FC Bayern News

Sensations-Transfer? Bayern haben BVB-Star im Visier!

Christoph Freund
Foto: IMAGO

Der FC Bayern plant im Sommer eine “sportliche Neuausrichtung”. Die Trennung von Thomas Tuchel soll dabei nur der Anfang sein. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge steht der Kader vor einem großen Umbruch. Offenbar haben die Bayern-Bosse nun auch einen BVB-Star ins Visier genommen.



Beim FC Bayern stehen die Zeichen auf Umbruch. Vor kurzem gab man bekannt, dass Thomas Tuchel die Münchener am Saisonende verlassen wird. Im Sommer könnte dann ein großer Umbruch auf Kader-Ebene anstehen.

Offenbar möchten sich die Bayern im Sommer von “mindestens fünf Spielern” trennen. Insgesamt werde die Zukunft von zwölf Spieler intern diskutiert – lediglich Jamal Musiala, Harry Kane, Thomas Müller und Manuel Neuer sollen als unverkäuflich gelten.

Gleichzeitig werden diverse Topspieler mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht. Auch ein Offensiv-Star von Borussia Dortmund soll nun in den Fokus der Bayern-Bosse gerückt sein.

Bedient sich der FC Bayern erneut beim BVB?

Wie der Transfer-Experte Ekrem Konur bei X berichtet, zeigt der FC Bayern Interesse an Donyell Malen. Demnach beobachte der Rekordmeister die Situation des 24-Jährigen ganz genau. Bereits zu Beginn der aktuellen Saison gab es Gerüchte um ein Bayern-Interesse an Malen.

Donyell Malen
Foto: Getty Images

Malen gilt trotz Vertrags bis 2026 seit längerer Zeit als potenzieller Abschiedskandidat beim BVB. Der Niederländer soll den BVB-Bossen im vergangenen Winter seinen Wechselwunsch mitgeteilt haben. In der Vergangenheit wurde Malen jedoch vor allem mit einem Wechsel in die Premier League in Verbindung gebracht. Unter anderem der FC Liverpool und Manchester United galten damals als mögliche Interessenten.

Malen war im Sommer 2021 von der PSV Eindhoven nach Dortmund gewechselt. Die Ablöse betrug damals 30 Millionen Euro. In der laufenden Saison kommt Malen auf 15 Scorer in 30 Pflichtspielen (12 Tore und 3 Vorlagen). Insbesondere seit Beginn der Rückrunde trumpft er groß auf – zuletzt traf er in drei aufeinanderfolgenden Spielen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
103 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieber Kobel

oder beide 😂

Jaja, Malen und Kobel schön und gut ABER wer ist denn der Sensationstransfer aus der Überschrift? Kommt Haaland? Oder Salah? Wurde Van Dyck losgeeist?

Dijk.

Kobel ist der einzige Top, der vom BVB infrage kommt. Wenn der Malen die Handschrift vom Eberl sein sollte, dann Gute Nacht!! Da reiht sich Eberl direkt in die gesamte Inkompetenz nahtlos ein… 😜

Lieber Sancho

🤣🤣🤣

Der floppt doch gerade in Dortmund, wie die meisten Rückkehrer.

richtig, als er ging war er ne Granate, den haben sie in England gebrochen

Wäre viel besser als Gnabry

DAS IST AKTUELL JEDER OFFENSIVSPIELER

Gnabry ist ja auch verletzt.

auch wenn er wieder gesund ist 🤷‍♂️ … schade ja, ist aber so

Finde nicht schlecht, wenn man Gnabry oder Sane abgibt.

Oder beide?

Gnabry muss zu 100% weg….

würde Bayern nicht schlechter machen … aber ob man mit ihm die CL gewinnen kann?

Das wäre ein Trnsfer auf Dortmund Niveau. Es gibt Gründe warum er gehen soll und meiner Meinung nach sind die Leistungen zu inkonstant. Er ist keine Verbesserung zum aktuellen Kader und das Geld sollte lieber in Gehälter von bspw. Sane oder Davies investiert werden

Davies? Der verdient jetzt schon mehr als seine Leistungen entsprechen.

