FC Bayern News

Überraschender Name! Bayern-Bosse diskutieren über Hakan Calhanoglu

Hakan Calhanoglu
Foto: IMAGO

Das wäre eine echte Überraschung! Die Verantwortlichen des FC Bayern diskutieren bei ihren Transfer-Planungen für die neue Saison offenbar den Namen Hakan Calhanoglu.



Hakan Calhanoglu ist offenbar ein Kandidat beim FC Bayern. Nach Informationen der BILD diskutieren die FCB-Bosse über den türkischen Nationalspieler. Sein Name fiel laut des Berichts in einer internen Runde der Verantwortlichen.

Calhanoglu spielt aktuell bei Inter Mailand im zentralen Mittelfeld. Möglicherweise wäre der 30-Jährige eine Alternative zu Joao Palhinha, dessen Wechsel zum deutschen Rekordmeister sich wohl schwierig gestaltet. Der Portugiese möchte übereinstimmenden Medienberichten zufolge zwar unbedingt nach München wechseln, doch die Ablöseforderungen seines Klubs FC Fulham sind im Moment zu hoch.

Laut BILD planen die Bayern, ein letztes Angebot in Höhe von 46 Millionen Euro inklusive Boni für Palhinha abzugeben. Sollte Fulham ablehnen, wäre der Transfer gescheitert. Dann könnte Calhanoglu ins Spiel kommen.

Calhanoglu für die Türkei bei der EM

Der Rechtsfuß hat noch einen Vertrag bis 2027 bei Inter. Sein Marktwert wird von Transfermarkt.de auf 45 Millionen Euro taxiert. Im Moment ist Calhanoglu für die türkische Nationalmannschaft als Kapitän bei der EM im Einsatz.

Seit 2021 spielt er bei Inter, zuvor stand er vier Jahre lang beim Lokalrivalen AC Milan unter Vertrag. Davor spielte er in Deutschland für den Karlsruher SC, den Hamburger SV und Bayer Leverkusen. Geboren wurde der Deutsch-Türke in Mannheim.

Die Bayern suchen weiter nach einer Verstärkung für das defensive Mittelfeld. Für die Verteidigung hatten die Verantwortlichen um Sportvorstand Max Eberl und Sportdirektor Christoph Freund zuletzt bereits einen Neuzugang an Land gezogen: Der japanische Abwehrspieler Hiroki Ito wechselt vom VfB Stuttgart an die Isar.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
95 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

So viele Namen.. So wenig Wissen

Auch wieder ein Spieler nach dem Muster: eher Ergänzung als deutliche Verstärkung und dann auch noch 30 Jahre alt.

Und täglich grüsst das Mumeltier “Nach Informationen der Bild…

Wie peinlich, wenn dann die tatsächlichen Transfers trotz der breiten Streuung vorab unerwähnt bleiben. Siehe Ito, siehe Zaragoza.

Den Redakteuren des Fcbinside muss das doch auch auffallen. So blind kann man doch nicht sein. Aber man sägt sich ja auch nicht den Ast ab, auf dem man selbst sitzt…

Enthüllt!!!!

Schon wieder am TROLLen?

Der nächste bitte! Mal gucken, wer noch alles gehandelt wird.

Dies is a Türke, der ist gerne a Döner. I Noah koa Döner, der is immer mit Hendlfleisch.

Was soll das Geschmiere???

Son quatsch, Wipf! LAMM! Oder Kalb.

Nur Döner macht schöner !

😂😂😂

Also ich finde ja am Beitrag am besten, dass man für Palinha nochmal nachbessern will. 45 Millionen wurde abgelehnt, jetzt bietet man wohl 46 Millionen inkl. Boni.
Also wenn man derart aufstockt, wird Fulham wohl schwach werden. Wenn der FCB jetzt noch das Briefporto übernimmt, klappt es bestimmt.

Koan Palinha. koan Calahoglu, dafür André aus Brasilien!

Warum nicht, endlich einen Spielmacher

wenn schon Spielmacher und Türke, dann Gündogan.

Gündogan ist Deutscher. So schwer ist das eigentlich nicht zu befreien.

Ilkay ist özil also gleich Rezept tayip,rechte türken,schon vergessen oder zu geblendet ?
MEIN Präsident!!!
Krank

Negativ,der andere türke kommt aus Mannheim und kann kämpfen,schusstarker und körperlich robuster ..der Mannheimer kann mehr,glaub mir

So langsam wirds arg wild…….. 🤣

I think I spider.

Was wollen wir denn mit dem, mal sehen wer hier noch alles auftaucht

ich glaub da hat intern der Hainer leise gemurmelt er muss auf’s Klo. Der Ulli hört nicht mehr so gut und hat nachgefragt: was will er mit Chalkanoglu?

