FC Bayern News

Musiala oder Wirtz? Bayern-Leihgabe Stanisic bekennt Farbe

Josip Stanisic
Foto: Getty Images

Jamal Musiala und Florian Wirtz gelten gemeinhin als zwei der größten Talente des europäischen Fußballs. Während sie auf Klubebene miteinander konkurrieren, wollen sie die deutsche Nationalmannschaft gemeinsam zu einer erfolgreichen Heim-EM führen. Nun wurde Bayern-Leihgabe Josip Stanisic gefragt, welches der beiden Supertalente er besser findet. 



Mit einem Marktwert von jeweils 110 Millionen Euro sind Jamal Musiala und Florian Wirtz die mit Abstand wertvollsten Spieler Deutschlands. Beide spielen eine herausragende Saison und sind dabei sich zu absoluten Weltstars zu entwickeln. Fans und Experten diskutieren in letzter Zeit immer häufiger, wer von beiden der bessere Spieler ist.

Stanisic entscheidet sich zwischen Musiala und Wirtz

Josip Stanisic hatte das Vergnügen, mit beiden Youngsters zusammen spielen zu dürfen. Das Eigengewächs des FC Bayern wurde im vergangenen Sommer an Bayer Leverkusen verliehen und konnte dort an der Seite von Wirtz die erste Meisterschaft der Vereinsgeschichte feiern.

In einem Beitrag des vereinseigenen YouTube-Kanals wurde dem 24-Jährigen nun folgende Frage gestellt: Musiala oder Wirtz? Stanisic bekannte sich – nach einem gequälten Lächeln und einigen Sekunden Bedenkzeit – zu Leverkusen-Star Florian Wirtz.

Starke Saison der Mega-Talente

Wirtz ist in der laufenden Saison einer der herausragenden Akteure in der Leverkusener Meistermannschaft und entscheidend daran beteiligt, dass die Werkself nach wie vor ungeschlagen ist und realistische Chancen auf eine Triple-Saison hat. In 46 Pflichtspielen kommt der 21-Jährige auf 18 Tore und 19 Vorlagen.

Musiala hingegen ist einer der wenigen Lichtblicke in einer enttäuschenden Saison des deutschen Rekordmeisters. Der offensive Mittelfeldspieler begeistert immer wieder mit grandiosen Dribblings und kommt in 38 Pflichtspieleinsätzen auf 12 Tore und 8 Vorlagen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
58 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Und?

Ist doch klar, 110 Mio für Wirtz. Die Fanboys haben es ja.
Und dann bei Bayern auf die Bank, damit er das Fußballspielen verlernt.
Der Junge soll ber Beyer bleiben.
Und Stanisic tut mir heute schon leid, wenn er für Kimmich auf die Bank muss.

Musiala hat genauso enttäuscht wie der Rest der Mannschaft.

Recht hat er, der Stani. Wirtz kommt aus einer funktionierenden Mannschaft, da fällt es allgemein leichter auf Topniveau zu liefern..

Es ist auch leichter auf Toppniveau zu liefern wenn man selbst Toppniveau hat. Musiala wird zuviel gehyped und bringt viel zu selten Leistung. Wirtz und Bellingham sind eine Nummer über Musiala.

Musiala ist ein mega gehypter On Off Kicker.
Wirtz ein Dauerbrenner der allerdings fast eine ganze Saison
wegen Kreuzbandriss verpasst hat.
Bekommt Bayern +100 Mio fuer einen abwanderungswilligen Jamal
dann koennte Flo ein heisses Thema in M werden.
Egal ob Flo oder Musiala naechste Saison in M spielen, sie brauchen einen N Golo Kante Typ der ihnen den Ruecken freihaelt.
Wirtz hat Xhaka, Musiala hat UH der sagt dass Bayern einen super 6er hat.
Und dann kann sich Jamal auch auf Dreesen verlassen der an die Kreativitaet des Coaches appelliert…..

