FC Bayern News

Planänderung bei Bayern: Kommt gar kein Neuzugang mehr?

Christoph Freund
Foto: IMAGO

Die Bayern stehen vor einem Rückzug aus den Verhandlungen um Kieran Trippier – und auch für Nordi Mukiele wollen die Bayern-Bosse keine Unsummen ausgeben. Holt man am Ende überhaupt keinen neuen Spieler mehr?



Die Verantwortlichen des FC Bayern könnten auch in den Verhandlungen um Nordi Mukiele von Paris Saint-Germain auf die Bremse treten. Nach Informationen von Sky haben die FCB-Bosse beschlossen, keine Unsummen für Mukiele zu zahlen.

Bei den Verhandlungen um den anderen Rechtsverteidiger Kieran Tripper stehen die Bayern offenbar bereits vor dem Rückzug.

Über Mukiele gab es nach Sky-Infos in den letzten Tagen Gespräche des deutschen Rekordmeisters mit den Parisern, aber nur wenig Fortschritt.

Mündliche Einigung der Bayern mit Mukiele und Trippier

Nordi Mukiele
Foto: IMAGO

Sowohl mit Trippier als auch mit Mukiele haben die Bayern bereits eine mündliche Vereinbarung erzielt. Beide sind sehr an einem Wechsel interessiert, allerdings sind den Münchnern die Forderungen von PSG und Newcastle demnach viel zu hoch.

Intern gibt es laut des Berichts den Plan, keinen Rechtsverteidiger mehr zu verpflichten. Das sei aber noch nicht zu 100 Prozent entschieden.

Stattdessen könne man sich in der Münchner Führungsetage gut vorstellen, vernünftig zu bleiben und Geld für die Transferperiode im Sommer zu sparen, zumal Minjae Kim und Noussair Mazraoui bald zurückkehren werden.

Kim spielt mit Südkoreas Nationalmannschaft beim Asien-Cup, Mazraoui mit Marokko beim Afrika-Cup. Die Abwesenheit der beiden Abwehrspieler war ursprünglich eigentlich einer der Hauptgründe, warum die Bayern auf ihren Position auf dem Transfermarkt aktiv werden wollten. Für die Innenverteidigung hatte man bereits Eric Dier von Tottenham Hotspur verpflichtet. Nun könnte es anscheinend sein, dass der Engländer der einzige Winter-Transfer der Bayern bleiben wird.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
94 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Kimmich auf rechts und Pavlo oder Laimer auf die 6 und gut is

Ok

Ja für die Euroleague wirds schon reichen.

Meinst du ein Mukiele oder Trippier führt dazu, dass wir die CL gewinnen? Dann müssten ja alle Angst vor PSG und Newcastle haben und die genannten Spieler mindestens 100 Mio an Ablöse kosten oder?

Edit: zumal Kimmich als RV endlich mal wieder seine starken Flanken zeigen kann statt immer nur Chipbälle zu spielen. Kimmich als RV > als Mukiele oder Trippier

Kimmich ist als RV beim FCB zum festen Bestandteil geworden.

Last edited 5 Monate zuvor by ErenJaeger

Glaube du hast dich im Forum geirrt via Google BVB eintippen dann kannst du dich dem Euro League widmen

Last edited 5 Monate zuvor by Ace

Und UH hat sich wieder durch gesetzt, er ist es doch der in Wirklichkeit keinen Spieler mehr haben will.

🤮🤮🤮

Genau! Und jetzt den Titel-Druck vom Kessel nehmen, der gesamten Mannschaft das volle Vertrauen aussprechen und von Spiel zu Spiel denken. Auch mit diesem Team kann man noch mega erfolgreich sein – wenn jetzt ALLE an einem Strang ziehen. Schützt man die Mannschaft und Trainer, entwickelt die genug Gier, um noch Titel zu holen.

Einfach mal konsequent die jungen spieler einsetzen. Von den ‘etablierten’ wissen wir ja mittlerweile zur genüge was wir zu erwarten haben….

