FC Bayern News

Trainer-Legende als Interimslösung? Frings plädiert für Gerland bei Bayern

Hermann Gerland
Foto: IMAGO

Nach der 2:3-Blamage gegen den 1. FC Heidenheim ist erneut eine Trainerdebatte beim FC Bayern entfacht. Die FCB-Fans fordern das sofortige Aus von Thomas Tuchel. Ex-Bayern-Profi Torsten Frings hätte bereits eine passende Interimslösung parat.



Frings äußerte sich bei ran über die Idee, sich sofort von Thomas Tuchel zu trennen: “Das kann man sicherlich machen, man muss aber auch an den FC Bayern denken. Holt man jemanden für die letzten paar Spiele, der in der Champions League so weit kommen soll wie möglich oder nimmt man einen Trainer, der einen Umbruch in die Hand nimmt? Es ist auch eine Frage der Alternativen.”

Eine Option bis zum Saisonende sei Bayern-Legende Hermann Gerland, dieser “hat 30 Jahre beim FC Bayern gearbeitet, viele Spieler entdeckt. Er könnte das Ruder in der Champions League vielleicht noch herumreißen. Und dann hat man Zeit, einen richtigen Nachfolger für Tuchel zu finden”, so Frings.

So schätzt Frings Mourinho, De Zerbi und Nagelsmann ein

Eine andere Trainer-Legende für eine mögliche Interimslösung ist José Mourinho, der bereits von Dietmar Hamann ins Spiel gebracht wurde.

Frings, der in seiner Bundesliga-Karriere über 400 Spiele absolvierte, hält den Portugiesen allerdings nicht für die richtige Wahl. Ein Engagement des zweifachen Champions-League-Siegers sei zwar “eine interessante Sache”, aber er sei “schon jemand, der alles machen will.”, was laut Frings, nicht zum FC Bayern passe.

Auch Julian Nagelsmann wird von ihm kritisch beäugt, denn “er wurde auch nicht ohne Grund freigestellt, es gab schon die ein oder andere Klatsche unter ihm. Aufgrund seines Könnens ist er eine interessante Alternative, aber es kann sich schnell verbrauchen.” Der Favorit des 79-fachen deutschen Nationalspielers scheint Roberto de Zerbi zu sein: “Ich finde sowieso, es zeichnet gute Trainer aus, dass sie aus wenig viel machen können. Er macht einen super Job. Warum nicht einem unbekannteren Trainer eine Chance geben?”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
53 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Um Himmels Willen

Auf was für Ideen manche kommen…🤣🤣🤣

Eine Nanny fuer die arg gebeutelten 20 Mio per anno mega galaktischen Freizeitkicker.
Man sollte Sane Gnabry &friends nach jeweils 20 min Kicken auf dem Spielfeld Lachsschnittchen servieren.
Haben die sich wirklich verdient.

Allerdings. Gerland ist ein kauziger und uriger Typ und ein guter Co- oder Jugendtrainer aber unsere Stars würden mit dem den Molli machen.

Ansage von Sane Gnabry &friends:
” Hermann, Minute 20 bring Scampis “.

Es kann nicht schlimmer als jetzt werden, als Nägel mit Köpfen bei Zerbi machen.

Also*

Legende mit Verfallsdatum.
Sitzt im Doppelpass und schlürft Alkohol.

Und????

Da fragst du noch?
Kein Mann für die Trainerbank.

Genau, nur Menschen die kein Alkohol trinken, nicht rauchen, politisch 100% korrekt, keinen Sinn für Humor haben dürfen diese Klosterschüler trainieren! Alles andere wäre Frevel! Es muss schon zu 110% passen! Steuerbetrüger, Rolexschmuggler und Leute die mit minderjährigen schlafen sind ok,aber wo kommen wir hin wenn der Trainer des FCB Alkohol trinken darf!!!

btw trinke kein Alk aus Geschmackssgründen, kann nur diesen political correctness Blödsinn nicht ab.
Aber wünsch es Gerland nicht, in dem Alter Trainer ist bissl zuviel für ihn, auch wenn er es sicher gut machen würde die Wochen.

