FC Bayern News

Der Bayern-Tag im Ticker: Kimmich will in Leverkusen spielen!

Joshua Kimmich
Foto: FC Bayern

Der Bayern-Tag im Ticker: Hier bietet euch FCBinside einen kompakten Überblick, was beim FC Bayern los ist. Die wichtigsten News, Infos und Transfer-Gerüchte des Tages rund um den Rekordmeister. Und die Möglichkeit für euch, im Kommentarbereich die neuesten Entwicklungen zu diskutieren. Donnerstag, der 8. Februar – auf geht’s!



+++ Kimmich will in Leverkusen spielen! +++

Joshua Kimmich will nach BILD-Informationen das Risiko eingehen und am Samstag gegen Leverkusen sein Comeback geben. Dayot Upamecano will demnach nach seiner Muskelverletzung am Samstag zumindest in den Kader zurückkehren. Beide hatten sich im Nachholspiel gegen Union Berlin verletzt und waren gleichzeitig am Mittwoch ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Kimmich hatte sich in der Partie am 24. Januar geine Schulterverletzung zugezogen, Upamecano hatte einen Muskelfaserriss im linken hinteren Oberschenkel erlitten.

+++ Neuer trainiert individuell +++

Manuel Neuer fehlte diese Woche nun schon in mehreren Trainingseinheiten wegen Knieproblemen.Viele Fans bangten bereits um den Einsatz des Bayern-Torwarts im Spitzenspiel bei Tabellenführer Bayer Leverkusen am Samstag. Heute trainierte der Keeper individuell an der Säbener Straße. Laut BILD hat Neuer ein Kapselproblem in seinem linken Kniegelenk. Er joggte demnach heute 20 Minuten in angemessenen Tempo.

Der kicker hatte zuvor berichtet, dass Neuer auch an diesem Donnerstag das Training nochmal aussetzen würde und am Freitag wieder einsteigen soll, sofern nichts Unvorhergesehenes dazwischenkommt. Demnach will er am Samstag in Leverkusen in jedem Fall dabei sein.

Manuel Neuer
Foto: FC Bayern

+++ Kim zurück im Teamtraining, Zaragoza fehlt +++

Nach seiner gestrigen Rückkehr vom Asien-Cup konnte Minjae Kim heute schon wieder mit der Mannschaft trainieren. Damit sieht es gut aus für einen möglichen Einsatz des Innenverteidigers im Spitzenspiel am Samstag in Leverkusen.

Neuzugang Bryan Zaragoza fehlte dagegen weiterhin wegen einer Grippe-Erkrankung.

+++ Laimer zurück im Lauftraining +++

Konrad Laimer hat nach seiner Verletzung im Nachholspiel gegen Union Berlin wieder mit Lauftraining begonnen. Das berichtet die Münchner Abendzeitung. Der Österreicher drehte demnach seine ersten Runden an der Säbener Straße. Laimer hatte sich einen Muskelfaserris mit Sehnen-Beteiligung in der Wade zugezogen.

Serge Gnabry trainierte unterdessen weiter individuell mit dem Ball. Er befindet sich nach seiner Muskelsehnenverletzung im linken Adduktorenbereich weiter im Aufbautraining.

+++ Kimmich feiert Geburtstag +++

Joshua Kimmich hat Geburtstag. Der Mittelfeldspieler wird am heutigen Donnerstag 29 Jahre alt.

+++ Ex-Bayern-Boss zu Eberl und Freund: “Man kann Bayern nur gratulieren” +++

Ein früherer Bayern-Boss beglückwünscht den FC Bayern zu seinem zukünftigen Führungsduo Max Eberl und Christoph Freund. Seine Aussagen gibt es hier.

+++ Bayern-Dusel? Leverkusen dreht den Spieß in dieser Saison um +++

Früher drehten die Bayern ihre Partien in den letzten Minuten. Damals nannte man es “Bayern-Dusel”. Jetzt ist es zum Erfolgsrezept der Leverkusener geworden. Die Zahlen gibt es hier.