RV will der feine Herr Kimmich aber anscheinend nicht spielen. Er sieht sich ja selbst als 6er

Ab nach wo immer auch hin….

Ganz easy eigentlich.

Soweit würde ich gar nicht gehen. Grundsätzlich ging es doch ursprünglich darum, die zeit von Mazraouis Abwesenheit zu überprüfen. Naja, beim Africa-Cup ist schon fast Halbzeit. Man hatte angesichts der Angespannten Personallage in der Hinrunde einfach Bedenken hinsichtlich der Kaderbreite.

Grundsätzlich hat man für rechts hinten Laimer – der das doch in der Hinrunde immer wieder erstaunlich gut gelöst hat. Darübvetr hinaus hat man Dier geholt, weil auch er diese Positiuon spioelen kann. Und DAZU hat man Kimmich, der das spielen kann. Und wie gesagt: Mazraouis Rückkehr ist absehbar.

Wenn man dann trotzdem meint, QULITATIV etwas machen zu müssen, dann sollte man sich nicht im Winter bei überteuerten Oldies über den Tisch ziehen lassen, sondern sich um eine längerfristige (und jüngere !) Top-Lösung bemühen.

Dabei gehört aber dann berücksichtigt, wie es dann mit Stanisic, Laimer und Mazraoui weitergeht.

Bezüglich kimmich: Ich weiß nicht, was aktuell mit ihm los ist. Im Mittelfeld ist er weit weg, von dem was er theoretisch kann. Ob er als Rechtsverteidiger aus seinem Formtief herauskäme? Ich weiß es nicht.

Anderseits sollte man auch im Mittelfeld nach leistung aufstellen. Ich bin kein realitätsfremder Jugend-Förderer. Trotzdem: Pavlovic war wirklich stark Ende der Hinrunde.

Off Topic: wir sollten aufhören, alles schecht zu reden. Man läßt sich leicht blenden, nur weil man nicht Tabellenführer ist. Bayern ist der Beste Tabellenzweite nach 17-Spieltagen ALLER ZEITEN. LEV spielt aktuell eine Buli-Rekordsaison. Sollte man berücksichtigen.

Wenn Bayern München seinen Punkteschnitt bis Saisonende aufrecht erhalten würde – hätte man die fünftneste Bundesligasaison EVER gespielt.

Wenn man LEV seinen Schnitt durchzieht, läuft man mit 91 Punkten aus und wüürde da,mit die BESTE Bundesligasaison EVER spielen (punktgleich mit den Meister-Bayern aus 2012/13).
Wir sollten die Kirhc im Dorf lassen.

Mein Lieber, ich stimme dir zu.

Sollte man meinen…

Sehe ich auch so

Kimmich einfach auf die RV Position.
Laimer , Goretzka und Pavlovic im MF

OK

So und nicht anders

Was für eine Schwachsinn. Gerade auf der Rechtsverteidiger Position brauchen wir was. Mazraoui ist doch selber nicht fit, abgesehen davon dass er für ne Stammkraft nicht gut genug ist.

Trippier und mukiele sind teuer. Ja versteh ich. Aber kann nicht sein dass Eric dier da bald spielen muss. Dann aber gute Nacht.

Wir brauchen auf der RV niemanden wenn TT die Eier hätte und Kimmich dort positioniert, macht er aber nicht – stattdessen lässt er Kimmich lieber wie einen Gockel im MF rumlaufen

Mit wie wenig Spielern soll denn TT Höchstleistungen bringen? Aktuell hat er noch weniger als vor Weihnachten. Er konnte teilweise nur mit 15 bis 16 Feldspielern, darunter 4 bis 5 Nachwuchsleute, zu Spielen teisen. Wie soll er da Druck auf Spieler ausüben?

Er hat Pavlovic gegen Bremen nicht mal spielen lassen, wie soll der den besser werden und Erfahrung sammeln.

Genau wie krätzig auf lv. Schlechter wie davies kanns nicht sein. Pavlovic auf 8 laimer auf 6 und kimmich rv….

