FC Bayern News

Transfer-Wunschliste: Flick will Bayern-Star Kimmich zum FC Barcelona locken

Hansi Flick
Foto: Getty Images

Hansi Flick wird wohl neuer Trainer beim FC Barcelona. Offenbar hat der Ex-Bayern-Coach bereits eine Liste mit Spielern, die er im Sommer verpflichten möchte. Dazu soll neben weiteren Bundesliga-Stars auch Joshua Kimmich zählen. 



Nach mehreren Wochen der Ungewissheit steht fest, dass der FC Barcelona und Xavi in Zukunft getrennte Wege gehen werden. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird Hansi Flick die Barca-Ikone beerben.

Der 59-Jährige hat dem Vernehmen nach seit geraumer Zeit auf das Traineramt bei Barcelona spekuliert. Dementsprechend konkrete Vorstellungen soll Flick vom zukünftigen Kader seiner neuen Mannschaft haben.

Holt Flick Kimmich zum FC Barcelona?

Wie die spanische Zeitung El Nacional berichtet, hat Flick eine Liste mit vier Bundesliga-Spielern, die er gerne nach Barcelona lotsen würde. Darunter angeblich auch: Bayern-Star Joshua Kimmich.

Der 29-Jährige steht noch bis 2025 beim deutschen Rekordmeister unter Vertrag. Zuletzt gab es immer wieder Spekulationen rund um einen möglichen Abgang aus München. Denn bisher hat es – allen voran aufgrund der ungeklärten Trainerfrage – keine konkreten Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung gegeben.

Die offenbar bereits feststehende Verpflichtung von Vincent Kompany dürfte nun der Startschuss für Gespräche zwischen Kimmich und den Bayern-Bossen sein. Der DFB-Nationalspieler fühlt sich grundsätzlich wohl bei den Bayern, möchte jedoch wissen, ob und wie der neue Trainer und der Verein in Zukunft mit ihm planen.




Sollte man sich nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen können, scheint ein Abschied im kommenden Sommer das realistischste Szenario zu sein. Neben dem FC Barcelona sollen allerdings auch Real Madrid, Paris Saint-Germain und Manchester City an einer Verpflichtung von Kimmich interessiert sein.

Weitere Bundesliga-Stars auf Flicks Liste

Neben Kimmich soll auch Leverkusen-Star Jeremy Frimpong weit oben auf der Wunschliste von Flick stehen. Der 23-Jährige ist einer der Shooting-Stars der Saison und gilt auch als möglicher Transfer-Kandidat beim FC Bayern. Dank einer Ausstiegsklausel kann Frimpong die Werkself im Sommer für rund 40 Millionen Euro verlassen.

Darüber hinaus habe Flick ein Auge auf Dani Olmo und David Raum von RB Leipzig geworfen. Mit Raum arbeitete Flick bereits bei der deutschen Nationalmannschaft zusammen. Olmo hingegen durchlief die Jugend-Akademie der Katalanen und wird schon länger mit einer Rückkehr zu seinem Ausbildungsverein in Verbindung gebracht. Auch Olmo wurde aber schon mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
84 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Flick war immer ein Freund von Bayern

Sofort weg mit ihm. Wenn er Coman haben möchte auch weg.

Mir wäre es lieber wenn du gehst und Jo bleibt.

Ich bin der Gesandter Gottes. Ich bin extra geschickt worden, damit den armseligen Kreaturen auf der Erde mehr Grips eingehaucht wird.

aber nicht so von Kimmich, warum sonst hat er ihn für den keinesfalls besser spielenden Gündogan im MF rasiert🤔
ich könnte mir gut vorstellen, dass Kimmich eher nicht nach Barcelona will, nachdem Flick das Zepter übernommen hat;
wäre Xavi geblieben, wären deren Chancen größer…

guter Kommentar.
Ich sehe aber Xavi noch nicht weg – die Laporta-Nummer mit ‘als Herzensverein auf alles verzichten’ zieht nicht mehr so oft…

Bin da bei Dir.
Wer sich die WM Doku nochmal anschaut, sieht da nicht unbedingt nur Eitel Sonnenschein zwischen den beiden.

Insbesondere in der Nachbesprechung des Spiels gegen Japan ist das ganz gut zu sehen.

Xavi als Trainer hätte meiner Meinung nach auch eher dafür gesprochen, dass Kimmich sich mit dem Thema Barca beschäftigen könnte.

Am Ende sind das aber auch zwei erwachsene Menschen und können sich da vermutlich aussprechen.

Bleibt spannend.

Kimmich zu Barca, Fripi zu uns.

Fripi? Sind wir in der Kita? Joshi zu Hansi…. Nagi for Präsi.

