FC Bayern News

Verlängerungs-Befehl für Bayern-Bosse: Kompany drängt auf Davies-Verbleib

Alphonso Davies
Foto: IMAGO

Der Vertragspoker zwischen dem FC Bayern und Alphonso Davies läuft schon seit mehr als einem Jahr. Zuletzt sprach vieles dafür, dass es im Sommer zu einem Abschied des Kanadiers von der Säbener Straße kommen wird. Neu-Trainer Vincent Kompany möchte dieser allerdings verhindern und Davies erneut zu einem Eckpfeiler der Mannschaft machen.



Anfang der Woche machten bereits Meldungen die Runde, wonach Vincent Kompany sich FCB-intern für einen Verbleib von Alphonso Davies ausgesprochen hat. Laut Sky gibt es sogar einen “Verlängerungs-Befehl vom neuen Bayern-Trainer” in Richtung Bayern-Bosse.

Auch wenn der 23-Jährige in der abgelaufenen Saison immer wieder mit starken Leistungsschwankungen zu kämpfen hatte, ist der Belgier fest davon überzeugt, dass er Davies “wieder in die Spur bekommen kann”. Kompany will den kanadischen Nationalspieler sogar “auf das nächste Level heben”, wie Sky vermeldet.

Eine Verlängerung mit dem Außenverteidiger würde den Bayern durchaus in die Karten spielen. Grund: Der FCB würde sich damit einen teuren Transfer im Sommer sparen. Sollte der Linksverteidiger den Verein tatsächlich verlassen, müsste man viel Geld für einen Nachfolger in die Hand nehmen. Wunschlösung Theo Hernandez (AC Milan) würde über 60 Millionen Euro kosten.

Bayern und Davies nähern sich an

Aufgrund der finanziellen Rahmenbedingungen erschien eine Verlängerung zuletzt noch sehr unwahrscheinlich. Während die Spielerseite angeblich 20 Millionen Euro Jahresgehalt fordert, lag die Offerte der Münchner bei 13-14 Millionen.

Bedingt durch den klaren Wunsch von Kompany haben die Bayern wieder die Gespräche mit der Davies-Lager aufgenommen. Nach Informationen von Sky verlaufen diese durchaus positiv. Auch, weil sich beide Seiten in der Gehaltsfrage scheinbar annähern. Zudem kann sich Davies selbst einen Verbleib an der Isar weiterhin sehr gut vorstellen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
62 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

100% FCB oder Wechsel, Danke! 👍

Dass er nicht 100% FCB ist, hat er doch die letzten Monate bewiesen!

Absolut, zudem kein Fußballer, nur Leichtathlet!

VK bringt ihm jetzt Fußball bei… 😉

…..aber vielleicht zur alten Stärke zurück! Wer weiß 🤷🏻‍♂️,
grundsätzlich bin ich immer noch PRO PHONZY, wenn er sich dann endlich mit den Gehaltsvorstellungen konform zeigt.

DerKompany ist ein Schwarzer und mag dunkle Spieler wie Sane oder Davies. Es wäre mit Davies keine Liebesheirat, aber eine Zweckehe hat auch seine Vorteile. Wenn er die beiden in die Spur bekommen würde, wäre.das mega.

Es gibt auch leistungsbezogene Verträge. Oder haben die Spielervermittler die abgeschafft.

Wechsel

Nach dem, was er abgezogen hat: null Identifikation mit dem Verein und zeitgleich null glaubhaft, dass er nicht noch immer versucht, ablösefrei nach Madrid zu kommen. Weg mit ihm.

Du nimmst ihn für voll – das genau ist dein Fehler.

Er ist noch zu unreif, um wirklich und verlässlich zu wissen, was er will. Im Übrigen muss er sich der Realität beugen, die da lautet: Madrid braucht ihn nicht.

13 Millionen sag spinnen die,viel zu viel, maximal 10 und auch dss ist schon Wahnsinn. Würde qlle 2 Wochen eine Million weniger bieten, wenn sich sein Berater und er dämlich aufführen…..

Stanisic und Mazraoui können beide LV. Was findet VK bloß an Davies ?

2020 Davies war ein Gott auf dieser Position. Ich bin mir sicher dass er sich wieder auf das Level begeben kann wenn er einen Vertrag unterschreibt und seinen Kopf dadurch frei kriegt. Dann will ich ihn lieber in unserem Trikot sehen als in eimem Weissen.

Ich erinnere mich noch gut an die Triple Saison 2019/20 aber das ist lange her und seitdem ist es mit den Leistungen von Davies immer weiter bergab gegangen. Ich habe da wenig Hoffnung in Bezug auf einen Umkehrprozess.

