FC Bayern News

“Keine Tendenzen” – Davies lässt die Bayern weiter zappeln

Alphonso Davies
Foto: IMAGO

Bayern-Linksverteidiger Alphonso Davies sorgt weiterhin für Transfergerüchte. Obwohl sein Name häufig mit Real Madrid in Verbindung gebracht wird, bestätigte Sportdirektor Christoph Freund, dass bisher keine konkreten Angebote eingegangen sind. Wie es mit dem Kanadier im Sommer weitergeht, ist offen.



“Nein”, antwortete Freund auf die direkte Frage, ob eine Anfrage von Real Madrid für Davies vorliege. Er ergänzte, dass es “natürlich Gespräche” mit Davies über seine Zukunft gibt, jedoch “noch keine Tendenzen”, ob dieser seinen Vertrag in München verlängert oder den Verein verlässt.

Die Münchner würden gerne mit dem pfeilschnellen Außenverteidiger verlängern, jedoch nicht um jeden Preis. Zuletzt hieß es, dass die Gehaltsforderungen von Davies zu hoch für die Verantwortlichen beim deutschen Rekordmeister sind.

Auch Bayern-CEO Jan-Christian Dreesen machte deutlich, dass es beim gemeinsamen Mittagessen mit der Führungsriege von Real Madrid “null Austausch” bezüglich Davies gab.

Davies nur noch Teilzeit-Kraft bei Bayern

In Spanien machten zuletzt Meldungen die Runde, wonach das Interesse der Königlichen deutlich abgekühlt sei. Grund dafür sind unter anderem die schwankenden Leistungen des 23-Jährigen.

Die Ungewissheit über seine Zukunft scheint Davies nicht kaltzulassen. Trotz seines offensichtlichen Talents und der früheren Dominanz auf dem linken Flügel, war seine Spielzeit in den letzten Wochen limitiert. Im Champions-League-Halbfinale gegen die Königlichen wurde er erst in der 87. Minute für Leroy Sané eingewechselt. In der aktuellen Saison kam der Kanadier auf 38 Spiele für die Münchner. Dabei erzielte er ein Tor und bereitet weitere fünf vor.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mit der derzeitigen Leistung, ist er leider nicht unersetzbar. Vielleicht bringt es Jose Mourinho und die Spieler laufen plötzlich wieder. Das scheint das vorherrschende Problem zu sein.

Weg mit dem, Frist bzw Deadline ist abgelaufen Feierabend im Sommer

Starallüren, Undankbar, Charakterlos. So was brauchen wir nicht.

Vom Überflieger und Sympathieträger zum Stinkstiefel und dritten linken Aussenverteidiger hinter Mazraoui und Guerreiro. Der sitzt seinen Vertrag vermutlich aus. Gibt schlimmeres für den FCB. Man kann ihn ja in der 80. Minute im DFB-Pokal einwechseln.

Bei 7 Mio aktuell und nur noch Ersatzspieler tut sich Davies mit seinem Schweigen nur bedingt einen Gefallen. Selbst beim Aussetzen verdient er relativ wenig und wird in einem Jahr schwerlich bessere Karten haben beim Gehaltspoker wo auch immer. Real wird ihn nicht mehr holen. Der Traum ist ausgeträumt. Durch seine Leistungen. Er muß in sich gehen und eine Entscheidung treffen. Verlängern für 13 Mio und vielleicht eine machbare Ablöse vereinbaren für nächstes Jahr. Dann kann er vielleicht auch wieder mit freiem Kopf bessere Leistungen zeigen. Ansonsten wird er bei schwächeren Mannschaften als FCB und Real landen und wahrscheinlich nicht mal CL spielen. It’s his turn now.

7 Millionen sind relativ wenig?

Genau!!! Tacheles und ciao!

Er wäre gut beraten zu unterschreiben!
Sonst verschwindet er bald komplett

Geht glaube ich den meisten Fans so, wenn der Verein aber tatsächlich so durchgreifen würde, dann wird es für den FCB noch schwieriger in Zukunft, Spieler zu bekommen…
Der Verein muss jetzt auch aufpassen und “gut” mit ihm umgehen, so dass es keinen Rosenkrieg gibt, sollte man sich trennen.

Das Image des FCB ist bereits enorm beschädigt. In den vergangenen Jahrzehnten konnte ich mich an keine vergleichbare Situation erinnern.

Dafür muss ein Angebot auf dem Tisch liegen eines Vereins, zu dem er auch will. Das scheint nicht der Fall zu sein. Also Zwickmühle.

Muskelerschlaffungsprogramm aktivieren und auf die Tribüne.

Warum ‘leider nicht ersetzbar’ ?? Weg mit ihm.

Ja, hoffentlich zappelt er bald woanders…

Mit der derzeitigen Leistung ist er gar nicht zu gebrauchen 😀

Klar kühlt das Interesse von Real ab.
Die haben inzwischen auch gemerkt, dass er absolut keine Leistung mehr bringt.

Ich frage mich, warum man ihn anbettelt, bei Bayern zu verlängern.
Eigentlich müsste es umgekehrt sein, so schlecht, wie der aktuell spielt.

Die Seite wird jeden Tag immer unerträglicher mit den ganzen Werbeslots

Dann installier doch einfach einen Werbeblocker.

Die Seiten wollen es doch so, weil sie es mit Werbung komplett übertreiben.

Also, dass der FC Bayern sich das bieten lässt, von einem mittlerweile nur noch unterdurchschnittlichen Spieler, das erstaunt mich schon sehr!

Zappeln lassen, ja ihn und zwar von der Tribüne aus!

Lach! Mich schon lange nicht mehr!!!