Nicht nur Jo auch der King steht auf der Liste

Also ich habe Flick nach seiner Zeit als Bundestrainer nicht all zu viel zugetraut, ABER: Wenn er jetzt echt zum FC Barcelona geht und diesem (dank der aktuellen Vereinsführung) lächerlichen Verein die letzten Euros aus der Tasche zieht, um Bayern von seinen Altlasten zu befreien – das wäre schon genial!

Das ist der beste Kommentar den ich hier seit langem gelesen habe! 😜

Kimmich als Altlast? Manchmal kann man in diesem Forum einfach nur verzweifeln. Hoffen mir mal das Eberl mehr Plan hat

Hallo Bouna Sarr kam und siegte,

toller Kommentar! Ich wäre nicht traurig, wenn Joshua HF nach Barcelona begleitet. Wenn der Hansi meint, dann kann er gerne noch den einen und anderen FCB Spieler, der auf der Verkaufsliste steht, mitnehmen. Es muss bei uns einen Umbruch geben und einige Spieler funktionieren bei uns nicht mehr. In diesem Sinne könnte der Hansi uns helfen!

Den Upa könnte der Hansi dann auch gleich mitnehmen. Coman sehe ich, falls er geht, eher Richtung PSG. Aber vielleicht geht der Leon noch mit nach Spanien, wobei sich der LG aber immer klar zum FCB bekannt hat und sich wirklich anstrengt. Eine Trennung von JK würde dem Leon auch gut tun.

Wir werden es in ein paar Wochen wissen!

Spricht Flick eigentlich Englisch ?

Nein, er holt einfach alle Deutschen.🤣🤣

Deshalb meine Frage:)

Bildsprache ist ja international. Graugänse gibt es bestimmt auch in Spanien 😀

Bin selber gespannt. Aber ich denke flick wird sogar Spanisch sprechen auf den pk‘s

Der ist nicht du.mm. Englisch wird er fließend können. Er ist zudem großer spanienfan und verbrachte schon privat viel Zeit dort.

Nur nach dem sextuple hat ihn iwas geritten, eine selbstgefälligkeit schlich sich ein. Bin gespannt ob er im Ausland zurück zur stärke findet.

Last edited 23 Tage zuvor by René

Der Hansi hat fleißig Spanisch geübt Das erste Wort, was er gelernt hat, war Olé!
Insofern ist er für seinen neuen Job bestens ausgerüstet! Wer nicht spurt, kriegt mit der Kastagnette eins übergezogen oder muss Hansis selbst gekochte Paella essen!

Was die restliche Verständigung angeht, so spricht HF die Sprache der Vögel. Er grauganst und gebärdet sich zum Erfolg!

Und was JK betrifft, so könnte ich mir das Happy End folgendermaßen vorstellen:

Joshi Holgersson, flieg mit dem Hansi davon!

Wenn er bezahlt werden kann, gerne

kimmich bleibt !!!!!

Bitte Hansi, bitte nimm Ihn.

Kimmich bleibt !!!!!! fertig

Stani auf Kimmichs aktuelle Position. Eine echte Holding6 mit dem gesparten Gehalt und von der vereinnahmten Ablöse. Ich habe ihn in der abgelaufenen Saison mehrheitlich als Rückpass-Minister erlebt, der zudem die Technik auf Kommando umzufallen, perfektioniert. Hat auf außen ein paar bessere Spiele gemacht, aber lange, lange, lange nicht so gut, wie vor Coronazeiten. Ich finde ihn in den letzten beiden Spielzeiten einen Schatten seiner selbst.

nach der wm doku ? niemals

Waldemar Anton hinten rechts für Boey Sollten auch schleunigst gruda von Mainz eintüten Links hinten u hernandes. Dann nicht verkaufen sollte Kimmich rechts über die Flügel kommen ist er gefährlicher. Sollte Kimmich gehen dann muß du Wirtz holen ganz einfach. Frimpong kommt nicht da wird England zuschlagen Liverpool Arsenal usw.

Was hat wirtz mit kimmich zu tun?
wirtz muss man unbedingt holen, aber erst nächstes Jahr.
kimmich einfach mit de jong tauschen

bis auf Theo alles B-Ware, Anton und Gruda 😂. Frimpong will nicht zu Bayern.

Briefmarke drauf und fertig.

In 100 Monatsraten oder wie will der Pleiteclub bezahlen?

Barcelona kann Kimmich doch gar nicht das Gehalt bieten , Also wird das nichts mit Barca

Klar, unmoralisches Angebot 10 Ecken – ein Elfer.

An Kimmichs stelle wäre ich weg.

Mit einem Abstiegstainer will man doch nicht zusammen arbeiten.

Alonso war vor Leverkusen auch ein non name trainer (als spieler sehr gut) aber als man wusste nicht wie er als trainer ist

Ich packe seine Sachen.