🙈🙈

warum nicht Marco Reis er ist wenigstens Ablöse frei 😂

Wer ist das denn?

Meint wahrscheinlich den mehrfachen deutschen Meister in schwarz gelb

Netter Versuch, Quarktasche.

Reuss würde zumindest ins Anforderungsprofil passen: 30+, Ergänzungsspieler, oft verletzt ✔️

Mats Hummels auch! Und Süle würden sie gerne los werden…

Her damit. Der kann wenigstens Freistöße

Netter Versuch, Quarktasche.

wir diskutieren in der Arbeit auch über viele Spieler

intern … nehm ich an 😉

Die Mannschaft soll verjüngt werden! Und dann Ü30???

Jetzt wird es peinlich.

ist nonsens, wird nicht passieren

Der ist nichtmal ein 6er. Wieso versucht Bayern es nicht als alternative bei lobotka oder onana?

Dann solltest du dir vielleicht die Leistungsdaten der letzten zwei Jahre anschauen. Er ist nämlich inzwischen genau das und dazu noch der wahrscheinlich beste der Serie A.

Ist heute der 1. April 🤯

yep, zum ca. 20sten mal hier 🤣

Wenn das so weiter geht, schaue ich bald Spiele der 60er 🤮

….keine Sorge, unser FC BAYERN-Kader wird zu Saisonbegin meisterlich aufgestellt sein und ansehnlichen Fußball zeigen!
I’m sure.

Langsam verliere ich aber Glauben und Hoffnung.
Bei all dem Q.u.a.t.s.c.h hier, der geschrieben wird.

Balakov wird auch noch geholt, das Triple liegt vor uns

Balakov als Standardtrainer…Kimmich würde kernen können

selbst wenn sie nix ändern, reichts für die Top3

Calhanoglu würde Kreativität ins Zentrum bringen, aber nicht mit dem Spielertyp Palhinha zu vergleichen.

Hört doch mal mit diesem Mist auf.

👍

Ich wünsche mir palhinha. Hoffentlich spricht auch er nochmal mit Fulham und bestärkt seinen angeblichen Wunsch!

Gefühlt schon kurz vor der Rente , was verlangen FCB ???

Jetzt wirds lächerlich xD

Das wäre dann Name Numner 733. Im Ernst, ob ein Team welches einen Koni Laimer dabei hat, wirklich eine haltende 6 oder eine brüchige 8 1/2 braucht, glaube ich nicht. In keiner prognostizierten Stammelf für die kommende Saison, erscheint der Österreicher. Bei mir wäre er in einen 5er Mittelfeld gesetzt. Dahinter eine 3er-Kette. Bayern braucht endlich wieder einen Kreativen wie es Tiago war oder mit Abstrichen James oder Coutinho hätten sein können. Dazu zwei Flügel und einen zusätzlichen AV mindestens. Den Ladenhütern bietet man einen Platz auf Bank oder Tribüne an. Der Club nicht der Spieler muss das Heft in der Hand haben. Gnabry, Coman, Upamecano und Kimmich können gehen. Warum aber kaum Deutsche Nationalspieler im Gespräch sind wie Undav, Führich, Beier oder Adeyemi, ist mir ein Rätsel. Denn nach der EM werden alle teurer. Deshalb hoffe ich, daß schon 2-3 Neue sicher sind, alles andere wäre….

weil Führich, Undav, Beier oder Adeyemi nicht wirklich Nationalspieler sind. 🤣🤣🤣

Hilf mir auf die Sprünge. Bin zu doof deinen Einwand zu verstehen. Sind die genannten Assistenztrainer? Oder edel Fans? Oder Basketballer? Nur weil sie jung und aufstrebend sind, heisst das noch lange nicht, dass sie weniger mitbringen als 30jährige, übersättigte Spieler.

deiner Liste nach hätten sie Füllkrug statt Kane holen müssen 🤣🤣🤣 du weinst auch immer noch Schick hinterher 😂😂

Würdest du neben deiner Fehlinterpretation wenigstens lesen können, hättest du mitbekommen, dass ich einer der wenig war, welcher den Kane Transfer von Anfang an befürwortet hat. Und das mit Vehemenz. Trotzdem würden Deutsche Nationalspieler dem FCB gut tun. Denn Müller und Neuer sind im Spätherbst ihrer Karriere. Gnabry, Gore und wohl auch Kimmich Verkaufskandidaten. Da bleiben noch Pavlovic und der umstrittene Sané.

