie im Vergleich zu Bayern München ganz kleine Brötchen backen sollten….ich würde als Fußballer niemals für Franco Real oder Barca spielen wollen! so einfach ist das.

Wenn man aber überschuldet ist, kann man keine Spieler kaufen. Kimmich kostet auch nicht nur ein Appel und ein Ei. Dann mit gündoan im Mittelfeld. Das klappt nie. Hat man zuletzt bei der Nationalmannschaft gesehen.
Es wäre ein großer Fehler, wenn man ihn gehen lassen würde. Bayern schwächt sich dann selbst.
Barca sollte erst einmal die offenen Zahlungen tätigen bevor sie neue Spieler holen.
Levi ist auch noch nicht ganz abbezahlt, da bekommt Bayern immer noch Geld 💰

Wenn Kimmich gehen sollte das sehe ich bei aller Liebe keine Schwächung, im Gegenteil!
Aber wenn er dann gehen sollte dann zu einem richtigen Fußball Verein und nicht zur Barca😂

Du bist Betriebswirt wie? Selten so einen Mist gelesen. Sie haben diverse Spielertransfers aus der Vergangenheit noch lange nicht gezahlt ( u.a. große Teile von Lewandowski), sie erpressen Spieler zu Gehaltsstundungen und Verkaufen sämtliche Rechte an irgendwas bis ins Jahr 2050 um irgendwie liquide zu bleiben. So sieht’s aus.
Denen kannst Du keine Spieler verkaufen, denn sie können nicht bezahlen!!!

So ist es!
Das ist die Wahrheit und nichts anderes,
Für mich sind solche Vereine einfach nur Kriminell….das die sich überhaupt erlauben von Bayern Spieler kaufen zu wollen, ohne Worte!
Von mir 10 likes

DeJong+Gavi+Summe X und Kimmich darf wechseln

Gute Idee aber so unwahrscheinlich!

Barca😂👌👈

Spanische Quellen….sehr seriös

Die können sich ihn eh nicht leisten also was wollen die jetzt??

Ich fahr ihn sogar dahin.

Adio 👋👋👋

best FCB Fan👍👍

Will er Europaleague spielen.🤣

Gegen de Jong und 20Mio gerne.

Ok Vertragsverlängerung = ich zahle $$$ an PR Agentur XY, um x Falschmeldung auf den Weg zu bringen und den Marktwert meines Klienten zu steigern. Danke, haben wir alle verstanden. Langsam nerven diese News. We kommt sonst noch im Winter Casemiro und Varane, ist klar. 🙂

Vielleicht schafft es Xavi, oder sein Nachfolger, dass er die Position haelt. Wenn Guendogan bleibt waere das allerdings wohl die 6. Moeglicherweise passt er auch besser in das aktuelle Xavi – System, das nicht allen Aktiven in der Offensive gefällt. Mit Tempo nach vorne geht es jedenfalls nicht ( mehr). Insoweit koennte Kimmich auch nicht viel verlangsamen. Zudem wird in La Liga etwas anders gespielt bzw “gearbeitet”. Auch das koennte ihm helfen, besser als die PL definitiv. Was es sonst noch an formhindernden Stoergefuehlen bei Herrn K. gibt, weiss ich nicht. Dass es seit geraumer Zeit welche gibt, ist zu vermuten. Ich glaube nicht, dass sie nur mit Tuchel zusammenhängen. Seit der WM, noch unter Flick, bringt er nur einen Teil von dem, was durchaus moeglich waere, wie man in den ersten Jahren sehen konnte. Uebrigens ist er, man kann es erahnen, der langsamste Spieler der Bayern, wobei ich nicht weiss, ob da Neuer mitgezählt wurde.

Würde ich mal als fcb reinfunken. Wenn barca wierklich Kontakt mit kimmich hat ohne Erlaubnis von bayern würde ich barca mal ne transfersperre geben

Was die sich soweit aus dem Fenster lehnen das ist schon der Hammer, Schulden ohne Ende und dann noch Spieler verpflichten wollen. Barca gehört der Zwangsabstieg in der Liga und in der CL und das für ein paar Jahre.

Verkaufen für 70 mio fahre ich ihm mit kutsche dahin . 🤣🤣🤣

Kimmich bleibt und wird mit dem neuen 6er bald alle Kritiker verstummen lassen.

Kimmich ist viel mehr wert als 70 Mio., wie einige hier denken. Was bekommt man dafür denn für nen Ersatz?

Barca kann Gnabry und Sarr haben.

Ja Kimmich ist 300mio wert😂
Ich weiß nicht wie andere Leute die Leistung messen
Aber für mich ist das Zentrale Mittelfeld die mit wichtigste Positionen auf dem Feld
Der Kimmich der ein”Anführer sein will”und sehr ehrgeizig ist muss sich halt mit anderen oder ehemaligen Legenden messen lassen
Ein Schweinsteiger oder ein Xabi waren auf dieser Position einfach mindestens eine ganze Klasse besser(meiner Meinung) für mich waren die Weltkasse was Kimmich nicht ist

“Wenn sich Türen öffnen würden”! 😀
Ach Xavi, macht es euch doch leicht.

Ruft bei Christoph Freund an und sagt ihm, dass ihr für Jo gerne 120 Mio überweisen würdet um ihm im Sommer zu verpflichten und dann schauen wir mal, ob eine Tür aufgeht.

Oder muss der Spieler erst streiken um den Preis zu drücken, bevor ihr euch bewegt?

Barcelona ist nur noch ein Schatten früherer internationaler Glanzzeiten. Ich denke, dass die Perspektive dort für Kimmich schlechter als beim FC Bayern. Aber vielleicht reizen ihn eine neue Liga und eine neue Sprache und Lebensart…

Kann mir gerade nicht vorstellen wie Kimmich zu Xavis Fußball passen soll
Kimmich macht das Spiel oft sehr langsam geschweige von One Touch sehe ich bei ihm selten
Und wer sollte für Kimmich auf die Bank,Gavi,Pedri, Gündogan?

Habe noch vor paar Wochen gelesen Barca wäre an Kimmich nicht mehr interessiert
Nach den Leistungen von Kimmich bei Bayern und der Nationalmannschaft (und gerade mit Gündogan 😁macht das sinn

BEI GLEICHER ABLÖSE WIE BEI JUDE BELLINGHAM ZU REAL MADRID JEDERZEIT.
NUR EIN PROBLEM BLEIBT DANN: WER SCHIESST UNSERE ECKEN UND FREISTÖSSE

Ja das hört man doch gerne. Kann gerne abgegeben werden

ich will das kimmich wechselt

Das ist das Best was er machen kann
Da wird er wieder zum Weltklassespieler
Unter Tuchel keine Chance

Bayerns bestes Spiel in dieser Saison war gegen den BVB!!!
…und da hat Herr Kimmich auf der Tribüne gesessen!
Der Basler bringt ihn mit der Schubkarre nach Barcelona und ich schiebe eine weitere Schubkarre mit Bier und Zigaretten 😉

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.