Transfers

Als Ersatz für Sane? Federico Chiesa ist weiterhin ein Thema beim FC Bayern

Federico Chiesa
Foto: Getty Images

Der Name Federico Chiesa tauchte bereits im Sommer beim FC Bayern auf. Wirklich konkret wurde die Angelegenheit bislang jedoch noch nicht. Dies muss allerdings mit Blick auf die Zukunft wenig heißen. Laut “Calcio Mercato“ zählt der deutsche Rekordmeister noch immer zu den Interessenten. 



Juve-Star Federico Chiesa ist endlich wieder voll zurück. Nachdem der italienische Flügelstürmer lange an einem Kreuzbandriss laborierte, konnte er bereits Ende der letzten Saison zeigen, dass seine Formkurve wieder nach oben geht. In der laufenden Spielzeit glänzt der 25-Jährige mit vier Toren und einem Assist in sieben Serie-A-Spielen. Demnach ist der EM-Held aus dem Jahre 2021 natürlich wieder ein spannender Kandidat für andere Top-Teams.

Chiesa liebäugelt mit Abschied: Bayern offenbar mit Interesse

Chiesa ist bei Juventus Turin nicht mehr so wirklich glücklich, zumal der Klub derzeit nicht in der Champions League vertreten ist bzw. an keinem internationalen Wettbewerb teilnehmen darf. Sollte sich das Verpassen der Königsklasse wiederholen, wird es mit der ohnehin schon schwierigen Verlängerung über 2025 hinaus noch problematischer.

Demnach haben einige Spitzenklubs jetzt schon ein genaueres Auge auf Chiesa geworfen, der laut “Calcio Mercato“ für rund 50 Millionen Euro zu haben sein könnte. Neben den Premier-League-Klubs Manchester United, Newcastle United und Aston Villa sowie einigen Klubs aus Saudi-Arabien, soll auch der FC Bayern an einem Transfer interessiert sein.

Zwar ist der FCB auf den offensiven Außen gut aufgestellt, jedoch gibt es in Bezug auf die Zukunft noch offene Fragen. Leroy Sané möchte sich erst im Sommer entscheiden, ob er seinen bis 2025 laufenden Vertrag verlängert oder vielleicht doch die Herausforderung Real Madrid oder FC Barcelona ansteuert. Zudem gab es ja auch über Serge Gnabry immer wieder Gerüchte. Real Madrid galt als Kandidat und zuletzt war auch von einem Interesse von Manchester United zu hören. Chiesa wäre sicherlich ein spannender Kandidat, sollte es auf den offensiven Außen zu einem Abgang kommen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
41 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

not for Sane is for Gnarby

Wenn es wirklich zum Abschied kommen sollte, wäre er sicher gut

Sane hatte in den letzten beiden Saisons 29 bzw. 24 Scorerpunkte, Chiesa 8 bzw. 10.

In ihm einen gleichwertigen Ersatz zu sehen ist einfach komplett falsch und an den Haaren herbei gezogen!

Last edited 1 Monat zuvor by RuSh Andy

Es soll Spieler geben, die bei anderen Vereinen plötzlich aufblühen und super ins System passen. Siehe Bellingham bei Real. Aber ich gebe dir recht, dass die Zahlen nicht dafür sprechen.

Falls Sané gehen sollte wäre er ein guter Ersatz

leider nicht gleichwertig

Do koanst auch gleich den Schwammerlkönig nehm. Leroy is unersetzlich für uans.

Richtig!
Konstanter und besser als Sané

Sollte es im Sommer 2024 tatsächlich zu einem Abgang von Davies, Gnabry und Sane kommen, würde ich mir eine Systemumstellung auf 3-5-2 wünschen, mit Tel ud Kane als Doppelspitze. Sollte TT beim 4-2-3-1 bleiben wollen, könnte man einen solchen Transfer durchaus ins Auge fassen.

Last edited 1 Monat zuvor by Uwe

Wir haben definitiv nicht genug IV’s. Dann bräuchte man dort Verstärkung

Hat Naglsmann schon probiert und es hat nicht geklappt, schon wieder vergessen?

Die Frage ist bei beiden am Schluss
Was kostet es…….was bringt es….

Sane kommt aktuell auf einen Marktwert von 65 Mio., Gnabry 55 Mio. Chiesa liegt bei 40 Mio.