Sofort holen und Simons, Wirtz, Williams, Palhinha und Guirassy noch obendrauf

Da gibt es doch deutlich bessere und auch jüngere. Was wollen wir mit AH Spielern, da gewinnen wir nächste Saison keinen Blumentopf. Absolut lächerlich. Wenn wir Verstärkungen für die Defensive suchen, sollten wir nach Italien und Spanien schauen.

in Italien haben wir mit Kim ins Klo gegriffen, und mit Spanien, da läuft es grade andersrum, Alaba und Davies für lau nach Madrid. Zaragoza für viel Geld auf die Bank gesetzt.

Und wo genau spielt der Spieler? Nicht zufällig in Italien oder? Und seit wann ist 30 Jahre AH?

keine Alternative ! zu alt und kein Holding Six, die gesucht wird!

Daran kannst doch sehen, die sind komplett von der Rolle im Vorstand, 45 Millionen für ein Ergänzung Spieler…..unfassbar die lernen nichts dazu. Sie haben sich schon beim Trainer lächerlich gemacht und nun wieder, ich werde wenn es so weitergeht meine und von meinen Jungs die Mitgliedschaft kündigen, kein bock mehr auf diesen FC Bayern lachnummer

wenn ich so einen Mist lese, wirklich. als ob ihre Mitgliedschaft (wenn überhaupt eine wirklich besteht ) irgendeinen Einfluss auf die Erfolge des FCB hätte. da sind die nach 11 Jahren einmal nicht Meister und schon wird da getan, als ginge die Welt unter. und das alles wegen einem Gerücht auf einer Seite , die ganz viel blödsinn schreibt.

Bitte sofort die Mitgliedschaft kündigen und ab zu Bayer04… kleiner Erfolgsfan!

Wie man es richtig macht zeigt ausgerechnet Dortmund. Schlägt zu und bei uns Gerede Gerede und bla bla.

na ja, als Bayern sich mit Ito in Stuttgart bedient hat, war auch nicht viel bla bla.

der hat noch gefehlt… 🤣😂🤣😂🤣

Oh mann was is denn da oben los????????? Das macht doch alles keinen Sinn!!!!!!!

der kommt nicht, keine Sorge

Kann jemand was genaues über seine Entwicklung zum zdm sagen? Kenne ihn nur von früher als zom.

Einmal LOL.. nächste Ente abgeschlossen

Hauptsache GÜNSTG aber keine richtige Verstärkung. 😡

Also deiner Meinung nach sind Goretzka, Pavlovic, Guerreiro und Laimer allesamt stärker als er? Solltest mal auf die Leistungsdaten und Erfolge der letzten 2-3 Jahre schauen

Bitte bitte bitte nicht! Dann lieber 5 Mio mehr für Palhinha bieten!

oh Gott bitte nicht, dann lieber den wipf holen

Wo ist wipf?

Dann bitte lieber Rabiot, der ist Ablösefrei und immer noch richtig gut. Einzig seine Beraterin (Mutter) ,soll wohl schwierig sein. Aber mit der wird der Seemann schon fertig, er lädt sie einfach auf eine Bootsfahrt am Tegernsee ein.

Nein, Rabiot nicht. Der liegt heute schon bei 15 Mio brutto, fordert Richtung 20 Mio, dazu Handgeld und Beraterprovision – und hat genauso wenig Stärke gegen Ball und gegen Gegner, sondern ist eher Box to Box Spieler wie Goretzka.

Und wieder ein Stöckchen für die Naivlinge im Forum… Der FCB sucht einen 6er… Calhanoglu ist aber kein 6er… somit ist dieser Artikel mal wieder reinster Schwachsinn!

Kroos war auch anfangs zom ✌️

wie leider 95% der Beiträge, die hier gepostet werden. hab schon viel gehört aber Hakan, bei allem Respekt, is ja wohl ein schlechter Scherz. ganz komische Seite hier geworden

Löse Dich mal von der Idee auf der Position 6 im DZM könnten nur Abräumer Typus Jeremies, Martinez spielen. Die Position kann auf unterschiedliche Arten interpretiert werden, wichtig ist die Passung zur gesamten Statik durch Nebenspieler, Vorder- und Hintermänner. Rodri kann bei City seine Stärke im Spiel nach voerne einbringen und findet eher vor der Mittellinie statt – weil Stones hinbter ihm vorrückt. In der spanischen N11 spielt derselbe Rodri eine Position weiter hinten vor der Abwehr, weil Fabian und Pedri offensiver spielen.

Calhanoglu ist genauso 6er, wie Thiago, Kante, Kimmich, Pavlovic, Kroos, Rodri, Andrich und viele weitere 6er sind. Der beste 6er der letzten 6-7 Jahre war beim FCB Thiago, alles andere als ein Ausputzer. der hat funktioniert, weil hinter ihm mit Alaba und Boateng zwei IV waren, die vorwärts verteidigt haben, ähnlich Stones bei City.