Warum CL Quali safe..Meisterschaft weg..und keiner glaubt ernsthaft ab CL Triumph..weil es eben keine Mann ist..besser reset. Kaderbtuvh und richtige Spieler holen auch vom Charakter..und die Kosten eben halt mal bisschen mehr

Weil es nicht gut wäre wenn mit laimer, der ja eigentlich goretzka Dampf machen soll, jetzt nur noch auf rechts aushelfen muss. Wenn die beiden im Zentrum keine Konkurrenz spüren, wird auch die Leistungsbereitschaft nachlassen. Bayern hat eh zu wenig interne Konkurrenz im Kader.

Wir brauchen zwingend noch einen RV, Nous ist nicht spielfit wenn er zurück kommt, Kimmich zu langsam und LAIMER, der derzeit den RV macht, ist besser als Kimmich im MF.
(Kimmich tut der Mannschaft überhaupt nicht gut, die letzten guten Bayern-Spiele waren die gegen den VFB und in Wolfsburg Ende Dezember, beide ohne Kimmich aber mit Pavlovic UND Müller).

WAS IST MIT DER PERSONALIE Boey @ Bayern-Vorstand?

Last edited 5 Monate zuvor by Katsche

Ne, is klar. Mazraoui nicht genug…
Für uns ist doch keiner gut genug.

Mazraui ist defensiv scheisse… genau wie davies auf links…

Der Afrika und Asien Cup ist ja auch bald vorbei.
Sehe eher Bedarf auf der 6er Position.

Was für eine Schande!! Was Dreesen walten und schalten darf ich Bayern unwürdig!! Der ganze TransfeeAusschuss sollte das weite suchen. Die Leute die dort saßen/sitzen haben zwar FußballVerstand aber null Ahnung was das Arbeiten mit Spielern angeht!!Dreesen muss endlich endlich endlich weg !!Kahn hatte gute Gründe ihn raus zu kündigen aber nein Dreesen Kumpels Rummenigge und Hoeneß entlassen lieber die falsche Person

Eine Chance sehe ich noch im Sommer..wenn sie da die Fehler korrigieren und auch den notwendigen Kaderschnitt machen…wird wieder alles

Und wen willst du denn da sitzen haben? Dich?

Oje… bin gespannt wie’s weitergeht

Kimmich auf rechts, Krätzig links für den formschwachen Davies und Goretzka mit Pavlovic zentral. Sane rechts offensiv und Tel links für Coman.
Ob es so kommt? Wahrscheinlich nicht…

Guerrero kann auch LV spielen.

Wäre aber das beste

Endlich mal einer ders auch kapiert hat…. danke

Ich bin überrascht.. nicht

Da werde mal Einer schlau draus. Wo bleibt die Strategie und langfristige Planung? Stanisic abzugeben war wohl der größte Fehler!

Stanisic hier Stanisic da ich kanns nicht mehr hören,spielt er denn in Leverkusen groß auf ?ne!!!Ist es dann wahrscheinlich das er bei Bayern Stammspieler ist ???ne!!!

In München spielt ja auch kein Frimpong als RV…

Es ist immer gut vorm Schreiben kurz nachzudenken. Deiner Logik nach ist also jeder Kaderspieler, der gerade nicht in der ersten 11 steht eine Pfeife und hilft nicht weiter. Frage mich nur, wer nach Deine wilden Theorie dann spielt, wenn einer aus der ersten 11 verletzt ausfällt?!

Zu Stanisic: der hatte letzte Saison 23 Spiele gemacht, davon auch 3 ganz starke in der CL gegen Barcelona und PSG – wo er mal eben Mbappe abgemeldet hat. Und das trotz 4 Abwehrspielern mehr im Kader als heute.
In der aktuellen Saison hätte Stanisic >30 Spiele gemacht und Druck auf Mazraoui und die IV aufgebaut. Zur Not auch auf Davies, wie damals als LV gegen Pilsen.

Last edited 5 Monate zuvor by Grosser Zé

Glaub ich auch….

