Bundesliga

Bayern hat’s nicht verlernt: Lewandowski beendet die kuriose Negativserie

Robert Lewandowski
Foto: Lars Baron/Getty Images

Der FC Bayern hat seine kuriose Negativserie (endlich) beendet. Nach acht Rückständen in Folge, brachte Robert Lewandowski die Münchner gegen Gladbach Mal wieder mit 1:0 in Front.



Ungewöhnliches Gefühl für die Bayern, während die Flick-Elf in den vergangenen Wochen stets einem Rückstand hinterher laufen musste, insgesamt acht Mal in Folge, führen die Münchner endlich Mal wieder.

Robert Lewandowski brachte den Rekordmeister im Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach in Führung. Der Pole erzielte in der 20. Minute, vom Elfmeterpunkt, sein 20. Saisontreffer.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.