Genau und dann spielen wir mit Typen wie Sane weiter

ih, da will jemand was sinnvolles beitragen, schade, dass er sofar nicht weiß. von was er redet😵‍💫😵‍💫😵‍💫

Sehe ich genauso. Beides Mega-Talente, wobei Musiala nicht die Konstanz hat.

Lächerlich

MUSIALA HAT NOCH LUFT NACH OBEN

Ich glaube wirtz hat aber auch noch Luft nach oben

…und Musiala hat seit geraumer Zeit Probleme mit seinem Knie!!! Für die absoluten Topleistungen ist sowas in keinster Weise förderlich!!!
Aber wir können immer nur draufhauen, obwohl wir von “Internas” null Ahnung haben.

Wirtz ist sogar unter den Top 10 der Ballon Dor Kandidaten, Musiala nicht. Also hätte man sich die Frage auch sparen können

Und Messi hat ihn sogar wieder mal gewonnen 🤡

Das war ribery und lewa auch. Dann hat Man sich für ronaldo oder messi entschieden.

Der Ballon Dor sagt einen Dreck aus, Messi wurde vor Lewandowski ausgezeichnet obwohl Messi damals nichts gerissen hatte. Allein das zeigt das der Ballon Dor von korrupten geleitet wird und Null Wert hat.

Ja und nein.
@Marcus, deine Aussage, was das Endergebnis angeht, stimme ich dir voll zu.
Aber Ivan seine Aussage bezieht sich nur auf die Top10. Und da denke ich, haben diese korrupten wiederum eher weniger Einfluss darauf, da nur Ronaldo bzw Messi für sie im Fokus war.
Deswegen kann ich mir vorstellen, dass zumindest die Top 10 aussagekräftig sein kann

Wirtz sehe ich in seiner Entwicklung aktuell auch weiter. Musiala muss noch sehr an seiner Entscheidungsfindung arbeiten und lernen, auch mal den einfachen Pass zum Mitspieler zu spielen anstatt es ständig mit dem Kopf durch die Wand zu versuchen. Seine Stärke in Dribblings wird viel stärker zur Geltung kommen, wenn er nicht so ausrechenbar ist.

So einseitig war seine Spielweise zu Anfang auch nicht, erst seit der WM scheint er etwas in einer Selbstfindungsphase zu sein.

Jamal war in der kompletten Rückrunde der einzige funktionierende Kreativspieler. Hier benötigen wir dringend Verstärkung. Altlasten wie Gnabry und Sane müssen wir abzugeben versuchen.

Wirtz hatte dieses Jahr das deutlich bessere Umfeld, daher auch die bessere Gesamtperformance.

Generell sind beide absolute Spitzenklasse . Jamal leicht stärker im Dribbling, Wirtz umgekehrt im Passspiel.

Ist bei dir alles gut? Schau in Zukunft lieber Handball, von Fußball hast du keine Ahnung.

JM kann mal ein ganz Grosser werden, unbestritten. Er muss mental stärker werden. Hat sich m.m.n. in der Rückrunde von der Schwäche der Mitspieler anstecken lassen.

Auch als Bayern-Fan ist für mich z.Zt. Wirtz klar besser als Musiala.

Wenn es stimmt, dass Musiala seit Wochen verletzt ist und nur mit schmerzstillenden Spritzen
spielen kann, dann ist das natürlich eine Erkärung.

Aber dass ein verletzter Spieler ohne Rücksicht auf dessen Gesundheit eingesetzt wird ist
ein Skandal!!!

Was sagt der Trainer dazu?

Diese Einsätze würden nie ohne Einwilligung des Spielers und seiner Ärzte erfolgen. In dem Sinne muß man hier nicht beim Trainer bohren. Die medizinische Abteilung gibt ihm Einschätzungen. Gar nicht, maximal 30 Minuten, nicht mehr als 60 Minuten etc. Der Spieler gibt ihm ein Feedback. Der Trainer entscheidet doch dann nur im Rahmen dieser Aussagen. Wenn Musiala sagen würde, ich kann nicht spielen,spielt er auch nicht.

