FC Bayern News

Enthüllt: Darum wurde der Boey-Transfer für die Bayern so teuer

Sacha Boey
Foto: IMAGO

Rund 30 Millionen Euro hat Sacha Boey den FC Bayern gekostet. Wie es zu dieser hohen Ablösesumme für den Außenverteidiger kam, ist nun klar.



Als der FC Bayern Ende Januar mit Sacha Boey endlich einen Rechtsverteidiger verpflichtete, mischte sich in die Erleichterung bei den FCB-Fans auch ein wenig Skepsis.

Um die 30 Millionen Euro Ablösesumme zahlten die Münchner an Galatasaray Istanbul für den 23-Jährigen. Rekord für einen Winter-Transfer des FC Bayern. Es schien ein relativ hoher Betrag für einen Spieler mit seiner Erfahrung zu sein. Einen Spieler aus der türkischen Süper Lig, der bislang noch kein Länderspiel für die französische A-Nationalmannschaft absolviert hat. Galatasaray hatte 2021 nur 1,15 Millionen Euro an Stade Rennes überwiesen.

Doch nun wurde klar, wie es zu diesem vergleichsweise teuren Preis kam.

Wie Sky-Experte Florian Plettenberg im Transfermarkt-Podcast Done Deal erläuterte, sprachen Trainer Thomas Tuchel und Sportdirektor Christoph Freund nicht mit einer Stimme. Die beiden waren unterschiedlicher Meinung, was die Besetzung der Rechtsverteidiger-Position angeht.

Tuchel wollte Trippier

Während Freund den jungen Perspektivspieler Boey bevorzugte, wünschte sich Tuchel den 33-jährigen Kieran Trippier von Newcastle United. Tuchel setzte sich zunächst durch, doch die Verhandlungen mit Newcastle über einen Transfer scheiterten.

Der Handlungsbedarf auf der Rechtsverteidigerposition war jedoch nach der Verletzung von Konrad Laimer noch akuter als zuvor schon. So gingen die Bayern schließlich doch auf Freunds Wunschspieler Boey. Allerdings war der Preis den Gesetzmäßigkeiten des Transfermarkts zufolge kurz vor Ende des Winter-Transferfensters inzwischen enorm gestiegen. Nun mussten die Bayern um die 30 Millionen Euro an Galatasaray zahlen.

Hätte man sich schneller auf den Transfer Boeys verständigt, hätte sich der FC Bayern Geld sparen können.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Absurd so eine Summe für diesen Durchschnittskicker, wären wir mit Tripper besser bedient

Der ist noch nicht mal Durchschnitt. Nicht ein Ball vernünftig angenommen, von 10 Pässen 9 zum Gegenspieler, viel zu langsam, herumhüpfend wie Sanchez…. Katastrophe. Und dann was von ungewohnter Seite faseln.

Last edited 4 Monate zuvor by Kreisliga

Krass nach einem Spiel jemanden so runter zu Machen 👏👏
Ich hoffe der junge beweist irgendwann das er ein guter ist
Und dann komme ich nochmal zu dir zurück und bin gespannt was du dann sagst

der ist leider kein Guter, würden sich alle hier wünschen, dass er ein Guter wäre. Leider war er nur derceinzig Verfügbare im Winter. Jetzt ist er verletzt, die Titel sind praktischvalle weg, da hätte man sich Zeit lassen können.

Bis auf das hüpfen sind es reine Fakten. Ich hoffe natürlich auch das die 30Mio nicht verpulvert sind und er nur unter Aufregung stand.

Eine weiterer teurer potenzieller Flop, und ein erster Kratzer für “das vermeintliche “Diamantenauge” Freund.

Das machst du an einem Spiel fest? Respekt

Traurig das ihr ihn schon zerreist obwohl dieser noch nicht mal richtig angekommen ist. Genau solche Fans wie ihr seid auch ein Problem des FC Bayern. Statt die Spieler stark zu machen dirket abgewertet und das nach 1 Spiel!

Hallo? Newcastle hat den nicht hergegeben … fesshalb Boey

Der Hering trifft net vuil im Augenblick in Manschester. Der is jung, de Harald könnt sei Vater sein. Man sollt versuchen den Hering zu bekommen. Gebts denen den Harald uand 100 Mio dann machen dies. Hast für 10 Joar a super Goaler.