Richtig, es wird sein wie bei Gnabry, fettes Gehalt vorder, und dann noch mehr Chancen vergeben, und dann noch laufend verletzt.

Kompany wird ihm schon Beine machen, keine Sorge….

Ein Gott wegen einem in Erinnerung geblieben Spiel gegen Barca!
Ja, man sollte ihm 30 Mios im Jahr zahlen + Boni!🤦🏻‍♂️

Ivan
Endlich jemand mit Verstand…Musiala & Davies sind Verheiratet…wenn jemand von denen geht, geht der andere auch… Ihr wollt doch ALLE das Bambi bei uns bleibt

da bin ganz deiner Meinung;
hey Phonzie, lies den Scheiß, der da über dich geschrieben wird bloß nicht; die meisten Hetzer hier haben keinen Schimmer🙄

Der neue Trainer hat noch NULL KOMMA NIX geleistet, aber stellt jetzt schon Forderungen.
Das wird sein Grab.

Soll der Trainer jetzt mitmischen dürfen und sich seinen Wunsch-Kader zusammenstellen oder nicht?! Sollen Kalle, Uli, Freund und Eberl alles machen und der Trainer sich anpassen was dann wieder in die Hose geht?!
Null Ahnung aber Mund aufmachen

Den bekommt der Kompany auch nicht mehr hin. Defensiv teilweise erbärmlich und von den Flanken her ein schlechter Witz. Dazu noch meist lustlose Auftritte. Lieber ziehen lassen.

Wenn es stimmt, was man nicht hoffen mag, darf man von einem besseren Angebot ausgehen…. Als Spieler resp Berater hoert man das sehr gerne. Da klingelt das Kaesschen. Das koennte ein sehr interessanter” Umbruch
” werden.

Ist der Umbruch nicht schon längst durch?
Tillmann ist doch weg… 🤷 Was soll denn noch alles passieren damit ihr erfolgfans mal zufrieden seid? 🙃

Abgänge:
Davies – 2025 – 50 Mio.
Upa – 2026 – 45 Mio.
Kimmich – 2025 – 50 Mio.
Goretzka – 2026 – 30 Mio.
Sane – 2025 – 70 Mio.
Gnabry – 2026 – 40 Mio.
Comam – 2027 – 50 Mio.
***************** 335 Mio.

Neuverpflichtungen:
Führich – LA – 28 Mio.
Bakayoko – RA – 45 Mio.
Gruda – RA – 20 Mio.
Simons – OM – 80 Mio.
Thuram – ZM – 35 Mio.
Onana – DM – 50 Mio.
Frimpong – RM – 50 Mio.
Geertruida – RV / IV – 32 Mio.
********************** 340 Mio.
( ohne Frimpong 290 Mio. )

Die Abgänge sind allesamt Wunschdenken. 😂 Wovon träumt ihr eigentlich?
50mio für einen fast Invaliden coman 😂😂😂
Wieviele konkrete Angebote sind jemals für einen dieser Spieler eingegangen? Wie willst du die verkaufen ohne Abnehmer?
😂 😂
Immer dieses Phantasie geblubber… Junge junge junge…

Notfalls müssem diese Spieler halt unter Wert abgegeben werden, allein schon im Hinblick auf die damit einhergehenden Gehaltseinsparungen.

warum muss hier immer so reisserisch geschrieben werden. „Die Bosse lassen sich nichts befehlen“.
das ist ganz schlimm, nicht nur hier. in fast allen Medien ist das so.
Also, alles ein bisschen realistischer und nicht so dramatisch.
Danke.!

Was ich ja viel interessanter finde: Dieser Artikel widerspricht dem über eine möglich “System Revolution” diametral. Man darf also davon ausgehen, dass aktuell aufgrund fehlender O-Töne fast jeder Artikel reine Spekulation ist.

🤮🤮🤮👎🏻

Davies stagniert und ist zu oft verletzt ! Auf ihn ist kein Verlass ! Ihn nur wegen seinem Homie Musiala zu behalten dafür ist er viel zu teuer ! Hoffe es kommt starker Ersatz für Ihn ! Wir brauchen 11 unkaputtbare Thomas Müller auf dem Platz !

Davies ist beste Freund für Musiala, beide verlängern, dann wäre es super für Fc Bayern. Wegen unklare Situation spielt Davies schlecht. Er wird dann steigern.
mach niemals den gleichen Fehler mit Kroos!

Davies spielt nicht erst seit letzter Saison schlecht, das geht schon ein bisschen länger.
Wer die Spiele verfolgt hat und ihn auch mal genauer beobachtet hat, sollte das eigentlich bemerkt haben.