+++ Teamkollege über geplatzten Palhinha-Deal: “Joao war beeindruckt von Bayern” +++

Der deutsche Torwart Bernd Leno ist Teamkollege von Joao Palhinha beim FC Fulham. Jetzt berichtet Leno über Palhinhas Gefühle nach dem gescheiterten Transfer nach München im Sommer. Nachzulesen hier!

Joao Palhinha
Foto: IMAGO

+++ Bringt Tuchel in Leverkusen Mazraoui auf der linken Seite? +++

Plant Thomas Tuchel in Leverkusen einen Taktik-Trick? Der Bayern-Trainer könnte Noussair Mazraoui überraschend auf der linken Abwehrseite aufstellen. Die Details gibt es hier!

+++ So viel zahlten die Bayern wirklich für Minjae Kim +++

Nach der Verpflichtung der Bayern von Minjae Kim von der SSC Neapel gab es Medienberichte über eine Ablösesumme von 57 Millionen Euro. Nun verrät der Neapel-Präsident: Es war deutlich weniger. Alle Infos gibt es hier im Artikel.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Freut mich für Laimer und uns. Auf der Doppelsechs richtig wertvoll, z.B. beim 4:0 in Dortmund.

Hab ich irgendwas übersehen aber steht da irgendwo wie es mit Manu aussieht?

Ja du hast es übersehen. Steht alles auf dieser Seite.

Guck noch mal genauer.

Ja jetzt wurde es auch noch hinzugefügt vorhin war das noch nicht

Würde ich jetzt auch sagen 😜

Die gesamte Situation mit Neuer erscheint mir äußerst fragil, insbesondere da sein Vertrag nur noch ein Jahr läuft und wir zu stark von ihm abhängig sind. Ein Verein wie der FC Bayern München benötigt eine starke Konkurrenzsituation auf der Torwartposition. Daniel Peretz ist noch nicht auf dem erforderlichen Niveau, und Ulreich ist Neuer nicht ebenbürtig. Daher sollten die Verantwortlichen ernsthaft über eine Verpflichtung von Mike Maignan nachdenken.

Oder Nübel. War ja mal wieder meisterlich wie er beim Gegentreffer zum 2:2 gegen Leverkusen aussah 😄

Sah Neuer gegen Bremen oder fast allen gegen Frankfurt auch nicht besser aus.

Weiß nicht was du meinst. Glaube du weißt gar nicht wovon ich spreche.

Guck dir das Tor von Leverkusen zum 2:2 von Dienstag an. Wann und wo sah neuer so schrecklich aus?! Im Leben nicht 😂😂😂

Aber neuer könnte ja wenigstens noch sagen dass er 37 ist und die Beine voller Metall hat. Aber was hat Nübel denn für ausreden?!

Last edited 24 Tage zuvor by René

Das er jung und nur rumgereicht wird, da ihm bei seiner Verpflichtung versprochene Praxis verwehrt wurde? Davon abgesehen war ein Prime Neuer natürlich besser als Nübel bisher, wird niemand anders sehen. Finds trotzdem ne Schande wie mit Nübel umgegangen wurde und wirft kein gutes Licht auf niemand.

Das Nübel gesagt hat, er stellt sich nicht hinter Manuel Neuer an, dass wirft kein gutes Licht auf ihn.
Der hat keine Eier und soll froh sein, dass er beim VFB spielen darf.

Wenn Kimmich spielt verlieren wir.Wenn Pavlovic spielt gewinnen wir.Ich würde Goretzka und Pavlovic bringen.Kimmich kann er immer noch einwechseln.

Sogar für ein Rechtsverteidiger ist Kimmich zu schwach.

Lass Kommich draußen…..

Kimm-Ich will auch 6er sein.
Klappt auch nicht.

Mit Kimmich werden wir verlieren. So einfach ist das.