UND BEZAHLEN WOLLEN SIE MIT ABGELAUFENEN PESETEN ?
DIE SOLLEN LIEBER ERST DIE LETZTE RATE VON LEWANDOWSKI ÜBERWEISEN

Selig sind die geistig Armen….

Packt den Schubkarren aus.

Bitte erfüllt Flick seinen Wunsch

kimmich bleibt !!!

Der Hansi kann ruhig noch mehr mitnehmen. Gnabri Coman Davis Upa.

kimmich bleibt!!!

Ach Leute die haben eh kein Geld oder warum glaubt ihr haben Sie Xavi für seine ehrliche Kritik an dem Verein rausgeschmissen? Der Irre mit seinem Jahrhundert Erfolg wird sein Waterloo schon bald erfahren. Xavi hat ihn schon gewarnt.

Richtig, wie sollte Barca dem Hansi die Wünsche erfüllen, wenn sie schon ihrem Xavi diese nicht erfüllen können. Hansi wird scheitern

Nun, die einen haben ihren Laporta, die anderen ihren Paten. Weitere “erfolgreiche” Vereine mit einem Patriarchen bitte ergänzen. Man erkennt sie z. B. am “Trainerproblem”, genauer am “hwT”, das hwG leicht abgewandelt. Der gute Xavi hat bei Barca vermutlich genau das gemacht, was Tuchel in Muenchen unterlaufen ist. Da wird die Halbwertszeit des Trainers etwas kuerzer. Nebenbei finde ich das angebliche Interesse von Flick an H. Raum fast noch interessanter als das an Kimmich.

Kimmich als RV zu ersetzen, durch einen jungen hungrigen Spieler scheint mir wenn der Preis stimmt OK zu sein. JK ist mir als 6er lieber, da er als RV zu langsam ist. Zudem sprechen sein Alter und sein Gehalt für einen Abschied

Als 6er nimmt er das Tempo raus, ist auch nicht besser.

Und spielt vertikal nur nach hinten, nicht nach vorne.

gerne kann er Kimmich und goretzka im Tausch gegen araujo und de Jong bekommen 👍👌

Mit welchen Spieler redet eigentlich der FC Bayern. Alle Clubs sind in der Transfer-Phase, nur bei Bayern rüstet Freund das NLZ auf. Theo Hernandez? Bislang keine Gespräche mit Mailand. Sons? De Jong? … fühlt sich irgendwie an, wie die letzten Jahre. Lange nix machen, warten bis das Transferfenster schließt, am letzten Tag noch ein Angebot rausballern, das der andere Club nicht annimmt. Schwups hat man wenig Geld ausgegeben und trotzdem den Anschein erweckt als ob man bereit gewesen wäre, weitere 200mio zu investieren. Da kommt nicht mehr viel 😉 … aber 6 neue junge Talente hat man, für die Zukunft. Bravo.

Also als RV würde ich Kimmich jetzt behalten. Im Mittelfeld würde ich Konni als 6er nehmen und Aleks als 8er, da er von der Spieleröffnung viel schneller nach vorne spielt wodurch Überraschungsmoment und kommt auch Musialas Spiel besser zugute! Wenn sie Kimmich verkaufen wollen würde ich versuchen Stanisic in einen Frimpong-Deal zu integrieren und Boey als Backup RV. Und links hinten Hernandez und Phonzie nach Vorne auf LM bzw LF, vorrausgesetzt er verlängert zu moderaten Bezügen ☺️

Die RV-Leistung gegen Real lasse ich ja noch gnädigerweise gelten wegen eines klasse Gegenspielers. Aber die desolate Vorstellung beispielsweise in Freiburg oder die Arbeitsverweigerung in Hoffenheim waren eine Frechheit. Leider werden wir unsere 20-Millionenverdiener alle nicht loswerden.
Diese Gehälter werden nicht einmal in der PL bezahlt.

Flick hat doch noch ueberhaupt nix zu melden!

Da Xavi sich mglw. nicht so einfach abspeisen laesst a la ‘grosse Verbundenheit, desshalb selbstverstaendlich auf alles verzichten’, koennte diesmal eine Doppelrolle rueckwaerts wieder Xavi als ‘Guten’ zurueck bringen, Pech Hansi… so verlaesslich ist Barcelona.

Last edited 23 Tage zuvor by Heinz

Na das wär doch mal was. Unterstütze Barcelona mit 5 Euro.

Dann muss der Hansi die 100 Millionen Ablösesumme wohl aus der eigenen Tasche bezahlen.

Da müsste man fast ein eine Crowdfundingaktion für Barca organisieren. Problem ist nur: Wer soll denn dann zukünftig unsere Ecken schießen ?

Jeder andere 🤣🤣🤣