Kann aber auch positionsbedingt sein.. oder es lag daran, dass die Strukturen im Verein nicht gepasst haben und er Stabilität braucht.
An den Trainern kanns auch gelegen haben. Wir wissen um sein Potenzial

Sch…eiss auf den alten und lahmen Müller…der ist aufgrund seiner 34 Jahre durch und das aber auch schon seit mindestens 2 Jahren…
Wann kapiert ihr das denn endlich? Mit ihm wird es kein Finale dahoam 2025 geben…leider mittlerweile viel zu schwach

Er kann doch gar nicht zu Real. Alonso, der 2025 nach Real geht (glaube ich btw nicht dran), nimmt doch 17 Kader Spieler aus Leverkusen mit nach Madrid und Real verkauft 85% ihren aktuellen Kaders.

Wenn Kompany dem Rolexnigge Befehle erteilt, ist mir das prinzipiell sympathisch.

Allerdings ergibt ein Berbleib von Phonzy nur dann Sinn, wenn er Verteidigen lernt. D.h., VK oder ein Assistent müsste mehrere Nachmittage lang Zweikämpfe gegen potentielle Außenstürmer üben – am besten gegen trickreiche wie Bernardo Silva.

Das, was Don Bratwurst in der Frankfurter Babbelrunde als Tuchels Versäumnis ausgemacht hat…

Das Training muss er dann auch ganz dringend mit Kimmich als RV machen…siehe Real und Vini Junior lol

Also wenn diese ganzen Berichte wirklich wahr sind oder auch teilweise, es wird wahrscheinlich irgendwo in der Mitte liegen.
Ich finde , für einen Umbruch , solltest du schon min. 4-5 gehen lassen und die Gehaltskosten der spieler sollten auch reduziert werden, bzw. angepasst werden .
Diese Mannschaft braucht um wieder erfolgreicher oder bzw. besser zu spielen eine neue Hierarchie.
Da sich manche Spieler und deren Berater nicht selbst richtig einschätzen können , dadurch kommen auch diese Forderungen .
Ich finde, man merkt es einigen Spielern nicht wirklich an, das sie sich gegen die schlechten Leistungen stemmen.
Deswegen neue Hierachie, drei Jahre keine Gegenwehr gegen diese Leistungen …..

Der hätte schon längst weg müssen. Wenn nicht wegen seiner dürftigen Leistungen in den letzten 3 Jahren, dann wegen seinem inakzeptablen Verhalten seit es um seinen Vertrag geht. Dem hätte ich gar kein Verlängerungs-Angebot gemacht. Schon gar keins mit mehr Gehalt. Der klarste Umbruch-Kandidat im Kader. Definitiv.

Bitte Theo holen

Ich weiß ich wiederhole mich aber:
Davies behalten und auf LF setzen! Dafür Coman verkaufen und Theo als LV verpflichten! Wäre ne win win Situation und durch den Verkauf von Coman, der mehr einbringen würde als Davies, wäre die Ablöse für Theo zu stemmen. Auf gehts Mia san Mia 💪🏻😄

Da es Davies an Technik fehlt und die meisten Mannschaften gegen uns den Bus hinten parken, sehe ich ihn eben nicht als LF.
Nur weil er jetzt einmal gegen Real bei einem Konter ein schönes Tor geschossen hat, ist er noch kein guter LF.
Geschwindigkeit allein reicht eben nicht aus um ein guter LF/LV zu sein.

Vielleicht will ihn Kompany, offensiver spielen lassen,und Hernandez dahinter als LV.
Würde passen

Die Personalie passt mal wieder Null zu den Ansprüchen und Veränderungen die der Verein selbst geäußert hat aber gut…dass sich die nächsten Jahre such nicht viel ändert, insgesamt, außer der ein oder andere Trainer und Spieler, wissen ja alle.

Der Fachmann Kompany möchte den Stümper Davies behalten, welch ein Quatsch. Waren sich doch alle Fachleute einig das Davies sein Geld nicht wert ist. KI

Dann gebt ihm halt die 20 Mio. Eh scho wurscht. Der Bus braucht doch Klamotten.

Ich mag Fcbinside, sonst wäre ich am Tag nicht 6mal hier, aber der Artikel hat keinerlei News gegenüber dem gleichen Artikel heute morgen…

man macht sich wieder mal total lächerlich….

Warum wohl ? Weil ihm niemand diese Summe zahlt.Der bekommt woanders wahrscheinlich nicht einmal die 13-14 Mio.Ist auch nicht berechtigt.Aber Eberl wird sicher einknicken.Genauso wie Freund bei Müller und Neuer.

Warum?
Für die Leistungen in der Saison?
Oder um die Ablöse zu sichern?

Neuigkeiten, die keine Neuigkeiten sind…

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.