Champions League

Hammerlos für die Bayern: Der FCB trifft im CL-Achtelfinale auf Atletico Madrid!

Antoine Griezmann
Foto: Getty Images

Der FC Bayern trifft im CL-Achtelfinale auf Atletico Madrid, dies ergab die heutige Auslosung im Schweizer Nyon. Der deutsche Rekordmeister wird das Hinspiel Mitte Februar 2021 zunächst in Madrid absolvieren. Das Rückspiel findet im März in der Münchner Allianz Arena statt.



Nach der Gruppenphase ist vor der K.o.-Runde! Der FC Bayern gehört nach der perfekten Gruppenphase mit sechs Siegen aus sechs Spielen erneut zum engeren Favoritenkreis in der Königsklasse. Die Münchner machen keinen Hehl daraus, dass man sich den Gewinn des Henkelpotts als klarer Saisonziel gesteckt hat.

Der Weg bis ins Finale nach Sankt Petersburg ist jedoch noch lang. Im Achtelfinale der UEFA Champions League trifft der FC Bayern auf den spanischen Meister Atletico Madrid, dies ergab die heutige Auslosung in der UEFA-Zentrale im Schweizer Nyon.

Hammerlos für den FC Bayern

Mit einem Kraftakt hat das Team von Diego Simeone am letzten Spieltag die Gruppenphase doch noch erfolgreich überstanden und sich hinter Liverpool für das Achtelfinale qualifiziert. 3:1 gewannen die Spanier in einem skandalösen Duell (drei Rote Karten) in Porto und überholten damit die Portugiesen.

So richtig einschätzen kann man die aktuelle Form der Colchoneros aber trotzdem nicht. Sieben Punkte holten sie lediglich in der Gruppe mit Liverpool, Porto und der AC Mailand. Nur einmal war Atlético schwächer (2009/10 sammelten sie nur drei Zähler). Auf die leichte Schulter nehmen darf man sie trotzdem nicht – erst recht nicht, weil sie immer noch unter der Regie vom Mentalitätsmonster Simeone spielen.

Atletico mit ausgeglichener Bilanz gegen die Bayern

Von den bisherigen sechs Duellen in der Königsklasse gewann Atlético zwar nur zwei (dazu ein Remis und drei Niederlagen), doch beide sorgten beim FCB für Sorgenfalten. Im Halbfinale 2015/16 sorgte Saúl im Hinspiel in Madrid für den einzigen Treffer. Trotz etlicher Torchancen (inkl. verschossener Elfmeter durch Müller) kam Bayern im Rückspiel nicht über ein 2:1 hinaus und schied aufgrund der Auswärtstorregel aus.

Im Jahr danach konnte sich Atlético in der Gruppenphase u.a. durch das 1:0 in Madrid als Erster vor Bayern durchsetzen. Dafür setzte es für Atlético gegen die Münchner auch die höchste CL-Pleite. Am 1. Spieltag der letzten Saison ging man mit 0:4 in der Allianz Arena baden.

Das Achtelfinale wird im Frühjahr 2022 ausgetragen: Die Hinspiele finden am 15./16. und am 22./23. Februar 2022 statt, die Rückspiele am 8./9. und am 15./16. März. Alle Partien werden um 21 Uhr angepfiffen. Julian Nagelsmann und sein Team werden zunächst auswärts spielen, das Rückspiel findet in der heimischen Allianz Arena statt.

Alle Achtelfinal-Paarungen in der Übersicht:

  • Benfica Lissabon – Real Madrid
  • FC Villareal – Manchester City
  • Atletico Madrid – FC Bayern
  • FC Salzburg – FC Liverpool
  • Inter Mailand – Ajax Amsterdam
  • Sporting Lissabon – Juventus Turin
  • FC Chelsea – OSC Lille
  • Paris Saint-Germain – Manchester United
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments