FC Bayern News

Bayern muss nächsten Kandidaten streichen: Emery bleibt bei Aston Villa

Unai Emery
Foto: IMAGO

Der FC Bayern muss den nächsten Trainerkandidaten von der Liste streichen: Unai Emery wird seinen Vertrag bei Aston Villa verlängern.



Unai Emery galt als Trainerkandidat beim FC Bayern, doch die Münchner müssen den Spanier jetzt von ihrer Liste streichen: Emery wird seinen Vertrag bei Aston Villa nach Informationen von The Athletic bis 2027 verlängern.

Damit setzt der Erfolgstrainer ein klares Statement für seinen aktuellen Arbeitgeber. Mit Aston Villa steht Emery aktuell auf Tabellenplatz vier in der englischen Premier League und im Halbfinale der UEFA Conference League.

Rangnick ist der Top-Kandidat bei Bayern

Bei den Bayern galt der 52-Jährige als möglicher Nachfolger von Trainer Thomas Tuchel, der den Verein nach der Saison verlassen muss. Zuletzt kristallisierte sich allerdings Ralf Rangnick als Top-Favorit der Münchner heraus. Die Bayern-Bosse sollen mit dem aktuellen österreichischen Nationaltrainer bereits verhandeln. Die Verlängerung von Emery bei Aston Villa wird Rangnick nun in eine noch bessere Verhandlungsposition bringen.

Emery hatte angesprochen auf die Gerüchte um ein mögliches Engagement beim FC Bayern bereits durchblicken lassen, dass er seine Zukunft weiter beim Klub aus Birmingham sieht: “Ich bin hier zu 100 Prozent fokussiert”, erklärte Emery kürzlich nach dem 3:1-Sieg seines Teams gegen den AFC Bournemouth.

Der deutsche Rekordmeister musste schon zuvor Wunschkandidaten für den Trainerposten abhaken: Xabi Alonso entschied sich dazu, weiter beim neuen Deutschen Meister Bayer Leverkusen zu bleiben. Daraufhin verhandelten die FCB-Bosse mit Bundestrainer Julian Nagelsmann, doch der 36-Jährige verlängerte dann seinen Vertrag beim DFB bis 2026 und wird die deutsche Nationalmannschaft damit nach der EM im eigenen Land auch noch bei der WM 2026 in den USA, Mexiko und Kanada betreuen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
49 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

So wie es sich hier darstellt, dürfte Emery aktuell ( wo Erfolg da ist ) schwierig zu bekommen sein.
Schade, weil prinzipiell gute Lösung.
Ich präferiere ohnehin Rangnick. Bitte schnellstmöglich klar machen!

Stimmt. Ragnick ist eine Toplösung. Hoffentlich kriegen wir das schnell über die Bühne.
Aber Emery wäre in der Tat ebenfalls ein super Sache gewesen.

Ich dachte das mit rangnick wäre so gut wie fix 😂😂

Bei unserer Führung (UH) ist das nie so sicher.
Manchmal wundern wir uns nämlich, wen wir so alles sicher haben…..

Wer ist wir?

Nein Rangnick ist die schlechteste Lösung und wer was anderes sagt hat keine Ahnung vom Fußball.

Wenn Du es sagst, muss es so sein. Nicht.

Rangnick ist vor allem eines: ein Fußballlehrer, der intensiv und akribisch arbeitet und arbeiten lässt. Das ist genau das, was Bayern benötigt.

hört sich nach Tuchel an

@Th…

Korrekt

Nein wer sagt das wir Rangnick brauchen hat keine Ahnung vom Fußball.

Lieber keine Ahnung, als voll blöd zu sein….

Rangnick mit Abstand die schlechteste Lösung.

Die Trainer reißen sich förmlich zum FC Bayern zu kommen!!! Da muss ungesund drüber nachgedacht werden!!!

Holt mal ruhig Rangnick, wäre schon top.
Sollte man das auch wieder mal versaubeuteln…muss man halt teuer für Emery bezahlen.
Ist dann halt so. Aber wir haben ja schon unsinniger Geld ausgegeben, Stichwort:Boey.

Last edited 28 Tage zuvor by G Punkt Hösenmaar

Korrektur: Scheint ja verlängern zu wollen bei Villa.
Dann sollte es mit Rangnick klappen, sonst will keiner der Wunschkandidaten und wir gucken wieder mal blöde aus der Wäsche 🙂

Von Wunschkandidaten kann schon lange nicht mehr gesprochen werden.
Wenn Rangnick kommt wäre allerdings Eberl überflüssig…
Wenn er nicht kommt, dann auch 😏

Ich denke, es kommt jemand, der medial aktuell nicht im Fokus ist. Das wäre vielleicht auch nicht das schlechteste. Dazu Gerland als Co-Trainer!

Es scheint wirklich so, der ÖFB hat auf jeden Fall nach aktuellen KICKER-ANGABEN noch keine Anfrage wegen RR……🤦🏻‍♂️

Hans Werner Olm wäre auch noch zu haben, sorry, ich melde mich erst wieder wenn der weiße Rauch aufgestiegen ist.

Elfriede trainiert den FCB 🤣

Luise

Kohfeldt von Eupen ist grade frei

Ich glaube auch. So viele Namen die rein medial diskutiert werden und keinerlei Info seitens des Clubs.
Denke die fischen im Dunkeln, gerade nach den Aussagen von Max Eberl, dass man schon in der finalen Phase sei 😂💪🏽

Nagelsmann und Alonso waren ja wohl auf jeden Fall die Wunschkanditaten

HANS ?