Richtig an Deiner Aussage ist nur die Feststellung, dass der FCB im Augenblick weder die IV hat, die in der Lage ist unfallfrei nach vorne zu verteidigen noch einen positionstreuen MF Spieler, der sein Spiel überwiegend gegen den Ball und gegen den Mann aufzieht.

Bei Inter spielt Calhanoglu den defensiv orientierten Part, hält den 6er Raum vor der Abwehr besetzt und kommt über seine Ballsicherheit und sein Aufbauspiel. Was ihm dabei hilft, ist die Dreierkette hinter ihm, in der v.a. Bastoni und Pavard immer wieder nach vorne verteidigen und Barella, der den laufintensiven MF Part übernimmt.

Calhanoglu als 6er beim FCB kann wunderbar funktionieren, dazu sind aber Umstellungen in der Abwehrkette notwendig: rein defensiv positionstreue IV wie de Ligt und Dier können nicht nicht vorne verteidigen, die IV müsste also genauso umgebaut werden wie die AV Rollen – von den beiden AV m,üsste zumindest einer von beiden defensiver orientiert sein um den Raum nicht zu breit werden zu lassen.

Vorteil Calhanoglu wäre seine überragende Schusstechnik und seine Standards – aktuell einer der drei besten Standardschützen in Europa, seine sehr hohe Ballsicherheit und Pressingresistenz und seine Präzision bei der Spieleröffnung mit Vertikal- und v.a. Diagonalbällen.

Inzaghi hat ihn vor zwei Jahren auf die 6 gezogen. Inzwischen ist er genau das. Den offensiven 10er, den die Leute hier noch aus Bundesligazeiten kennen, gibt es in der Form nicht mehr.
https://www.transfermarkt.de/hakan-calhanoglu/leistungsdaten/spieler/126414

Hakan ist ein geiler Kicker,haben(ja bin 45jahre,er aber auch 30)🤣 auf einem magischen Ort Namens “Teerbahn” vor jaren Fussball gespielt!ein Teerkäfig,klein,kantig,eckig… Straßenfußball halt…
Wer jede Minute bei Wind und Wetter in einem Käfig one Touch Fussball kicken kann sollte generell für den FCB interessant sein…

Ich kann nur zwei Sachen aus Mannheim sagen,kauft euch Hakan und wer in Mannheim ist sollte unbedingt Pizza bei da salvo essen!👍👍👍

Danke und gute Nacht ihr lieben Leute…☘️✌️

Oh man ey…….. Merkt Ihr Schreiberlinge eigentlich noch was Ihr da Tagtäglich für einen Müll raushaut?
Liest das niemand bevor es veröffentlicht wird??
Woher wisst Ihr das die “Bosse” in einer internen Runde, den Namen Chalanoglou,angeblich diskutieren??
Wie kommt die >>Bild<< auf den Chalanoglou?
Wer steht morgen aufm Zettel…..??
Seriöser Journalismus ist definitiv etwas anderes!!

Laut Yagiz Sabuncuoglu hat Bayern München Kontakt zu Hakan
Calhanoglu’s Manager aufgenommen. Hakan will zum FC
Bayern. Die deutsche Mannschaft hat Inter noch kein offizielles
Angebot gemacht.
Yagiz Sabuncuoglu ist der seriöseste türkische Journalist in Bezug auf Transfermeldungen seitens türkischer Spieler und der türkischen Liga.
Quelle:https://x.com/yagosabuncuoglu/status/1804227013244
310013

Das kann schon sein das der seriös ist.
Ich glaube es trotzdem nicht das unsere Bosse über HC nachdenken!Das würde ja komplett gegen die Planungen zwecks Verjüngung und Umbau des Kaders sprechen……
Mit nem 30 jährigen fängt man auf jeden Fall keinen Neustart an!!

müsst ihr wirklich solche unseriösen Sachen hier ständig posten? jeden Tag ein neuer Schwachsinn, tägliche Tatsachenänderung, die den davor in sämtlichen Punkten wiedersprechen und jetzt Hakan. wenn das ne Satire Seite geworden ist, sollte man das vllt auch kundtun, damit man sich darauf einstellen kann.

https://x.com/yagosabuncuoglu/status/1804227013244
Das ist so ziemlich der seriöseste Journalist, den es bezogen auf Transfers in der Türkei gibt.

Hm….

Also das finde ich übertrieben für Hakan 45-50 Mio bezahlen 30 jähriger. Bald 31jahre das ist bestimmt eine Ente 🦆 Kone oder Gertrudda wären der richtige 6. ich glaube Eric Dier kannst du auch auf die 6 er Position tun u de Ligt upamecano behalten Links Verteidiger Ito u Maatsen …. Kim 50 verkaufen.

Das Sommerloch ist gewaltig.

😂😂😂😂

um Gottes Willen 🤦🏽‍♂️

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.