FC Bayern News

Bericht: Bayern-Star Kingsley Coman droht das EM-Aus!

Kingsley Coman
Foto: Getty Images

Den 2:0-Ssieg gegen den 1. FC Köln am Samstagnachmittag musste der FC Bayern München teuer bezahlen. Flügelstürmer Kingsley Coman verletzte sich und könnte nun mehrere wichtige Spiele verpassen. Die ersten Reaktionen deuten auf eine längere Zwangspause hin, die sogar seine Teilnahme an der kommenden Europameisterschaft gefährden könnte.



Die 48. Minute des Spiels war entscheidend für Coman, als er beim Versuch zu dribbeln ohne Gegnerkontakt zu Boden ging und sich den inneren Oberschenkel hielt. Sofort war klar, dass die Verletzung schwerwiegend ist.

“Es macht mich sehr traurig, weil ich weiß, wie hart er gearbeitet hat und wie wichtig er für uns ist”, kommentierte Bayern-Cheftrainer Thomas Tuchel sichtlich bestürzt nach dem Spiel bei Sky.

Diese Verletzung kommt mit dem Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Arsenal im Rücken zu einem ungünstigen Zeitpunkt, da die Bayern bereits auf den erneut verletzten Serge Gnabry verzichten müssen. Auch der Einsatz von Leroy Sané scheint ungewiss, auch wenn er zuletzt positive Signale sendete.

“Erst fällt Serge Gnabry aus, dann er und bei Leroy Sané steht es in den Sternen. Das ist bitter”, erläuterte Tuchel die Situation. Die Personalnot verschärft sich somit vor dem so wichtigen Spiel am Mittwochabend.

Bei Coman sieht es “nicht ganz so gut aus”

Später am Abend bestätigte der Verein, dass bei Coman eine Muskelbündelverletzung in den rechten Adduktoren diagnostiziert wurde. Die Ausfallzeit wird auf mehrere Wochen geschätzt.

Obwohl die Prognose zunächst weniger schwerwiegend klang, berichtet Sky, dass Coman in dieser Saison wahrscheinlich nicht mehr spielen wird. Darüber hinaus sei sogar seine EM-Teilnahme in Gefahr, meldete der Sender. Diese Information wurde jedoch von Transfer-Experte Fabrizio Romano relativiert, der betonte, dass die Europameisterschaft für den französischen Nationalspieler aktuell nicht in Gefahr sei.

Coman hatte bereits in dieser Saison mit muskulären Problemen und einer Bänderverletzung im Knie zu kämpfen, was seine Einsätze auf 16 Bundesligaspiele begrenzte.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
30 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Gefühlt ist der auch öfters Verletzt, als dass er spielt.

Aber mal grundsätzlich.
Es gibt Vermutungen, dass es am Hybrid Rasen liegt, dass die Bayern Spieler so oft verletzt sind.

Der ist ja neu in dieser Saison.
Letztes Jahr ist man dafür ständig weg gerutscht.

Aber es kann doch auch nicht sein, dass bei so einem großen Millionen Unternehmen man nicht genau weiß, an was es liegt?
In der heutigen Zeit muss sowas doch ermittelbar sein?

Es gibt mehr Vereine in der BL die diesen Rasen haben, ich glaube es hat was mit dem Training zu tun.

Leverkusen hat den selben Rasen !!!!!

Den selben Rasen zu haben wird schwierig… 😅
Die gleichen sich, die selben sich nicht 😅🫣🫣🫣

Schlaumeier

War nicht böse gemeint. Aber den konnte ich nicht liegen lassen…

DA KÖNNTEST DU JA ALS ALLWISSINDER EINSPRINGEN

NATÜRLICH ALS ALLWISSENDER

War nur spaß 😅

Bayern-Fan ist inder? Kennt ihr euch näher?

Die Bayern sollten zukünftig darauf achten, keine sie keine so verletzungsanfällige Spieler zu verplichten.

Meinst sie sollten die Produktbeschreibung vorher genau lesen?

Wer hat die letzten beiden Siegtore für Bayern in CL Finals geschossen, waren dass nicht verletzungsanfällige Spieler?

Ich halte ihn für so intelligent und anständig, dass er sich nicht beim FCB bezahlt auskuriert, um dann halb ausgeheilt für sein Nationalteam aufzulaufen, dann wieder ausfällt und sich vom FCB bezahlt erneut monatelang auszukurieren.
Gab‘s da mal einen, der genau das gemacht hat? Und dann noch vier Wochen lang aus anderen Gründen nicht belastbar war?

Der Spieler erhält nach 6 Wochen Krankengeld

Das ist Quatsch, maximal 116 € pro Tag. I.d.R. zahlt der Verein weiter, siehe Manuel Neuer.

Das ist kein Quatsch, sondern ein Fakt. Du must dich bitte besser informieren.
Neuer war eine Ausnahme.

Quatsch! Die Spieler der europäischen top Klubs haben Garantie Verträge mit voller Lohnfortzahlung!

Das ist leider faktisch nicht richtig

Sehr schade für King, aber er war ohnehin nur zweite Wahl für die Equipe Tricolore.

Tim Schoster
Tim hat "Sport-, Medien- und Kommunikationsforschung" im Master an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert und arbeitet als PR- und Marketingmanager. Seine Leidenschaft für den FC Bayern besteht seit der Kindheit und man trifft ihn oftmals in der Kurve des Vereins an – ob zuhause, auswärts oder international!