Welche Währung ? Euro kann es schon mal nicht sein, denn Palhinha, dieser Mittelfeldtreter, ist älter und teurer

Alles in €. Der Marktwert von Palhinha liegt bei 40 Mio. Die Vertragslaufzeit spielt natürlich auch noch eine Rolle aber bei Palhinha wurde einfach nur ein deftiger Inselzuschlag gefordert, denn auf der Insel ist ja bekanntlich alles ein wenig teurer.

@ Uwe

Lieber Uwe, den Marktwert legt nicht transfermarkt.de fest, sondern er ergibt sich aus Angebot und Nachfrage.

Danke für die Klarstellung.

bitte verlänger sane und Davies. gnabry kan man abgegeben für chiesa

Alle 3 wären sind überfällig!
Keine konstante Leistung ist beim FCB immer ein Grund für die Trennung gewesen, nur bei diesen 3 Pfeifen nicht!
Kimmich und Goretzka führen diese Liste aber unangefochten an!

Chiesa bei uns wäre Top.

Sane zu verlieren wär ein weiterer Schritt nach hinten.

Bayern muss jetzt schon um seinen Platz in der Top 5 kämpfen. Es kommen 30jährige und Übergewichtige, bei den Jungen (Haaland, Bellingham, Gvardiol) gibts keine Chance, der Kader ist zu klein.

Wenn jetzt als nächstes Stammspieler wie Davies und Sane gehen, rutscht man noch mal weiter ab.

so drastisch würde ich es nicht ausdrücken, kane war schon ein super transfer
aber man muss sané, musiala und davies halten

De Harry is a guater uand er hat so schön gfärbte Wimpern wia mei Friseusen hier im Ort.

Musiala ja!
Der “Rest” kann weg.

Musiala und Sane halten! Man sieht was Sane kann diese Saison ohne ihn würden wir gerade auf Platz 10 rum eiern. Davies für gutes Geld verkaufen oder ein Tausch eines guten Spielers von Real! Gnabry für Chiesa …..
Aber sollte Sane verlängern, könnte ich mir auch tel auf außen für Gnabry vorstellen! Aber am wichtigsten ist das defensive Mittelfeld und die Abwehr, solange wir da keine Stabilität reinbekommen, brauchen wir vorne nicht rumdoktern

chiesa?? 🤣🤣🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

🍗🍖🍺

Hast nicht wirklich einen plan wer das ist, stimmt’s?
Einfach einen blöden Kommentar reinhauen kann aber natürlich auch einer Mission sein😉

Sane abgeben, garnicht mal falsch! Chiesa dafür holen wäre brutal!
bei Gnabry bin ich hin und her gerissen. Mal schauen was die Zeit bringt 🔴⚪️

Das Sané wirklich so unersetzlich ist, muss er erstmal über die ganze Saison und vor allem in den wichtigen Spielen beweisen.

Ich würde Chiesa sofort mit Kusshand nehmen.

Wenn dann solltens an gucci loswerden und ned an sane….

Beide! Und den Davies gleich mit.

🤦🏼‍♂️

Fände malen und frimpong besser .

Warum Ersatz für Sane? Eher für Gnabry oder Coman, beide aktuell unterirdisch. Chiesa Links und Sane rechts

Sane hat nur noch 1 1/2 Jahre Vertrag

Besser mal den Lothar fragen, welche Transfers noch nötig sind.☝️

Wie lange hat es gedauert bis sich Sane eingelebt hat? Solle das dann bei Chiesa auch so lange dauern dann gute Nacht . Versteht das jemand warum der weg will? In München hat er alle Freiheit die er braucht . Ich hoffe das ist ein Fake

Ich glaube nicht das Sané geht, er wollte unbedingt nach Deutschland zurück weil seine Kinder hier aufwachsen und seine Familie hier auch lebt.

Man city wird ihn bestimmt nicht mehr nehmen, jeder andere PL Club wäre ein Schritt zurück und Spanien kann ich mir bei ihm nicht vorstellen.

Das sind alles nur Mutmaßungen der blöd Zeitung.

die chancen steheb gut das er bleibt, er ist aber verwundert warum noch niemand mit ihm gesprochen hat

Wohl eher für Gnabry!! Bitte nicht Sané abgeben, ohne den wären wir verloren diese Saison. So ein Schwachsinn!!

Dominik Hager

Dominik Hager

Redakteur
Der FC Bayern begleitet Dominik bereits seit vielen Jahren durch sein Leben. Als gelernter Sportjournalist hat Dominik den FCB sogar zum Teil seines Berufs gemacht. Auf fcbinside.de deckt Dominik alle relevanten Themen bei den Profis ab.