Bundesliga

Nagelsmann vor dem Bochum-Spiel: „Die Niederlage steckt schon noch im Kopf“

Julian Nagelsmann
Foto: Getty Images

Der FC Bayern ist am Sonntag zu Gast beim VfL Bochum (17:30 Uhr, live auf DAZN). Die Münchner haben noch eine Rechnung offen mit den Bochumern, wie Julian Nagelsmann vor dem Spiel verraten hat.



Mit drei Siegen aus den ersten drei Pflichtspielen hat der FC Bayern einen perfekten Start in die neue Saison hingelegt. Gegen den VfL Bochum möchten die Münchner ihre Serie weiter ausbauen. Laut Julian Nagelsmann geht es aber um mehr als nur einen weiteren Sieg.

„Ein zweites Mal wollen wir auf keinen Fall verlieren“

Der FCB musste sich im Februar diese Jahres vollkommen überraschend mit 2:4 gegen den VfL geschlagen geben. Eine Pleite welche man an der Säbener Straße noch nicht vergessen hat: „Die Niederlage steckt schon noch im Kopf. Wenn man verliert, ist es nie schön“, betonte Nagelsmann auf der Abschluss-PK vor dem Spiel.

Es war die erste Niederlage gegen Bochum seit mehr als 30 Jahren für den FC Bayern: „Die Niederlage war teilweise selbst verschuldet und teilweise waren es einfach Traumtore. Wir waren 1:0 vorne und haben eigentlich ganz gut gespielt, aber dann war ein Bruch im Spiel. Ein zweites Mal wollen wir auf keinen Fall verlieren.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

im Kopf steckt vor allem auch noch die ueberdrehte Aufstellung

defensives MF nur Kimmich
davor 4 offensive MF die sich im Wege stehen (Sane Muller Gnabry Coman), plus Lewandwoski

so kann auch Bochum 4 Tore gegen Bayern schiessen

Welches dieser Tore fiel denn dadurch? Waren es der Handelfmeter oder die beiden Sonntagsschüsse?

Freu mich schon auf Die nächste Fcbauern Niederlage,des wahr so geil

Da musst du dich noch ein wenig gedulden. In der Zwischenzeit würde ich dir empfehlen, an deiner Rechtschreibung zu arbeiten.

Eugen ist ein typischer Asi/ Hartz 4. Merkt man an seiner Schreibweise.

Sorry, meinte Ducati888

Mein GOTT, sie sind aber gehässig, -neidisch??
Hoffentlich gewinnt wenigstens dein Verein, weil Eugen nicht so neidisch und gehässig ist!!!

Der FC Bayern wird auch nicht verlieren , da ist Eugen sich sicher, sie werden gewinnen!
Gleich Gas geben und 2 Tore machen.oder eines.
Dann kontrolliert spielen-SIEG und wieder Tabellenführer.

diese permanente Kinderclownerei von „Eugen Ziegler“ ist kaum zu ertragen

Das heutige BVB- Spiel geht als Lachnummer in die Bundesliga-Geschichte ein.

des haben Die Kanarien Vögel (BVB) wieder gut gemacht, weiter so sog i do bloß

2 Tore machen.oder eines.
😂🤦🏻‍♂️🤷🏻
Wo hastn du schreiben gelernt?
Katastrophe Junge!

Mein lieber Eugen, schön, deine wertvollen Kommentare zu lesen. Mit deinen hellseherischen Fähigkeiten bist eine große Bereicherung für dieses Forum.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.