Davies gehört für soviel wie geht verkauft…. wenn nicht, tribüne für 1 jahr…..

Genauso wie Sane.

Glaube der jenige der gehwn soll bist. Laberst auch auf bvb niveau

Warst wohl auf der baumschule?

Da hast Du Recht

Erneut beim BVB? Wtf. Das läuft doch schon lange genau anders rum.

Er ist mir nicht konstant genug, es gibt bessere.

Dann doch lieber xavi simons

Müller und Neuer sollen nicht verkauft werden ? He He wer will den die alten Herren noch kaufen, selten so gelacht. Mit Malen das halte ich für eine Ente,

Müller und Neuer verdienen 20 Mio.Für einen Pressesprecher ist das zu viel Geld.Ich hätte beide Verträge nicht verlängert.Höchstens noch den von Neuer,falls er die Form hält.

Das sind Legenden die immernoch auf höchsten Niveau spielen also bitte

Setz mal die rosarote Brille ab!!!

Müller sicher nicht mehr

Müller sofort auf die Tribüne, dann kehrt Ruhe in das Mannschaftsgefüge ein……….

Wieso nicht Simons von PSG losreisen der Junge macht Spaß auch ein Orange Spieler

Mbappe ist im Sommer weg und Simmons soll einer der zentralen Bausteine werden. Warum sollte PSG ihn abgeben wollen?

Bitte nicht!

Malen … 🤣🤣🤣

Kobel mal ausgenommen hat Dortmund nichts, was uns weiterhilft.

Doch. Terzic….😂😂😂

Stimmt

er ist 25. wäre aber ganz cool

Wenn Ebert kommt wird er bestimmt seinen Lieblingstrainer, Rose, mitbringen.

Eberl, NICHT Ebert. Und nein, er wird Marco Rose ganz bestimmt nicht mitbringen? Oder soll man für den auch wieder eine Ablösesumme bezahlen, wie das bei Julian Nagelsmann der Fall war? 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

Wer ist Ebert. Kenne ich nicht. Kenne nur Max Eberl.

Puh, ich dachte schon es geht um Terzic…. 😮‍💨

Er ist auf jeden Fall DER BESTE Dortmunder!
UND KEINE SORGE, der kommt nicht.

muss man sich nicht Sorgen wenn er kommt, sorgen muss man sich wenn er Startelfspieler würde. Als Bankspieler wäre er ok.

oder Hummels Comeback 😯

Und wieder einfach Spieler kaufen, die der Neue zu akzeptieren hat.
Bayern lernt einfach nichts!

….genau aus diesem Grund ist Pep gegangen. Die Toptrainer dieser Welt, lassen sich nicht vorschreiben wen sie gut zu finden haben. Die haben ihre eigenen Vorstellungen und höchstwahrscheinlich mehr Ahnung als Hoeneß, Hainer, Freund, Eberl und Konsorten.

Pep will aber Spieler,die sich Bayern in der Menge nicht leisten kann.Das kann er nur bei einem Scheichclub,wo 100 Mio Peanuts sind.

Bayern kann!
Will aber nicht

Wir brauchen aber einen trainer, der aus pavlovic, krätzig, tel etc gute spieler macht und nicht irgendeinen spinner der für 1 mrd eine mannschaft kauft, die dann evtl nach 6-8 jahren die cl gewinnt…. hama glacht….

Mit Talenten alleine wird es nichts für die Triplefans!
Will man Erfolg oder ausbilden. Beides gleichzeitig ist unrealistisch.

Stimmt

na ja, so lange der leibe Gott nicht den FC Bayern traineren will, so lange wirst du den Trainer nicht bekommen, der Pavlovic, Krätzig und Tel so gute Spieler macht, dass sie CL-tauglich sind. Der Herr gibt’s und der Herr nimmt’s 🤷‍♂️👼

Aleks Pavlovic war gestern gegen Lazio der beste Spieler auf’m Platz. Extrem ballsicher, couragiert, mutig, souverän und hat mit einem tollen Vertikalpass das 3:0 eingeleitet. Für mich steht nicht mehr in Frage, ob Pavlovic CL-tauglich ist. Das ist er ganz bestimmt.