Das kann man so nicht vergleichen… bei uns war stanisic immer stabil….

….. Wobei Kimmich fuer einen RV etwas langsam ist, wohl der Langsamste im Kader, aber wenn er auf Anweisung von wem auch immer schon spielen ” muss”, dann dort, um zumindest etwas mehr Dynamik und Tempo ins MF zu bekommen. Die Offensive duerfte es freuen. Im Sommer sollten dann beide AussenV und partiell das MF neu aufgestellt werden.

Kimmich fehlt gegen die top OA Maschienen vom aschlag Leao, Mbappe, Vinicius, Saka, Foden, Martinelli, Rodrygo, ect schlichtweg die Athletik. Er hat hohe Ausdauer, aber weder die Geschwindigkeit, noch den Antritt oder die Explosivität.

Die schreiben glatt alle Titel ab! Ohne Worte!

Eine absolut nachvollziehbare und auch sehr vernünftige Entscheidung. Personal ist da, es muss nur richtig eingesetzt werden. Nicht ohne Grund sieht TT in Kimmich keinen echten 6er. König Kimmich einfach nach hinten rechts, Guerreiro nach hinten links, Pavlovic auf die 6, Goretzka/Laimer auf die 8 und schon läuft der Laden. Sollte König Kimmich hinten rechts nicht performen wollen, kann unser Neuzugang Dier dies gerne übernehmen, denn scließlich kann Dier nicht nur IV.

Warum nicht Uwe rein? Er kann alles,weiß alles, kurzum er ist ein Genie.

Es war doch vorher schon abzusehen, dass man in der Winter-Transferphase keine Hochkaräter verpflichten würde. Das hat doch nur die Presse mit völlig weltfremden Erwartungen angeheizt und so manch ein Fan ist darauf reingefallen.

Fest steht: Besser kein Transfer, als einer, von dem man nicht überzeugt ist!

👍👍👍

Sehe pavlovic eher als 8er und laimer auf 6….

ja also komm, dass war dann. Titelose saison incoming.. ist das traurig

Das ist noch lange nicht gesagt… lev wird auch mal verlieren müssen, hatten die letzten spiele eh schon bayerdusel…. und was cl angeht will ich nur auf inter verweisen. Die sind mit kackfussball letztes jahr auch ins finale gekommen.
Wichtig ist nur daß die verantwortlichen endlich für eine blutauffrischung sorgen. Da hoffe ich auf freund und dann wohl auch aufn eberl… aber wir werdens sehen…

Einfach nur noch peinlich!!

An Peinlichkeit nicht zu überbieten

nix Neues; am Ende gehen wir in den letzter Zeit immer leer aus😵‍💫😵‍💫
aber besser kein Neuzugang, als Fallobst einzusammeln, noch dazu für Geld…
im Zweifel lieber bis Sommer warten; so wie‘s aussieht, braucht man dann LV, RV und komplettes MF – ui, das wird teuer..,

Fallobst haben wir doch schon eingesammelt. Ich sag nur Eric dier. Der Typ bewegt sich steifer wie Pinocchio. Wenn der spielt, wird er direkt als Unsicherheitsfaktor auffallen. Eigentlich müsste der Kader jetzt so aufgestellt sein, dass man es gut vermeiden kann dass Eric dier eingesetzt werden muss. Aber ich seh schon kommen wie er auf rechts aufgestellt wird, sobald goretzka wieder mit nem Wehwehchen ausfällt. Mazraoui kommt vom Afrika Cup eh als Totalschaden zurück.

Hör mir auf, wir werden noch viel zu lachen haben 😅

Last edited 5 Monate zuvor by René

ohje, ich will mir das gar nicht ausmalen🙈🙈

Hahaha lächerliches Gurkenmanagement. Kreisliga.

Die Saison können wir getrost abhaken.
Neues Ziel sollte sein: CL-Quali für nächstes Jahr noch irgendwie sichern.
Dann nächstes Jahr hoffentlich wieder voll angreifen mit einem runderneuerten Kader und neuem Trainerstab.

