Transfers

Mega-Transfer? Gerüchte um Bayern und Bernardo Silva

Bernardo Silva
Foto: Getty Images

Bernardo Silva soll in seinem Vertrag bei Manchester City in diesem Sommer eine Ausstiegsklausel in Höhe von circa 59 Millionen Euro festgeschrieben haben. Ein interessanter Preis, auch für den FC Bayern.



Bernardo Silva ist zwar noch bis 2026 an Manchester City gebunden, soll den Verein aber laut Transfer-Experte Fabrizio Romano in diesem Sommer für ungefähr 59 Millionen Euro verlassen dürfne. Wie der englische Daily Star kürzlich vermeldete, soll der FC Bayern einer der vielen Klubs sein, die an einer Verpflichtung von Bernardo Silva interessiert sind.

Neben dem deutschen Rekordmeister sollen demnach auch Real Madrid, der FC Barcelona, Paris Saint-Germain und der FC Arsenal ein Auge auf die Situation des Kreativspielers geworfen haben.

Laut dem spanischen Portal fichajes.net sehen die Bayern Bernardo Silva als ideale Ergänzung zur vorhandenen Offensivabteilung rund um Jamal Musiala, Leroy Sané und Serge Gnabry. Demnach würden “seine technischen Fähigkeiten und sein Weitblick perfekt zu den Bayern passen.”

Das spricht gegen einen Wechsel zum FC Bayern

Es wäre nicht sehr überraschend, wenn der FC Bayern Spieler wie Bernardo Silva genauestens beobachten würde. Der portugiesische Nationalspieler ist immerhin ein langjähriger Leistungsträger bei Manchester City und gewann unter seinem Trainer Pep Guardiola fünf englische Meisterschaften und die Champions League. Bei einer kolpotierten Ablösesumme von 59 Millionen Euro dürften die Verantwortlichen an der Säbener Straße durchaus ins Grübeln geraten.

Es ist allerdings auch klar, dass die Skyblues ihren Mittelfeldstar kaum kampflos ziehen lassen werden und mit derart namhafter Konkurrenz dürfte eine Verpflichtung des 29-Jährigen keineswegs zum Selbstläufer werden.

Ein weiterer Knackpunkt sind die voraussichtlich enormen Gehaltsforderungen Silvas. War man doch in München zuletzt äußerst darum bemüht, weniger astronomische Summen auf die Gehaltszettel zu schreiben. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
75 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Sofort holen, sollte Spielerseite eine Wechselwilligkeit zum Rekordmeister signalisiert..

Kann ich mir aber nicht vorstellen, dass Pep sein Lieblingsschüler einfach so ziehen lässt.. siehe letzten Sommer Walker.

Aber interessantes Gerücht 😀

Pep kommt gleich mit 😉

Mane Vol.2!

Sieht man wieder wie wenig Ahnung du hast

Und für den persönlichen Spruch musst Du Dir einen neuen Nutzernamen zulegen? Lass Dir mal ein paar Cojohes wachsen und nutz auch für persönliche Angriffe Deinen Hauptnutzernamen.

Cojohes🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Das würde ich so gar nicht sagen.
Aber die Kombination aus Ablöse, Gehalt, Alter und dem nicht zwingend notwendigem Bedarf und den, am Markt möglichen Alternativen, macht einen Transfer von Silva doch recht unwahrscheinlich.

Rush: Hätte ich nichts dagegen. Mich hat es stutzig gemacht, dass sich City angeblich mit Alonso beschäftigt hat. Warum? Ich vermute aber, Pep bleibt noch 1 Jahr.

Behaupte, im Ergebnis käme dasselbe raus: viel Geld, Gehalt und anfängliche Euphorie mit jeder Menge Relativierung und Enttäuschung nach Missverständnissen am Ende der Saison.
Kann mir nicht ansatzweise vorstellen, die Silva zu Rangnicks Forderung nach aktivem Spiel gegen den Ball passen soll!
Sehe ihn in einer mehr technischen Mannschaft mit Schwerpunkt Kombinationsspiel. Das ist nicht der aktuelle FCB, nicht der Kader und nicht der wahrscheinlich neue Trainer Rangnick.
Daher: Mane Vol 2.0!

Ich denke schlichtweg, dass man ihn nicht braucht. Völlig egal was er kann. Das Geld sollte man lieber in eine Vertragsverlängerung mit Musiala stecken.

Macht ja auch wenig Sinn, 60 Mio für Silva rauszuhauen, wenn man eigentlich Wirtz will.

Und noch weniger Sinn machts, diesen Betrag für einen offensivspieler auszugeben, wp man doch eine defebsive 6 braucht. Und wo man doch, nach DAvies Abgang einen Linksverteidiger braucht. Und wo man ggf, falls Kimmich nicht verlängert, auch einen Rechtsverteidiger braucht.

Man sucht ein Backup für die 9, weil Choupos Vertrag ausläuft.