Krass, dass Emery nen eigenen Club in der Spanischen 3ten Liga hat, sehr interessant

Bleib mir mit dem Ralf weg ich will Tuchel

Bleib mir mit dem Tuche weg, ich will Rangnick

Bei einer Verpflichtung von Rangnick gibt es für mich zwei Voraussetzungen.

1. Man muss sich auf seine Optimierungen einlassen
2. Man muss die grobe Zielrichtung vorab mit ihm abstimmen. Wo will der FCB hin? Für welchen Fußball wollen wir stehen?

Wenn man bei diesen Punkten klare Einigkeit hat und Rangnick aus unserer Spielweise nicht RB2.0 machen will, ist er ein hervorragender Kandidat.

Er bringt doch alles mit, was wir brauchen. Vertrauen in junge Spieler. Keine Nibelungentreue für Altstars. Eine harte Hand bei nötigen Entscheidungen.

Der Erfolg von RB beruht zu großen Teilen auf der Arbeit von Rangnick. Man kann vom Konzept halten, was man will. Aber er hat einen Drittligisten innerhalb weniger Jahre zum CL-Verein gemacht. Dazu hatte er Geld, ja. Aber viele Vereine, die mal viel Geld hatten, spielen jetzt in der zweiten Liga. Teilweise sogar gegen den Abstieg. Man muss die Mittel auch gescheit einsetzen. Das kann Rangnick definitiv.

Und UH muss in Rente zu 100%..macht Menschen treffen sich..naja ralle wird nicht der letzte sein

Dann kommt jetzt wohl tatsächlich der Opa🤮

ruft zidane an endlich
ribery dazu

Ribery war ein toller Fußballer, er ist aber halt nicht wirklich helle.
Als Trainer sollte man aber was in der Birne haben.
Menschenführung und so

Last edited 28 Tage zuvor by Tankrat

Neururer bleibt eine Option. Aber der ist auch irgendwann sauer, dass keiner anruft und bockt dann. Max, geh in die Spur.
„ Ich verstehe die Kritik nicht, der Misserfolg gibt mir doch recht. Kein Trainer, keine Spieler. Gründlichkeit vor Schnelligkeit.“

Wo steht das er bleibt…nur weil die englische blöd das behauptet…wenn es so kommt…dann Mahlzeit..kurz vor der EM.. wie will der Kaderpalnung machen seriös dazu….nächste Jahr dann der nächste bitte

The Athletic ist für gewöhnlich sehr gut informiert – zudem ist eine Verlängerung total logisch, immerhin hat Emery bei Aston Villa praktisch alle Wünsche erfüllt bekommen: Eigene Assistenten, sein eigener Sportdirektor, seine Wunschspieler.. da kann Bayern kaum mit konkurrieren

Frage.
Nur streichen?
Oder erst draufsetzen zum Streichen können…..

Bitter statt FCB inside in
Märchen Medien Inside
Umbenennen.

.

Langsam wird es langweilig… bei Alonso hatten die Medien recht, bei Nagelsmann ebenso und bei Rangnick offenbar auch.

Dass Emey und De Zerbi zur Debatte standen, ist sehr wahrscheinlich.

Wenn dich die Gerüchte nerven, lies sie nicht.

Die vorvorletzte Nachricht lautet es geht jetzt sehr schnell mit Rangnick.

Die letzte Nachricht lautet Emery bleibt bei Aston Villa.

Das ist schon etwas wirr, oder?

Bayern sucht vermutlich doch nur einen Trainer und wenn R.R. das wird, kann es doch nicht auch noch ein anderer werden.

Aber vielleicht irre ich mich und Bayern sucht eine unbestimmte Anzahl von Trainern.
Vielleicht konnte sich die Führungsetage noch nicht darauf verständigen wieviel es werden sollen.

Im Moment tippe ich auf null neue Trainer. Aber vielleicht werden es auch sieben.
Rummenigge und Hoeness sind sich da nicht einig, so wie bei Nagelsmann.

Vielleicht wissen wir am ersten Spieltag der neuen BL Saison dann mehr.

Wir sollten einfach optimistisch bleiben………….

Euer Streit um RR ist völlig überflüssig. Er kommt nicht. Das ist längst geklärt.

So isses. Die meisten Chatschreiber hier kapieren so vieles nicht. Die Vereinsführung hat sich von Presse, verschiedenen Fans und möglicherweise auch von Spielern gegen Tuchel aufhetzen lassen. Sie bekommt jetzt die Quittung – Karma is a bitch

Hansi für 1 Jahr holen und dann Kloppo verpflichten!

Befürchte da wird bzw. will keiner zum Patenclub kommen wollen.

warum zum Teufel Ragnick ?!?! 😤😤😤😤😤😤😤😤😤😤😤😤😤😤

10 kleine Trainerlein, die wollen nicht zu Bayern geh’n, da hilft vom Eberl Max kein jammern und kein fleh’n

komischerweise schimpft jeder vorab und am Ende wundern sich doch alle! Fast jeder hat den Transfer Dier kritisiert und jetzt wundern sich alle! Lasst die mal machen das wird schon

[…] also coached Arsenal London in addition to Aston Villa, remains loyal to the Premier League. He has extended his contract at Aston Villa until 2027. This move has thwarted possible plans by FC Bayern Munich […]

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.