Champions League

Guerreiro beginnt, Müller auf der Bank! Die Startelf der Bayern gegen Arsenal

Raphael Guerreiro
Foto: IMAGO

Gleich geht’s los in der Allianz Arena! Der FC Bayern trifft im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League auf den FC Arsenal. Wir haben für euch die Aufstellungen zum Spiel.



Und so sieht die Mannschaftsaufstellung des FC Bayern München gegen Arsenal aus: Manuel Neuer steht im Tor. Die Innenverteidigung bilden Matthijs de Ligt und Eric Dier.

Linker Außenverteidiger ist Noussair Mazraoui. Auf der rechten Seite verteidigt Joshua Kimmich.

Die Mittelfeldzentrale besetzen Konrad Laimer und Leon Goretzka. Davor sollen in der Offensivreihe Leroy Sané, Jamal Musiala und Raphael Guerreiro wirbeln. Als Mittelstürmer geht wieder Harry Kane auf Torejagd.

Mit Guerreiro im linken Mittelfeld möchte Bayern-Trainer Thomas Tuchel wohl die linke Seite der Münchner stabilisieren, da Arsenal offensiv verstärkt über die rechte Seite kommt, mit Martin Ödegaard und dem flinken Bukayo Saka. Für Guerreiro opfert Tuchel einen Offensivspieler wie Thomas Müller oder Mathys Tel.

Das ist die Ersatzbank der Bayern: Daniel Peretz (Tor), Sven Ulreich (Tor), Dayot Upamecano, Minjae Kim, Eric Maxim Choupo Moting, Bryan Zaragoza, Thomas Müller, Mathys Tel, Aleksandar Pavlovic

Die Aufstellungen in der Übersicht

FC Bayern: Neuer – Kimmich, De Ligt, Dier, Mazraoui – Laimer, Goretzka – Sané, Musiala, Guerreiro – Kane

FC Arsenal: Raya – White, Saliba, Gabriel, Tomiyasu – Jorginho – Ödegaard, Rice – Saka, Havertz, Martinelli

Personell müssen die Bayern im Vergleich zum Hinspiel umstellen. Serge Gnabry markierte in der vergangenen Woche noch den wichtigen Ausgleich zum zwischenzeitlichen 1:1, zog sich jedoch in der Schlussphase der Partie einen Muskelfaserriss zu. Kingsley Coman fällt wegen einer Adduktorenverletzung aus, die er sich im Bundesligaspiel gegen den 1. FC Köln zuzog.

Auch auf Alphonso Davies müssen die Münchner verzichten. Der Linksverteidiger handelte sich im Hinspiel seine dritte Gelbe Karte der laufenden Champions-League-Saison ein und ist somit gesperrt.

Zudem fehlen weiterhin Sacha Boey (Muskelfaserriss) und Bouna Sarr (Kreuzbandriss).

Bayern gegen Arsenal Übertragung: Champions League live im TV und im Livestream – Die wichtigsten Informationen

  • Begegnung: FC Bayern vs. FC Arsenal
  • Wettbewerb: Champions League
  • Spieltag: Viertelfinal-Rückspiel
  • Datum: 17.4.2024
  • Uhrzeit: 21:00 Uhr
  • Ort: Allianz Arena
  • TV: DAZN 1, DAZN 2 (Konferenz)
  • Livestream: DAZN
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
48 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

HYPE HYPE HYPE

Alles gute Jungs..Wir schaffen das einmal Rote immer Rote….

Wir packen das 💪

Auf geht’s Packmas
Müssen gegen Arsenal weiterkommen
Und ein Cl Halbfinale würde die Saison wenigstens etwas retten

….das wird ganz hart, hoffentlich wechselt Tuchel nicht zu spät, damit unsere Bank ggf. das Weiterkommen sichert.

Ja wird nicht einfach
Aber vertraue mal auf das CL Gesicht

Glückwunsch Arsenal ! Mazraoui 🤢

Glückwunsch Arsenal ! Johny 🤢🤮

Stimmt. Plus ein MF aus Goretzka und Laimer. Übel, übel, übel.

Hör auf zu hetzen….
Oder kennst du schon den Ausgang des Spiels….

Laß ihn einfach. Der hat so ein erbämlich trauriges Leben und kann nicht anders……

Ja nur solche Fans brauchen wir nicht
Als ob die Welt untergeht falls wirs nicht schaffen sollten
Allerdings was Dortmunder schaffen sollten wir auch hinkriegen 😉💪

Tipp:
ServusTV Österreich hirt kann man gratis schauen

Finde kein anständiges VPN fürs Handy. Das letzte friert ständig ein.