Last edited 4 Monate zuvor by Wipf

Du bist so dermaßen damisch das kracht….

Hast du wieder zu viel gesoffen?

Man bist du durch😂

😂 😂 Dann hätte Harald aber schon mit 7 ne Frau dick gemacht… 🤔 Ist das im Rahmen des möglichen in den kreisen in denen du dich bewegst? 😂 😂
Du bist einfach zu geil

Jupp, dass ist er, frage mich schon seit geraumer Zeit wer den Wipf eigentlich für seine Kommentare hier bezahlt! Wenn’s dabei um Dislikes geht, hat er die Taschen auf jeden Fall immer voll. 🤗
Auf alle Fälle bringt er einen immer wieder zum Lachen.

Last edited 4 Monate zuvor by Karl-Heinz Rumgekicke

🤣🤣🤣 ist möglich, zwar viel viel älter als 7 aber noch in der 1. Klasse 🤣🤣

Ich sitze seit 5 Minuten hier und seine Frau, die vom Harald, die Roschwitha, die will mir kein Bier mehr geben.
Immerhin… Käsebrote, die kannst schmieren.

Aber was ich sagen wollte, ich sitze seit 5 hier und krieg mich vor Lachen nicht in den Schlaf geschaukelt. Mit den Harald sein Vater sein Schaukelstuhl.

Eben und das sehe nicht nur ich Fragezeichen wie das werden soll mit de Harald seine Roschwitha

Du bist einfach a lustiger Typ. Verstehe die Dislikes nicht.

Ich hätte gerne ein Käsebrot zum Mitnehmen und ein stilles Wasser dazu.

Rumsdibumsdi

😂 😂 😂 😂

TT ist bald Geschichte beim FC Bayern München.

HOFFENTLICH!
…bei Boey besteht allerdings noch die Hoffnung, dass er bei uns noch Geschichte schreiben kann. Wird kein einfaches Unterfangen
werden: WEIL Supertrainer Tuchel den gelernten Rechtsverteidiger in seinem 1. Startelf – Spiel bereits “verbrannt” hat, indem er ihn in Leverkusen auf die LV – Position gestellt hat.
Schwieriger hätte man es einer Neuverpflichtung gar nicht machen können, auf dem Weg, sich im Team zu etablieren.

Boey wird uns beim Neustart nach dem Tuchel-Aus noch viel Freude machen❗❗❗

Sehe ich auch so
Abwarten erstmal
Dem jungen konnte man keine schwierigere Aufgabe zu geben als Linksverteidiger gleich gegen Leverkusen

Wenn man wirklich einen Kaderumbruch will, muss man sich schleunigst eine andere Verhandlungsstrategie zurechtlegen. Eine, die NICHT immer zuerst misslingt. Sonst dauert das 12 Jahre… Bei Wunschspieler Nr. 1 auf sparsam machen, nur um bei Notnagel 3 dann so richtig hinblättern zu müssen… falls die Zeit dann noch reicht. Brazzos Transfers haben leider geklappt. Eure klappen leider nicht. Beides shice…

In unseren Kader wird und MUSS sich im Sommer viel tun, für mich sind Verkaufskanidaten: Mazraoui(30-40mio), Gnabry(45-55mio), Davies(70-80), (Goretzka oder Kimmich) Chupo und Sarr sind im Sommer auch weg.
Für mich interessante Spieler für den Sommer:

Torwart: Mike Maignan, Lunin, Peretz würde ich auch eine Chance gönnen.

Linksverteidiger: Grimaldo, Theo Hernandez, Miguel Gutiérrez.

Innenverteidigung sollten wir Upa verkaufen, für mich wäre folgende Spieler interessant für seine nachfolge: Araujo, Tomori, Micky van de Ven, Konaté.

Rechtsverteidiger sollten wir Mazraoui durch Frimpong ersetzen, sonst haben wir mit Boey und Stanisic gute alternativen.

im Mittelfeld brauchen wir einen neuen 6er möglich wären für mich: Zubimendi, Tchouaméni, Warren Zaïre-Emery.

Flügel bzw Angriff: Wirtz, Xavi Simons, Rodrygo.

da sind aufjedenfall interessante Namen dabei die uns verstärken könnten, im Sommer kommen zurück: Malik Tillman(finde ich sehr interessant), Alexander Nübel, Josip Stanisic, Frans Krätzig, Paul Wanner.