Ich bin auch nicht für 110%-ige “political correctness”. Hier herrscht aber wohl mehr die Befürchtung vor — und die Teile ich — dass der Tiger zum einen oder andern Trainingstermin nicht ganz geraden Schrittes auf- und dann vielleicht sogar ganz abtauchen könnte. Damit wäre wirklich niemandem gedient, besonders dem Tiger nicht, den ich sehr schätze.

Weil er Alkohol trinkt??? Dämlicher Kommentar, weißte selbst

Weil er sich Mittags volllaufen lässt! Dann noch Daum dazu, dann hast du nen Alki und nen Kokser als Trainer und Co.

Kann du woanders deinen Müll verbreiten

Anders erträgst das Spiel des FC B ja nicht!!!

In unserer Situation aber ggf. richtig.

Er ist jedenfalls einer, der sich nicht verbiegen lässt, und vor einer Krawatte schon gar keine Angst hat.
Von den Ahnungslosen brauch er sich jedenfalls nicht den Fussball erklären lassen.

Ist im Schlechten mit dem FCB auseinander gegangen, Rückkehr ausgeschlossen.

Ist er nicht! Er ist wegen brazzo gegangen, der FC Bayern hat ihm freiwillig das Gehalt weiter bezahlt!

Niko Kovac wäre frei 😂

Ja, es laeuft Alles darauf hinaus: Kovac oder Rabbitstadl ist hier die Frage.

Genauso abwegig wie nagelsmann 🤷🏼‍♂️

Hansi Flick.

Ich finde die Idee mit dem Tiger sympathisch, vielleicht schafft er es die ganzen “Stars” nochmal in eine Form zu bringen, dass hat TT nämlich nicht geschafft.
Die haben ja das Fußballspielen nicht verlernt, aber sovile Spieler die ihrer Form hinterherlaufen hatten die Bayern nicht mal zu Klinsmanns unzeiten.

Das so viele Spieler ihrer Form hinterherlaufen ist leider ein Trend der seit mindestens 3 Jahren geht, ob das eine Interimslösung ändern kann bezweifle ich.

Naja Fussballspielen…100m Sprints oder Marathon ok, aber Fussball? Wann hast das von Davies, Goretzka, Upa, Müller, Laimer, Kim mal gesehen?

…..ich hab geträumt, dass Tuchel über Nacht entlassen wurde 🎉UND, dass sich am Samstag minutenlang die LaOla-Welle durch’s Stadion zog als unsere Interimslösung DER WIPF das Stadion betrat, laut skandierend: WIPF, WIPF, WIPF

…..wen wir brauchen ist ein Menschenfänger, deshalb war Tuchel auch von Anfang an DER FALSCHE, ein unnötiger Schnellschuss noch dazu.
Nur weil er grad frei war und schon 1 x die CL gewonnen hat? Tolle Recherche….

Der Hansi könnte hier genau der Richtige sein…

Der ist leider nur die Sommersaison verfügbar, im Herbst fliegt er mit den Graugänsen ins Wintergebiet

Bist du ein 🤡

Im Vergleich zu jetzt wäre es schon ein Fortschritt, wenn man gar keinen Trainer hat. Der Mannschaftsrat stellt das Team auf und ein. Was man gegen Arsenal und zur Sicherung von Platz vier machen muss wissen die doch selbst am besten. Harry Kane und Thomas Müller.

Sofort Bitte

Frings, was will der denn? Und Gerland ist doch auch nur noch ein Schatten seiner selbst.

DER TIGER ZUSAMMEN MIT DEM HANSI KÖNNTE PASSEN

Mit dem Hansi zusammen vielleicht — aber ob er sich das antun will? Ausserdem wird unser Vorstand mit TT die Saison bis zu ihrem bitteren Ende durchstehen wollen.

Ob Gerland gerne einen hebt ist doch seine Sache. Brian Clough hat sich als Erfolgstrainer in England tot gesoffen, Branco Geben ist besoffen auf der Trainerbank eingeschlafen.
Gerland ist kein Trainer für eine erste Mannschaft. Jugend, Junioren, zweite Mannschaft vielleicht. Aber unsere Sonnyboy’s würden ihn kaputt machen.

Recht hast du.
Übringens TT trinkt keinen Alkohol in der Saison, hätte er besser mal gemacht, dann könnte er auch beim Interview auch mal in die Kamera schauen.

Zebec

Bayern hat soviele erfahrene Spieler in ihren Reihen. Sie brauchen doch vom Trainer nur eine taktische Klammer und die Einstufung der jeweiligen Gegenspieler. Aber laufen und kämpfen müssen sie schon alleine. Eberl war doch dabei bei der Vorbereitung zu den letzten Spielen und den Mannschaftssitzungen. Und er schätzt doch selber ein,daß TT es emotional und mit vollem Einsatz vorbereitet hat. Die Frage ist doch nur,warum können es einige Spieler oder wollen es nicht konsequent umsetzen? Die erste Halbzeit hat man doch den Gegner kontrolliert und 2 Tore geschossen. Man hätte auch noch 1,2 mehr schiessen können. Warum dann der Bruch im Einsatz in der zweiten Hälfte und diese Lari Fari Fehler von einigen? Die können doch alle Fußball spielen? Meine einzige Erklärung dafür ist eigentlich, daß zu viele Spieler satt sind. Und sobald Neuer, MdL, Pavlovic in der Kommunikation ausfallen, stimmt die Statik im Spiel einfach nicht mehr. Wie hat gestern Stuttgart gekämpft und seinen Erfolg erzielt? Einsatzwillen,Laufbereitschaft, Kämpfen…

Last edited 1 Monat zuvor by JAS Berlin

Das ist mal ein ehrlicher Mensch, der sagt was er denkt und macht was er will solche Typen fehlen in diesem Zirkus.👍

Also ganz ehrlich.
Der Gerland MUSS unbedingt zurück in den Trainerstab, egal wer neuer Trainer wird.
Natürlich nur als CoCoCo-Trainer.
Der ist glaube ich wichtig für das Gefüge.
Wird einigen sogenannten Stars bestimmt auch mal den rostigen Nagel aus dem Gehirn ziehen können. Und wenn es durch eine Stunde am Kopfballpendel geschieht…

Hast du deine Kindheit am Kopfballpendel verbracht?

Da bin ich ganz bei Dir: Hermann Gerland hat im Hintergrund in den Erfolgsjahren von Bayern vermutlich mehr geleistet als man sich vorstellen mag.

Hermann Gerland bitte tu Dir das nicht an!
Erst für einen Trainerlehrling rausgeschmissen und danach für das angerichtete Chaos den Notnagel spielen sollen.
Holt für den Übergang am Besten Lothar Matthäus.
Er dürfte noch am intensivsten mit dem FC Bayern verbunden sein.
Schlechter als die Trainer seit Flick würde er es auch nicht machen.
Nebenbei, in Ungarn hat er den Grundstein für eine sehr erfolgreiche Nationalmannschaft gelegt.
Sollte es mit Lothar klappen, kann in aller Ruhe nach einem passenden Trainer gesucht werden.

Gerland wurde nicht entlassen! Er ist freiwillig gegangen, auch wegen brazzo!

Klaus Augenthaler ist doch auch noch im Verein er kann das mit Hermann Gerland doch machen. Auge der wird den Spieler richtig Feuer geben das wäre auch gut so. Es kommt mir vor als wenn die Spieler im Schlaflabor waren so war gestern ihr Auftritt.

Darf jetzt mittlerweile jeder Vollhonk seine Meinung zum FCB äußern?

Ja.

Also meinst du dich?

T-Tuchel sofort Rauswerfen und Felix Magath holen.Und 2025 Klopp holen.

Ich glaube gerland muss sich nicht rechtfertigen, nur wil er mal nen Whisky Cola trinkt, ihr habt in eurem Leben nie Alkohol getrunken oder geraucht, oder sonst was gemacht, ein Helmut Schmidt hat auch überall geraucht wo und wie es ihm gerade gepasst hat, da hat auch keiner was gesagt, im Gegenteil ehr wurde dafür noch gefeiert weil er so ist wie er ist , und ein gerland darf es nicht, in welcher welt leben wir eigentlich, Ohr tut ja so als hätte er das größte Verbrechen aller Zeiten gemacht, aber er hat meiner Meinung noch die Eier es auch zu tun, denkt immer daran die Bürde des Menschen ist unantastbar, steht sogar im Gesetzbuch, ich trinkt auch worauf ich Lust habe wann und wo, und nur weil er sich ein Whisky Cola gönnt ist er gleich ein Alkoholiker ihr habt sie nicht alle