Warum also 60 Mio raushauen, für nen 30-jährigen, auf dessen Position man relativ wenig Badarf hat, bzw., wo man sich perspektifisch für jüngere Spieler interessiert?!

Zu alt, zu teuer

Wäre doch toll!
Kimmich will zu ManCity > Preis ca 85 Mio. €uro
Für Silva zahlt Bayern 59 Mio. €uro
Bayern hat schon mal 26 Mio. für weitere Neuzugänge über..
Klingt doch gut – Machen!

Der Teil mit Kimmich zumindest klingt gut!

Kein Zweifel , BS ist jetźt in dem Alter fuer die Bayern – siehe auch unser Titelhamster Kanechen.
Die Seniorenresidenz FCB ist mitten im Umbruch.
Bitte mal vergleichen in welchem Alter Real ihre Kicker Vinicius ,
Rodrygo , Valverde , Carnavinga und Tchouameni geholt hat.
Bayern kauft hingegen fuer die Seniorenresidenz ein – siehe auch Man U.

Pep kann aber nichts machen, er hat ne Ausstiegsklausel

Lieblingsspieler vom Pep, ist der Foden.

Sollte man nicht erst einmal einen Trainer verpflichten.?

Er hat letztes Jahr in der CL gegen uns den Unterschied gemacht. Wäre ein Kracher aber wohl eher im Bereich der Fabeln anzusiedeln. Never ever kommt er zum FCB.

Oh Bot 🤣🤣🤣

Nicole. Will einfach den 1. Kommentar schreiben. Da geht’s nicht um Inhalt.

Keine Gerüchte..Ich will Fakten nur Fakten 🤣👋

Guter Mann

Aber: man kennt ja inzwischen unsere Fähigkeiten auf dem Transfermarkt (Kane ausgenommen). Von daher wird das wohl eher nichts.

DACOR

Was ist Dacor? Eine Oase in Saudi Arabien?

Ist das das Gardinenwaschmittel Deiner Frau?

Der hat keine Frau. Mama wäscht.

Würde schätzen, er ist älter – nur sein Bildungsniveau und Geist sind um die 12.

Schreit aber wie ein Kleinkind.

Märchen aus 1001 Nacht.

Klar, die abgehalfterten, fast 30jährigen stehen bei den Bayern immer ganz oben auf der Liste 😉

War Kane auch

Naja, die Bayern hatten keinen 9er.Der Markt an hochklassigen 9ern ist auch jetzt noch sehr klein. Kane war ziemlich alternativlos, und trotz des Preises die sicherste Wette. Im Vergleich zu Kolo Muani (was macht der jetzt eigentlich?!), Goncalo Ramos (Was macht der?), Victor Osimhen, der angeblich 200 Mio gekostet hätte und Dusan Vlahovic.

Bei Silva würde ich jetzt nicht unterschreiben, dass er alternativlos ist, und man zwingend Bedarf hat. Grade im Offensivbereich haben die Bayern aktuell sehr viele und eigentlich auch recht gute Optionen.

Nichts gegen Silva, aber das Gesamtpaket aus Ablöse, Gehalt, Alter in Verbindung mit der nicht unbedingt gegebenen, zwingenden Notwendigkeit, macht das Ganze doch recht unwahrscheinlich.

Guter Mann, aber fast 30 Jahre alt und dann 60 Mio?
Mir wären junge entwicklungsfähige Spieler lieber

DENK AN HARRY KANE. ES GEHT NICHT NUR UM JUNG UND ALT

Eben, haben ja schon paar von der Sorte, die Mischung machts 😉

Um d.mm und schlau, Schreihals.

Aladin Wunderlampe lässt grüßen!

Ja,dann denke ich an Eduardo Camavinga, Jude Bellingham oder Frederico Valverde.

Vino Jr, rodrygo und für die richtige Mischung noch die beiden tonis dazu… Vl solltest du nächste Woche ein weißes Trikot anziehen. Dann gehen deine Wünsche sicherlich in Erfüllung

Luka Modric bitte nicht vergessen.
Der mischt auch noch mit – in Teilzeit allerdings.
Und im Sommer laesst Carlo noch den Bellingham Buddy Musiala einkaufen.
Bayern hat dann Geld fuer RR und Bernado Silva. Bingo. Laeuft.
Seniorenresidenz……koestlich.

Ja da denke ich auch dran.
Bei Bayern und Man U kauft man eher nach Namen ein.
Trikoverkaeufe, Merchandising , ihr wisst schon.
Seniorenresidenz und Wohlfuehloase FCB.

Der will zu Barca

Naja 59 Mio Ablöse + 40 Mio Hangeld und 20 Mio Jahresgehalt. Schnäppchen

Ist es Dein Geld ?

Bernhardiner 🤣🤣🤣

DER KANN BEISSEN

Hahaha. Witzisch.