So schaut’s aktuell leider aus!!!
Ich hab allerdings noch einen kleinen Funken Hoffnung, wenn sich TT👉 AB SOFORT gegenüber unseren Diven als Trainer durchsetzt und die “Platzierung” vorgibt (da gehört bei schlechter Leistung auch der Bankplatz dazu) wenn er Spielern wie Pavlovic (der wirklich gut performt hat) nicht vor die Frage stellt: was habe ich eigentlich falsch gemacht? UND wenn er erkennt wie wichtig ein Thomas Müller in der Startelf ist….. (TM ist der letzte, der dann nicht einsieht, wenn er nach ‘ner Stunde für einen jüngeren Platz macht!).
Nach einer Stunde, wenn es eh nicht läuft (siehe Werder Spiel) dann hilft auch kein Thomas Müller mehr👉 ABER ich bin mir sicher, mit einem TM in der Startelf ist erstmal Struktur und Leidenschaft in unserem Spiel zu sehen!

Hoffen wir DAS BESTE, ab heute zählts oder wir können die Saison in die Tonne kloppen (auch da bin ich mir sicher!!!).

Kimmich als Außenverteidiger, viel zu langsam und es stellt sich die Frage, ob er nicht wieder überall auf dem Platz rum rennt.
Tore sind in der Nationalmannschaft und bei Bayern auch über seine Seite gefallen, wo er zu langsam oder die Seite komplett aufgemacht hat.

Wenn er seine position als rv nicht hält muss er halt auf die bank… ich hoffe tt hat dafür die eier… mit müller macht ers ja genauso… bin sehr gespannt auf die heutige aufstellung, glaub aber nicht das sich viel ändern wird…..

Erbärmlich, Tuchel kann einem Leid tun

Gut so, dann hoffentlich mit einem neuen Trainer ! Wer nicht mitzieht muss verkauft werden, das FCB Trikot zu tragen soll eine Ehre sein, Gehalt kommt erst an 6. Stelle !

wegen dieser Transferphase soll der Trainer gehen lol?

Also wenn die jetzt wirklich nichts mehr im Köcher haben, echt schwache Leistung in den letzten Monaten!!!

Natürlich kommt keiner mehr! Nächstes Transfer-Fiasko, FCB was ist aus dir geworden? Nicht mal Altherren-Fußballer können sie verpflichten, beschämend!

Ja lieber keinen mehr als die pl frührentner…. wir haben doch genug junge spieler für sämtliche positionen…. schlechter könnens die auch nicht machen….

Sollte ausser Eric niemand mehr verpflichtet werden, wäre es tatsächlich ein Armutszeugnis. Seine Vorgesetzten sollten spätestens jetzt dann aber das Jahr als Übergangsjahr ausrufen und aufhören unrealistische Forderungen zu stellen. 13 S, 2U und 2 N sind mit diesem Kader beachtlich. Bei einem Übergangsjahr könnte TT notgedrungen noch mehr Nachwuchsleute einsetzen um auch unlustige Spieler auswechseln zu können. Davies sollte unbedingt heute eine Denkpause bekommen und der Club sollte sich hinter TT stellen. Wie soll er denn Druck ausüben,wenn man ihm neue Spieler verweigert und er trotzdem immer 5:0 mindestens gewinnen muß, damit keiner mehr meckert.

Naja ich seh’s schon so, dass mit diesem Kader noch einiges zu holen gibt. Nur weil man vielleicht kein übermächtigen RV holt/hat,heißt es nicht, dass alles andere schlecht ist. Wenn die Spieler wollen würden könnte man auch mit dem Kader alles (was noch bleibt) gewinnen.

Gute frage….

Und wenn wir einen geholt haben, spielt er nicht. Zweifle langsam an Tuchel.

Achtung: Planänderung bei Bayern: Der FCB stellt den kompletten Spielbetrieb 2023/2024 ein.

Augenmerk liegt die restliche Saison darauf, Spieler mit Qualität zu finden, die noch nicht “satt” sind.
Und noch nicht im fortgeschrittenen Spieleralter….

