Bundesliga

Bundesliga-Neustart: Politik erteilt grünes Licht für Tag X

Bundesliga
Foto: imago images

Die Zeichen für einen Bundesliga-Neustart haben sich in den vergangenen Tagen immer mehr verdichtet. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird die Politik am heutigen Mittwoch ihr „grünes Licht“ für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs geben. Offen ist jedoch wann der Ball in der Bundesliga konkret wieder rollen wird.



Seit 11 Uhr beraten sich die Ministerpräsidenten und Bundeskanzlerin Angela Merkel über weitere Lockerungen im Zuge der Corona-Krise. Während die „dpa“ bereits am Morgen berichtet hat, dass die Politik ihr „finales Go“ für den geplanten Liga-Neustart erteilen wird, hat die „BILD Zeitung“ den konkreten Beschlussvorschlag veröffentlicht und den dpa-Bericht bestätigt.

Liga-Neustart wird beschlossen, Datum ist noch unbekannt

Demnach räumt die Politik dem Profi-Fussball in Deutschland eine Sonderstellung ein, mit dem Verweis das es sich hierbei um einen Berufssport handeln würde. Zudem möchte man einen weiteren wirtschaftlichen Schaden abwenden.

Voraussetzung für den Neustart: die Bundesliga-Klubs bzw. Spieler müssen vor einem Neustart in eine zweiwöchige Quarantäne. Diese soll in der Form eines Trainingslagers absolviert werden.

Sollten sich die Vereine bereits ab dem 7. Mai in die Quarantäne begeben, was organisatorisch kaum zu stemmen ist, könnte man den Spielbetrieb somit frühestens am 22. Mai wieder aufnehmen. Deutlich realistischer hingegen ist ein Re-Start am 29. Mai. Optional wäre auch ein Neustart im Rahmen eine englische Woche vorstellbar, aber auch hier wäre der früheste Termin wohl der 25. Mai.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.