Vorher schauen….

Wenn dann brauchst schon richtige vpns für die du was zahlen musst
Free vpns kannst du in die tonne treten

Hätte lieber Pavlovic/Goretzka gesehen. Laimer im Duo mit Goretzka hat für mich noch weniger funktioniert als Kimmich/Goretzka. Da sind wir viel zu offen. Der Rest der Aufstellung war erwartbar. Tuchel ist halt niemand, der was ausprobiert.

Ja mit Pavlovic wäre schön gewesen leider ist er noch nicht ganz Fit.

Du kannst pavlovic nicht gleich so reinwerfen nach einem Grippalen Infekt und Mandelentzündung
Da fehlt einem noch die Kraft….

Einen gesunden Menschenverstand kann man doch erwarten….

Da hast du Recht. Daran hatte ich ehrlich gesagt nicht gedacht. Mea culpa.

Alles gut kann passieren
Für 30 40 min sollte es reichen und dann kann er frische Impulse bringen

naja, linke Seite ist ja mal kpl. neu, oder? Von wegen TT probiert nix aus. Wahrscheinlich Pavlovic noch nicht so weit und TT will nicht schon wieder ein Risiko eingehen (Gnabry,Coman). 3-1 auf geht´s

schade das saka und oedegaardt spielen können

Fighten Fighten Fighten

Wie!!! Woas!!!! Wo is der Zarakozza

Wird nix glaube ich. Goretzka und Laimer im MF ist schon übelst

Hat im Hinspiel auch ganz gut funktioniert….
Immer das gleiche….
Es wird alles im Vorfeld schlecht geredet aber dann abgefeiert wenns dann doch gut läuft….
Einfach abwarten….
Was anderes kannst du eh im mf nicht bringen

Last edited 1 Monat zuvor by The Punisher2403

befürcht ich auch… besser pavlovic so lang wies geht und dann evtl laimer zum absichern…. na ja…

Ja

XD

Ihr kapiert es immer noch nicht oder…..

Mit dieser Aufstellung ist das Aus schon besiegelt 😔

Was seit ihr eigentlich für Fans….
Übertreibt halt alle…..

Man steht zu seinem Verein in guten wie in schlechten Zeiten und hofft immer auf das beste und redet nicht in grund und Boden alles schlecht….
Als ob uns Arsenal in grund und Boden gespielt hat….
Es war ein offenes Spiel letzte Woche

Dortmund hat doch gezeigt Gestern das alles möglich ist sofern der Einsatz stimmt

 Packmas ihr Roten

Dein vielleicht letztes Spiel das du für lange Zeit kucken kannst!🤣

mazraui als lv hat schon am we voll versagt… na ja, vielleicht bleibt guerrero ja auch hinten… ohne müller find ich ok aber guerrero vorne…. wie auch immer… schau ma moi dann sehng ma scho….

Ich hatte eigentlich tel erwartet aber er kann in der zweiten Hälfte nochmal frischen Wind bringen
Du brauchst auch 2 3 die du dann bringen kannst

wenns dann noch was hilft….

Was seit ihr eigentlich alle so negativ eingestellt…

Is echt unfassbar….

Ist zwar nicht meine Aufstellung aber egal. Auf dem Weg nach Wembley müssen alle mitziehen, egal wer aufläuft. Mein Tipp für heute – ein glattes 2:0

schau ma moi, dann sehng mas scho….

Kane trifft dreimal und wir sind im HF. Fingers crossed!

woarum spuilt da Müller ned? so koanns joa a nix wean

immer wenn Tuchel experimentiert, geht es schief. Als Tel würde ich den Verein verlassen. Qas bin ich froh, dass Tuchel bald weg ist. Dann kann man heute lieber City Real gucken

Du bist eher krank…

Immer diese hetz Parolen….
Solche Fans brauchen wir nicht…!

Wieder der gleiche Mist wie gegen Leverkusen, stellt Spieler aus einer Verletzung auf Positionen, die sie nicht gut kennen (Nous) oder auf Positionen, auf der anderen besser wären (RG, warum nicht Tel?). Drücke die Daumen, bin aber schon wieder angefressen!

Weil Tel null nach hinten arbeitet. Den kannst du gegen Arsenal nicht gebrauchen!

Einfach überlegen dann kommst selbst du darauf….

Wenn dus besser kannst dann bewirb dich doch als Trainer…..

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.