BVB und Star. Da ist doch schon die Überschrift paradox.

oh neee echt nicht

Guter Spieler

Spekulationen

Holt doch mal ein Trainer, der wird schon wissen was er braucht.😉

Abgesehen davon das es ein schlechter Transfer wäre, was daran wäre eine Sensation liebes FCB Inside Team???

Bitte keinen Dortmunder. Die taugen doch alle nichts. Gut Kobel ist die Ausnahme, aber der Rest macht uns nicht besser.

Das ist ein schlechter Scherz.

Vor kurzem habe ich mich noch gefreut dass Dortmund unsere “Granaten” wie Süle und Sabitzer nimmt – und jetzt “revanchieren” wir uns? Bitte nicht.

Der einzige BVB’ler mit Bayern-Niveau ist Kobel

Last edited 4 Monate zuvor by Sofa-Experte

Da lese ich Sensationstransfer und dann das….

Statt Sensationstransfer, sollten die viel lieber schlechter Aprilscherz im Februar nachdenken?

Stellt euch vor, Zidane wird Trainer. Glaubt ihr, der will Malen?
Null Substanz, diese Meldung.

Stimmt

Aktuell top drauf. Ich erinnere mich aber auch an eine andere Zeit bei den Zecken. Da lief bei ihm gar nichts zusammen.
Konstanz wäre aber enorm wichtig.

Sane hoch 5….

Nico Schulz oder Erik Durm wären auch richtige Kracher

….. eher Knallerbsen, Roy.

Bitte, bitte nicht! Der ist eine Null!

Dann können Sie den Verein gleich zumachen …

Erst einen guten Trainer und dann Spieler kaufen oder verkaufen.

Bloß nicht!

Lächerlich… sollten lieber den tw holen….

Dortmund hat überhaupt keine Stars mehr. Jeder einzelne von denen wäre bei uns nur auf der Ersatzbank…

Ausser Kobel. Er wäre der einzige Spieler, der für uns in Frage käme. Natürlich hinter Neuer, versteht sich. Den Rest können die Dortmunder behalten. Keiner käme für uns in Frage. Für Malen auch noch Geld ausgeben? Wir waren froh, dass wir den Sabitzer los werden konnten. Jetzt belasten wir uns ganz bestimmt nicht mit noch einem Mittelklassespieler, der dann auch nur auf der Bank sitzt. Ne, ne. Behaltet mal eure Superstars für euch und wir behalten unser Geld. Vielleicht nimmt ihn Schalke? Viel Glück mit euren Transfers. Mia san mia.

Richtig

Bitte nicht diesen Vollpfosten!! Bayern sollte lieber Theo Hernandez als Davies Ersatz holen, der wäre sowieso ein Upgrade und statt Malen sollten sie sich lieber um Johan Bakayoko von PSV Eindhoven bemühen!!!!!

jawoll , der hat die Bayern DNA. Pack mers.

🤣

Weltklassetrainer wollen und sollen bei den Transfers mitwirken. Das sollten die Bayernbosse so langsam kapieren…

Also hätte man trotzdem auf Tuchel hören sollen oder.

Tuchel hatte doch mit allem Recht.
Ergo, “ja”

was für eine Meldung. Schreibt doch gleich: Der erste Mensch geht auf dem Mars spazieren.

Ekrem Konur, der Döner-Experte…

Last edited 4 Monate zuvor by Silvio Berlusconi

Da frage ich mich warum haben sie ihn vor 3Jahren nicht geholt malen sie waren doch auch dran. Brauchen Malen nicht, die bekommen schon neue gute Flügelspieler bin ich mir sicher für Sane u Gnabry

Kein Spieler für Bayern.

Solche wie Malen hat der FCB eh schon genug.

Malen ist doch kein Star.