Endzwanziger Superstar auf der Suche nach dem letzten großen Vertrag die körperlich vom intensiven Spiel in der PL ausgelaugt. Hilft im besten Fall die nächsten 1-2 Jahre, danach wird’s kritisch.
Lieber doppeltes Geld für einen Spieler mit Perspektive investieren.

Du kannst hochdeutsch? Bin enttäuscht.

Der andere heisst Wipf. Ohne “l” hinten dran…

Hier liegen wir komplett auf einer Spur.

TOPTRANSFER – ROBEN 2.0 DER WÜRDE GNABRY UND COMAN IN DIE TASCHE STECKEN EVTL. AUCH SANE FALLS DER GEHEN MÖCHTE
FÜR DIE OFFENSIVE FÜHRICH-GUIRASSY-SILVA DAS HÄTTE WAS

Junge der kommt nicht mal ansatzweise an Robben ran😅

Was bist du eigentlich für ein Hans-Wurst? Deine Kommentare sind jedes mal zum davonlaufen.

Roben, Richter haben Roben, Schreihals.

Klingt nach Resterampe, aber nicht nach Bayern-Startformation.

Denkst auch mit Führich+Guirassy+Silva Gewinnen wir mal wieder UCL

Wäre ein Toptransfer. Er scheint aber unbedingt zu Barca wollen. Will sogar auf Gehalt verzichten. Aktuell bekommt er 10 Mio. Wenn man ihn aber bekommen könnte,wäre das hervorragend. Wenn man gleichzeitig 2 Spieler aus der Altersgruppe 28- 30 abgeben würde, wäre das auch ok. Bspw Gnabry und Goretzka. Vielleicht bietet ja auch ManCity (Pep fand ihn sehr gut) 70 Mio für Coman. Also Silva könnte ich mir sehr gut vorstellen. Weniger verletzungsanfällig, sehr gute Schusstechnik bei Fernschüssen und mit ihm und Irankunda auf der rechten Aussenseite wäre neues Blut in der Mannschaft.

Auf dem Papier ein Toptransfer. Die Bedenken:
-er hat geäußert nach England wieder gen Süden näher an die Heimat zu gehen
-7 Jahre körperlich intensive PL bei Guardiolas intensivem Fussball hinterlassen Spuren
-die Bereitschaft für finanzielle Zugeständnisse bei seinem letzten großen Vertrag dürfte überschaubar sein
-das zu erwarten hohe Gesamtpaket bietet keine Reamortisationschance durch Weiterverkauf
-Stresspotentual durch ambivalentes Vereinsverhalten mit der Ansage an Kaderspieler zur Gehaltsreduktion einerseits und dann den nächsten sackteuren Endzwanziger Superstar andererseits
wäre froh man würde sich mehr auf Anfang/Mitte Und nicht Endzwangiger konzentrieren, wenn man schon großes Geld in die Hand nehmen will!

Treffer versenkt.
Patroenchen und seine Hoflakaien planen jedoch einen Umbruch in der FCB Seniorenresidenz.

Erinnert stark an ManUnited der letzten 10 Jahre: Spieler nach Namen kaufen anstatt nach nach Passung zum Gesamtkonstrukt.

Wäre ein Mega Transfer, aber da müssten viele Dinge zusammen kommen. Na ja, träumen darf man wohl 😉

Der Spieler müsste wollen.

….und die Kohle stimmen! Denke nicht das der Flieger abhebt, leider.

Bernat und Bernado hört sich wahrscheinlich für den Patriachen zu ähnlich an 😂😂

Lächerlich solche Transfers sind aktuell nicht möglich wir sollten lieber wieder in die C Regale greifen und kleine Brötchen backen. Ein vernünftiger Trainer ist das wichtigste welcher Spieler will denn unter rangnick spielen hahahahahaha FCB ist so r i p ……..

300 Mio sollte der Umbruch kosten

Völlig unrealistisch
Silva sein Traum ist la Liga

Warum wird als Interessent immer auch der FC Barcelona genannt?
Alles was über 3,50€ kostet, können die sich sowieso nicht leisten.

🥲

Er will bestimmt sein Vertrag verlängern und braucht mehr Kohle.🤣🤣🤣

Das wäre ein Kracher-Transfer!

Hat Bayern eigentlich auch ein Scouting ?

Die Klasse eines Silva oder letztes Jahr Kane kann jeder erkennen, der ab und an mal eine Sportnachricht liest.
Um solche Leute zu verpflichten, muß man nur mehr Geld auf den Tisch legen als andere Interessenten.

Ein gutes Scouting entdeckt solche Spieler, bevor sie nicht mehr zu übersehen sind.
Hat bei Müller, Alaba und Musiala doch auch mal geklappt.

Schon wieder Man C da nutzt der Spieler wieder die Presse um einen besseren Vertrag auf Kosten des FCB zu bekommen, siehe Walker

Es wird sich jeder Weltklasse – Spieler zur Zeit zweimal überlegen, einen Wechsel zum FCB vorzunehmen!