@Kane009: Schieß uns heute erstmal zum Sieg und dann schauen wir weiter. 😉

Werd mein Bestes geben. Versprochen 😉

Wenn ich Hassan wäre würde ich mich totlachen

Warte nur noch auf Dreesens Forderung, der Trainer müsse kreativ werden – und beide Titel holen.

Thomas Tuchel fordert Spieler wie ein Araujo, Palhinha und weitere, die viel zu viel kosten oder zu viel verdienen und will dann Leistungsträger wie De Ligt abgeben? Der denkt, der hat unendlich Geld? Wir sind kein Premier League Klub

RV Dedic aus Salzburg ist nicht schechter als die vorhandenen und gehandelten Spieler. Kann auch Links spielen. Günstiger als der von PSG oder Newcastle. Und erst 21 Jahre jung. Aber die werden schon wissen was sie tun:)

Wird eh ne titellose Saison. Bayern wird in Leverkusen Verlieren, man kommt ganz knapp in CL Viertelfinale wo dann schluss ist. Tuchel wird dann im April rum gehen.

Wenn sie heute Union nicht aus dem Stadion schießen muss Tuchel gehen. Noch nie hat ein Trainer bei Bayern solche eklatanten Fehler gemacht. Sieht er nicht, wie Kimmich gg . Bremen gespielt hat, dass Sane nach rechts gehört und Goretzka mit seiner Power spielen muss?🙈

Was sollte er denn bzgl Kimmich Deiner Meinung nach tun?

Warum sollte man einem Trainer, der spätestens in 5 Monaten vom Hof ist, noch Spieler”wünsche” erfüllen? Das macht überhaupt gar keinen Sinn.

Also unsere charakterschwachen Spieler sollten sich bitte mal Handball anschauen, Andi Wolf in drei Spielen weltklasse, hält in dem einen Spiel keinen einzigen Ball und setz dich nach 20 Minuten freiwillig auf die Bank sowas gibt es auch nur im Handball, Joshua Kimmich und sané der mit Thomas Müller rumdiskutiert dass er weiter vorne spielen soll ich kriege die Krise, Goretzka und Leimer nehme ich raus aus der Diskussion die werden auf andere Positionen gestellt als Abwehrspieler machen einen einen mega geilen Job, von unserem zweiten Torwart der eine halbe Saison sehr gut gespielt hat geht sang und klanglos zurück auf die Bank das sind Charakter starke Spieler Davis und unser Linksaußen meine Fresse, und der Kimmich der mittlerweile zum 9 Mal Vater geworden ist ja wir haben auch alle Kinder zu Hause und nach der Arbeit noch Stress aber man sollte einfach mal Eier in der Hose haben kämpfen und eventuell mal als rechter Verteidiger spielen wo man bestimmt besser ist als im Mittelfeld ja läuft da rum wie ein aufgescheuchtes Huhn, wie ein Erstklässler der das erste Mal in die Pause geht und weiß nicht wo er hin muss

Das liegt nicht daran dass man die nicht holen kann, sondern am Unvermögen der Verantwortlichen.
Bayern ist ne Hausnummer im Fußball. Und es gibt viele, die für Bayern spielen wollen. Aber für diese Summen sollte man eher in der Bundesliga nach Ersatz schauen

Wemn buchmann in absehbarer zeit endlich mal fit wird brauchen wir keinen anderen pl frührentner mehr….

Natürlich kommt keiner mehr, damit mehr Geld für Sommertransfers zur Verfügung steht, die dann auch nicht zustande kommen.

Also wer ist denn nicht zu teuer? Aber dann angeblich 100mio für Araujo raushauen wollen…im Leben nicht

Ganz egal ob jemand kommt oder nicht.
Mit dieser Mannschaft gewinnt man keine Titel.
Das wird die erste titellose Saison für Bayern!

Und das ist gut so. Und noch besser ist, dass das in den nächsten Jahren öfter passieren wird.

Gewöhnt euch schon mal dran.

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.