O.K.! Aber dann kann er natürlich keine volle Leistung bringen.

Dafür kann T.T nix für das ist der Vorstand der keine Spieler gekauft hat wenn man keine Spieler hat muss man Spieler kaputt machen Bayern Fans und ihr Hass gern den Trainer ….die Vorstand und die Spieler sind immer unschuldig

Musialas Bilanz unter Tuchel war zu schwach um den Vergleich mit wirtz und bellingham aktuell ernsthaft stand halten zu können.

Seine Bilanz unter Nagelsmann war nicht besser. Auch bei der WM war er eine Enttäuschung!

Sehe ich nicht so. Unter nagelsmann hat er sich sein Image erarbeitet von dem er heute noch zerrt. Hatte unter ihm seine Highlight spiele in seiner Karriere.

Am Fall Musiala kann man sehr gut erkennen dass Tuchel Junge und unerfahrene Spieler nicht weiterentwickelt, ab da stoppte die bis dahin hoffnungsvolle Entwicklung von musiala. Und natürlich musst du dann als fc Bayern so einen Trainer kündigen. Jemand wie musiala, wie damals Müller, lahm oder Schweini zur Weltklasse zu entwickeln, muss hauptgeschäft des fc Bayern sein.

Stattdessen ranken sich wechselgerüchte. Alles in allem sehr enttäuschend das letzte Jahr.

NICHT NUR JUNGE UND UNERFAHRENE SPIELER. TUCHEL HAT KEINEN EINZIGEN SPIELER BESSER GEMACHT. EHER IST DAS GEGENTEIL DER FALL
BEIM VFB STUTTGART UND BAYER LEVERKUSEN SIEHT ES ANDERS AUS.
DORT HABEN DIE TRAINER DEN GRÖSSTEN TEIL DER MANNSCHAFT BESSER GEMACHT

Bellingham?
Hast du Real-Spiele überhaupt gesehen? Außer Toren ist da so gut wie nichts. Auch in beiden Spielen gegen Bayern sehr schwach.

er war verletzt und seit dem ist er noch nicht der alte

Alles recht und schön, aber diese Frage stellt sich eigentlich überhaupt nicht.
Fängt ja schon im ersten Abschnitt an: “….beide spielen eine herausragende Saison…..”
Och nööö, das macht nur einer der beiden, der andere bestenfalls alles in allem ne 3+.
Die Gründe warum sie so unterschiedlich performen spielen hier keine Rolle

Wirtz ist eine Klasse besser als Musiala, Punkt.
Da hilft das übliche fcb Hochgejuble auch nicht.
Für die ganz Verblendeten- nur mal die Statistiken von den üblichen BL Spiele vergleichen. Und hört auf mit dieser fcb Tour, wir kaufen Wirtz. Widerliches Gehabe – warum?
Weil Wirtz mit seiner Klasse in der schwachen Bundesliga nichts mehr zu suchen hat und beim fcb, der mit 15 Punkten hinterherhechelt, schon garnicht…….

Schwache Bundesligisten stehen in diesem Jahr einmal im cl Finale und einmal im el Finale.

Hört doch mal auf mit dem Märchen dass auf der Insel oder im verarmten Süden alles besser ist. In diesem Jahr Gabs keine übermannschaft und im Kollektiv haben die deutschen auf Augenhöhe mitgehalten.

Nach der Saison ist das keine Frage. Wirtz war absoluter MVP bei Leverkusen.

VIELE GRÜSSE AN DEN OBER ZENSUS TIM SCHOSTER. ICH GLAUBE DEM IST ES SONNTAGS LANGWEILIG WEIL ER ALLE NORMALE KOMMENTARE LÖSCHT

Nur gucken, nicht anfassen 😌😉
Niemals geht Florian Wirtz zu Vizeayern 🖤❤️
Gruß aus Leverkusen

peinlich bist du

Nach oben kommèn ist keine Kunst, oben bleiben schon eher.

