Transfers

ManUnited beschäftigt sich mit einem Last Minute-Transfer von Coman

Kingsley Coman
Foto: imago images

Kommt es zu doch noch zu einem spektakulären Last Minute-Transfer beim FC Bayern? Aktuellen Medienberichten zufolge beschäftigt sich Manchester United mit Kingsley Coman.

Nach Informationen von Rob Dawson von „ESPN“ ist der 24-jährige Flügelflitzer eine (ernsthafte) Option für Manchester United. Die Red Devils suchen derzeit einen Ersatz für Jadon Sancho. Auch der Transfer von Ousmane Dembele vom FC Barcelona droht zu platzen.

Coman wurde in den vergangenen Wochen immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Auch beim Stadtrivalen Manchester City stand der Franzose auf dem Wunschzettel.

Ein Last Minute-Abschied von der Isar scheint jedoch sehr unwahrscheinlich. Zum einen würden die Bayern ihren Kader auf den offensiven Außenbahnen wieder schwächen. Zum anderen hat Coman selbst unlängst betont, dass er sich in München wohlfühlt und auch die Verpflichtung von Leroy Sane kein Problem für ihn darstellt.

Auch die Tatsache, dass das Transferfenster nur noch sechs Stunden geöffnet ist, spricht deutlich gegen einen Transfer.