Bundesliga

Bochum zu Gast in München: De Ligt, Mazraoui und Choupo-Moting – Tuchel rotiert!

Matthijs de Ligt
Foto: Getty Images

In knapp einer Stunde rollt der Ball in der Münchner Allianz Arena. Der FC Bayern empfängt am 5. Bundesliga-Spieltag den VfL Bochum. Wir liefern euch die Aufstellungen zu der Partie.



Bis auf Manuel Neuer (Aufbautraining nach Unterschenkelbruch) kann Thomas Tuchel gegen den VfL Bochum personell aus dem Vollen schöpfen. Nach dem intensiven Spiel unter der Woche gegen Manchester United hat sich der 50-Jährige dazu entschieden ein paar Veränderungen an seiner Startelf vorzunehmen.

Choupo-Moting ersetzt Musiala, de Ligt spielt für Upamecano

Vor Sven Ulreich im Tor kommt ein Viererkette mit Noussair Mazraoui, Matthijs de Ligt, Minjae Kim und Alphonso Davies zum Einsatz. Mazraoui und de Ligt rücken neu ins Team. Beide saßen gegen ManUnited 90 Minuten auf der Bank.

Im defensiven Mittelfeld beginnen Joshua Kimmich und Konrad Laimer. Der Österreicher hat damit den Vorzug vor Leon Goretzka erhalten. Davor kommt ein Offensiv-Trio mit Leroy Sane, Eric Maxim Choupo-Moting und Kingsley Coman zum Einsatz. Der Kameruner ersetzt vollkommen überraschend Jamal Musiala, der gegen United zu den besten FCB-Akteuren gehört hat. Im Sturm ist Harry Kane gesetzt.

Die Aufstellungen in der Übersicht

FC Bayern: Ulreich – Mazraoui, de Ligt, Kim, Davies – Kimmich , Laimer – Sane, Choupo-Moting, Coman – Kane

VfL Bochum: Riemann – Masovic, Ordets, Bernardo – Passlack, Losilla, Stöger, Wittek – Bero – Asano, Antwi-Adjei

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Kann es nicht nachvollziehen warum Tel selbst in einem Heimspiel gegen Bochum die Startelf Chance nicht bekommt…..das ist nicht mehr zu erklären…

Ja mei, der oide Choupo gehört a ein bisserl bewegt!

Choupo next destination SPL ( Saudi Professionel League ).
Preisschild bitte noch anhängen.

Könnte ein System-Test sein, wie das mit Doppelspitze klappt. Chupo hat eh wieder bald Rücken, dann könnte Mathys ran.

Tel?

Und links hinten hätte Krätzig eine Chance verdient, Davies eine Verschnaufpause!

Tuchel gestern: Tel hätte einen Einsatz verdient. Und heute? Da spielt Choupo? So kann man doch nicht mit so einem jungen Spieler umgehen…

Trotzdem gut, dass Tuchel dem deLigt und Mazraoui mal wieder ne Chance gibt.

Schon komisch Choupo spielt auf einmal auf der 10,da konnte man den Oldie umfunktionieren, aber Upamecano auf die 6er Position an lernen, geht gar nicht. Verstehe wer will?

Es ist mir ein einziges Rätsel warum Coman gegenüber Tel vorgezogen wird. Telefonat ist wesentlich besser in Form und zudem 3 x so torgefährlich wie Coman. Wahrscheinlich darf Tel dann mal im DFB Pokal gegen Britannia Lummerland ran.

Doa hoast Recht mei Liaba.

Der Held Tuchel macht Talent Tel kaputt dafür haben ihn die Oberhelden auch geholt

Was für ein überflüsser Kommentar.

Das Gegenteil ist richtig. Unter Tuchel haben Tel und auch Sané einen großen Sprung gemacht.

Grbe dir ungern recht hier hast du aber den Nagel auf den Kopf getroffen

Passt. Gut, dass de Ligt spielt.

Super Aufstellung

Bochumer Junge..hm schwierig Heimatverein braucht die 3 Punkte❤️🤍💙🤍

Glück auf…

ENDLICH WIEDER MDL

Aber warum darf tel wieder nicht:(

Was ist Tuchels Problem mit Tel? Und das man Tel braucht um in späten Phasen Impulse zu setzen ist auch Quatsch. Meiner Güte wir sind der FC Bayern, Tel spielt von Beginn an, sodass wir die Gegner wegputzen können. Beim Stande von 4:0 kann man den Choupo oder sogar auch den Gnabry einwechseln und nicht umgekehrt.

Interessante und gute Aufstellung, wie ich finde.
Mal schauen , wie es funktioniert.
TEL fehlt mir aber noch.

De Ligt super 👍

Hoffentlich geht das gut.

⚽️⚽️⚽️

An die Admins: Könnt ihr nicht mal einen “Beitrag zum Spiel” öffnen und einführen? Damit wir uns während den Spielen zum Spiel austauschen können.

Es wird sowieso gemacht, nur halt eben immer “offtopic” im jeweils aktuellsten Beitrag.

Ein Beitrag “FC Bayern vs. VfL Bochum” ist doch wirklich schnell angelegt.

⚽️⚽️⚽️

👌

Kein Musiala ist immer ein Fehler.
Kein Müller ist immer richtig

Müller spielt immer! Punkt.

Ich hab so langsam aber sicher den Eindruck TT ist der am meisten überschätzte Trainer nördlich des Südpols.

Das sage ich seit er eingestellt wurde

Die Aufstellung geht i.O. Zur 2. Halbzeit dürfte sicherlich noch ordentlich durchgewechselt werden, so das u.a. auch Müller und Tel zum Zuge kommen werden.

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.