Dir ist schon klar, dass der in einem Jahr zusammen mit Alonso nach Madrid gehen wird?

Nicht nur der wird gehen. In ein paar Jahren ist Lev wieder eine graue Maus. Ändert natürlich nix daran, dass sie in dieser Saison top abgeliefert haben

Bevor ihr da in Lev die Klappe aufreißen dürft, müsst ihr erst mal ein paar Jahre auf hohem Niveau performen. Die BvB Fans haben 2011, 2012 auch schon von der Wachablösung gesprochen und dann? Ende Gelände, Schicht im Schacht. Also: Ball flach halten. Übrigens: habt ihr Lev-Fans kein eigenes Forum? Ach, hat sich ja bislang nicht gelohnt, ihr ward ja nur 12.
.

Naja, bei den Flach-Pfeifen, die sich hier in dem Forum rumtreiben, ist es vielleicht sogar gut, kein Forum zu haben.

Ihr steht auf Schwänze und nicht auf Bußen ihr seid die Fans von Bayer Leverkusen 🎶🎵

Wirtz ist nicht nur EINE Klasse besser als musiala. Der musiala hat viel zu wenig den Kopf oben und zu wenig den Blick für seine Mitspieler. Stattdessen dribbelt er sich zu oft fest

Wirtz spielt noch eine Saison bei Leverkusen, vielleicht holen sie noch die CL, was aber schon ein Wunder wäre und danach kauft ihn Real und setzt ihn auf der Position von Kroos ein. Wirtz ist viel zu schade für Bayern, die würden ihn wie damals Kroos einfach verheizen. Die Fähigkeit echte Talente zu sehen und ihren Talenten nach einzusetzen ist den Bayern schon längst verloren gegangen, wenn sie überhaupt mal da war.

Genauso sehe ich das auch. Die letzten beiden Jahre wurde die Manschaft mit unzähligen durchschnittligen Spielern für viel zu hohe “Preise” kaputt gekauft. Da wurde gekauft was gerade am Markt war, egal ob diese vom Spielsystem oder auch menschlich ins Team paßten. Die eigenen jungen Nachwuchsspieler blieben dabei auf der Strecke.

Tausche vier Musiala gegen einen Wirtz

Sorry aber Jamal hat definitiv keine “herausragende” Saison gespielt!
Im Gegenteil. Er ist dem Lustlos Trott der Mannschaft gefolgt. Da nützen auch die angeblich so einzigartigen Dribblings nichts!
Wirtz ist in sämtlichen Bereichen klar besser als Jamal!
Und der Marktwert von Jamal ist niemals bei 110 Millionen Euro zu beziffern!Dazu muss er viel mehr Konstanz an den Tag legen. Aber das wichtigste ist jetzt das man ihm endlich Mitspieler zur Seite stellt die Bock haben zu Kicken 👍🏻
Gefühlt hat Jamal jedes Spiel andere Spieler um sich herum…….

Kunststück, wenn Leverkusen ständig von den Schiedsrichtern bevorteilt werden!

Und bestimmt haben die ihm auch noch die Vorlagen gegeben.
Wie kann man so n graut erzählen ?
Schiri Entscheidungen können immer mal pro genau so aber auch Kontra für dich ausfallen.
Der Sport lebt von Fehlern ansonsten würde jedes Spiel null zu null ausgehen wenn niemand einen Fehler macht.

Wirtz ist in dieser Saison besser, da gibt’s keine 2 Meinungen. Gilt aber auch für das gesamte MF. Von daher war es für ihn leichter.

musialas entwicklung ist diese saison stehengeblieben und wirtz war der leader in lev….

Ganz klar Wirtz