Na hoffentlich spielt Kimmich nicht und hoffentlich fehlen Gnabry und Laimer noch länger !

Kimmich jeder will spielen .du muss dich erstmal hinten anstellen. Oder du muss hinten rechts spielen . Ich weis , das tuchel dich immer auf mitttelfeld stellst . Tuchel ist eh nicht mehr lang da . Da kannste auch mit gehen .

🥰. Sophie for President!

…. nur hinten rechts soll Kimmich bitte NICHT spielen!!!!
Er und Tuchel dürfen uns aber ansonsten gerne im positiven Sinne ÜBERZEUGEN!

Last edited 24 Tage zuvor by PepG.

Aber bitte in Hintertupfingen

So ein Scheiss

Sophie wer?

Ich würde Kimmich und Pavlovic aufstellen, wie seht ihr das?
Gore hat mich gar nicht überzeugt in letzter Zeit.

Sein gemächliches Traben vor dem Gladbach Tor fand ich auch schwach, ansonsten haben Pavlovic und Kimmich, glaube ich, noch nicht miteinander gespielt und Jo ist ja auch voll aus dem Rhythmus. Also lieber Leon, auch wenn da irgendwas fehlt und mir Laimer auch immer besser gefallen hat. Grundsätzlich könnte Musiala ruhig zentraler und tiefer stehen, da Kane auch gern auf die 10 ausweicht und Musiala auf rechts oder links ist irgendwie total verschenkt ist.

Bitte nicht

Eine sachliche Diskussion zu Kimmich scheint hier im Forum eh nicht möglich zu sein.
Für mich ist er gegen Leverkusen und der Wichtigkeit des MF in so einem Spiel mit seiner Mentalität jnd Einstellung wichtig. Gern zusammen mit Pavlovic auf der Doppel 6. Gerade Zweikampfstärke, Ballannahme,Kontrolle, Seitenwechsel, Chipbälle, Tempoveränderungen und enge Räume sprechen für ihn. Gegen Xhaka und Co (Palacios oder Andrich) geht es um Ballkontrolle und Zweikampfhärte im MF. Einen Andrich kann man auch gern mal zu einem Faul verleiten und auf Karten hoffen. Lesenswert fand ich dazu die Einschätzung von Reschke, die ich heute schon gepostet hatte.
Aber der Trainet wird es entscheiden, der ja auch der Wegbereiter für Pavlovic in die erste Mannschaft war. Ich freue mich auf ein sehr intensives Spiel. Hoffe auch,daß Thomas beginnt. Dieses Spiel erfordert viel Einsatz , richtige Entscheidungen und einen kühlen Kopf. Gerade in den ersten Halbzeiten hatte Leverkusen in den letzten Spielen immer mal wieder Fehler. Brauchten immer etwas Zeit um ins Spiel zu kommen. Hoffentlich nutzen wir diese Zeit für 2 Tore. Tippe auf ein 3:1 . Der Kopf ist wichtiger in solchen Spielen als die Beine wie Alonso treffend einschätzte.

Übrigens Glückwunsch zum Geburtstag und am Sonnabend eine tolle Vorlage bitte.

Hervorragend geschrieben und erklärt. So wäre das hier immer wunderbar! Dankeschön!

@Jürgen SW

Völlig richtig, was du sagst.

Oh Gott bewahre, bitte kein Kimmich!

Die JK-Basher können es nicht einmal an seinem Geburtstag bleiben lassen.
Erbärmlich.

Wenn man Kimmich einsetzt, dann höchstens vor Goretzka und Pavlovic. Die 6 ist einfach nicht seine Position (was Tuchel im übrigen schon nach wenigen Wochen nach Übernahme des Trainerpostens so kommuniziert hat). Man muss im Sommer einfach einen echten robusten und dynamischen 6er verpflichten. Dann kann man Kimmich auch deutlich produktiver einsetzen. So setzt man ihn absolut faslch ein, wofür der Spieler nichts kann.

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.