Das ganze Vorgehen des Vereins ob die Davies Personalie oder die Trainerfindung ist amateurhaft

Persona non grata.

Wie ich so Aktionen wie gegen Chelsea oder FC Barcelona im Triplejahr 2020 von ihm vermisse..
Aber hilft ja alles nichts. Keine Entwicklung, keine Leistung und kein Bekenntnis zum Verein. Es bleibt nur verkaufen..

Davies lässt die Bayern zappeln 😂👍
Ich glaube eher das es umgekehrt ist.

Davis sollte froh sein bei uns bleiben zu können, bin enttäuscht hätte nicht gedacht dass er zu Söldnern gehört

Der ist so Emotionslos, der ist schon tot, aber noch nicht umgekippt.

Was soll er auch bei Real, mit seiner derzeitigen Leistung wird er dort auch nur auf der Bank sitzen. Sollte man im Sommer einen Club finden, der noch ordentlich für ihn bezahlt, dann gerne weiter ziehen lassen.

Good bye.

Kane möchte “viele Jahre bleiben”, Davies hat keine klare Tendenz. Welche Art von Spieler der FCB von den beiden zukünftig braucht, dürfte jedem klar sein.

du dreckiger Hund du, ohne Bayern wärst du immernoch in der mls unterwegs.
hab dieses bisschen Ehre wenigstens, und geb dem Verein der sich teuer bezahlt und immer supportet was zurück.

Was stimmt denn mit dir nicht?

sein Nickname verrät doch Alles…. 🤐

Last edited 23 Tage zuvor by helli169

solche Menschen wie AD es sind es nicht würdig nur einen Cent zu bekommen, die weder Leistung noch Engagement zeigen,.in einem Verein der sie aus dem Fussball Entwicklungsland USA geholt hat und ihnen einen leider fürstliches Gehalt zahlt.

uuuuuund Tschüss

Sein geldgieriger Berater hat ihm den Kopf verdreht, schade.

Habt ihr gestern Frimpong bei leverkusen gegen Rom – wow ist der schnell das wirkt im Moment wie ein Ferrari gegen einen VW bei Davies… ich glaube man sollte den Deckel jetzt drauf machen… aber wenn Du keine Angebote für Davies hast dann ist es auch schwierig den Deckel drauf zu machen.

Bringt ja alles nichts, wenn er das Tor nur bei jedem 100. Schuss trifft oder einen brauchbaren Assist liefert

Bayern kann froh sein, wenn sie den im Sommer für eine halbwegs akzeptable Ablöse loswerden. Wer sich so verhält hat keine Chance mehr verdient.

Dem verzogenen Bengel sollte man die Leviten lesen und eine Deadline setzen. Wenn er nicht zusagt zu hoffentlich nicht höheren Bezügen sofort auf dem Transfer Markt stellen. Davies Leistungen gehen zurück keinen Cent mehr bitte bezahlen für ihn !

Ihm wurde doch schon lange eine Deadline gesetzt die er verstreichen ließ! Aber Eber besitzt anscheinend auch nicht die nötigen Eier dazu um konsequent zu sein!!! Dieser Verein ist doch nur noch LÄCHERLICH!!!

Das ist der erste, der weg muss. ENDE.

Davies entwickelt sich seit ca. 2 Jahren rückwärts.
Er könnte schon, wenn er denn wollte. Aber er will halt lieber Kohle …

Im ersten Jahr hat Davies überperformt.

“Keine Tendenzen” 😂😂😂
Bei seiner exponentiell nach oben zeigenden Leistungskurve kann er sich die Vereine ja förmlich aussuchen – zumindest im Bereich der zweiten Liga!

Endlich weg mit diesem Söldner ‼️‼️ Bringt schon lange keine Leistung mehr aber immer mehr Geld vorderen! Man sollte endlich Theo Hernandez holen!!

Nennt mich gerne Hetzer oder Schwarzseher nach meinem Beitrag.

Ich hab mir Phonzie ganz genau nach seiner Einwechslung gegen Real angesehen und ich komme leider nur zu einem Schluss.

Er darf unter keinen Umständen im Rückspiel spielen.

Ich sage nicht, dass er irgendwas absichtlich an Real abschenkt, aber mir ist das zu heiß bei ihm.

Er wirkt für mich nicht, wie ein Spieler, der seinem künftigen Arbeitgeber eins reindrücken würde, wenn er die Gelegenheit bekommt.

Das Ding mit Real ist durch und wird vermutlich nach dem Halbfinale platziert. Sollten wir das Finale erreichen, wird es erst danach verkündet.

Für große Vereine wird es bei ihm nicht mehr reichen! Keine Ahnung warum der sich so schlecht entwickelt hat

Uninteressant‼️

aktuelles Vertragsangebot zurückziehen, und neues Vertragsangebot für jetzt maximal 10 Mio auf den Tisch legen

Bei der Leistung die letzten Jahre sind 10 Millionen noch viel zu viel.

Hernandez verdient bei Mailand gerade mal 4 Millionen und ist für mich einer der besten, wenn nicht sogar der beste Linksverteidiger überhaupt.

[…] an official response from Alphonso Davies to their latest contract offer,“ Romano reported. Rumours of Real Madrid’s interest in the Munich left-back have been circulating for several months now. Since the rumours of a move […]

Tim Schoster
Tim hat "Sport-, Medien- und Kommunikationsforschung" im Master an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert und arbeitet als PR- und Marketingmanager. Seine Leidenschaft für den FC Bayern besteht seit der Kindheit und man trifft ihn oftmals in der Kurve des Vereins an – ob zuhause, auswärts oder international!