Tel und Pavlovic sollte aufjedenfall Regelmässig Spielzeit bekommen aber ich denke das uns ein neuer 6er wie Zubimendi gut tun würde, er ist passsicher, denkt defensiv, ist gut im Stellungsspiel, gutes tackling und ist genau der Spieler den Tuchel sich noch Wünscht, ich bin gespannt wie Eberl unseren Kader gestalten wird, ich traue ihm viel zu!

Es wird nach wie vor vogelwild eingekauft. Das muss sich schnellstmöglich ändern.
Hauptsache wir haben uns nicht den Nachfolger von Sarr geholt.

Sicher zu Teuer
Aber den jungen konntest du auch keine schwierigere Aufgabe geben als im ersten Spiel gleich gegen Leverkusen und das in einer 5er Kette (die nie gespielt wurde)und das sogar auf links obwohl er Rechtsfuß ist
Jeder Neuzugang hat es schwer in ein Team zu kommen was nicht gerade von Selbstvertrauen strotzt
Gibt den jungen wenigstens bischen Zeit bevor ihr ihn als Totalflopp Brandmarkt

Und dann hat TT es bis zur Auswechselung nicht gemerkt, das Frimpong gar nicht in der Startelf stand. Also der einzige Grund warum der Junge überhaupt links spielen sollte. Noch mehr hätte er dem Jungen seinen Einstand nicht vermiesen können. Er hat beim 1. Tor gepennt, richtig. Aber was sich ein Davies, Upa oder Kimmich, de Ligt in den letzten Spielen an Fehlern erlaubt haben die zu Gegentoren führten, war auch nicht besser und nicht das erste mal in der jüngsten Vergangenheit.
Lasst den Jungen erst mal ankommen.

So schaut’s aus! 👏
Beim ersten Tor hat natürlich nicht nur Boey gepennt! Das ENTSCHEIDENDE ist doch aber die Erkenntnis, dass TTT KEINEN Spieler von unserer Mannschaft bisher besser gemacht hat, ganz im Gegenteil.

Last edited 4 Monate zuvor by Karl-Heinz Rumgekicke

Tuchel lag mal wieder richtig. Kane, Rice, Walker, Trippier, generelle Notwendigkeit zum Kaderumbau.

Gündogan hat gerade in einem Interview noch einmal die fachliche und menschliche Extraklasse von Tuchel herausgestellt. Anderes hat man eigentlich nur von Watzke gehört.

Gündogan soll sich mal lieber über seine Leistungen in der N11 Gedanken machen, da hätte er genug zu tun.

…..und wenn ich das schon höre fachliche und menschliche Extraklasse von Tuchel, um welches Fach soll es da gehen: Englisch : Murphys Law, expected Goals, in Ausreden ist er Extraklasse, stimmt.
Und menschliche Extraklasse, im Umgang mit seiner Haushälterin?

Taktische Extraklasse war eine wichtige Aussage von Gündogan.

…..taktische Extraklasse hätte ich mir von Tuchel gewünscht.
Leider das Thema mehrfach in dieser Saison verfehlt, hoffentlich wird er trotzdem versetzt….
Am besten nach England, da kann er in gemütlicher Runde mit Rice, Trippier und Walker Whisky trinken, fachsimpeln und anschließend kuscheln.

die wären bis auf Rice alle im gleichen Alter 😉 die würden sich gut verstehen. 😂 … der Tag geht, Walker kommt. Mit dem kann Tuchel ja dann noch um die Häuser ziehen, der ist ja praktisch wieder Single, oder?

Kimmich als Rechtsverteidiger – dann wäre als das nicht passiert !

Im Gegensatz zu den 270 mio Euro für Kane immer noch günstig ……

*100 Mio

Was ein Artikel…
Also wäre Bayern zwei Wochen vorher an Boey rangetreten, dann hätte er nur die Hälfte gekostet?
Sportjournalist Plettenberg at its best

O.k. 30 Millionen viel Geld, aber ist erst 23 Jahre alt. Trapper mit 33 Rentner. Wie viele Spieler über 30 noch kommen ? Dann laufen alle gegen Spieler an allen Bayern vorbei, und sie sehen nur noch jedesmal ihre Rücken Nummern.